Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Die Neumann-Konstante

+A -A
Autor
Beitrag
röhren1991
Stammgast
#1 erstellt: 09. Nov 2009, 15:10
Hallo zusammen.

Habe vor kurzem einen interessanten Artikel im Internet gefunden:

http://www.aqvox.com/phono_de.html

Darin wird die sog. Neumann-Konstante erwähnt. Diese soll anders als die RIAA-Kurve sein, ein bessere Klangqualität lifern und bereits seid vielen Jahren bei allen Schneidgeräten "Gang und Gebe" sein.

Was mein ihr dazu?

Gruß

röhren1991
Hörbert
Moderator
#2 erstellt: 09. Nov 2009, 17:10
Hallo!

Die Neumann-Konstante ist eine technisch bedingte Korrektur die bei der Platten-Aufnahme eingesetzt wurde und wohl auch immer noch wird, sie betrifft in der Hauptsache die Aufnahme-elektronik und -mechanik. Im wesentlichen dient sie dem Schutz der Schneidköpfe.

Hier gibt es mehr darüber zu lesen und auch eine kleine Bauanleitung wie du deinen
Phopno-Entzerrer selbst umrüsten kannst:
http://www.thel-audioworld.de/module/phono/RIAA.htm

MFG Günther
paga58
Inventar
#3 erstellt: 10. Nov 2009, 00:40
Hallo,

diese Konstante macht bei 20kHz einen Unterschied von Bruchteilen eines dB.

Verschiedene Vinylrezepuren in Verbindung mit der Nadelresonanz bringen Unterschiede von über 1dB, auch noch temperaturabhängig.

Darum glaube ich nicht an einen "unglaublichen" Fortschritt, wenn man sie hat...

Gruß

Achim
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was ist die beste Klangqualität
Kate_Berlin am 13.10.2015  –  Letzte Antwort am 15.10.2015  –  17 Beiträge
Aikido Phono Riaa Verstärker für DIY Projekte
itubbe am 18.08.2013  –  Letzte Antwort am 11.10.2014  –  14 Beiträge
RIAA 1960 Phonopre
maddin2 am 23.08.2012  –  Letzte Antwort am 25.08.2012  –  15 Beiträge
Soll ein Thorens sein..
terrot350 am 08.01.2006  –  Letzte Antwort am 08.01.2006  –  6 Beiträge
die sog. aufwendigen netzteile
yellowshark am 25.03.2004  –  Letzte Antwort am 25.03.2004  –  2 Beiträge
RIAA Plugins
RichterDi am 25.12.2007  –  Letzte Antwort am 25.12.2007  –  3 Beiträge
RIAA Entzerrer Vorverstärker Bausatz aus c't
marco_sc am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 06.06.2006  –  8 Beiträge
StepUp-Transformer - was soll das sein? Was bringen sie?
burgundy am 24.04.2005  –  Letzte Antwort am 25.04.2005  –  2 Beiträge
Phon Pre mit regelbarer RIAA Entzerrung
Rabe13 am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2008  –  5 Beiträge
Bitte um Hilfe! (Klangqualität Platten)
fragetoni am 02.05.2011  –  Letzte Antwort am 05.05.2011  –  47 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 64 )
  • Neuestes Mitgliedex-Teufel
  • Gesamtzahl an Themen1.345.063
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.125