Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dual CS 621 "klackert/tickt"

+A -A
Autor
Beitrag
jonas1995
Neuling
#1 erstellt: 08. Mai 2014, 20:07
Hallo alle zusammen,

Ich habe seit Mitte des letzten einen Dual CS 621 im Betrieb.

Vor ca. einer Woche ist mir aufgefallen dass beim drehen des Plattentellers pro Umdregung immer ein kleiner "Tick" zuhören ist, es klingt ähnlich wie wenn sich der Sekundenzeiger der Uhr beweget aber es "tickt" halt immer nur einmal und nicht mehrmals hintereinader.

Das Ticken ist wirklich sehr leise und überträgt sich auch nicht auf die Wiedergabe, es stört mich auch nicht weiter, hab halt bloß Angst dass sich das ganze verschlimmern könnte und negative Auswirkungen hätte.

Der Plattenspieler hat auch einen kleinen Höhenschlag (laut einem Fachgeschäft wo ich den Dreher überprüfen lassen habe ist der aber im grünen Bereich), könnte das Geräusch damit zusammen hängen?

Wie gesagt, mir ist das Geräusch erst vor kurzem aufgefallen, vlt. ist es auch schon seit Anfang an und ich habe es nur icht bemerkt.

Also nun zur eigentlichen Frage?

Kennt jemand dieses Geräusch und was ist es, bzw. muss ich mir Sorgen um meinen Liebling machen?

Danke schon mal im Vorraus
DrNice
Moderator
#2 erstellt: 08. Mai 2014, 21:04
Tickt es auch, wenn du den Teller bei abgeschaltetem Plattenspieler drehst? Tickt es, wenn du den Motor bei entferntem Plattenteller (Finger auf der Platine abstützen und mit etwas Kraft den Teller anheben) drehst? Unterm Plattenteller befindet sich auch ein Typenaufkleber. Ist der fest?
akem
Inventar
#3 erstellt: 09. Mai 2014, 06:30
Ich kenne jetzt den konkreten Dreher nicht. Aber vielleicht ist es bei dem genauso.
Viele Duals haben auf der Unterseite des Tellers eine Papierscheibe mit einem Stroboskop. Dieses Papier löst sich mit der Zeit an manchen Stellen, kann u.U. auch mal einreißen und kann dann an manchen Stellen Teile auf dem Chassis streifen. Das kann eine Schraube sein, die von unten heraus ragt, oder auch das Gehäuse des Stroboskoplichts. Ein eiernder Teller ist dabei natürlich nicht förderlich.
Also mal den Teller abnehmen und auf der Unterseite nachschaun, was da ist. Am besten vorher von oben markieren, in welcher Stellung das Geräusch auftritt, damit Du dann nachvollziehen kannst, was woran schleift.

Gruß
Andreas
evilknievel
Inventar
#4 erstellt: 09. Mai 2014, 08:10
Hallo,

wenn du das Geräusch lokalisieren kannst und es unten links im Bereich der Pitchpotis auftritt, dann schleift der Teller mit seinem Höhenschlag wohl über den dort sitzenden Drehschalter für Pitch/Speed. Das ist das einzige Bauteil, was dem Teller recht nahekommt.
Ansonsten sind bei abgenommenm Plattenteller noch diverse Aufkleber zu finden, von Motor nicht ölen über Fachwerkstattgelaber bis Seriennummer.

Bauteil 5, Seite 13
http://www.vinylengine.com/library/dual/604.shtml

Gruß Evil
jonas1995
Neuling
#5 erstellt: 10. Mai 2014, 18:12
Ja, das Geräusch war auch da wenn ich den Teller mit der Hand angeschoben habe. Habe den Teller mal abgehoben und das Geräusch scheint von der Motorachse zu kommen.

Hat jmd ne Ahnung was man dagegen machen könnte oder ob das überhaupt schlimm ist?


[Beitrag von jonas1995 am 11. Mai 2014, 10:18 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual CS 621 Zarge
hulpa am 10.11.2009  –  Letzte Antwort am 10.11.2009  –  3 Beiträge
Tonabnahmen bei Dual CS 621
macloy am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2004  –  4 Beiträge
Heute ersteigert Dual CS 621
findussa am 09.01.2006  –  Letzte Antwort am 23.01.2006  –  18 Beiträge
Dual Cs 621 für 100??
kevco am 02.01.2013  –  Letzte Antwort am 03.01.2013  –  6 Beiträge
Dual CS 621 - Fachmann gesucht
Masta_D am 14.06.2015  –  Letzte Antwort am 19.06.2015  –  6 Beiträge
Dual CS 621 "generalüberholt" - Preis?
Dearan am 12.10.2016  –  Letzte Antwort am 16.10.2016  –  36 Beiträge
Dual CS 621 gegen Technics 1210 MK2
Vinylfan68 am 23.07.2007  –  Letzte Antwort am 23.07.2007  –  4 Beiträge
Nadel springt bei Dual CS 621
janie_jones am 19.11.2009  –  Letzte Antwort am 06.12.2009  –  12 Beiträge
Dual CS 621 mit AKG P25MD? Sinnvoll?
Bernie621 am 09.10.2011  –  Letzte Antwort am 13.10.2011  –  5 Beiträge
Plattenverschleiß auf Dual CS 621 - falsche Auflagekraft?
jonas1995 am 29.03.2015  –  Letzte Antwort am 11.07.2015  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.662
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.422