Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frage zum Abstauben von Platten!!!

+A -A
Autor
Beitrag
Tonkyhonk
Stammgast
#1 erstellt: 19. Jul 2003, 23:20
Hallo,
hab da mal ne Frage zum abstauben von Platten. Also bei mir läuft das folgendermaßen ab:
Ich lege als erstes die Platte auf den laufenden Teller des Plattenspielers (Rega). Dann nehme ich eine Karbonfaserbürste, die eigentlich sehr gut finde und halte sie auf die Platte, bis sie entstaubt ist. Das klappt auch alles sehr gut, nur habe ich Bedenken, dass ich den Moter des Spielers auf Dauer beschädige, weil ich ihn ja durch das auflegen der Bürste bremse.
Was meint Ihr denn dazu???
cr
Moderator
#2 erstellt: 19. Jul 2003, 23:40
Um den Motor zu beschädigen, muß er überhitzen. Das wäre nur dann wahrscheinlich, wenn du den Teller sehr stark bremst bzw das Bremsen lange dauert. Eine schleichende Zerstörung, die du befürchtest, ist unplausibel.
Holger
Inventar
#3 erstellt: 20. Jul 2003, 04:06
Völlig richtig.
Bedenke auch, dass Du den Teller ja nur geringfügig abbremst (Du drückst ja wahrscheinlich nicht wie ein Irrer auf die Bürste ), und zudem nur für sagen wir mal maximal 3 oder 4 Umdrehungen.
Keine Gefahr.
Tonkyhonk
Stammgast
#4 erstellt: 20. Jul 2003, 05:59
Ok, vielen Dank für die Antworten!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Platten springen.
FruchtdesZorns am 31.01.2007  –  Letzte Antwort am 01.02.2007  –  9 Beiträge
Frage zum Thema "Platten nass hören"
johannhh am 15.12.2006  –  Letzte Antwort am 16.12.2006  –  14 Beiträge
Frage(n) zum Cheap Thrill ...
Funkster am 22.03.2004  –  Letzte Antwort am 01.04.2004  –  18 Beiträge
Frage zum anschließen von Plattenspieler
Dr.Akula am 03.08.2010  –  Letzte Antwort am 04.08.2010  –  6 Beiträge
Stereo Platten Mono abspielen?
wimbel5 am 28.08.2013  –  Letzte Antwort am 29.08.2013  –  13 Beiträge
Platten auf Plattenspieler stapeln?
MichiZ am 12.05.2011  –  Letzte Antwort am 17.05.2011  –  16 Beiträge
Totaler Platten-Neuling - Kaufberatung
Fev89 am 21.02.2012  –  Letzte Antwort am 21.02.2012  –  14 Beiträge
platten sampeln (blasser klang)
Chibby am 04.09.2004  –  Letzte Antwort am 06.09.2004  –  4 Beiträge
Von anderen Plattenspielern zerstörte Platten abspielen?
mr_lautsprecher am 09.07.2016  –  Letzte Antwort am 11.07.2016  –  8 Beiträge
Ursprung der Abspielgeschwindigkeiten von Platten(-spielern)
rabisch am 18.09.2015  –  Letzte Antwort am 19.09.2015  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 73 )
  • Neuestes Mitgliedbugsbunny415de
  • Gesamtzahl an Themen1.345.269
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.232