Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neues System?

+A -A
Autor
Beitrag
Danielsan
Neuling
#1 erstellt: 11. Mai 2004, 13:04
Ich habe gerade einen alten "Universum Studio Automatik 6000" Plattenspieler geschenkt bekommen. Leider fehlt die Nadel. Es handelt sich jedoch um ein System "Stanton TH 500-E", welches auf einem gewöhlichem Headshell mit SME Anschluß montiert ist. Dafür ist zwar eine Ersatznadel zu bekommen, aber diese liegt auch schon bei 30EUR. Deswegen würde ich mir evtl. gleich ein neues System anschaffen. Mit dem geborgten Headshell eines Saba 900 inkl NoName System war der Klang schon recht ordentlich.
Ist das sinnvoll? Hat jemand eine Empfehlung welche Systeme ich verwenden könnte (für den kleineren Geldbeutel)? Kann man problemlos alle Systeme verwenden (z.B. auch diese Ortofon DJ Teile, die man bei e-bay teilweise recht günstig kriegt, oder macht das keinen Sinn?) Kann man den Einbau problemlos allein durchführen oder ist die Justierung zu schwierig? Wenn ja, wie geht das genau?


[Beitrag von Danielsan am 11. Mai 2004, 13:08 bearbeitet]
applewoi
Stammgast
#2 erstellt: 11. Mai 2004, 18:48
Hallo Daniel,

die Stantons waren eine zeitlang als Erstausrüstung auf Thorensspieler montiert, sind aber weiss gott keine Brüller, und dafür eine Ersatznadel zu kaufen ist imho rausgschmissenes Geld.
Ein vernünftiges Einsteigersystem ist z.B. das Audio Technica
AT 95 (auch bei ebay zu bekommen)

Wenn Du nicht gerade drauf scratchen willst, würde ich von den Discosystemen die Finger lassen, die laufen mit sehr hohen Auflagedrücken erst gut, ab 2,5 g und sind in der Regel relativ basslastig und/oder verhangen.(bumbumbum...)

Versuch von irgendjemand die Kopie einer Einstellschablone zu bekommen, die Internet Schablonen sind leider oft sehr ungenau.

gruss frank
Danielsan
Neuling
#3 erstellt: 12. Mai 2004, 07:01
Danke.
Ich hab mir jetzt das Audio Technica 110 E bestellt. Könnte mir noch jemand sagen, wie man das dann genau im Headshell montieren muß (z.B. an welcher Stelle der Langlöcher und wofür man die Schablone braucht usw.)? Kann man das unabhängig vom Plattenspieler machen, also evtl mit der Headshell zum Händler gehen und das einstellen lassen, oder muß da alles aufeinander abgestimmt sein?
Holger
Inventar
#4 erstellt: 12. Mai 2004, 07:46
Schau mal hier :

http://www.thorens-info.de/html/systemtausch___-einbau.html

Hier ist noch eine Adresse zum Download einer Schablone :

http://www.fl-electronic.de/analog/downloads.html


[Beitrag von Holger am 12. Mai 2004, 07:48 bearbeitet]
Danielsan
Neuling
#5 erstellt: 12. Mai 2004, 07:51
ok, danke. Den Text hatte ich auch schon gefunden. Trotzdem check ich nicht, was es mit dem Überhang auf sich hat.


[Beitrag von Danielsan am 12. Mai 2004, 10:57 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Headshell
Observer01 am 16.09.2006  –  Letzte Antwort am 20.09.2006  –  13 Beiträge
Nachbau Nadel oder neues System?
Andreas_HH am 08.12.2010  –  Letzte Antwort am 12.12.2010  –  8 Beiträge
Ersatznadel oder neues System
wembli65 am 04.01.2015  –  Letzte Antwort am 05.01.2015  –  5 Beiträge
neues System für Universum 6000
Thore78 am 27.05.2013  –  Letzte Antwort am 02.07.2013  –  22 Beiträge
Universum Studio Automatik System 6000 Problem!
Sayaman am 03.09.2005  –  Letzte Antwort am 24.11.2012  –  41 Beiträge
Nachbaunadel oder neues System
Luke66 am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 26.12.2007  –  2 Beiträge
Dual 704, neues System?
timhartl am 17.02.2011  –  Letzte Antwort am 18.02.2011  –  5 Beiträge
Marantz 6170 - neues System/Nadel
dernikolaus am 04.12.2014  –  Letzte Antwort am 07.12.2014  –  7 Beiträge
Neues System
Helmut am 10.08.2007  –  Letzte Antwort am 10.08.2007  –  11 Beiträge
Neues System, empfehlungen
Philippe.V am 31.05.2011  –  Letzte Antwort am 01.06.2011  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedbluteu771722
  • Gesamtzahl an Themen1.345.712
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.496