Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 .. Letzte |nächste|

BIG Radio's/Ghettoblaster

+A -A
Autor
Beitrag
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#1 erstellt: 15. Nov 2007, 17:47
Hi, alle miteinander ich bin ein leidenschaftlicher Sammler und ich sammel Radios aus den 80ern, der Blütezeit der Radiorecorder!
Sinn des Thread's
...ich suche Leute mit denen ich über diese Radios ins Gespräch kommen kann, oder evtl. Tausch/Geschäfte aushandeln kann oder sonstiges...
oder man stellt einfach ein paar Bilder hier rein und zeigt seine Schmuckstücke

Jetzt mal ein paar Bilder von mir
Crown SZ 5100SL

Sharp GF 8686

Crown CSC 850L

Telefunken Hifi Studio's

Breakdancer Discolite
classic.franky
Inventar
#2 erstellt: 15. Nov 2007, 18:00
puhhhhhhhhhh sind das geräte - nix für mich schön schön mal sehen ob sich hier leute finden
ist das deine komplette mannschaft oder hast du noch mehr?

der ist aber mal "tip top":



hersteller - Breakdancer Discolite?



ps. wenn du die bilder schon auf eine größe reduzierst [640x480] kannst du sie auch einbinden [werbung stresst]







IAC


[Beitrag von classic.franky am 15. Nov 2007, 18:07 bearbeitet]
hifibrötchen
Inventar
#3 erstellt: 15. Nov 2007, 18:06
Hier kann man was lesen von dem Madonna Gettoblaster
http://pocketcalculatorshow.com/boombox/cool.html
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#4 erstellt: 15. Nov 2007, 18:21
AHAHA geil...die InterActivCrew
@franky: Danke für den Tipp, ich wollte das aber gewusst klein lassen weil sich jemand schon beschwert hatte das ich zugroße Bilder rein stelle...
Jopp, die Marke heißt Breakdancer (BD-8000 Discolite)
das sind außerdem nur so die Schmuckstücke, hab so ca 20 Stück

@hifibrötchen: Danke, aber kenn ich schon


[Beitrag von AK74>RetroKidz_Dresden< am 15. Nov 2007, 18:23 bearbeitet]
hifibrötchen
Inventar
#5 erstellt: 15. Nov 2007, 18:23

@hifibrötchen: Danke, aber kenn ich schon

Tz tz Egoist
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#6 erstellt: 15. Nov 2007, 18:26

hifibrötchen schrieb:

@hifibrötchen: Danke, aber kenn ich schon

Tz tz Egoist ;)

bin ich garnich ich habe dir sogar gedankt
classic.franky
Inventar
#7 erstellt: 15. Nov 2007, 18:30

AK74>RetroKidz_Dresden< schrieb:
AHAHA geil...die InterActivCrew


wenn man alles so trifft viele grüße nach dd.


AK74>RetroKidz_Dresden< schrieb:
@franky: Danke für den Tipp, ich wollte das aber gewusst klein lassen weil sich jemand schon beschwert hatte das ich zugroße Bilder rein stelle...


ne so eine schweinebacke 640x480 ist ja wohl nicht groß [mehr geht ja hier auch nicht]



sind solche GHETTOBLASTER eigtenlich gefragt/teuer
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#8 erstellt: 15. Nov 2007, 18:36
Schöne Grüße zurück...ich frag mal Slide ob er dich kennt


classic.franky schrieb:

sind solche GHETTOBLASTER eigtenlich gefragt/teuer :?


Jopp, ich habe für den Discolite 300,irgendwas gelegt
für den Crown 850 und den Sharp nen fuffi und den Crown SZ 100klöten und für die Telefunken 60-70eus pro Stück
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#9 erstellt: 16. Nov 2007, 23:53
achso...hier mal ein Bild von nem Musicvideo-dreh letztens
da durfte ich meine Blaster mal mitschleppen

classic.franky schrieb:
IAC ;)

DIE IAC BANDITS:
classic.franky
Inventar
#10 erstellt: 17. Nov 2007, 00:23
80er jahre "ghetto shit" - NEW DEFINITION - endlich mal ordentliches foto
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#11 erstellt: 17. Nov 2007, 00:45

classic.franky schrieb:
80er jahre "ghetto shit" - NEW DEFINITION - endlich mal ordentliches foto ;)

will ja nicht werbung machen aber am 7. Dezember kommt das Musikvideo und das BanditsMixtape 2...wird geil
Kollege und Ich(links):

Wieder Kollege und Ich(und wieder links) beim BurgerKing:


[Beitrag von AK74>RetroKidz_Dresden< am 17. Nov 2007, 00:51 bearbeitet]
classic.franky
Inventar
#12 erstellt: 17. Nov 2007, 00:59
im DD bhf neustadt - wa? was stehen da hinten molotow devil colors - ist doch ne legale wand
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#13 erstellt: 17. Nov 2007, 01:04
Alles Korrekt
Legale Wand beim Spyke(Jugendtreff)...keine ahnung wegen den Dosen, Slide hat die da hingestellt wegen der Autentik
und BK im Neustädter

jetzt rate mal hier:

oder hier:

oder:


[Beitrag von AK74>RetroKidz_Dresden< am 17. Nov 2007, 01:07 bearbeitet]
classic.franky
Inventar
#14 erstellt: 17. Nov 2007, 01:16
so so ich kenn mich noch aus auf dem dorf

1. bhf neustadt innen - vor DM DROGERIE und einem hässlichen BMW wenn dann stielecht mit einem "richtigem auto" [aus der zeit]:


Nissan 280ZX Turbo


PORSCHE 959

2. dvb haltestelle

3. flutrinne


um beim thema zu bleiben:

http://search.ebay.d...TOBLASTER&category0=
habe mal gekuckt nach GHETTOBLASTER - 109 artikel.

http://cgi.ebay.de/T...QQrdZ1QQcmdZViewItem
der geht ja ganz schön ab...


[Beitrag von classic.franky am 17. Nov 2007, 01:20 bearbeitet]
classic.franky
Inventar
#15 erstellt: 17. Nov 2007, 01:23
bei den ami´s gibt es natürlich wieder mehr :



http://search.ebay.c...2QQfsopZ34QQsbrsrtZd


über 300$ für den...


[Beitrag von classic.franky am 17. Nov 2007, 01:23 bearbeitet]
hifibrötchen
Inventar
#16 erstellt: 17. Nov 2007, 01:23
Respekt AK74>RetroKidz_Dresden super Sammlung
Dann bist du ein Experte den ich gern was fragen würde .
Ich habe einen Blaster von Pioneer , kennst du eventuell das Model ? Moment muss noch das Bild holen
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#17 erstellt: 17. Nov 2007, 01:23
Alles richtig
*hehe*
ich finde da passt ein 79er Thunderbird besser:


und wo is das?

axou, ich war sogar schon inna zeitung:
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#18 erstellt: 17. Nov 2007, 01:25

hifibrötchen schrieb:
Respekt AK74>RetroKidz_Dresden super Sammlung
Dann bist du ein Experte den ich gern was fragen würde .
Ich habe einen Blaster von Pioneer , kennst du eventuell das Model ? Moment muss noch das Bild holen


Pioneer, WOW...die haben einen richtig guten Klang

classic.franky schrieb:
bei den ami´s gibt es natürlich wieder mehr :

http://search.ebay.c...2QQfsopZ34QQsbrsrtZd


über 300$ für den...

Oh ja...zu dem Bild mit dem Mädel im Hintergrund sag ich mal nix, da will der Verkäufer nur das Angebot ein bisschen schmackhaft machen...
Und zu dem Conion...den C100F will ich mir unbedingt nochmal holen das Problem: bei den meisten dieser Art ist die TapedeckKlappe kaputt
und dann ist das Ding sehr schwer zu erreichen, wenn dann nur im Ausland


[Beitrag von AK74>RetroKidz_Dresden< am 17. Nov 2007, 01:31 bearbeitet]
classic.franky
Inventar
#19 erstellt: 17. Nov 2007, 01:32

hifibrötchen schrieb:
...Moment muss noch das Bild holen


mach mal brötchen




und wo is das?


irgend-wo in der mitte - pragerstr... jetzt ist aber gut

braucht noch die richtigen klamotten:



[Beitrag von classic.franky am 17. Nov 2007, 01:34 bearbeitet]
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#20 erstellt: 17. Nov 2007, 01:36

classic.franky schrieb:


braucht noch die richtigen klamotten:


genau...ich bin schon am abklappern von Secondhand-läden doch solche Vintage Kleidung is ziemlich selten.
Aber das wird schon, und der Sharp GF 575 da auf dem Bild ist auch ein edles teil
hifibrötchen
Inventar
#21 erstellt: 17. Nov 2007, 01:38
Rechner abgek...

Leider fehlen mir die Lautsprecher und darum bin ich auf der Suche nach den Lautsprechern oder ein Bild vom ganzen Gerät

Modelbezeichnung Pioneer CK-11T
Lautsprecherbezeichnung CS-C11


[Beitrag von hifibrötchen am 17. Nov 2007, 01:40 bearbeitet]
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#22 erstellt: 17. Nov 2007, 01:48

hifibrötchen schrieb:
Rechner abgek...

Leider fehlen mir die Lautsprecher und darum bin ich auf der Suche nach den Lautsprechern oder ein Bild vom ganzen Gerät

Modelbezeichnung Pioneer CK-11T
Lautsprecherbezeichnung CS-C11


Sehr Gut, danke für die Modell-bezeichnung...
das macht die Sache für mich einfacher die passenden Speaker zu suchen...ich meld mich bei dir sobald ich was gefunden hab
hifibrötchen
Inventar
#23 erstellt: 17. Nov 2007, 01:55
Ich habe über das Gerät überhaubt nichts finden können .

.ich meld mich bei dir sobald ich was gefunden hab

Ja gern
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#24 erstellt: 17. Nov 2007, 01:59
ich will ja nicht die Konkurrenz ausgerechnet hier anpreisen aber es gibt noch andere Foren indenen man suchen kann, und indem einem geholfen wird

und mal gucken vllt bringt ja ein blick in die BoomboxDataBase 3.0 was
amino
Hat sich gelöscht
#25 erstellt: 18. Nov 2007, 15:17
coole pics
könntest Du den Zeitungsartikel über Euch verlinken?

DOSORDIE
Inventar
#26 erstellt: 18. Nov 2007, 16:20
Ich denke das Gerät ist bekannt...

http://img208.imageshack.us/my.php?image=bild006jk6.jpg

http://img105.imageshack.us/my.php?image=bild009be3.jpg

leider habe ich keine anständige Digicam, es ist also schwierig, Fotos vom ganz großen zu machen hab aber dennoch ausprobiert eins zu machen. Von den chinesischen Leuchtradios halte ich garnichts, ich finde nicht mal, dass die gut aussehen... So einen Crown hatte ich auch mal, die sehen zwar vom weiten toll aus, sind aber furchtbar billig, klingen extrem mittenlastig, tun in den höheren Lautstärken weh, gehen auch nicht besonders laut, und sogar diese LED Kette ist nicht mal Stereo sondern zeigt in beide Richtungen das gleiche an. Auf einem CD Cover machen die sich natürlich gut.

@ AK74>RetroKidz_Dresden< wo kann man denn mal was von euch hören, ich bin zwar kein Hip Hop Fan aber immer offen für neues. Vielleicht würdest du dir auch mal ein Demo von mir anhören?

LG, Tobi
classic.franky
Inventar
#27 erstellt: 18. Nov 2007, 16:38

DOSORDIE schrieb:
...@ AK74>RetroKidz_Dresden< wo kann man denn mal was von euch hören...



auf der überladenen myspace seite: http://www.myspace.com/ak74_terror
oder auf der SGD dynamo ups ich mein NEW DEFINITION seite: http://www.newdef.de/


[Beitrag von classic.franky am 18. Nov 2007, 16:39 bearbeitet]
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#28 erstellt: 18. Nov 2007, 16:47

DOSORDIE schrieb:
Ich denke das Gerät ist bekannt...

http://img208.imageshack.us/my.php?image=bild006jk6.jpg

http://img105.imageshack.us/my.php?image=bild009be3.jpg

leider habe ich keine anständige Digicam, es ist also schwierig, Fotos vom ganz großen zu machen hab aber dennoch ausprobiert eins zu machen. Von den chinesischen Leuchtradios halte ich garnichts, ich finde nicht mal, dass die gut aussehen... So einen Crown hatte ich auch mal, die sehen zwar vom weiten toll aus, sind aber furchtbar billig, klingen extrem mittenlastig, tun in den höheren Lautstärken weh, gehen auch nicht besonders laut, und sogar diese LED Kette ist nicht mal Stereo sondern zeigt in beide Richtungen das gleiche an. Auf einem CD Cover machen die sich natürlich gut.

@ AK74>RetroKidz_Dresden< wo kann man denn mal was von euch hören, ich bin zwar kein Hip Hop Fan aber immer offen für neues. Vielleicht würdest du dir auch mal ein Demo von mir anhören?

LG, Tobi


Hattest du schon den Crown CSC 850L...also ich finde ihn bassmäßig ziemlich genial genauso wie ein 950L.
Und ich bin ganz deiner Meinung mit den schwarzen riesen Geräten kann man eher optisch posen.
Für klangliche Qualität sind die Sharp Geräte gekannt, obwohl es noch um weiten besser geht, man siehe Telefunken Hifi Studio 1.

Wenn du von unseren Projekten was hören willst dann schau mal hier NewDEF nach

Ist das ein GF 777 oder ein 767?
So einer steht auch schon auf meiner Liste, hab bis jetzt aber noch keine ordentliche Quelle gefunden, von dem ich so ein Hammergerät abkaufen kann.
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#29 erstellt: 18. Nov 2007, 16:52

classic.franky schrieb:

DOSORDIE schrieb:
...@ AK74>RetroKidz_Dresden< wo kann man denn mal was von euch hören...



auf der überladenen myspace seite: http://www.myspace.com/ak74_terror
oder auf der SGD dynamo ups ich mein NEW DEFINITION seite: http://www.newdef.de/ 8)


da war wohl einer schneller

...meine Myspace-seite wird anfang Dezember komplett neu aufgebaut, passend zum Bandits Mixtape 2




[Beitrag von AK74>RetroKidz_Dresden< am 18. Nov 2007, 17:07 bearbeitet]
DOSORDIE
Inventar
#30 erstellt: 18. Nov 2007, 17:34
@ AK74>RetroKidz_Dresden< : Ziemlich gut produziert, ich bin beeindruckt.

Naja Der GF777 den hab ich ausm S2G Forum von Ghettoblaster68, ich habe ihn für 400 Euro inklusive Versand bekommen. Bei ebay gingen die mit blauer Skalenscheibe im guten Zustand alle für weit mehr als 400 weg, einer mit grauer Skala, der neuwertig aussah, den ich zuletzt gesehen habe brachte ungefähr 250, aus Deutschland, mit Original Unterlagen.

Ich hielt sein Angebot für fair, er gab dem Gerät eine 2+, kann ich nicht sagen, er meinte auch alles sei funktionsfähig. Als das Ding hier ankam war es erstens verdreckt, zweitens äusserlich schonmal keine 2+. auf der Oberseite haben die Reste eines Aufklebers den Lack abgelöst, ich hab was drüber geklebt, die Front über der Skala war an einer Stelle mit Silberspray nachlackiert, das fiel auf, sah scheiße aus, die Klappen sind in ihrer Arretierung so ausgeleiert, dass sie nicht mehr aufgehen, wenn keine Cassetten drin sind, man muss sie dann runterdrücken, sonst klemmen sie fest. Alle Regler hatten Wackler oder knackten, die Cassettendecks spulten nicht richtig und leierten zum Ende der Cassette, Deck A klang dumpfer als Deck B und weder das eine noch das andere wirklich gut, der Bandlauf war ebenfalls verdreckt und das gab dann ne 2+ und 400 Euro... Ich weiß nich. Ausserdem hat er zig Kratzer.

Ich habe das Gerät komplett auseinandergenommen, den Bandlauf beider Decks gereinigt, um die Scharniere der Klappen Isolierband gelegt, damit sie besser anliegen, sodass sie sich jetzt leichter öffnen und schliessen lassen, ich habe das komplette Gehäuse gebadet, eine Bahn aus grau silbernen Gewebeband geschnitten, die genau in den Winkel von der Front passt wo das Skalenglas anfängt, wo die überlackierte Stelle ist, das fällt kaum auf und sieht ganz gut aus, ich habe mir schon überlegt ob man da vielleicht in der röße ein dünnes Alublech schneiden lässt und dass dann darüber klebt, dann siehts aus wie ein "gewolltes" Designelement.

Die Tapedecks laufen jetzt, auch der Suchlauf geht, ich habe die Tonköpfe neu justiert, der Sound ist sehr gut, so richtig ziehen die Andruckrollen aber manchmal auch nicht mehr, sie glänzen schon, Ersatz habe ich nicht.

Die Knöpfe und Schalter so wie die Klappen sind auch alle ganz schön mitgenommen, aber es ist fast unmöglich an neue unbeschadete zu kommen. Die sehen dann aufm Foto immer ganz toll aus und wenn sie ankommen sieht man erst, dass der Zustand doch nich so 1 A ist.

Ich hatte im S2G Forum mal nach Klappen und Schaltern gefragt, hab bis heute keine Antwort bekommen. Die Lautsprecherabdeckungen sind bis auf kleine Kratzer unbeschadet. Vom weiten sieht das Ding 1 A aus. Die Oberseite müsste normalerweise komplett neu lackiert werden, ich will nicht wissen was das kostet.

Es gibt keine Möglichkeit eine zuverlässige Quelle für so ein Gerät zu finden, entweder du kaufst einen auf gut Glück und da gibt es nur das Internet oder S2G. Bei ebay ist die Wahrscheinlichkeit so ein Ding zu finden am Höchsten. Ich liebe die Kiste, aber ich würde mir trotzdem wünschen, dass sie besser, neuwertiger aussieht, auf der anderen Seite ist es ein Gebrauchsgegenstand, man nimmt das Ding mit raus, man benutzt es, ich wills nich in ne Vitrine stellen sondern Spass damit haben, davon wirds nich neuer, aber als Ausstellungsstück mit Sperrbereich hab ich keine 400 Euro dafür bezahlt, dann kann ich mir auch ein Bild hinhängen. Wenn du ihn wirklich willst, musst du halt nen Kompromiss eingehen und die Katze im Sack kaufen, wenn du ihn gerne mal für ein CD Cover leihen würdest, würde ich ihn dir zur Verfügung stellen ;-) Ich hätte auch noch ein paar Sony Walkmans fürs Booklet *g*

Übrigens sind die Cassettendecks und der Tuner das beste, was ich bei einem Ghetto Blaster bisher Empfangs und Klangmäßig erlebt habe. Mit anständigen Batterien läuft der Sharp lange, bei hohen Lautstärken mit Sicherheit 1 bis 2 Tage, wenn man leiser hört mehrere Wochen, meine Batterien sind schon seit Sommer drin, zuhause benutze ich ihn nur im Bad oder im Schlafzimmer, da läuft er dann oft mal mit Batterien, wenn ich zu faul bin den Stecker reinzustecken.

Klar, M1 klingt besser, is ja auch HiFi, hab auch schon einen gehört, aber die Japaner waren schlauer, denn HiFi braucht THD weniger 2 %, das ist mit Batterien schwer realisierbar, entweder man akzeptiert den hohen THD, hat einigermaßen Leistung und die Batterien halten länger, oder man nimmt in Kauf, dass ein M1 mit Batterien nur ne halbe Stunde oder Stunde läuft, wenn man damit lauter hört, ich finde den M1 auch furchtbar hässlich, deutsch halt. Die alten Grundigs sind z.B. von vorne auch ganz nett, sehen gegen die Japaner aber ziemlich altbacken aus, auch wenn sie sicher gleichwertig sind.

Von den ganzen gelabelten Kisten halte ich nich viel. Am Liebsten sind mir vom Design her die Sharps. Auf die halte ich ziemlich viel, dann halt andere namhafte, Panasonic, AIWA, JVC. Schade, dass der M90 so langweilig aussieht, naja den kann eh keiner mehr bezahlen, wie er klingt würde ich schon gern mal wissen.

LG, Tobi
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#31 erstellt: 18. Nov 2007, 18:01
Boah, Ernesto hat dir einen verkauft? Krass!!! Er hatte ja mal 5 oder 6 Stück.
Und du hast jetzt also zwei soweit ich das richtig verstanden hab?
...der sogenannte "holy grail" von Sharp.
Mein Kumpel hat sich jetzt einen Sharp GF 999 geholt
das is der Beste der Serie
classic.franky
Inventar
#32 erstellt: 18. Nov 2007, 21:19
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#33 erstellt: 18. Nov 2007, 22:17

classic.franky schrieb:
der vertickt gerade ein paar BLASTER 8)


danke danke...hab ich aber schon gesehn, außerdem halte ich jetzt nur noch nach schmuckstücken ausschau
Mary_1271
Inventar
#34 erstellt: 18. Nov 2007, 23:29

AK74>RetroKidz_Dresden< schrieb:
außerdem halte ich jetzt nur noch nach Schmuckstücken ausschau :D



Hallo

Wäre dieses Angebot etwas für Dich? Der GF_9797 von Sharp ist ein absolutes Spitzengerät gewesen.

Wir haben auch einen Fabel für alte Radiorecorder. Diese Geräte sind mit den heutigen, superhäßlichen Geräten einfach nicht zuvergleichen. Wir besitzen u.a. einen wunderschönen Sharp GF_9191. Den hat mein Mann wieder restauriert. Er hat schöne analoge Indikatoren (VU-Meter). Das gefällt uns besser als LED-Ketten. Das hat was extrem nostalgisches. Der Klang ist gut und die Lautstärke des Gerätes ist enorm. Vielleicht stelle ich mal ein Foto ein.

Liebe Grüße
Mary
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#35 erstellt: 19. Nov 2007, 00:02

Mary_1271 schrieb:

AK74>RetroKidz_Dresden< schrieb:
außerdem halte ich jetzt nur noch nach Schmuckstücken ausschau :D



Hallo

Wäre dieses Angebot etwas für Dich? Der GF_9797 von Sharp ist ein absolutes Spitzengerät gewesen.

Wir haben auch einen Fabel für alte Radiorecorder. Diese Geräte sind mit den heutigen, superhäßlichen Geräten einfach nicht zuvergleichen. Wir besitzen u.a. einen wunderschönen Sharp GF_9191. Den hat mein Mann wieder restauriert. Er hat schöne analoge Indikatoren (VU-Meter). Das gefällt uns besser als LED-Ketten. Das hat was extrem nostalgisches. Der Klang ist gut und die Lautstärke des Gerätes ist enorm. Vielleicht stelle ich mal ein Foto ein.

Liebe Grüße
Mary


Tach Mary,
Also diese Sharps stehen auf meiner liste:
GF 9000
GF 9696
GF 9292
GF 575
GF 777 oder ähnl.
VZ 2500

Wenn du also so ein Gerät hast würde ich sogar 140 dafür ausgeben
Stell mal ein Bild vom 91er rein, bin echt nicht abgeneigt, sofern er silbern ist und nicht schwarz.


[Beitrag von AK74>RetroKidz_Dresden< am 19. Nov 2007, 00:06 bearbeitet]
classic.franky
Inventar
#36 erstellt: 19. Nov 2007, 02:27
mein lieblings ghettoblaster

DOSORDIE
Inventar
#37 erstellt: 19. Nov 2007, 17:40
Warum nur hält sie keinen GF9292 hoch?
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#38 erstellt: 19. Nov 2007, 18:23

DOSORDIE schrieb:
Warum nur hält sie keinen GF9292 hoch?

versteh ich auch nicht, ein GF 9090 ist noch lang nich so gut wie ein GF 9292 oder 9191
DOSORDIE
Inventar
#39 erstellt: 19. Nov 2007, 21:59
Ich dachte immer der GF9090 ist der Vorgänger vom GF9191 und vom GF9292, aber der GF9292 ist zweifelsohne der schönste von den dreien und klingt bestimmt auch am Besten.

LG, Tobi
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#40 erstellt: 19. Nov 2007, 22:17
klanglich nimmt sich bei den Dreien nicht viel
der 90er is auch schwach im Design...richtig Massiv sieht nur der 92er aus(durch Details wie die dicken Chromringe)
Mary_1271
Inventar
#41 erstellt: 19. Nov 2007, 23:59

AK74>RetroKidz_Dresden< schrieb:

DOSORDIE schrieb:
Warum nur hält sie keinen GF9292 hoch?

versteh ich auch nicht, ein GF 9090 ist noch lang nicht so gut wie ein GF 9292 oder 9191



Hallo

Mit dieser Aussage wäre ich vorsichtig. Ohne jede Frage sieht der GF_9191 sehrviel besser aus, als der 9090. Aber!!!! Der 9090 dürfte Ausstattungsmäßig besser sein.

Die Vorzüge des 9090:

- Balanceregler.

Der 9191 hat zwei Schieberegler für linken und rechten Kanal. Nicht immer hat man somit auf Anhieb sofort auf beiden Seiten die gleiche Lautstärke. Beim 9090er steht halt der Balanceregler in der Mitte und hat somit ohne Gefummel gleichseitige Lautstärke.

- AFC-Taste (Automatische-Frequenz-Korrektur)

Gibt es beim 9191er nicht mehr! Warum? Weiß der Teufel! Nichtmal eine Berührungs-oder Computer-AFC wie sie z.B. beim ersten Stereo-Radiorecorder der Ostzone, dem SKR_500 der Fall war. Beim "Dreh" am Senderrad des SKR_500 schaltete die AFC ab, und nachdem der Sender eingestellt war, schaltete die AFC wieder zu. Genial! War der Sender "schlampig" eingestellt, konnte man deutlich sehen, wie der Zeiger im Feldstärke-Indikator beim Zuschalten der AFC ins "grüne Bereich" ging.

- Die Möglichkeit zwischen VU und Feldstärke/Batteriezustand zu schalten.
Beim 9191er steht's permanent auf VU. Die Zeiger zappeln dann wie wild im Takt der Musik. Man muß um die Feldstärke/Batterie abzulesen den Hebel drücken und halten. Das ist dann auch noch mit dem Licht (Skala und Indikatoren) gekoppelt. Mein Mann hat das aber bei unseren 91er umgebaut und sogar mit farbigen LEDs "getrimmt". Das Licht kann jetzt separat eingeschaltet werden.

Der GF_9292 ist übrigens fast genau wie der 91er. Nur die Lautsprecherumrandungen, der Cassettenfachdeckel und die Skala sieht etwas anders aus. Und das Schlimmste....!!!! Der 92er hat LED-Ketten und keine VU-Meter mehr.


Der GF_9494 hat zwar wieder Zeigerinstrumente, aber das Gerät sieht ziemlich häßlich aus. Das Cassettenlaufwerk ist im Prinzip immernoch wie beim 90er. Nur hat man hier die Möglichkeit bis zum 7. Titel per Musiksuchlauf zu springen. Aber sonst......

Der GF_9696 hat wieder LED-Ketten, bietet die Möglichkeit bis zum 11.Titel zu springen......natürlich immer jeweils 4 Sekunden Pause zwischen den Titeln vorausgesetzt!!! Etwas schöner sieht er aber aus wie der 94er.

Der GF_9595 und der GF_9797 bieten einen guten PLL-Tuner (digital) mit Senderspeicher. Zum Laufwerk des 95ers kann ich keine Aussage treffen. Es dürfte aber nicht an das Laufwerk des 97ers rankommen. Das des 97ers ist Spitze!


Der Rolls Roys unter den Sharp-Cassettenrecordern dürfte der GF_777 sein. Der hat einen für Radiorecorder sehr guten UKW-Tuner. Obwohl nur analog, sicherlich noch besser als der Tuner vom 9797er. Da ging letztens einer für 274,-€ über die Ebay-Theke. Billiger wird man den kaum funktionierend bekommen.

Den 96er wird man auch kaum unter 200,-€ bekommen. Da ging letztens einer für 421 / 211,-€ raus. Die Auktion war aber mit Sicherheit ein faules Ding. Komischerweise stellte nämlich der Verkäufer des 421,-€ 96ers dasselbe Gerät sofort nochmal ein und erziehlte bei der zweiten Auktion nur noch 211,-€ Wie gesagt......da war etwas faul!!!

421 Euro 96er
211 Euro 96er
GF_9494
GF_777


GF_9090




Hier noch unser GF_9191:









GF_9292




GF_9595



GF_777



Der Sharp GF_9797 steht jetzt für 140,-€ zum Verkauf. Das dürfte ein sehr guter Preis sein.

Liebe Grüße
Mary
classic.franky
Inventar
#42 erstellt: 20. Nov 2007, 02:20
danke danke für die ganen bilder zwar nicht mein ding diese

BLASTER

aber weiter so
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#43 erstellt: 20. Nov 2007, 18:44
zu den GF9292...er is für mich vom Design her am besten von allen dreien
aber dein GF 9191 ist auch ein starkes Stück,
und oooooooohja...ich hab die Auktion vom 777er mitverfolgt hab mir aber zu der Zeit in den Arsch gebissen da ich schon mein ganzes Geld versemmelt habe

Wenn du die Geräte auf den Bildern verkaufen willst, dann meld dich bitte
für nen 777er würd ich auch 350€ ausgeben

Und hier noch ein bild von meinem Crown CSC 850L, klanglich ist er das beste einteilige tragbare Radio das ich besitze:





VU's vs. LED's....Was denkt ihr? Was ist für euch besser?
classic.franky
Inventar
#44 erstellt: 20. Nov 2007, 21:05
gibt es heut zu tage noch solche dicken batterien
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#45 erstellt: 20. Nov 2007, 21:18

classic.franky schrieb:
gibt es heut zu tage noch solche dicken batterien :D

Stinknormale D" Batterien/Monozellen aus dem Aldi, Lidl usw
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#46 erstellt: 21. Nov 2007, 21:40
Mary_1271
Inventar
#47 erstellt: 24. Nov 2007, 00:31

AK74>RetroKidz_Dresden< schrieb:

Wenn du die Geräte auf den Bildern verkaufen willst, dann meld dich bitte
für nen 777er würd ich auch 350€ ausgeben



Hallo

Einige Bilder sind nur Leihgaben. Für einen sehrgut erhaltenen 777er kannst Du unter Umständen noch mehr rechnen als nur 350,-€.
Einen 777er kannst Du auch manchmal auf den ausländischen Ebay-Seiten ersteigern. Der Verkäufer sitzt dann aber oftmals in China. Da würde ich aber niemals etwas kaufen. Auf ein China-Imitat hätte ich keine Lust!


AK74>RetroKidz_Dresden< schrieb:

VU's vs. LED's....Was denkt Ihr? Was ist für Euch besser?


Keine Frage.....VU's natürlich!

Dein Crown CSC 850L ist aber auch ein schönes Teil. Der 91er Sharp sieht aber trotzdem besser aus.

Liebe Grüße
Mary
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#48 erstellt: 24. Nov 2007, 01:08

Mary_1271 schrieb:

Für einen sehrgut erhaltenen 777er kannst Du unter Umständen noch mehr rechnen als nur 350,-€.
Einen 777er kannst Du auch manchmal auf den ausländischen Ebay-Seiten ersteigern. Der Verkäufer sitzt dann aber oftmals in China. Da würde ich aber niemals etwas kaufen. Auf ein China-Imitat hätte ich keine Lust!


vor Imitaten hätt ich da keine Angst aber ich kenn manche die bei ihm gekauft haben,und dann kamen totale schrottkisten an...zwar alles original aber total kaputt...und dann verlangt der noch 200USD versand
Mary_1271
Inventar
#49 erstellt: 24. Nov 2007, 01:38

AK74>RetroKidz_Dresden< schrieb:

vor Imitaten hätt ich da keine Angst aber ich kenn manche die bei ihm gekauft haben,und dann kamen totale schrottkisten an...zwar alles original aber total kaputt...und dann verlangt der noch 200USD versand :|


Hallo

Ich sehe, Du weißt von wem ich rede. Das Risiko bei dem Typen wäre mir zugroß.

Liebe Grüße
Mary
AK74>RetroKidz_Dresd...
Stammgast
#50 erstellt: 24. Nov 2007, 02:05
...er hat ja mehrere nick's deswegen bringt es jetzt nich die namen aufzuzählen

Back to Topic:
Hat Jemand ersatzteile für nen Sharp GF9000? oder weiß jemand wo ich am besten welche herbekomm?

Mary_1271
Inventar
#51 erstellt: 24. Nov 2007, 02:15

AK74>RetroKidz_Dresden< schrieb:

Back to Topic:
Hat Jemand ersatzteile für nen Sharp GF9000? oder weiß jemand wo ich am besten welche herbekomm?


Hallo

Das kommt darauf an was Du brauchst. Flachbandriemen, Vierkantriemen und Andruckrollen sollten kein Problem sein.

Liebe Grüße
Mary
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Radiorecorder Sharp GF 8686
d_8450 am 04.11.2007  –  Letzte Antwort am 04.11.2007  –  2 Beiträge
Ghettoblaster
greenfrogger am 12.01.2009  –  Letzte Antwort am 12.01.2009  –  3 Beiträge
Zeigt eure (Röhren-)Radios
Elos am 17.02.2007  –  Letzte Antwort am 18.02.2007  –  20 Beiträge
SHARP GF - MD Player Anschluss?
jozen am 21.09.2006  –  Letzte Antwort am 27.09.2006  –  7 Beiträge
Suche Tipps zu Roehren-Radios
Sonntagsfahrer am 22.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  13 Beiträge
Sharp GF 9191, was kann man erwarten?
Goodi am 02.08.2010  –  Letzte Antwort am 21.08.2010  –  18 Beiträge
Der Klassiker Tausch Thread
P.W.K._Fan am 31.10.2010  –  Letzte Antwort am 27.05.2011  –  26 Beiträge
2 x 50er (?) Jahre Radios
borgzimm am 16.11.2009  –  Letzte Antwort am 17.11.2009  –  5 Beiträge
(Sharp) OPTONICA Stammtisch und Bilder-Thread
Mo888 am 22.11.2010  –  Letzte Antwort am 13.08.2017  –  845 Beiträge
Der Hifi-Jugend Sammler-Thread
-Fabio- am 16.02.2011  –  Letzte Antwort am 24.01.2012  –  1356 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Philips
  • Bose
  • Magnat
  • Koss
  • Monitor Audio
  • JBL
  • Teufel
  • Lasonic
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.771 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedJiggyBuddy
  • Gesamtzahl an Themen1.376.615
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.220.463