Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 Letzte |nächste|

Pioneer Plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
classic.franky
Inventar
#152 erstellt: 15. Sep 2009, 20:58
ahhhhhhhhh sorry, da habe ich nicht richtig gekuckt.
also es gibt noch einen schlimmern als dich bzw. dein altes ego?

ps: und bekommen wir die woche noch etwas zu-sehen?


[Beitrag von classic.franky am 15. Sep 2009, 21:01 bearbeitet]
Siamac
Inventar
#153 erstellt: 15. Sep 2009, 21:10
Ich hoffe, daß er diese Woche kommt.

Wenn man z.B. den Pioneer PA-1000 Tonarm mit 28.000 dazu rechnet, ist man bei 108.000 Yen, das war schon ganz viel damals. Vergleich mal mit den SONY´s


http://www.audio-heritage.jp/SONY-ESPRIT/player/pse-2500.html
classic.franky
Inventar
#154 erstellt: 15. Sep 2009, 21:13
das stimmt, den sony kann man mit dem nicht vergleichen.



eher den? http://www.audio-heritage.jp/TECHNICS/player/sl-1000.html

oder der hier:

http://www.audio-heritage.jp/TECHNICS/player/sl-110.html


[Beitrag von classic.franky am 15. Sep 2009, 21:14 bearbeitet]
celsius
Inventar
#155 erstellt: 15. Sep 2009, 21:14
naja, sony hat schon immer, für vergleichbar wenig geld, dicke brocken in den markt geworfen.

aber dein "neuer" pioneer fräse ist wirklich sehr schön und sehr gut ausgestattet.
Siamac
Inventar
#156 erstellt: 15. Sep 2009, 21:33
Richtig, aber SONY hatte meist, paralell irgendwelche top Geräte im Angebot, welche auch sehr teuer waren. z.B.:

TC-880 - Bandmaschine
SONY PS-X9 - Dreher
TAE-8450 Vorverstärker ....



[Beitrag von Siamac am 15. Sep 2009, 21:35 bearbeitet]
Siamac
Inventar
#157 erstellt: 17. Sep 2009, 20:05
Vorbildlich verpackt
Einziges Problem war (ist) die ausgelaufene Dämmflüssigkeit vom Tonarm.
Es handelt sich urschprünglich um ein reines 100 Volt Japan Model. Innen wurde es auf 220 Volt umgebaut. Es ist aber kein 220 Volt Aufkleber drauf.










[Beitrag von Siamac am 17. Sep 2009, 20:09 bearbeitet]
Timo
Inventar
#158 erstellt: 17. Sep 2009, 20:11
tolles Gerät. Ich bin einigermaßen begeistert!!



auch wenn viele diesen Tonarm hassen,..ich finde ihn gut!


Den solltest Du ausnahmsweise mal behalten!
Siamac
Inventar
#159 erstellt: 17. Sep 2009, 20:17
Der Tonarm fühlt sich hochwertiger an, als er ausschaut. Er hat extrem viele Einstellmöglichkeiten. Da muß man erst mal durchblicken.
Ich bin eigentlich mehr der Fan von SME Anschlüsse. Jetzt habe ich einen SME-Tonarm und der hat nicht mal solch ein Anschluß

Schade, vor paar Monaten habe ich einen Pioneer PA-5000 Tonarm angeboten bekommen. War mir aber zu teuer (1000,- Euro). Der wäre auch toll zu dem PLC-1700.



[Beitrag von Siamac am 17. Sep 2009, 20:19 bearbeitet]
CyberSeb
Inventar
#160 erstellt: 17. Sep 2009, 20:19
Sieht wirklich extrem lecker aus.

Der Tonarm passt aber optisch irgendwie nicht so recht dazu. Egal - ist sicherlich sehr gut.

Geiles Teil!

Timo
Inventar
#161 erstellt: 17. Sep 2009, 20:19
Was ist das für ein Shure? V IV?
Siamac
Inventar
#162 erstellt: 17. Sep 2009, 20:21
Ein SHURE V-15 III
CyberSeb
Inventar
#163 erstellt: 17. Sep 2009, 20:23




Timo
Inventar
#164 erstellt: 17. Sep 2009, 20:23
ist auch gut. Es ist mein Lieblings-Shure-System, welches ich jahrelang am S600 gehört habe. Sehr gut!

classic.franky
Inventar
#165 erstellt: 17. Sep 2009, 20:40
sehr nettes teil
Siamac
Inventar
#166 erstellt: 17. Sep 2009, 20:43
Na also. Ich bin sehr zufrieden. Mußte mich erst an den Tonarm gewöhnen, war aber glücklicher Weise die Anleitung dabei. Der war nämlich zu tief und zu weit vorne. Muß Ihn aber noch richtig einstellen. Das goldene Tonarmrohr passt nicht so gut.

Was der PLC-1700 alles so kann :

Ausschaltbares Strobo-Licht !
Eingebaute manuelle Bremse !
Puckfach für massives Alupuck !
Höhenverstellbare Shock-Absorber Füße !

classic.franky
Inventar
#167 erstellt: 17. Sep 2009, 21:03

Siamac schrieb:
...Puckfach für massives Alupuck !...


zum glück hast du dir erst einen gekauft
Siamac
Inventar
#168 erstellt: 18. Sep 2009, 05:26
Ich meine das kleine extrem seltene original Pioneer 45er massiv Alupuck. Ich habe eines, welches beim PL-61 dabei war.
Der hat aber weder ein Fach noch einen Halterungsstab.

Jetzt kriegt den der PLC-1700

Timo
Inventar
#169 erstellt: 18. Sep 2009, 05:35

Ich meine das kleine extrem seltene original Pioneer 45er massiv Alupuck


...das ist "Das Beeindruckenste" am ganzen Gerät

classic.franky
Inventar
#170 erstellt: 18. Sep 2009, 07:07
mehr bilder bitte, nahaufnahmen & röntgenbilder usw.
hifibrötchen
Inventar
#171 erstellt: 18. Sep 2009, 08:47

Timo schrieb:

Ich meine das kleine extrem seltene original Pioneer 45er massiv Alupuck


...das ist "Das Beeindruckenste" am ganzen Gerät

;)



Finde ich auch , zeig doch lieber mal ein Paar schöne Bilder von dem Puck und nicht von so einer alten Plattenfräse
Siamac2
Ist häufiger hier
#172 erstellt: 18. Sep 2009, 10:25
Bilder gibt es heute abend, wenn ich alles umgestellt habe und der PLC-1700 neben dem SX-1980 steht.

Man beachte bitte den Puckunterschied hinten link, sehr wichtig.







[Beitrag von Siamac2 am 18. Sep 2009, 10:26 bearbeitet]
classic.franky
Inventar
#173 erstellt: 18. Sep 2009, 11:22
da müssen wir warten...


ps: ich sehe du bis auf arbeit
Timo
Inventar
#174 erstellt: 18. Sep 2009, 11:39
Auf einen so seltenen HighEnd-Puck wartet man doch gerne ein paar dutzend Stunden...
classic.franky
Inventar
#175 erstellt: 18. Sep 2009, 11:41
aber meine ist noch highendiger:

semmeltrepp
Gesperrt
#176 erstellt: 18. Sep 2009, 11:49
So neben den ganzen Lobhudeleien........kann das Ding eigentlich auch Platten abspielen?
classic.franky
Inventar
#177 erstellt: 18. Sep 2009, 11:51
ich glaube nur cd...
Siamac
Inventar
#178 erstellt: 18. Sep 2009, 20:31
Ob man auch Platten damit abspielen kann, weiß ich leider nicht


classic.franky
Inventar
#179 erstellt: 18. Sep 2009, 20:41
ich glaub schon siamac.

schönes furnier. hast du irgend wo werbung gesehen/gefunden, möchte gerne sehen mit was/wie er präsentiert wurde [andere komponenten]...
Siamac
Inventar
#180 erstellt: 18. Sep 2009, 20:59
Der Willem sagte, er möchte den übedingt haben, weil er genau das gleiche Furnier hat, wie die PIONEER EXCLUSIVE C3 + M3 Komponenten von ihm.
In dem japanischen Heft über Pioneer, welches ich teuer gekauft habe, ist der mehrfach drin. Aber nur in s/w auf Bildern von Pioneer-Hifiliebhaber-Anlagen.






[Beitrag von Siamac am 18. Sep 2009, 22:23 bearbeitet]
Siamac
Inventar
#181 erstellt: 18. Sep 2009, 21:01
Siamac
Inventar
#182 erstellt: 18. Sep 2009, 21:11
classic.franky
Inventar
#183 erstellt: 18. Sep 2009, 21:49
ab in die wohnstube mit ihm... der willen würde bestimmt einiges springen lassen


Siamac schrieb:
...In dem japanischen Heft über Pioneer...


hat es sich gelohnt?


ps: hast du links wo er seine sammlung zeigt, ich kenne ihn überhaupt nicht...


[Beitrag von classic.franky am 18. Sep 2009, 21:53 bearbeitet]
Siamac
Inventar
#184 erstellt: 18. Sep 2009, 22:07
Du kennst den vielleicht von Audio Karma, er hat mit schwarzen Pioneers angefangen.
Bestimmt die beste Pioneer Sammlung weltweit:

http://s229.photobucket.com/albums/ee293/jwfabrie/


[Beitrag von Siamac am 18. Sep 2009, 22:09 bearbeitet]
classic.franky
Inventar
#185 erstellt: 18. Sep 2009, 22:27
ahhhhhhhhh ich kenne ihn, er ist das - gar-nicht mitbekommen - hatten doch kontakt wegen dem PIONEER SD-1100
er hat mich auf ein gerät in holland aufmerksam gemacht & für mich das gerät abgeholt und dann an mich versendet [mein held]


aber schlimmer als du früher ist der auch nicht
Siamac
Inventar
#186 erstellt: 19. Sep 2009, 14:58
Schlimmer nicht, aber der mehr Geld, als ich
Ich möchte nicht wissen, was die Exclusive + Überholung gekostet haben.

stefan_4711
Inventar
#187 erstellt: 19. Sep 2009, 15:48
Hallo Siamac,

... blue is beautiful...

Sehr schöner Plattenspieler, kann jetzt endlich verstehen warum die Sansuis dafür gehen mussten.



[Beitrag von stefan_4711 am 19. Sep 2009, 15:56 bearbeitet]
Siamac
Inventar
#188 erstellt: 19. Sep 2009, 15:57

stefan_4711 schrieb:
Hallo Siamac,

... blue is beautiful...

Sehr schöner Plattenspieler, kann jetzt endlich verstehen warum die Sansuis dafür gehen mussten.

:prost


Ja, leider Beides wäre besser gewesen, geht halt bei nicht mehr so, wie zu besten Sammlerzeiten

Aber von dem Geld konnte ich mir noch eine PIONEER SX-3900 Überholung beim Armin leisten + eine neue Nadel für das Audio Technica AT-20sla Nadel .....



[Beitrag von Siamac am 19. Sep 2009, 16:00 bearbeitet]
classic.franky
Inventar
#189 erstellt: 19. Sep 2009, 16:22
ahhhhhh sorry siamac, war noch nicht wieder bei armin - ist ja jetzt schon stückchen mehr - ist der noch da?
Siamac
Inventar
#190 erstellt: 19. Sep 2009, 16:25

classic.franky schrieb:
ahhhhhh sorry siamac, war noch nicht wieder bei armin - ist ja jetzt schon stückchen mehr - ist der noch da?


Macht nichts, ich habe gerade bei Hall of Music nachgefragt, ob die mir was bauen können.

UriahHeep
Inventar
#191 erstellt: 20. Sep 2009, 11:17
Wirklich schöner PL.

Da du jetzt versorgt bist kann ich mir ja Zeit lassen mit dem 570
Siamac
Inventar
#192 erstellt: 20. Sep 2009, 11:31

UriahHeep schrieb:
Wirklich schöner PL.

Da du jetzt versorgt bist kann ich mir ja Zeit lassen mit dem 570 :D


Richtg, mach´langsam, danke
Siamac
Inventar
#193 erstellt: 20. Sep 2009, 16:02
Timo
Inventar
#194 erstellt: 20. Sep 2009, 17:28
Siamac,...Dein Grabstein-Entwurf??


Bendias
Stammgast
#195 erstellt: 20. Sep 2009, 17:45
Also ich kenne das Zeichen nicht. Es sieht aus wie eine Stimmgabel mit Ohm-Zeichen kombiniert.

Was ist es denn nun tatsächlich?
Siamac
Inventar
#196 erstellt: 20. Sep 2009, 17:57

Bendias schrieb:
Also ich kenne das Zeichen nicht. Es sieht aus wie eine Stimmgabel mit Ohm-Zeichen kombiniert.

Was ist es denn nun tatsächlich?


Siamac
Inventar
#197 erstellt: 20. Sep 2009, 17:58

Timo schrieb:
Siamac,...Dein Grabstein-Entwurf??


:prost


besser?

Bendias
Stammgast
#198 erstellt: 20. Sep 2009, 18:16
Oh wie peinlich, wo ich doch selbst zwei kleine Pios habe...

Aber ich habe ehrlich noch nie richtig auf das Emblem geschaut.

Na ja, danke trotzdem für die Erhellung ohne den eigentlich verdienten Spott.
Einen Toast auf euch!
Elos
Inventar
#199 erstellt: 20. Sep 2009, 18:38


Pioneer mit Nixieuhr
Siamac
Inventar
#200 erstellt: 20. Sep 2009, 18:57
Kein Problem. Ich weiß das natürlich genau, weil ich schon als 16 Jähriger das Emblem mit Zirkel unf Lineal nachgebildet habe.
Das war 1979

Die Wallpaper sind übrigens aus Audio Karma und nicht mein Grabsteinentwurf.



[Beitrag von Siamac am 20. Sep 2009, 18:58 bearbeitet]
Elos
Inventar
#201 erstellt: 20. Sep 2009, 19:08
So, jetzt hab' ich mal meinen Pioneer PL-630 zerlegt um die Kondensatoren auszutauschen.
Ist immer das leidige gleiche Problem bei den 630gern.
Das Directdrive fängt an zu spinnen.

semmeltrepp
Gesperrt
#202 erstellt: 20. Sep 2009, 19:16

Elos schrieb:


Pioneer mit Nixieuhr



23.19.2014

Gibt es in Franken eine eigene Zeitrechnung? Wundern würde es mich nicht.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
PlattenSpieler / Pioneer HILFE.
pepper-band am 24.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  5 Beiträge
Pioneer SX 424, Sony PS-515 Plattenspieler und Pioneer CT-300 wollen zusammenfinden, brauche Hilfe
Moggele am 01.03.2009  –  Letzte Antwort am 01.03.2009  –  2 Beiträge
PIONEER
lechno am 10.07.2004  –  Letzte Antwort am 20.04.2016  –  42 Beiträge
PIONEER Vintage Boxen
Siamac am 06.01.2009  –  Letzte Antwort am 27.01.2017  –  135 Beiträge
-> PL-530 Plattenspieler Pioneer?
classic.franky am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 24.08.2006  –  36 Beiträge
Welche Pioneer Vollverstärker waren silber?
Zoppotrump am 16.11.2016  –  Letzte Antwort am 17.11.2016  –  5 Beiträge
PIONEER SX-1280
Siamac am 01.11.2009  –  Letzte Antwort am 28.01.2011  –  109 Beiträge
Plattenspieler Gradiente DD1 (Pioneer)?
celina96 am 14.11.2008  –  Letzte Antwort am 15.11.2008  –  3 Beiträge
Pioneer Spec
Saturius am 22.10.2017  –  Letzte Antwort am 05.11.2017  –  45 Beiträge
Pioneer 949
wegavision am 04.03.2006  –  Letzte Antwort am 04.03.2006  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedrudiapoll950
  • Gesamtzahl an Themen1.386.667
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.522