Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Staubschutzhaube TEAC X2000R

+A -A
Autor
Beitrag
lonestarr2
Stammgast
#1 erstellt: 26. Jun 2012, 08:44
Hallo,

ich habe mir kuerzlich eine TEAC X2000R – Bandmaschine gegoennt

um diese bei Nichtgebrauch etwas zu schonen, moechte ich noch eine Staubschutzhaube erwerben
ich habe jetzt nach reichlicher Recherche zwei unterschiedliche Hauben von TEAC entdeckt, die wohl auch beide passen

eine ist es aufwendiger, die Spulenumrisse sind extra ausgeformt und nach unten ist diese etwas abgewinkelt
es gibt auch eine Bezeichnung: TZ-650





Die andere ist etwas einfacher und fuer meine Augen auch eleganter:




Meine Frage dazu an die Profis und Kenner, welche ist die Original-Zubehoer-Haube fuer die X2000R?
Koennte ja sein das eine der Hauben eher fuer die frueheren Serien X7 oder X1000, etc. vorgesehen war...

Waere toll, wenn mir da jemand qualifiziert Auskunft geben koennte...
OSwiss
Administrator
#2 erstellt: 27. Jun 2012, 18:40
Hallo,

die obere Abdeckhaube TZ-650 wurde ab 1983 sowohl für die Modelle
  • X-1000 R / X-1000 M / X-1000

    als auch (ab 1985) für die Modelle
  • X-2000 R / X-2000 M / X-2000

    als Originalzubehör angeboten.
    Die untere Abdeckhaube (Modellbezeichnung) kann ich leider nicht genau identifizieren.


    Gruß Olli.
  • lonestarr2
    Stammgast
    #3 erstellt: 28. Jun 2012, 08:49
    Danke Olli

    die zweite Haube scheint ebenfalls original-TEAC zu sein
    habe diese jedenfalls des oefteren schon im www gefunden, immer mit TEAC-Schild ... leider aber ohne Typbezeichnung
    die Befestigung (Auflage) ist identisch nur die Form anders...einfach nur ebene Front...
    Suche:
    Das könnte Dich auch interessieren:
    TEAC X2000R Autoreverseschaltung mit Metallfolie
    lonestarr2 am 11.06.2012  –  Letzte Antwort am 12.06.2012  –  5 Beiträge
    Bandmaschine Teac A-3440 läuft nicht gleichtmäßig.
    eddyfox am 18.04.2012  –  Letzte Antwort am 23.04.2012  –  7 Beiträge
    TEAC V-8030 S TAPE
    <-)uFTS(-> am 08.05.2008  –  Letzte Antwort am 01.09.2013  –  7 Beiträge
    Pegelunterschiede bei TEAC V 580
    Alien666 am 17.09.2011  –  Letzte Antwort am 22.09.2011  –  5 Beiträge
    Teac A-3440 Bandmaschine
    westcoast am 15.06.2011  –  Letzte Antwort am 28.03.2014  –  13 Beiträge
    Bandmaschine TEAC A 3440
    geomec am 19.01.2012  –  Letzte Antwort am 18.04.2012  –  17 Beiträge
    Teac Toband kaum Durchzugskraft
    salamander1 am 16.01.2007  –  Letzte Antwort am 17.01.2007  –  2 Beiträge
    Fragen zum Teac Tape v2030s
    pama am 06.02.2004  –  Letzte Antwort am 30.11.2004  –  2 Beiträge
    TEAC A 2340R, Netzkabel amerikanisch
    Sankenpi am 18.12.2009  –  Letzte Antwort am 15.08.2016  –  12 Beiträge
    p-mount Tonabnehmer für alten TEAC
    moledo am 26.11.2016  –  Letzte Antwort am 26.11.2016  –  3 Beiträge
    Foren Archiv
    2012

    Anzeige

    Aktuelle Aktion

    Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

    • Yamaha
    • Canton
    • Magnat
    • Klipsch
    • Dali
    • Denon
    • Marantz
    • Heco
    • Rotel

    Forumsstatistik Widget schließen

    • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
    • Neuestes MitgliedPanza85
    • Gesamtzahl an Themen1.345.800
    • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.194