Keine Bewertung gefunden

NAD T787 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

3D 7-Kanal AV-Receiver, 120 Watt RMS, Dolby True HD / DTS HD

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile NAD T787

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile NAD T787

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von questo 22 NAD T777 vs. NAD T787
    Habe grade günstig einen NAD T777 erstanden, der Händler meint für 200öcken mehr bekäme ich den T787. Da der einzige Unterschied zwische den beiden Receivern 80W vs. 120W und 20kg vs. 25kg ist, frage ich mich ernsthaft ob sich das lohnt. Denke der T787 ist für meine Zwecke "overpowered". Betreiben... weiterlesen → questo am 06.11.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 15.11.2016
  • Avatar von tictactho 17 Frage zu NAD T787 AV-Receiver.
    Ich suche z.Zt. ein AV-Receiver und große Interesse an NAD T787 Receiver. Sehr oft habe ich bei Ebay.... Ehay Kleinanzeige und Audiomarkt gesehen, daß die Leute NAD T787 nach 1/2 jahr oder sogar 3Mon. das Gerät wieder mit einem große Verlust verkaufen möchten.... Meine Frage ist: Ist das Gerät... weiterlesen → tictactho am 08.09.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 06.06.2015
  • Avatar von jd17 27 Neuer AVR mit Audyssey gesucht? Worauf muss ich achten?
    Da immer wieder die gleichen Fragen zum Thema AVR mit Audyssey gestellt werden, hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Fakten, die beim Kauf eine Rolle spielen können: - Audyssey ist ein unabhängiges (zugekauftes) Einmess-System, was in AV-Receivern, AV-Vorstufen und AV-Verstärkern folgender... weiterlesen → jd17 am 26.02.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 26.11.2014
  • Avatar von Linefader 141 Bester AVR für Musik
    Ich suche einen neuen AVR, der schwerpunktmäßig für\'s Musikhören verwendet wird. Da wir auch Filme sehen und nur begrenzt Platz für Elektronik haben, soll es eben ein AVR sein (und keine Kombi aus AV-Prozessor und Surround- bzw. Surround- und Stereo-Verstärker).Filme laufen hier mal über... weiterlesen → Linefader am 03.06.2015 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 21.12.2015
  • Avatar von beamerzicke 23 Neuer ARCAM AVR 450 oder gebrauchter AVR 600?
    Ich betreibe ein Wohnzimmerkino mit sehr hochwertigen Stereolautsprechern nebts Subwoofer. Da ich viele Quellen umschalten muß wäre ein AV Receiver für mich optimal. Ich frage mich nun was bei meinem Stereo Setup die bessere Wahl wäre...... ...ein neuer ARCAM AVR 450 ..ein gebrauchter ARCAM... weiterlesen → beamerzicke am 30.11.2013 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 26.03.2015
  • Avatar von BiffyClyro76 3 Arcam AVR 750 vs. Cambridge 751r
    Ein Arcam AVR 750, so liest man nicht nur in Test- sondern inzwischen auch in Erfahrungsberichten, ist eine klare Weiterentwicklung eines AVR 600. Alten Schwächen scheint man sich angenommen zu haben, um ein Gerät zu entwickeln, welches keine Wünsche mehr offen lässt, auch wenn man immer mal... weiterlesen → BiffyClyro76 am 26.08.2013 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 20.08.2014
  • Avatar von johnnybegood32 31 Kaufberatung kräftiger AV Receiver mit 2x HDMI Out für Stereo Setup
    Ich bin auf der Suche nach einem AV-Receiver für meine Wohnung und habe schon unzählige Angebote und Läden abgeklappert. Ich bin mir allerdings immer noch unsicher und wollte nun hier nach Tipps und Euren Meinungen fragen. Hier zum Set-up: Ich habe lediglich zwei Lautsprecher (Heco Superior... weiterlesen → johnnybegood32 am 06.11.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 07.11.2016
  • Avatar von phaeton616 22 Ersatz für AVR gesucht - bis 6000€
    Ich bin neu hier im Forum und durch freundliche empfehlung auf euch aufmerksam geworden. Nachdem mir mein altgedienter Yamaha Recievert nun das zeitliche gesegnet hat, bin iuch auf der Suche nach einem neuen Gerät, mit der Option meinen bisherigen Stand meiner Anlage mal wieder etwas auszubauen... weiterlesen → phaeton616 am 10.03.2013 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 23.03.2013
  • Avatar von magnum001 8 Suche hochwertigen DAC/Pre mit PEQ oder reiner PEQ
    Ich suche einen hochwertigen DAC oder Vorverstärker mit einem parametrischen Equalizer sowohl für Surround als auch Stereo. Es kann auch ein reiner PEQ sein, der sollte allerdings voll digital arbeiten (also HDMI in und Out). Schön wäre noch eine USB-Schnittstelle zum Anschlus einer externen... weiterlesen → magnum001 am 19.08.2013 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 01.05.2014
  • Avatar von funnycolt 6 Neuer AVR gesucht. NAD?
    Zur Zeit nutze ich einen Marantz SR7008 in Verbindung mit B&Ws 2 x CM 10 (Front), 2 x CM 5 (Real), 1 Centre 2 sowie 1 Velodyne SPL1200. Die Anlage wird im Wohnzimmer ca. 46m2 , - wovon jedoch "nur" 28m2 beschallt werden müssen für ca. 60% Musik und 40% Film genutzt. Bin mit dem Sound auch einigermaßen... weiterlesen → funnycolt am 08.02.2015 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 17.12.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu NAD T787

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 120
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 7
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • RMS Watt: 120
  • 3D-tauglich: ja
  • 4k Upscaling-Funktion: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Gewicht in kg: 25.2
  • Tiefe in mm: 438
  • Höhe in mm: 197
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby True HD / DTS HD
  • Hochauflösende Audio Wiedergabe: nein
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: nein
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 320
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 0.4
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • UPnP-kompatibel: nein
  • WLAN: nein
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Multiroom: nein