Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wann die Nadel vom Plattenspieler wechseln?

+A -A
Autor
Beitrag
Kalle_Blomquist
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 25. Nov 2011, 20:15
Hallo,

könnt ihr mir ganz allgemein sagen, wann man die Nadel vom Plattenspieler wechseln sollte?
Alle paar Jahre mal oder wenn irgendein Defekt vorliegt?

Ich würde mich über Antworten freuen.

Viele Grüße
Fhtagn!
Inventar
#2 erstellt: 26. Nov 2011, 17:32
Spätestens wenn sie anfängt zu verzerren. Dann beginnt auch das Vinyl schaden zu nehmen!

Ansonsten kommt das auf das Modell und das abgespielte Vinyl an. Die Spanne geht von 400h bis hin zu 2000h.

MfG
Haakon
cr
Moderator
#3 erstellt: 26. Nov 2011, 23:39
1000 Stunden war immer die Standardregel.

Früher hat man sie beim Händler unterm Mikroskop prüfen lassen. Kann man auch selber, wenn man eines hat.
kinodehemm
Inventar
#4 erstellt: 27. Nov 2011, 14:21
Moin

man braucht dazu allerdings ein ordentliches Mikroskop mit passendem Auflicht und die Möglichkeit, auch über 250fach noch die passende Teifenschärfe wählen zu können.

Zudem sollte man wissen, wie der Diamant auszusehen hätte

Die ganzen Aldi &Co 50€-Mikrosope können bestenfalls Aufschluss darüber geben, ob noch ein Diamant am Träger hängt!
8erberg
Inventar
#5 erstellt: 27. Nov 2011, 16:29
Hallo,

nur nebenbei: die o.g. Zahlen gelten bei Diamant-Nadeln.
Die Verzerrungen bei sauberer (!) Nadel nehmen zum Ende der Spielzeit einer Platte zu.
Daher wichtig: regelmässig die Nadel mit einem Pinsel und Isopropanol säubern, (immer von "hinten nach vorne").


Saphire von Keramik-/Kristallsystemen sind nach 100 Stunden fertig

Peter
cr
Moderator
#6 erstellt: 28. Nov 2011, 00:05

Saphire von Keramik-/Kristallsystemen sind nach 100 Stunden fertig


Gibts doch im Hifi-Bereich gar nicht.

Bzw. Kristallsystem mit Diamant gabs bei DUAL bei einem Einsteigermodell (vor 35 Jahren).
Kalle_Blomquist
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 02. Dez 2011, 22:36
Hallo,

soweit vielen Dank für eure Antworten.
Das hat dazu beigetragen, dass ich mir eine neue Nadel gekauft habe und die komischen Verzerrungen, die ich in den Tagen vor dem Kauf beim Plattenhören wahrgenommen habe, dadurch verschwunden sind.

Wie oft sollte ich die neue Nadel denn reinigen? Und wie oft mit Alkohol?

Viele Grüße!


[Beitrag von Kalle_Blomquist am 02. Dez 2011, 22:36 bearbeitet]
8erberg
Inventar
#8 erstellt: 02. Dez 2011, 22:43
Hallo,

ich gehe kurz mit der Bürste nach jeder Plattenseite drüber, mit Isoprop vor Beginn des Abspielens und nach der letzten Platte bzw. dann, wenn es nötig ist.

Peter
Fhtagn!
Inventar
#9 erstellt: 03. Dez 2011, 18:26
Nach jeder Seite ist leicht übertrieben...

Kommt immer drauf an. Eine FL/MR oder Shibata Nadel mache ich häufiger sauber als eine einfache elliptische.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wann die Nadel wechseln?
daene am 02.10.2004  –  Letzte Antwort am 03.10.2004  –  12 Beiträge
Sumiko Pearl wann wechseln?
Munch am 05.04.2012  –  Letzte Antwort am 18.04.2012  –  4 Beiträge
Dual Plattenspieler Nadel wechseln
Däve am 31.05.2010  –  Letzte Antwort am 31.05.2010  –  6 Beiträge
Wann das System wechseln?
Schick1983 am 30.04.2009  –  Letzte Antwort am 02.05.2009  –  6 Beiträge
Nadelwechsel - Wann?
Lifehouse am 18.10.2007  –  Letzte Antwort am 30.01.2010  –  17 Beiträge
Ortofon OM40: Wann neue Nadel?
bosstone am 13.01.2006  –  Letzte Antwort am 16.01.2006  –  5 Beiträge
Wann die Nadel tauschen?
Nanobyte am 02.05.2011  –  Letzte Antwort am 02.05.2011  –  7 Beiträge
Sony ND 134 G / ND134G - Wann die Nadel wechseln? /Gute Hifi Läden in Duisburg?
nyahbinghi am 18.05.2007  –  Letzte Antwort am 18.05.2007  –  4 Beiträge
Wann ist Nadel verschlissen?
lowend05 am 21.03.2006  –  Letzte Antwort am 22.03.2006  –  10 Beiträge
Dual Nadel wechseln
Ankor am 17.04.2016  –  Letzte Antwort am 17.04.2016  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedfurge76
  • Gesamtzahl an Themen1.346.077
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.378