Dynaudio Standlautsprecher Test, Vergleiche und Kauftipps

Top Dynaudio Standlautsprecher

× 10.0 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 10.0
10 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
10.0 Produktfoto Standlautsprecher
Dynaudio Contour 30 Stereo Front-Lautsprecher
× 8.2 Punkten aus 3 Bewertungen
Klangqualität 8.3
8.333 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9 Punkte
Ausstattung 7.7
7.667 Punkte
Design 7.3
7.333 Punkte
Preis / Leistung 8.7
8.667 Punkte
8.2 Produktfoto Standlautsprecher
Dynaudio Excite X34 Stereo Front-Lautsprecher
× 9.0 Punkten aus 3 Bewertungen
Klangqualität 9.7
9.667 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.7
9.667 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Design 8.7
8.667 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
9.0 Produktfoto Standlautsprecher
Dynaudio Excite X38 Stereo Front-Lautsprecher
× 8.3 Punkten aus 3 Bewertungen
Klangqualität 8.7
8.667 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.3
9.333 Punkte
Ausstattung 7.7
7.667 Punkte
Design 8.3
8.333 Punkte
Preis / Leistung 7.7
7.667 Punkte
8.3 Produktfoto Standlautsprecher
Dynaudio Focus 260 Stereo Front-Lautsprecher
× 8.9 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 9.5
9.5 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9 Punkte
Ausstattung 9.0
9 Punkte
Design 7.5
7.5 Punkte
Preis / Leistung 9.5
9.5 Punkte
8.9 Produktfoto Standlautsprecher
Dynaudio Excite X32 Stereo Front-Lautsprecher
  • Avatar von horst73 8 NAD C88 und Evoke 50? Wandnah?
    Ich bräuchte mal die Stereo-Schwarmintelligenz :-) Aktuell besitze ich einen 5.1 Onkyo-AV-Receiver (656) und B&W-System (600er Reihe) und möchte dies durch ein Stereo-System ablösen. Das 5.1er würde in mein Arbeits- und Hobbyzimmer kommen :-) Gründe für die Ablöse sind: - keine 100% Zufriedenheit... weiterlesen → horst73 am 11.06.2020 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.06.2021
  • Avatar von jorgjean 12 Nachfolger für Dynaudio Sapphire
    Ich konnte vor einiger Zeit 2 wenig gebrauchte Dynaudio Sapphire erwerben. Farblich in Burgunder Rot passen sie hervorragend ins Wohnzimmer, meine Fau liebt sie, da sie zur Polstergruppe passen! Sie werden von AVM M30 befeuert. Als Vorverstärker / DAC kommt ein Benchmark 3HGC zum Einsatz,... weiterlesen → jorgjean am 11.06.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.03.2021
  • Avatar von *tomka* 3 Dynaudio Emit M20 vs. Q Acoustics 3050
    Ich bin auf der Suche nach neuen Lautstprechern für meine Stereoanlage. Die Idee ist von 20 Jahr alten, recht guten Elac Regalboxen (damals umgerechnet 400 Euro für das Paar), eine Schippe drauf zu legen was Brillianz und Fülle angeht. Ich will mehr Raumklang und starke, ausdrucksvolle Mitten... weiterlesen → *tomka* am 01.10.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 01.10.2017
  • Avatar von Repoman81 7 Welcher Verstärker für Dynaudio Contour S 3.4 LE?
    Ich habe nicht so aktuelle Beiträge zu diesem Thema gefunden... Hätte jemand einen aktuellen Verstärkertipp (aus eigener Erfahrung) für die Contour S3.4? Was passt gut zusammen? Ich habe momentan einen Rotel RA-1570 angeschlossen und suche einen Ersatz aus der Preisklasse 3000-4000 € (neu oder... weiterlesen → Repoman81 am 27.11.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.02.2018
  • Avatar von ux0 17 Dynaudio Excite X36: Welchen Vollverstärker?
    Ich betreibe 2 Dynaudio Excite X36 an einem NAD C 355 Verstärker. In dieser Kombination werden Bässe wunderbar klar, aber sehr zurückhalten gezeichnet. Rockmusik wie Dire Straits oder Pink Floyd lassen das gewisse Etwas vermissen, daß ich als Baßfundament bezeichnen würde. Damit ist kein Dauerwummern... weiterlesen → ux0 am 10.06.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.03.2017
  • Avatar von Ruediger1962 8 Dynaudio Focus 220 oder Contour 1.8 mk II auf 15 qm ? Geht das ?
    In die Runde ! Ich hoffe das ich hier richtig bin. Ich habe die Möglichkeit mir Zuhause ein Musikzimmer einzurichten - 15 qm groß bzw klein. Ich möchte mir gerne die Focus 220 oder eine Contour 1.8 zulegen. Jetzt meine Frage : Passt das auf 15 qm ?? Der Hörabstand beträgt ca. 2,20 Meter und... weiterlesen → Ruediger1962 am 24.05.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.05.2015
  • Avatar von worf666 9 Dynaudio Confidence C4 (2008) oder B&M Prime 14
    Kennt jemand diese beiden LS? Wenn Geld und Raum keine Rollen spielen, welches der beiden LS Systeme ist "besser". Vielen Dank! weiterlesen → worf666 am 10.05.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.05.2017
  • Avatar von M52b25 4 Vergleichbares zur Dynaudio Focus 380
    Bin neu hier im Forum, aber vielleicht kann man(n) sich ja noch die ein oder andere Impression oder Ratschlag holen. Ich bin dabei mir neue Boxen auszusuchen, hatte heute erneut eine ausgiebige Hörsession. Zum Vergleich stand eine B&W CM9 (als Einstieg) eine 804 eine Elac FS209 Black Edition,... weiterlesen → M52b25 am 03.01.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.01.2014
  • Avatar von mfp 7 Kompaktere LS möglichst ähnlich Dynaudio Focus 360?
    Forengemeinde, Mit der Focus 360 von Dynaudio habe ich vor ein paar Jahren schon die für mich idealen Lautsprecher zum Musik hören gefunden. Nun würde ich gerne einen ähnlich guten Klang auch bei der Arbeit am Schreibtisch genießen können. Mir ist klar, dass es dabei um einen Kompromiss geht,... weiterlesen → mfp am 01.10.2021 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 01.11.2021
  • Avatar von mcnc2011 4 nuvero 14 gegen dynaudio focus 380
    Hat jemand von euch schon mal eine Dynaudio focus 380 im verlgleich zu einer nubert nuvero 14 gehört? find meine nuvero 14 zu spitz im klang, wollt sie eventuell verkaufen. werd die Dynaudio auch mal probehören,aber eure erfahrung würd mich schon intressieren! wenn die Dynaudio mehr räumlichkeit,mehr... weiterlesen → mcnc2011 am 10.06.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.07.2012
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Saharaman 102 Dynaudio Confidence C4
    Ich bin am überlegen, meine Dynaudio Contour 1.8 abzulösen und werde heute Abend eine Confidence C4 hören. Leider habe ich im Netz nicht viel gefunden, was die unterschiedlichen Varianten, die Signature C4, die Signnatur C4 II und die C4 Platinum voneinander unterscheidet. Hat da jemand irgendwelche... weiterlesen → Saharaman am 09.03.2017 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 29.09.2017
  • Avatar von Dietbert 34 Dynaudio Excite X34/X38 Bowers & Wilkins 703/704 S2
    Sen, da meine Anlage wieder ins Wohnzimmer umziehen "durfte", muss ich mit den Boxen auf etwas mehr WAF gehen, die Piega bleiben im Keller und werden fortan mit der alten T+A betrieben, sprich die neuen sollen klein, schmal, weiß sein. Veränderung kann auch nicht schaden, kann also auch ganz... weiterlesen → Dietbert am 06.02.2019 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 03.03.2019
  • Avatar von Weltensegler_1970 9 Dynaudio Contour 30
    Liebe Freunde des Wohlklangs, ich habe nach 21 Jahren glücklicher Gemeinschaft mit einem Paar Dynaudio Contour 2.8 jetzt schweren Herzens doch einen Neuanfang gewagt. Seit kurzem stehen zwei Contour 30 in meinem Wohnzimmer. In den vergangenen Monaten habe ich einiges zur Probe gehört. Die... weiterlesen → Weltensegler_1970 am 09.05.2017 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 04.01.2022
  • Avatar von Weltensegler_1970 3 Dynaudio Contour 30
    Liebe Freunde des Wohlklangs, ich habe nach 21 Jahren glücklicher Gemeinschaft mit einem Paar Dynaudio Contour 2.8 jetzt schweren Herzens doch einen Neuanfang gewagt. Seit kurzem stehen zwei Contour 30 in meinem Wohnzimmer. In den vergangenen Monaten habe ich einiges zur Auswahl gehört. Darunter... weiterlesen → Weltensegler_1970 am 26.01.2017 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 28.01.2017
  • Avatar von kai3011 20 Dynaudio Excite X36 - besser als die B&W CM9?
    Wer hat denn Erfahrung mit der Dynaudio Excite X36? Ich habe mir die X36 beim Händler und später zuhause angehört und war auch richtig begeistert - vor allem im Vergleich zur B&W CM9 war sie meinem Gefühl nach eine deutliche Steigerung, etwa was die Sauberkeit der Bässe aber auch das Klangbild... weiterlesen → kai3011 am 14.08.2010 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 18.08.2011
  • Avatar von Scarpia 10 Dynaudio Audience 72 - 72 SE / Focus 220
    Hat jemand von Euch diese drei Lautsprecher schon einmal im direkten Vergleich gehört? Welche Erfahrungen wurden dabei gemacht? Vielen Dank für Eure Beiträge. Gruß Scarpia weiterlesen → Scarpia am 22.10.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 25.10.2006
  • Avatar von Earl_Grey 113 Fragen zur Dynaudio Contour 2.8
    Ich bin sehr zufriedener Besitzer einer (natürlich besser gesagt zweier) Dynaudio Contour 2.8 - Ich habe Sie schon vor einigen Jahren gebraucht erstanden. Jetzt wollte ich noch einiges insbesondere zu Ihrer Entwicklungsgeschichte/Hintergründen wissen: - Ist Sie eine "aufgebohrte" 1.8 (mK II?)?... weiterlesen → Earl_Grey am 09.03.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 27.06.2006
  • Avatar von cbrbarni 4 Dynaudio Focus 220 oder Contour 1.8 kaufe?
    Jungs, ich möchte mir gebrauchte Dynaudio Lautsprecher zulegen. Nun werden mittlerweile auch schon die Focus 220 gebraucht am Markt angeboten, in der gleichen Preisklasse wie gebrauchte, 2-4 Jahre alte Contour 1.8 MK2, ca. 1700 Euronen Paar. Die Focus 220 hatte ich auch schon beim Händler... weiterlesen → cbrbarni am 05.11.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 05.11.2006
  • Avatar von Burton83 3 Was sind Dynaudio Contour 2.8 noch wert?
    Ich brauche mal eine Wertschätzung von euch: Habe ein Angebot für ein Paar 11 Jahre alte Dynaudio Contour 2.8 vorliegen. Sehr gut erhalten aus Nichtraucherhaushalt mit minimalen Optikspuren (nur bei Augen direkt am Gehäuse bzw. beim Drüberfahren mit der Hand). Der Verkäufer möchte 1200 Euro.... weiterlesen → Burton83 am 27.08.2008 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 24.09.2008
  • Avatar von ollixx 3 Dynaudio Contour S 3.4 oder S 5.4
    Hat jemand schon mal die Dynaudio Contour S 3.4 mit der S 5.4 direkt vergleichen können.. Ein paar S 3.4 habe ich bereits möchte mir aber evtl. die S 5.4 zulegen, konnte aber beide nie miteinander bzw gegen einander vergleichen. Mich würde Interessieren ob der Unterschied sehr groß ist ...da... weiterlesen → ollixx am 21.01.2015 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 10.07.2017
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Standlautsprecher der Marke Dynaudio

  • 9.8
    Aus meiner Sicht ein toller Lautsprecher, dessen Kauf ich keine Sekunde bereut habe. Sehr schönes Echtholz, schöne Abdeckungen, die Verarbeitung absolut top! Klanglich sind die Evoke 50 sehr warm und kräftig, was meinem persönlichen Geschmack sehr zugute kommt. Sie lösen aber auch wunderbar und detailliert auf. Der Klang ist für mich ein totaler Genuss. zum Produkt →
  • 7.8
    Sehr gut klingende Standbox mit der man viel Freude haben kann. Gibt bessere Lautsprecher, aber viel mehr schlechtere. Werden leider nicht mehr gebaut☹ Spielen auch mit schwächeren Transistorverstärkern und auch an 20W Röhrenverstärkern sehr schön. zum Produkt →
  • 10.0
    Einer der am besten klingenden Lautsprecher, die je gebaut wurden. Schlägt auch heute noch die meisten anderen Wandler. Wird im Grunde nur von der Confidence 5 übertroffen. Ultrapräzise, unglaublich räumlich und neutral. Lediglich ein wenig mehr Bass wäre wünschenswert gewesen. Benötigte zur Entfaltung erstklassige und vor allem leistungsstarke Geräte. zum Produkt →
  • 9.6
    Klanglich eine typische Dynaudio. Extrem ausgewogen, dabei dennoch nie langweilig. Fantastisch räumliches Klangbild mit Echtheitszertifikat. Das konservative Design sehe ich eher als Pluspunkt. zum Produkt →
  • 8.2
    Meine Frau und ich haben das Pärchen unter 9 Boxen im gleichen Preissegment ausgewählt. Für uns war der lineare Klang - ohne Überbetonung von irgendwelchen Frequenzen - sensationell gut. Wir hatten uns im Testraum schon nach der ersten Hörprobe in die Säulen verliebt (obwohl der Verkäufer andere stärker anpries). Zuhause im Wohnzimmer (Standdardmaße einer Mietwohnung) kommen die Dinger zusammen mit zwei uralten Elacs (nach meiner Studienzeit, Ende der 70er Jahre gekauft) zum Einsatz (keine steht ... zum Produkt →
  • 9.6
    Großer Schallwandler mit ebensolchem Klangbild. Extrem fein auflösend, dennoch nicht vordergründig analytisch. Angenehm ausgewogen und langzeitverträglich. Sehr gutes Bassfundament mit atemberaubendem Tiefgang. Braucht zu Entfaltung des vorzüglichen Potentials große Räume ab 30 qm. zum Produkt →
  • 9.2
    Der Originalpreis liegt bei 5.000 Euro. Dafür bekommt man aber eine ganze Mänge klang. Sehr starke Bässe, tolle mitten und vorher noch nie wahrgenommene Höhen. Ein Subwoofer ist für das Hören von Musik wirklich gänzlich überflüssig. Die Lautsprecher haben jeweils nur Anschlüsse für ein kabel. Also kein Bi-Wiring oder -Amping möglich. Die Stoffblende bietet allerdings eher optischen Schutz. Wer Haustiere oder Kleinkinder hat, sollte hier sehr gut erziehen, also die Tiere und Kinder. Sie ist ... zum Produkt →
  • 10.0
    Für mich ein überaus gelungener Schallwandler. Sehr natürlich, feinzeichnend, ausgewogen und entspannt. Extrem plastisch, sehr räumlich und hochemotional. Einfach authentisch. Hatte 21 Jahre eine wunderbare 2.8 und war durchaus einem Markenwechsel aufgeschlossen. Leider empfahl sich selbst in deutlich höheren Preisklassen kein anderer von mir gehörter Hersteller. Es blieb wieder nur Dynaudio. zum Produkt →
  • 9.4
    Der geniale Klang macht die schlichte Ausstattung wieder wett. Zeitloses Design, perfekt verarbeitet.Vorsicht aber mit Billig-Amps, das geht gar nicht. zum Produkt →
  • 8.0
    Wirklich sehr ausgewogene Tonalität, mit auffallend "richtigem" Mix zwischen randscharfer Bühnenabbildung und authentischen Stimmen. Im Zweifel eher auf der sanften Seite. Sehr angenehmer und neutraler Lautsprecher, nimmt es trotz seines Alters mühelos mit den neusten Kreationen seiner Preisklasse auf. Sehr schöne Räumlichkeit, pegelstabil, mag alle Musikarten ausser vielleicht die härtesten. Es lohnt sich, sie zu suchen, denn der Sound kann süchtig machen ! zum Produkt →
  • 6.4
    Weit weg von "schlechten" Lautsprecheren, aber fast ein bisschen langweilig. Ich muss erwähnen, die Boxen nur während ca. 2 Stunden zusammen mit anderen Modellen bei einem Händler gehört zu haben. Also alles andere als ideale Bedingungen - dennoch klangen andere Hersteller-Modelle der selben Preisklassen (KEF) dort "frischer" und besser ......... zum Produkt →
  • 7.0
    Tendenziell geht es klanglich in Richtung X38, kommt aber nie an diese heran. Dafür ist die Raumabbildung einfach zu klein, bleibt ein wenig an den Chassis "hängen", ganz im Gegensatz zur grösseren Schwester. Punktabzüge Ausstattung (kein Bi-Wiring) + Design (schrankartig). zum Produkt →
  • 7.6
    Toller Sound, harmonisch, präzise UND warm abgestimmt - für den Preis und für Geniesser fast perfekt. Einschränkung: Ohne grösseren Abstand zu den Wänden gibt's meist zu viel Bass ! Bei der Ausstattung Abzug wegen fehlendem Bi-Wiring, beim Design für die Schrank-Form. zum Produkt →
  • 10.0
    Ich bin absolut begeistert, was Dynaudio mit der X 38 auf den Markt gebracht hat. Man bekommt einen Standlautsprecher, bei dem die Verarbeitung wirklich erhaben ist. Abgesehen von den tollen Features wie den herausdrehbaren Spikes oder die magnetische Halterung der Frontbespannungen, spielt die X 38 wirklich ganz hervorragend. Schöner knackiger Bass, tolle Höhen, mich überzeugt sie auf ganzer Linie, und das zu einem absolut fairem Preis. Ich finde folgenden Testbericht zur X 38 von "Fairaudio" recht ... zum Produkt →
  • 10.0
    Sehr ausgewogener Lautsprecher. Top verarbeitet. Mir gefällt er :-) zum Produkt →