Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . Letzte |nächste|

Amazon Fire TV Stick

+A -A
Autor
Beitrag
Fuchs#14
Inventar
#1 erstellt: 20. Mrz 2015, 13:41
Der Fire TV Stick soll ja demnächst auch hier erhältlich sein.

Eine gute Alternative zum Chrome Stick oder Fire TV ?
Fuchs#14
Inventar
#2 erstellt: 23. Mrz 2015, 20:02
Stalingrad
Stammgast
#3 erstellt: 23. Mrz 2015, 20:52
Danke, darauf warte ich schon lange.
F@hne
Stammgast
#4 erstellt: 24. Mrz 2015, 12:08
Gleich mal einen bestellt. Hab zwar schon die Box aber für 19€ als Prime kann man nix falsch machen
Nudelapache
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Mrz 2015, 12:17
Wer hier für 19 EUR als Prime-Kunde nicht zuschlägt ist selber Schuld....

Zumal man ja auch noch Kodi draufhauen kann
BillKill
Inventar
#6 erstellt: 24. Mrz 2015, 12:17
Hab auch gleich punkt neun zugeschlagen
Zur Fernbedienung: ich vermute, daß die FB vom FireTV auch vom Stick erkannt wird und somit die Sprachsteuerung auch dort funzen wird.
Nudelapache
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 24. Mrz 2015, 12:20

BillKill (Beitrag #6) schrieb:
Hab auch gleich punkt neun zugeschlagen
Zur Fernbedienung: ich vermute, daß die FB vom FireTV auch vom Stick erkannt wird und somit die Sprachsteuerung auch dort funzen wird.

Solltest du FireTV schon haben funktioniert des - weil du die beim Stick sonst als Zubehör dabeibestellen kannst (29,99 EUR dann).

Bin gespannt auf das kleine Dingen - primär wegen Streaming vom PC auf TV. So komm ich doch noch um Chromecast rum..
Michael_Meister
Stammgast
#8 erstellt: 24. Mrz 2015, 12:50
Für 19,- habe ich um 09:00 sofort zugeschlagen...
Wird dann halt das Schlafzimmer auch mit FireTV-Stick und Kodi ausgerüstet
BillKill
Inventar
#9 erstellt: 24. Mrz 2015, 12:55
bytelutscher
Stammgast
#10 erstellt: 24. Mrz 2015, 13:10
Gestern habe ich mich noch mit dem Gedanken rumgeschlagen, mir den Fire-TV mal zusätzlich zum WD TV zuzulegen.
Man gut, dass ich noch ne Nacht drüber geschlafen habe.
Der Stick kann ja nur unwesentlich weniger und mir gehts vor allem um Prime-Video.
Dafür habe ich bisher immer den am TV angeschlossenen PC hochgefahren, der natürlich ordentlich Strom zieht.
Für 19,- Euronen allemal einen Versuch wert.


[Beitrag von bytelutscher am 24. Mrz 2015, 13:10 bearbeitet]
Nudelapache
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 24. Mrz 2015, 13:12

bytelutscher (Beitrag #10) schrieb:
Gestern habe ich mich noch mit dem Gedanken rumgeschlagen, mir den Fire-TV mal zusätzlich zum WD TV zuzulegen.
Man gut, dass ich noch ne Nacht drüber geschlafen habe.
Der Stick kann ja nur unwesentlich weniger und mir gehts vor allem um Prime-Video.
Dafür habe ich bisher immer den am TV angeschlossenen PC hochgefahren, der natürlich ordentlich Strom zieht.
Für 19,- Euronen allemal einen Versuch wert. :)


Selbst wenn er dir doch nicht taugt resetten und via Ebay für Gewinn weiterverkaufen!

Aber grade das Stromargument ist echt ein starkes – ich kann jetzt auch endlich die PS4 auslassen + habe mein gewünschtes, kabelloses Videostreaming vom PC auf TV.
anakyra
Inventar
#12 erstellt: 24. Mrz 2015, 13:14
Ich habe auch zwei bestellt, Prima läuft darüber einfach viel angenehmer als über PS4 oder Samsung BR-Player.
bytelutscher
Stammgast
#13 erstellt: 24. Mrz 2015, 13:24

anakyra (Beitrag #12) schrieb:
Ich habe auch zwei bestellt, Prima läuft darüber einfach viel angenehmer als über PS4 oder Samsung BR-Player.


Wie haste das gemacht?
Wollte gerade noch einen zweiten als Ostergeschenk kaufen, aber die Abnahmemenge war auf 1 beschränkt.
rudi2407
Inventar
#14 erstellt: 24. Mrz 2015, 13:25
Ebenfalls gerade bestellt.

Gruß rudi
Nudelapache
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 24. Mrz 2015, 13:28
Es geht auch mit Accounts ohne "primär" aktiviertes Prime....

Ansonsten sollte es sogar wie folgt funktionieren: 30 Tage Test-Abo abschließen, Stick bestellen und wieder kündigen
bytelutscher
Stammgast
#16 erstellt: 24. Mrz 2015, 13:32
Das Abo habe ich ja schon.
Und einen zweiten Account unter gleichem Namen einrichten?
Geht das denn bei Amazon?

Edit: habe gerade gegoogelt und gelesen, dass man wohl mehrer Kundenkonten haben darf.


[Beitrag von bytelutscher am 24. Mrz 2015, 13:36 bearbeitet]
anakyra
Inventar
#17 erstellt: 24. Mrz 2015, 13:54
Man kann ja mehrere Familienmitglieder in seinem Prime-Konto drin haben, darüber ging es. So konnte ich einen und meine Frau einen Stick ordern.
bytelutscher
Stammgast
#18 erstellt: 24. Mrz 2015, 13:58
Bin überzeugter Single, das scheidet aus.
quadrophoeniX
Inventar
#19 erstellt: 24. Mrz 2015, 14:03


[Beitrag von quadrophoeniX am 24. Mrz 2015, 14:42 bearbeitet]
Cogan_bc
Inventar
#20 erstellt: 24. Mrz 2015, 15:07
hab mir den auch grad bestellt
für 7 € plus 49 € für ein Jahr Prime kann man eigentlich nicht viel falsch machen denke ich
schaun mer mal wenn er kommt
Nudelapache
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 24. Mrz 2015, 16:15
rudi2407
Inventar
#22 erstellt: 24. Mrz 2015, 17:28
Hier fehlt noch ein Bild vom Stick...

amazon.de

Gruß rudi
Stalingrad
Stammgast
#23 erstellt: 24. Mrz 2015, 17:37
Jetzt noch 3 Wochen warten, das wird schwer.
Cogan_bc
Inventar
#24 erstellt: 24. Mrz 2015, 17:52

Jetzt noch 3 Wochen warten, das wird schwer.


naja....wenn das Dein größtes Problem ist geht es ja
Nudelapache
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 24. Mrz 2015, 18:01
Das ist echt das einzige Übel
BruceWayne.
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 24. Mrz 2015, 18:04
Ich finde es ein wenig irreführend, dass der Stick auf keinem einzigen Bild von Amazon mit Stromkabel zu sehen ist

Edit: Anscheinend ist es doch auf manchen Bildern zu sehen


[Beitrag von BruceWayne. am 24. Mrz 2015, 19:55 bearbeitet]
quadrophoeniX
Inventar
#27 erstellt: 24. Mrz 2015, 18:09
Dann wär's ja kein "Stick"
-> Piktogramm
Close-Up Foto
Fuchs#14
Inventar
#28 erstellt: 24. Mrz 2015, 18:26

BruceWayne. (Beitrag #26) schrieb:
Ich finde es ein wenig irreführend, dass der Stick auf keinem einzigen Bild von Amazon mit Stromkabel zu sehen ist :.


was ein Zufall, genau wie beim Chrome Stick
rudi2407
Inventar
#29 erstellt: 24. Mrz 2015, 18:35
Aus der Beschreibung ...

Zitat: "Fire TV Stick bezieht seine Stromversorgung nicht direkt von Ihrem HD-Fernseher, sondern muss in eine Steckdose eingesteckt werden".

Gruß rudi
Nudelapache
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 24. Mrz 2015, 18:40
Hier eine minimale Impression zwecks Stomanschluss:


http://g-ecx.images-...box._V310272653_.jpg


[Beitrag von Nudelapache am 24. Mrz 2015, 18:41 bearbeitet]
F@hne
Stammgast
#31 erstellt: 24. Mrz 2015, 19:21
oder hier

11111111111111
Jospiko
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 24. Mrz 2015, 22:45
Hier gibt es ein deutsches Unboxing & Hands-On der US Version die in DE einwandfrei mit dem Inhalten samt PIV funktioniert:

https://www.youtube.com/watch?v=_x4MnjCPBvY

Und hier einen deutschen Test:

http://www.jospiko.de/2015/03/test-amazon-fire-tv-stick/
soya11
Stammgast
#33 erstellt: 25. Mrz 2015, 00:11
Ich habe ihn mir auch vorbestellt.

Das Teil scheint ja weg zu gehen wie warme Semmeln


Bildschirmfoto 2015-03-24 um 22.05.34
pgx0123
Inventar
#34 erstellt: 25. Mrz 2015, 01:11
Bei 19€ konnte ich auch nicht mehr widerstehen. Gerade ein neues Prime Abo abgeschlossen und den Stick mit geordert.

Wäre klasse wenn zukünftig Sky Snap und Go nativ unterstütz wird.

Ansonsten in Verbindung mit Kodi bestimmt ein toller Mediaplayer für effektiv gerade mal 68€.

Gruß
Peter
soya11
Stammgast
#35 erstellt: 25. Mrz 2015, 01:55
Wenn du das Abo neu abgeschlossen hast, solltest du den Stick ja sogar für 7€ bekommen. Das funktioniert wohl in Form einer Rückerstattung.
pgx0123
Inventar
#36 erstellt: 25. Mrz 2015, 10:42
Leider habe ich keinen Testmonat mehr frei, deswegen fallen bei mir die 19€ an, was aber noch immer super günstig ist.
BillKill
Inventar
#37 erstellt: 25. Mrz 2015, 10:50
Und das erste Hammer-update für FTV und Stick ist auch schon in Sicht:
http://www.computerb...ten-neue-funktionen/
"...Unterstützung externer USB-Speicher. Mit ihnen lässt sich der für Apps und Spiele zur Verfügung stehende Speicherplatz auf einfache Art erweitern. Außerdem kann die Bluetooth-Verbindung des Fire TV nach dem Update auch zur Übertragung des Ton-Signals an Bluetooth-Kopfhörer genutzt werden.
Auf beiden Geräten wird in Zukunft die PIN-Eingabe verdeckt erfolgen, so dass die eigenen Kinder oder Besucher den PIN nicht einfach vom Bildschirm ablesen können. Prime-Mitglieder erhalten die Möglichkeit, Prime-Music-Playlisten zu durchstöbern oder auch gezielt zu durchsuchen. Für eine vereinfachte Bedienung gibt es neue Shortcuts. Durch einen langen Druck auf die Home-Taste der Fernbedienung lassen sich Fire TV und Fire TV Stick in den Schlaf versetzen oder das Spiegeln des Bildschirminhalts aktivieren."
Jospiko
Ist häufiger hier
#38 erstellt: 25. Mrz 2015, 10:51
Für Stick kann ja nicht denn der hat keine externen Anschlüsse für beispielsweise USB Sticks.
anakyra
Inventar
#39 erstellt: 25. Mrz 2015, 12:03
Die USB-Unterstützung wäre ein Argument, im Wohnzimmer doch wieder eine Box zu nehmen. gerade um größere Spiele darauf installieren zu können. Der zweite Stick, den ich bestellt habe, wäre dann was für einen meiner Jungs. Aber gut, bei dem Preisunterschied brauchen sie ein Argument wie USB-Unterstützung auch, denn vielen würde der Stick ansonsten ausreichen.
DeBaba
Stammgast
#40 erstellt: 25. Mrz 2015, 12:20
Servus,

da ich momentan AIV über meinen W905 "geniesse" (kein 1080p und DD5.1) find ich den Stick sehr interessant, grad für den Preis, den man als Prime Mitglied zahlt. Der Stick sollte ja genauso ein Bild/Ton liefern wie die Amazon Fire Box denk ich.

Jetzt aber meine wahrscheinlich dümmliche Frage:
Muss der Stick im HDMI Eingang des TV´s stecken, oder geht das auch über einen HDMI Eingang im AVR ????
anakyra
Inventar
#41 erstellt: 25. Mrz 2015, 12:23
Das geht natürlich auch über den AVR Ist eh die bessere Variante.
Nudelapache
Ist häufiger hier
#42 erstellt: 25. Mrz 2015, 12:29
Jep, soll ohne Probleme funktionieren gemäß diversen amerikanischen Foren!

Sonst wäre der Stick für mich auch nicht so interessant...
Fuchs#14
Inventar
#43 erstellt: 25. Mrz 2015, 12:37
warum sollte das auch nicht gehen? HDMI ist HDMI
DeBaba
Stammgast
#44 erstellt: 25. Mrz 2015, 12:37
Super, danke Euch
soya11
Stammgast
#45 erstellt: 25. Mrz 2015, 15:28
Ich hoffe nur, dass das WLAN-Modul ausreichend stark ist. 5GHz und MIMO ist zwar schon mal eine Ansage, allerdings auch nur, wenn letztlich genug davon ankommt. Mein Router steht zum Glück nicht weit entfernt.
Was denkt ihr, wird es dabei Unterschiede zur Box geben?
BillKill
Inventar
#46 erstellt: 25. Mrz 2015, 16:00
Hoffe das auch,aber das wird erst die Praxis zeigen.
Hab nämlich vor, den FTV im Wohnzimmer durch den Stick (nur für Filme/Musik/Bilder) zu ersetzen. Der Router steht im Obergeschoss mit Betondecke dazwischen. Der FTV hat über 5GHz bisher einwandfreie Verbindung, soll aber jetzt an den LAN-Anschluß ins Gamer-Zimmer.
Da kann ich ja dann vergleichen.
quadrophoeniX
Inventar
#47 erstellt: 25. Mrz 2015, 16:12
Sie begründen die beiglegte HDMI Verlängerung ja auch genau mit einer Verbesserung des WLAN Empfangs und meine Erfahrung mit Android Sticks etc lassen erwarten, dass die Performance deutlich unter der des FTV liegen dürfte (die ja im Übrigen ser gut ist)
soya11
Stammgast
#48 erstellt: 25. Mrz 2015, 16:22
Also mir erschließt sich der Sinne einer derart kurzen "Verlängerung" nicht. Damit kann man den Stick ja nur unwesentlich anders positionieren.
Fuchs#14
Inventar
#49 erstellt: 25. Mrz 2015, 16:24
Damit er hinter dem TV hevorkommt schätze ich. Wie "kurz" ist sie denn?
soya11
Stammgast
#50 erstellt: 25. Mrz 2015, 16:29
Hier kann man die "Verlängerung" sehen:

Amazon_FireTV_kit-580-90
Fuchs#14
Inventar
#51 erstellt: 25. Mrz 2015, 16:32
och , süss
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Fire TV Stick mit Amazon Prime music am AVR
paterprius am 28.11.2015  –  Letzte Antwort am 12.12.2015  –  6 Beiträge
Fire Tv Stick per USB Verbinden
manu1113 am 05.03.2017  –  Letzte Antwort am 22.03.2017  –  2 Beiträge
Amazon Fire TV-Stick mit Fernbedienung und LG-TV + LG Heimkino
[KoC]Marlboro am 31.10.2016  –  Letzte Antwort am 03.11.2016  –  3 Beiträge
Fire TV Stick - 1080p Auflösungsproblem
mikjoel am 05.11.2016  –  Letzte Antwort am 06.11.2016  –  3 Beiträge
Amazon Fire TV "Erste Generation"
Lord-Homer am 03.09.2014  –  Letzte Antwort am 09.05.2017  –  1860 Beiträge
Switcher für amazon fire TV?
asot am 31.12.2014  –  Letzte Antwort am 02.01.2015  –  3 Beiträge
Amazon Fire TV Box oder besser?
tragetasche am 25.06.2015  –  Letzte Antwort am 25.06.2015  –  3 Beiträge
Amazon Fire zusätzlich zu Apple TV
danne77 am 29.10.2015  –  Letzte Antwort am 10.11.2015  –  8 Beiträge
Amazon Fire oder neuer Samsung Bluray Recorder?
antera am 14.02.2015  –  Letzte Antwort am 25.02.2015  –  3 Beiträge
Amazon Fire TV mit 4K Ultra HD "Zweite Generation"
kalle1111 am 25.09.2015  –  Letzte Antwort am 11.05.2017  –  1117 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Amazon
  • Pioneer
  • Yamaha
  • Klipsch
  • Denon
  • Western Digital
  • Samsung
  • Apple
  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder819.537 ( Heute: 44 )
  • Neuestes Mitgliedharis2805
  • Gesamtzahl an Themen1.368.350
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.062.276