Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sony PS-X70 Reparatur Tonarm Antrieb

+A -A
Autor
Beitrag
HP-UX
Stammgast
#1 erstellt: 06. Mrz 2014, 09:36
Hallo zusammen,

habe gestern mal meinen PS-X70 auf dem OP Tisch gehabt.
Nachdem im Web häufiger davon zu lesen ist, das die Tonarmbewegung entweder langsam (und / oder) etwas geräuschvoll arbeitet, und dieses Problem auch bei mir auftrat, habe ich den PS-X70 mal genauer untersucht.

Die Lösung des Problems ist eigentlich recht einfach.
Als erstes einmal das Service Manual von Vinyl Engine o.ä. runterladen.

Danach alle losen Teile (Plattenteller, Puck; ....) entfernen.
Den Dreher auf den Rücken (auf die geschlossene Haube) legen.
Weiches Handtuch o.ä unterlegen und alle harten Gegenstände von der Arbeitsplatte wegräumen.
Alle Schrauben am Boden lösen.
Die untere Abdeckung abnehmen.
Danach sieht man schon das Sorgenkind. Es ist auch auf der Seite 11 des Sevice Manuals dargestellt.
Am einfachsten ist es, die kleine Motor- / Getriebekombination mit den 3 "schwarzen" Befestigungsschrauben zu lösen. Danach kann die komplette Einheit nach oben rausgenommen werden. Nun wird der kleine Sicherungsring und die 3 hauchdünnen Scheiben von der Getriebewelle (über dem Zahnrad) entfernt. Das Zahnrad kann dann soweit auf der Welle verschoben werden, dass man die Welle von dem alten Fett mittels Pinsel und Spiritus reinigen kann. Dazu das Zahnrad vorsichtig hoch und runter bewegen. Ebenfalls das "alte" Fett von dem Zahnrad auf die gleiche Weise entfernen.
Danach neu mit einem harzfreien Fett einfetten, die 3 Scheiben und den Sicherungsring wieder montieren, und die komplette Motor- / Getriebe Einheit wieder einsetzen und festschrauben.
Es kann dann auch das Spiel wie in dem Servicemanual beschrieben, eingestellt werden. (War bei mir nicht erforderlich.
Nun den Boden wieder festschrauben, die losen Teile wieder anbauen und einen Probelauf starten.

Bei mir hat sich der Tonarm nach der Kur wieder wie am ersten Tag bewegt. Auch das "schnarrende" Geräusch beim Absenken des Tonarmes war nach der Reparatur verschwunden.

Ich hoffe dass diese Anleitung anderen PS-X70 Benutzern hilft.

Die selbstverständlichen Punkte (Netz Stecker vor Reparatur ziehen, usw.) setze ich als bekannt voraus.

Gruß
Martin


[Beitrag von HP-UX am 06. Mrz 2014, 09:40 bearbeitet]
rainer_ge
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Aug 2015, 12:59
Hi,

danke für die Anleitung;kann man sicher irgendwann gut gebrauchen.

Mit welchen System fährst du den Plattenspieler zufriedenstellend?

cu
Rainer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tonabnehmer für PS-X70
HP-UX am 10.03.2014  –  Letzte Antwort am 11.04.2014  –  14 Beiträge
Welches System am Sony PS-X70?
rainer_ge am 11.08.2015  –  Letzte Antwort am 27.08.2015  –  18 Beiträge
Sony PS-X9 Reparatur.
Thommmy40 am 08.10.2012  –  Letzte Antwort am 03.01.2013  –  4 Beiträge
Sony PS-X70 vs.Thorens TD 125 Mk 2
ichundich am 11.09.2010  –  Letzte Antwort am 16.09.2010  –  8 Beiträge
Reparatur Plattenspieler Sony PS-FL770
Mediävist am 11.12.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2009  –  4 Beiträge
Reparatur Sony PS X6 / X7
Mr.Postman am 19.02.2010  –  Letzte Antwort am 24.02.2010  –  3 Beiträge
Plattenspieler Sony PS-X55 _____ Reparatur
rockwaldi am 23.11.2013  –  Letzte Antwort am 25.11.2013  –  9 Beiträge
Sony Plattenspieler PS-A790 Reparatur
clro95 am 14.12.2015  –  Letzte Antwort am 15.12.2015  –  3 Beiträge
Sony PS11 Tonarm Gegengewicht
thorenser am 10.11.2013  –  Letzte Antwort am 20.06.2014  –  3 Beiträge
Sony PS X800
andy1966 am 03.08.2008  –  Letzte Antwort am 11.08.2008  –  6 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 94 )
  • Neuestes Mitglied*StefanS*
  • Gesamtzahl an Themen1.344.872
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.479