Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Marantz 6300 vs Hitachi ps 58 vs Pioneer PL 570

+A -A
Autor
Beitrag
Steffen87
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Sep 2013, 20:25
hallo leute,

ich bin auf der suche nach einem guten plattenspieler der zu meiner anlage passt.
Ich habe meine Suche nun auf 3 exemplare eingegrenzt die optisch gut passen würden und wollte mal eure empfehlungen dazu hören zu welchem ihr mir raten würdet und warum?

1. Marantz 6300
2.Hitachi PS 58
3.Pioneer PL 570

Danke für eure Mühen
Archivo
Inventar
#2 erstellt: 04. Sep 2013, 07:13
Ich stimme für den Hitachi PS-58:

=> dank der Bedienhebel etwas "anderes" Design

=> eher und zudem meist deutlich günstiger zu finden als etwa ein Pioneer PL-570

=> hatte/habe selbst bereits PS-48 und PS-38 und war/bin damit sehr zufrieden

=> hatte auch einen PL-530, der sich im Nachhinein jedoch leider als ziemlich kaputt erwies - bei einem Kaufpreis von 300 Euro. Das kann man natürlich nicht dem Dreher selbst anlasten, hat aber meine subjektive Haltung entsprechend geprägt

=> ich mag Marantz einfach nicht

LG, Ivo
elchupacabre
Inventar
#3 erstellt: 04. Sep 2013, 07:15
Eine optische Eingrenzung ist wohl meist das erste Kriterium, aber die Verfügbarkeit und die aufgerufenen Preise sind wohl noch interessanter, zumindest aus meiner Sicht.
schmiddi
Inventar
#4 erstellt: 04. Sep 2013, 10:49
Wenn der Preis kein entscheidenes Kriterium für dich ist, dann würde ich rein nach optischen Gesichtspunkten entscheiden. Kauf den der dir am besten gefällt.

Meine Wahl würde auf den Hitachi fallen. Ich finde den einfach schön.
Siamac
Inventar
#5 erstellt: 11. Sep 2013, 19:32
Der Hitachi ist wohl der Beste.

Der Marantz und besonders der Pioneer haben viel zu viel Plastik.
Der Pioneer PL-570 war wohl Vorbild für die späteren 80er Jahre Denon Plastikdreher in hochbauenden Zargen.

Nicht nur daß der Pioneer kein Echtholzfurnier hat, die Vinylfolie gehört noch zu den dünnsten, die ich kenne.
In Japan hatte der Dreher hochwertige Alufüsse. Für den Export billige Gummiteile.

Der Marantz wirkt optisch nicht so hochwertig und hat einen häßlichen Tonarm.
directdrive
Inventar
#6 erstellt: 11. Sep 2013, 21:14

Siamac (Beitrag #5) schrieb:
Der Hitachi ist wohl der Beste.

Der Marantz und besonders der Pioneer haben viel zu viel Plastik.
....
Der Marantz wirkt optisch nicht so hochwertig und hat einen häßlichen Tonarm. :.


Hallo Siamac,

ist das jetzt irgendwie sarkastisch oder ironisch gemeint? Dann erfasse ich das nicht so recht. Am Marantz sind die Haube, die verstellbaren Füße und ein paar Kleinigkeiten aus Plastik, sonst ist der doch sehr bodenständig und solide. Dickes Alu-Armboard, Echtholzfurnier, außer bei der silbernen Ausführung.

Ich bin nicht gerade ein Marantzfan, aber von der Verarbeitung gefällt mir der 6300 am besten. Ich hatte zwei davon hier und konnte absolut nicht klagen.

Grüße, Brent
Siamac
Inventar
#7 erstellt: 11. Sep 2013, 21:31
Sorry, dann liege ich wohl beim Marantz falsch.
Ich hatte den Marantz 6300 noch nie. Auf Bildern wirkte z.B. die Strobolampenabdeckung genauso "billig" wie beim PL-570.
Es sind ja auch beides tolle, beeindruckende Dreher. Ich "motze" hier auf sehr hohem Niveau.
Aber besonders der Pioneer ist für mich zu "gehypt".

Kein Vergleich zu SONY PS-2250, PIONEER PL-61, PIONEER PL-600, JVC JL-B44 ...

Steffen87
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 08. Mai 2016, 00:57
Hey Leute nur um diesem Thread nochmal Leben einzuhauchen und weil es mich einfach interessiert: Ich bin vor kurzem auf den Marantz 6350q gestossen. ich kannte dieses Modell vorher noch garnicht und jetzt würde mich mal interessieren wo der denn einzuordnen ist im Vergleich zum Marantz 6300? Er hat ja immerhin Quartzlock was ja schonmal nicht schlecht ist, aber mich würde interessieren wie der rest des players im Vergleich abschneidet. Vielleicht hat ja hier jemand Erfahrungen mit diesem Dreher.

Grüsse
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz 6300 vs. DUAL 721
Psychopomp am 11.09.2011  –  Letzte Antwort am 11.09.2011  –  7 Beiträge
Marantz 6300 vs. Sharp RP3500
daimler_freak am 07.02.2014  –  Letzte Antwort am 10.02.2014  –  13 Beiträge
HITACHI PS 38 vs. BRAUN PS 500
yuppicide78 am 13.11.2008  –  Letzte Antwort am 23.11.2008  –  24 Beiträge
Pioneer PL-570 taugt dieser Plattendreher etwas???
Herodes1979 am 02.05.2006  –  Letzte Antwort am 03.05.2006  –  4 Beiträge
Pioneer PL 570
#jens# am 08.07.2014  –  Letzte Antwort am 09.07.2014  –  6 Beiträge
Aktuelle Billigdreher vs meinen Pioneer PL-12D
Käfermicha am 22.01.2010  –  Letzte Antwort am 27.01.2010  –  24 Beiträge
Lenco L78 vs Pioneer PL-514X
Igorrr am 25.07.2013  –  Letzte Antwort am 26.07.2013  –  13 Beiträge
Hitachi PS 58
Steffen87 am 22.08.2013  –  Letzte Antwort am 23.08.2013  –  35 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler: Dual Golden 1 vs. Marantz 6300
daimler_freak am 17.01.2016  –  Letzte Antwort am 05.03.2016  –  25 Beiträge
Pioneer PL-570 Welchen Tonabnehmer
Sil3nt86 am 30.04.2016  –  Letzte Antwort am 30.04.2016  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.803