Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 Letzte |nächste|

Focal Elear - Der Thread zur Testaktion und für Diskussionen

+A -A
Autor
Beitrag
kopflastig
Inventar
#1 erstellt: 18. Nov 2016, 20:11
Ich freue mich, euch mitteilen zu können, dass der Deutschlandvertrieb von Focal sich dazu bereit erklärt hat, dem Hifi-Forum einen Focal Elear für eine Testaktion zur Verfügung zu stellen (außerdem liegt dem Elear ein Paar Ohrpolster des Utopia bei).
Die Teilnehmer erhalten dabei die Möglichkeit, den Elear für eine Woche bei sich zu Hause mit der eigenen Musik und an den eigenen Komponenten auf Herz und Nieren zu testen.

Die Teilnahmebedingungen sehen folgendermaßen aus:

- die Teilnehmerzahl ist auf zehn begrenzt
- die Teilnahme ist Mitgliedern mit mindestens 500 Beiträgen sowie einer Mitgliedsdauer von mindestens zwölf Monaten möglich
- die Testdauer beträgt jeweils rund eine Woche
- jeder Teilnehmer verpflichtet sich, im Anschluss an die Testphase einen Bericht mit seinen Eindrücken zum Elear in einem separaten Thread (den ich noch erstellen werde) einzustellen
- der Versand von Teilnehmer zu Teilnehmer erfolgt ausschließlich per versichertes DHL-Paket inklusiver zusätzlicher Transportversicherung bis 2.500 Euro; die pro Teilnehmer zu tragenden Kosten belaufen sich auf rund 10,50 Euro
- die Kosten für den Weiterversand trägt jeder Teilnehmer selbst
- der Weiterversand des Kopfhörers von einem Mitglied zum nächsten erfolgt jeweils Montags; eine Ausnahme stellen auf Montage fallende Feiertage dar, wie beispielsweise der 26. Dezember, dann erfolgt der Versand Dienstags
- jeder Tester hat den Kopfhörer pfleglich zu behandeln, Rauchen u.Ä. ist auf Rücksicht auf die weiteren Teilnehmer zu unterlassen
- eventuelle Defekte oder Macken sind mir unverzüglich zu melden; bei auf Vorsatz und/oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführende Defekte werden die Kosten für eine eventuelle Reparatur beziehungsweise einen Austausch vom Verursacher übernommen
- die Teilnahme steht ausschließlich Mitgliedern mit Wohnsitz in Deutschland offen.
- der letzte Teilnehmer in der Liste sendet den Elear an den Deutschlandvertrieb zurück

Es mögen sich bitte nur Mitglieder anmelden, die mit den vorgenannten Bedingungen einverstanden sind.

Nachdem die endgültige Liste samt Reihenfolge steht, teilt mir bitte jeder zügig seine kompletten Kontaktdaten per PN mit, also:
- Vollständiger Name,
- Anschrift (Wohnsitz, keine DHL-Packstation),
- E-Mail-Adresse,
- Telefonnummer.

Der Versand von mir zum ersten Teilnehmer erfolgt am 5. Dezember.

Weitere Infos zum Focal Elear:
- Produktseite auf focal.com
- Tylls Review des Focal Elear auf innerfidelity.com

Focal Elear

Mein besonderer Dank gilt Herrn Beric für die unkomplizierte Zusage und die Bereitstellung eines der begehrten Exemplare.
ZeeeM
Inventar
#2 erstellt: 18. Nov 2016, 20:15
Dann schreibe ich mich mal hiermit ein
frix
Inventar
#3 erstellt: 18. Nov 2016, 21:23
Würde gern teilnehmen und bin mit den bedingungen einverstanden.
Sathim
Inventar
#4 erstellt: 18. Nov 2016, 21:29
Bin einverstanden, würde gern mitmachen
ingo74
Inventar
#5 erstellt: 18. Nov 2016, 21:37
Ich mache auch gerne mit, die Bedingungen sind selbstverständlich kein Problem
robomobil
Inventar
#6 erstellt: 18. Nov 2016, 23:36
Da wäre ich auch gerne dabei!
liesbeth
Inventar
#7 erstellt: 18. Nov 2016, 23:59
Wäre gleichsam gerne dabei.
badera
Inventar
#8 erstellt: 19. Nov 2016, 00:23
Me2
ruedigger
Stammgast
#9 erstellt: 19. Nov 2016, 03:51

kopflastig (Beitrag #1) schrieb:
Die Teilnahmebedingungen sehen folgendermaßen aus:

- die Teilnahme ist Mitgliedern mit mindestens 500 Beiträgen ... ... möglich


hmm schade...
benedikt70
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 19. Nov 2016, 05:00

ruedigger (Beitrag #9) schrieb:

kopflastig (Beitrag #1) schrieb:
Die Teilnahmebedingungen sehen folgendermaßen aus:

- die Teilnahme ist Mitgliedern mit mindestens 500 Beiträgen ... ... möglich


hmm schade...


Dito
ayran
Stammgast
#11 erstellt: 19. Nov 2016, 08:31
Ich wäre auch gerne mit dabei
Huo
Stammgast
#12 erstellt: 19. Nov 2016, 08:46
Ich auch bitte!
baalmeph
Stammgast
#13 erstellt: 19. Nov 2016, 10:17
Würde gerne mitmachen !
ZeeeM
Inventar
#14 erstellt: 19. Nov 2016, 10:27
Wie wäre es die Interessenten zu sammeln und dann die Teilnahme zu verlosen?
ingo74
Inventar
#15 erstellt: 19. Nov 2016, 10:35
Warum?
kopflastig
Inventar
#16 erstellt: 19. Nov 2016, 10:57
Da die Liste sich bereits gefüllt hat, hier mal der Zwischenstand in chronologischer Reihenfolge. In Klammern steht das Datum, an dem der Elear zum jeweiligen Nutzer versendet werden soll:

1. ZeeeM (5. Dezember)
2. frix (12. Dezember)
3. Sathim (19. Dezember)
4. ingo74 (27. Dezember)
5. robomobil (2. Januar)
6. liesbeth (9. Januar)
7. badera (16. Januar)
8. ayran (23. Januar)
9. Huo (30. Januar)
10. baalmeph (6. Februar)

Bitte schaut mal nach, ob das bei euch zeitlich passt. Falls nicht, bitte kurze Rückmeldung hier im Forum, damit wir die Liste entsprechend zurechtrücken können.
badera
Inventar
#17 erstellt: 19. Nov 2016, 11:24

kopflastig (Beitrag #16) schrieb:
7. badera (16. Januar)

Bitte schaut mal nach, ob das bei euch zeitlich passt. Falls nicht, bitte kurze Rückmeldung hier im Forum, damit wir die Liste entsprechend zurechtrücken können.

Argh, das ist der einzige feste Termin, der im Januar bei mir verplant ist (Dienstreise 15.-20.01.)
ZeeeM
Inventar
#18 erstellt: 19. Nov 2016, 11:27
Bei mir passt es zum Nikolaus perfekt ...
kopflastig
Inventar
#19 erstellt: 19. Nov 2016, 12:04
Findet sich jemand, der seinen Platz in der Liste mit badera tauschen würde?
Huo
Stammgast
#20 erstellt: 19. Nov 2016, 12:12
Ja, gerne.
kopflastig
Inventar
#21 erstellt: 19. Nov 2016, 12:16
Danke, Huo.

Dann hier der zweite Anlauf: :

1. ZeeeM (5. Dezember)
2. frix (12. Dezember)
3. Sathim (19. Dezember)
4. ingo74 (27. Dezember)
5. robomobil (2. Januar)
6. liesbeth (9. Januar)
7. Huo (16. Januar)
8. ayran (23. Januar)
9. badera (30. Januar)
10. baalmeph (6. Februar)

badera, passt das nun für dich? Und was sagen die anderen dazu?
baalmeph
Stammgast
#22 erstellt: 19. Nov 2016, 13:11
Der Termin passt bei mir. Falls jemand tauschen möchte auch kein Problem. Außer den Position 3 und 4 Terminen müsste alles gehen.
ayran
Stammgast
#23 erstellt: 19. Nov 2016, 13:28
Für mich passt alles super. Kann auch noch tauschen, falls jemand Bedarf hat. Allerdings wäre Position 3. und 4. auch bei mir schwierig.
badera
Inventar
#24 erstellt: 19. Nov 2016, 13:30

kopflastig (Beitrag #21) schrieb:
9. badera (30. Januar)

badera, passt das nun für dich? Und was sagen die anderen dazu?

Perfekt, danke Dir und Huo.
Sathim
Inventar
#25 erstellt: 19. Nov 2016, 14:04
Ich bin über die Feiertage nicht zuhause, möchte da jemand tauschen?

Wäre sonst sinnlos für mich.
ingo74
Inventar
#26 erstellt: 19. Nov 2016, 14:12
Würde es dir helfen.mit mir zu tauschen..?
Ich bin über Sylvester nicht da...
happy001
Inventar
#27 erstellt: 19. Nov 2016, 15:36
Interesse hätte ich auch. Wenn noch was gehen würde jederzeit.
Sathim
Inventar
#28 erstellt: 19. Nov 2016, 15:45
@ingo74

Passt doch
kopflastig
Inventar
#29 erstellt: 19. Nov 2016, 16:18
@Sathim
Wie ist dein "Passt doch" zu verstehen? Dass ein Tausch mit Ingo passt, oder dass dein Platz in der Liste doch passt. Oder dass dir dein Platz passt, du aber mit Ingo tauschen würdest, weil er über Silvester nicht da ist. Oder ...
Schlappen.
Inventar
#30 erstellt: 19. Nov 2016, 17:06
Denkt bitte daran, nach Ende der Testaktion den Hörer an mich zurück zu schicken.
kopflastig
Inventar
#31 erstellt: 19. Nov 2016, 17:43
Ha, vergiss es. Du hattest schließlich deine Chance.
ZeeeM
Inventar
#32 erstellt: 19. Nov 2016, 18:10
Es wäre von Vorteil, wenn der Versandkarton von der etwas robusteren Sorte wäre, das Verpackungsmaterial auch.
kopflastig
Inventar
#33 erstellt: 19. Nov 2016, 19:33
Ich werde ja in Kürze sehen, in was der Elear geliefert wird. Im Bedarfsfall versuche ich da noch ein wenig zu pimpen.
ZeeeM
Inventar
#34 erstellt: 19. Nov 2016, 19:39
Ich hebe mal in unserer Firma etwas Verpackungsmaterial auf. Bei einer ähnlichen Aktion hatte ich zufällig einen Karton in dem 20 Festplatten verpackt waren, der war so stabil, das man sich problemlos draufstellen konnte.
Sathim
Inventar
#35 erstellt: 19. Nov 2016, 21:39
Der Tausch passt, über Silvester bin ich im Lande.
ingo74
Inventar
#36 erstellt: 19. Nov 2016, 21:40
Danke
kopflastig
Inventar
#37 erstellt: 20. Nov 2016, 11:55
Hier nun die aktualisierte Liste (ingo74 und sathim haben die Plätze getauscht).
.
1. ZeeeM (5. Dezember)
2. frix (12. Dezember)
3. ingo74 (19. Dezember)
4. Sathim (27. Dezember)
5. robomobil (2. Januar)
6. liesbeth (9. Januar)
7. Huo (16. Januar)
8. ayran (23. Januar)
9. badera (30. Januar)
10. baalmeph (6. Februar)

Wer Einwände gegen diese Reihenfolge vorzubringen hat, möge nun sprechen oder für immer schweigen.
ingo74
Inventar
#38 erstellt: 20. Nov 2016, 12:01

frix
Inventar
#39 erstellt: 20. Nov 2016, 12:58
top, freu mich schon.
fqr
Inventar
#40 erstellt: 20. Nov 2016, 13:20
sollte jemand abspringen, hätte ich durchaus auch interesse!
kopflastig
Inventar
#41 erstellt: 20. Nov 2016, 13:35
@fqr
Du bist nach happy001 der zweite auf der Nachrückerliste.
fqr
Inventar
#42 erstellt: 20. Nov 2016, 14:06
alles klar, danke!
ayran
Stammgast
#43 erstellt: 20. Nov 2016, 16:01
Das heißt, wir dürfen dir unsere Infos jetzt schicken?
kopflastig
Inventar
#44 erstellt: 20. Nov 2016, 19:50
Jawoll, haut rein in die Tasten.
kopflastig
Inventar
#45 erstellt: 23. Nov 2016, 12:29
An dieser Stelle noch ein paar kurze Ergänzungen zur Testaktion.

Zum einen lötet Herr Beric noch ein Kabel für den Anschluss des Elear an symmetrische Ausgänge, das ich dem Elear beilegen werde. Zum anderen ist das white paper zu Elear und Utopia auf der Internetseite des Vertriebs hinterlegt.

Dann hier noch ein paar ausführlichere Meinungen zum Elear, aufgeschnappt auf audio-head.com, audioholics.com, head-fi.org, headfonics.com und pmrreviews.com.

Als Appetithäppchen zum Abschluss:

Focal Elear

Und hier sieht man ganz schön, dass der Elear schon mit der Aufbewahrungsbox hoch hinaus will und über dem HD 650 thront.

Focal Elear Box
BadPritt
Stammgast
#46 erstellt: 24. Nov 2016, 10:53
Ich hätte da mal gerne eine Anregung bzw. eine Bitte an das Testteam. Vielleicht ist das ja auch Blödsinn - aber egal, ich schreib' einfach mal

Es gibt viele Reviews im Forum, bei denen ich mich nach dem Lesen frage, ob hier das gleiche Produkt beschrieben wurde. Eine Vergleichbarkeit der einzelnen Beiträge ist mangels eines einheitlichen Standards bzw. wegen der unterschiedlichen Herangehensweisen bei den Tests wirklich schwierig.

Vielleicht könnte man sich für diesen Test auf das Abprüfen und Beschreiben bestimmter Eigenschaften verständigen. Ich finde, dass der Autor des Reviews im letzten Link (bitte hier klicken) das schon recht annehmbar gemacht hat:

- Build

- Comfort Factor

- Sound Impressions
a) Bass
..Impact
..DSP and EQ
..Weight & Dynamics
b) Mids
..Vocals
..Clarity
c) Treble
..Potency
..Matching the HE-6 (?)
d) Staging and Imaging
..Depth
..Realism

- Verdict

Was mir hierbei noch fehlt, sind z. B. Angaben zur Garantie (echt schwierig herauszubekommen bei Focal...), zum (mutmaßlichen) Service des Herstellers und mit welchen Quellen (KHV, DAC, Handy, mit welcher Musik und der Auflösung) der Hörer getestet wurde. Es macht schon einen Unterschied für den Leser, ob ich den Hörer in der S-Bahn von Mannheim nach Heidelberg am Galaxy S4 mit 128 Bit-MP3 teste oder zu Hause mit HighRes am Pholitor.... Interessant wäre auch ein direkter Vergleich mit anderen Hörern, die man gerade so bei der Hand hat

Balken oder Bewertungen von 1 - 10 find' ich Sch..., viel lieber wäre mir am Schluss ein ausführliches und vollkommen subjektives Statement des Testers.

Vielleicht lässt sich so etwas in der Art ja für diesen Test realisieren. Ich bin hoffnungsfroh.

Gruß

Bad
ZeeeM
Inventar
#47 erstellt: 24. Nov 2016, 11:00
Ich werde das nicht machen, ich müsste jeden Vergleichshörer erstmal evaluieren und mir eigentlich in der Woche Urlaub nehmen.
Auch wenn ich andere schön strukturiere Reviews lese, dann sind die lesenswert, aber nicht selten so nicht für mich nachzuvollziehen. Ich werde schlicht die akustischen Eindrücke anhand von weniger Stücke beschreiben.

badera
Inventar
#48 erstellt: 24. Nov 2016, 11:17

BadPritt (Beitrag #46) schrieb:
Ich hätte da mal gerne eine Anregung bzw. eine Bitte an das Testteam. Vielleicht ist das ja auch Blödsinn - aber egal, ich schreib' einfach mal
...
Was mir hierbei noch fehlt, sind z. B. Angaben zur Garantie (echt schwierig herauszubekommen bei Focal...), zum (mutmaßlichen) Service des Herstellers und mit welchen Quellen (KHV, DAC, Handy, mit welcher Musik und der Auflösung) der Hörer getestet wurde. Es macht schon einen Unterschied für den Leser, ob ich den Hörer in der S-Bahn von Mannheim nach Heidelberg am Galaxy S4 mit 128 Bit-MP3 teste oder zu Hause mit HighRes am Pholitor.... Interessant wäre auch ein direkter Vergleich mit anderen Hörern, die man gerade so bei der Hand hat



  • Quellenangabe: sinnvoll, hatte ich eh vor dazu zu schreiben
  • Vergleich mit anderen Hörern: Dito. Wobei ich gerade fieserweise überlege, mir für den Testzeitraum noch 1-2 KH in der gleichen Preisklasse (T1.2, K812) kommen zu lassen, hadere jedoch mit meinem Gewissen...
  • Musiktitel werde ich wie immer nach meinem Gusto durchnudeln und wird ohne Klassik, Jazz und Swing auskommen und dafür Titel dabei sein, wo manche hier eher die Nase rümpfen werden. Is mir aber egal, ich lasse das so, zumal ich die Titel sehr gut kenne.
  • strukturierte Kriterien-Liste ist nicht unbedingt meins, auch wenn ich selbst eine gewisse Ordnung anlegen werde, aber Dein Vorschlag/Beispiel geht mir schon zu weit

Am Ende kommt eh ein Sammelsurium von unterschiedlichen Testern mit unterschiedlichem Gehör und unterschiedlichen Geschmäckern dabei heraus, so dass ein vielschichtiges Bild gezeichnet wird.
kopflastig
Inventar
#49 erstellt: 24. Nov 2016, 11:43
Ich schließe mich meinen beiden Vorrednern an: Formale und inhaltliche Anforderungen an ein Review hier im Forum zu stellen, halte ich für überzogen. Letztendlich soll die ganze Aktion allen Teilnehmern Spaß machen. Und jeder hat eine andere Herangehensweise an so ein Unterfangen. Nicht jeder hat Lust und vor allem die Zeit für diverse Quervergleiche mit anderen Modellen. Wobei du dir sicher sei kannst, dass immer wieder Vergleiche mit anderen Modellen gezogen werden.

Letztlich bilden die gesammelten Meinungen einen Pool von Einschätzungen, aus dem sich jeder selbst bedienen kann beziehungsweise muss.


[Beitrag von kopflastig am 24. Nov 2016, 11:43 bearbeitet]
Huo
Stammgast
#50 erstellt: 24. Nov 2016, 11:46

BadPritt (Beitrag #46) schrieb:
Balken oder Bewertungen von 1 - 10 find' ich Sch..., viel lieber wäre mir am Schluss ein ausführliches und vollkommen subjektives Statement des Testers.


Die Gliederung und Herangehensweise ist bei Headfonics immer gleich, aber ich bin auch kein Freund von Noten, da ich denke dass unterschiedliche Anwender unterschiedlich bewerten würden. Deswegen bin ich da auch der einzige Reviewer der auf Noten verzichtet.

Allerdings schreiben wir normal 2-4 Wochen an einem Review, gerade mit Vergleichen. Die erste Woche ist nur um ein Gefühl zu bekommen. Bei dieser Testaktion werde ich wahrscheinlich keine 3.000 Wörter schreiben, zumal Verarbeitung und Verpackung bis dahin schon tausendmal durchgekaut wurde.
liesbeth
Inventar
#51 erstellt: 24. Nov 2016, 12:13
Das Interessante an einer solchen Rundreise sind doch gerade die vielen verschiedenen Eindrücke. Gerade beim Klangeindruck gibt es auch schlicht keine klar definierten Kategorien. Was ist schon crisp oder seidig und für wen.
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Focal Elear und Focal Utopia
cyfer am 08.07.2016  –  Letzte Antwort am 14.03.2017  –  373 Beiträge
Testaktion - NuForce HEM2
bartzky am 09.12.2016  –  Letzte Antwort am 23.03.2017  –  93 Beiträge
Meze 99 classics - Allgemeines zur Testaktion
Schlappen. am 28.04.2016  –  Letzte Antwort am 13.08.2016  –  161 Beiträge
Beyerdynamic T90-Testaktion -Einschreibethread
Hüb' am 24.06.2012  –  Letzte Antwort am 25.06.2012  –  4 Beiträge
Beyerdynamic T70 - Testaktion - Ankündigung
Sathim am 13.07.2011  –  Letzte Antwort am 25.08.2011  –  77 Beiträge
HiFiMAN HE-560 User-Testaktion - Organisationsthread
BurtonCHell am 04.07.2014  –  Letzte Antwort am 26.10.2014  –  90 Beiträge
AKG N40 In Ear Testaktion - Rundreise Thread
XperiaV am 11.01.2017  –  Letzte Antwort am 23.03.2017  –  227 Beiträge
Soundmagic HP150 User-Testaktion
vanda_man am 23.02.2015  –  Letzte Antwort am 16.05.2015  –  104 Beiträge
T70 - Testaktion ? Einschreibung
Hüb' am 23.08.2011  –  Letzte Antwort am 25.08.2011  –  37 Beiträge
Focal LISTEN
Schlappen. am 17.11.2016  –  Letzte Antwort am 08.02.2017  –  8 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Focal
  • AKG
  • Fostex
  • Sennheiser
  • Klipsch
  • Audeze
  • beyerdynamic
  • HIFIMAN
  • Oppo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.090 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedAndreas_Petermann
  • Gesamtzahl an Themen1.361.812
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.939.122