Endstufe geht sporadisch beim Anlassen des Motors in Protect

+A -A
Autor
Beitrag
IrrerDrongo
Inventar
#1 erstellt: 07. Feb 2012, 21:15
Der Titel sagts. Im Betrieb gibts keine Probleme. Jedoch geht die Stufe ab und an ins Protect, wenn man den Wagen startet. Und bleibt da, bis man Dauerplus abklemmt und wieder ansteckt.
Mangelnde Stromversorgung sollte es nicht sein. Vor der Stufe hängt eine zweite Batterie. Könnte der Cap vielleicht Probleme machen?
Vectarier
Stammgast
#2 erstellt: 08. Feb 2012, 11:29
Hi,
beim anlassen wird meines Wissens sehr viel Spannung/Strom erzeugt, evtl. kann das die Endstufe nicht regulieren.
Schwer zu sagen wo sowas herkommt, ich kenne das nur von den alten Hifonics Endstufen der 7er und 8er Serie, die haben auch oft allergisch reagiert.

Passiert das wenn die Endstufe läuft und du sozusagen dann den Wagen anlässt oder gleich wenn du den Wagen anlässt???
Gruß
Counterfeiter
Inventar
#3 erstellt: 11. Feb 2012, 00:41
Wieso denn Dauerplus??? Reichts nicht wenn du kurz den Remote abklemmst und wieder ansteckst?

Viele Remote und auch Zündungspluse schalten kurz weg beim Motorstart... das wäre ja der passende Reset für deine Endstufe... scheint bei deinem Auto wohl nicht zu sein.... vielleicht mal was anderes probieren... also Remote entweder vom Radio, wenn schon hast, dann mal Zündungsplus probieren....
Oder kleinen Öffnertaster ins Remote setzen und dann mit der Hand kurz drücken
IrrerDrongo
Inventar
#4 erstellt: 15. Feb 2012, 18:05
remote hat ja eh keinen strom, wenns radio aus ist.



Sofern ich das beurteilen kann, geht die Endstufe erst dann ins Protect, wenn der Wagen startet, läuft also vorher.
Ist übrigens eine Eton PA mit geregelten Netzteilen.
nicolas-eric
Stammgast
#5 erstellt: 15. Feb 2012, 18:58
Mess mal die Spannung an der Endstufe während des Startens.
Vielleicht sinkt die ja so sehr ab dass die Endstufe das als Fehler ansieht.
akem
Inventar
#6 erstellt: 19. Feb 2012, 15:42
Was hast Du denn für ein Radio? Viele Werksradios schalten den Remote-Ausgangs schon auf High, wenn Du nur das Auto aufsperrst. Dann wäre die Endstufe an und ginge beim Startspannungseinbruch wieder aus. Die Frage ist nur, warum kommt sie danach nicht wieder aus dem Quark. Kannst Du nach dem Anlassen des Motors mal messen, ob die Endstufe ein Remotesignal kriegt? Wenn ja, hat die Endstufe ne Meise (->tauschen), wenn nicht hat das Radio ne Meise (-> tauschen).

Gruß
Andreas
Stereo33
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 20. Feb 2012, 15:59
Das würde ich nicht verallgemeinern.

Ausserdem hat er eine Eton PA. Die gehn nicht so einfach kaputt (wenn man
sie normal behandelt).
IrrerDrongo
Inventar
#8 erstellt: 26. Feb 2012, 23:08
im moment läufts seit ner woche.

habe zwei eton pa im einsatz, 4 kanäler fürs front, und die zweikanal, die die probleme macht, am sub.

vor einiger zeit gabs da schonmal probleme. der sub hat während des spielens ab einer gewissen lautstärke "geploppt". hat sich gelegt, nachdem ichs cinchkabel ausgetauscht habe.


ist übrigens ein alpine, das radio. die geräte hängen aber nicht direkt am remote, ich hab ein relais eingesetzt.

was mich auch wundert: das protect-lämpchen leuchtet auch weiter, wenn keine spannung mehr am remoteeingang anliegt, also das radio aus ist.
erlischt also erst, wenn man dauerplus für einige sekunden abklemmt.
Counterfeiter
Inventar
#9 erstellt: 27. Feb 2012, 18:49
mal Spannung am Remote gemessen... vielleicht spinnt ja dein Relais?!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kondensator stört beim Anlassen
rico88 am 17.06.2006  –  Letzte Antwort am 21.06.2006  –  17 Beiträge
Sony CDX-F7500 Radio geht beim Anlassen aus!
triforce am 06.05.2006  –  Letzte Antwort am 12.05.2006  –  3 Beiträge
Subwoofer rumst beim abschalten des motors
mester am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 05.01.2005  –  5 Beiträge
Endstufe läuft nur sporadisch
Satanlike am 09.07.2007  –  Letzte Antwort am 09.07.2007  –  9 Beiträge
Radio geht beim anlassen aus
am 10.08.2006  –  Letzte Antwort am 11.08.2006  –  12 Beiträge
Audio System Endstufe geht auf Protect?
NewEra am 19.08.2008  –  Letzte Antwort am 19.08.2008  –  12 Beiträge
Endstufe geht auf "Protect" bei Chinch anschluss
JimPanze am 26.11.2010  –  Letzte Antwort am 28.11.2010  –  5 Beiträge
Steg Endstufe geht auf Protect beim einschalten mit Motorstart
Termi525 am 05.08.2010  –  Letzte Antwort am 27.08.2010  –  11 Beiträge
Klacken beim Ausschalten des Motors
Nightskill am 14.02.2014  –  Letzte Antwort am 02.03.2014  –  18 Beiträge
Endstufe wechselt von Protect in on
Reapel am 07.06.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.883 ( Heute: 85 )
  • Neuestes MitgliedChillingBuddha
  • Gesamtzahl an Themen1.389.607
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.461.252