Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dual 1218 Antriebsprobleme

+A -A
Autor
Beitrag
röhren1991
Stammgast
#1 erstellt: 04. Okt 2009, 08:05
Hallo.

Mein alte Dual 1218 läuft nicht mehr so gut. Der Fehler ist eine kaputte Feder die das Reibrad an den Plattenteller zieht. Nun muss ich beim Ersetzen der Feder nur wissen wie stark diese das Reibrad andrücken soll.
Am Reibad ist ein Hacken der in ein Kerbe (jeweils eine Kerbe für jede Geschwindigkeit)greift. Muss dieser vollständig in die Kerbe greifen?

Ein weiters Problem ist, das bei manchen 7 Zoll Singles der Tonarm beim automatischen Abspielen abrutscht. Mit der Justageschraube ist das Problem nicht zu lösen. Woran kanne es denn sonst liegen?

Als letzet ist auch noch der Tonarmlift defekt. Ist die Reparatur da sehr kompliziert? Würde nur ungern den ganzen Tonarm abauen.

Würde mich über Hilfe sehr freuen.

Gruß

röhren1991
Capitol
Stammgast
#2 erstellt: 04. Okt 2009, 09:23
Moin!

Frage mal im www.Dual Board.de

Grüsse Uwe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual KA60 /1218 Problem
Joey911 am 20.06.2005  –  Letzte Antwort am 21.06.2005  –  4 Beiträge
Probleme mit Dual 1218.
düdldihüü am 04.02.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  19 Beiträge
DUAL 1218 - was tun?
TP1 am 18.01.2007  –  Letzte Antwort am 18.01.2007  –  6 Beiträge
DUAL 1218 - Anschluß- bzw. Brummprobleme
maschroom am 15.12.2015  –  Letzte Antwort am 19.12.2015  –  15 Beiträge
Wega studio 3213 hifi mit Dual 1218
MaxBackstein am 16.09.2008  –  Letzte Antwort am 16.09.2008  –  2 Beiträge
Grado an Dual 1218
röhren1991 am 29.12.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  6 Beiträge
Neuling sucht Hilfe bei Dual 1218!
OrtAeonFluxx am 12.04.2012  –  Letzte Antwort am 13.04.2012  –  24 Beiträge
Brummen Dual 1218 / Denon PMA 717
bobhund am 02.01.2015  –  Letzte Antwort am 03.01.2015  –  8 Beiträge
Dual Reibrad ersetzen? Geschichte wie kam ich zurück zur Platte...
SaGruenwdt am 29.05.2003  –  Letzte Antwort am 10.07.2003  –  16 Beiträge
DUAL 1218 endabschaltung kaputt
manolo_TT am 21.05.2012  –  Letzte Antwort am 28.05.2012  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedMusic_63
  • Gesamtzahl an Themen1.344.998
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.118