Britzeln.

+A -A
Autor
Beitrag
tdsse
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 12. Apr 2015, 19:47
Der Versuch einer Problembeschreibung...

Der Plattenspieler "geht" via Cinch-Kabel in den Vorverstärker. Das Massekabel ist im Plattenspieler korrekt verbunden und mit dem Vorverstärker verschraubt. Nun ist es so, dass aus den Boxen gelegentlich ein nerviges Britzel oder Knistern kommt. Es ist ab und zu komplett weg, dann eher stark und dann nur schwach hörbar. Provozieren kann ich eine Veränderung, wenn ich den Tonarm berühre. Wenn ich am Tonarm reibe, geht es ab und zu auch mal komplett wieder weg. Für mich als Laie scheint es so, als gäbe es ein Problem mit einer statischen Aufladung. Hat jemand eine Idee, wie ich dem möglichen Fehler auf die Schliche kommen könnte?

Danke & Gruß

tdsse


[Beitrag von tdsse am 12. Apr 2015, 19:48 bearbeitet]
Wuhduh
Inventar
#2 erstellt: 12. Apr 2015, 22:58
Vermutlich statische Aufladung , begünstigt durch trockene Luft:

Bodenbelag > Schuhe > Körper > Gerät

Fehlereingrenzung und Intensität prüfen:
- Schuhe wechseln
- barfuß ?
- Wollsocken ?
- Socken mit hohem Synthetikanteil ?

MfG,
Erik
tdsse
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 14. Apr 2015, 07:27
Ich bilde mir ein, dass es Unterschiede mit unterschiedlicher Fußbekleidung gibt. Aber was tun, wenn es wirklich daran läge? Wie kann ich den Plattenspieler unempfindlich dafür machen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler brummt wenn ich den Plattenteller berühre?
nichtswolf am 06.07.2009  –  Letzte Antwort am 08.07.2009  –  12 Beiträge
Plattenspieler / Tonarm brummt
Falk2016 am 30.09.2016  –  Letzte Antwort am 07.10.2016  –  13 Beiträge
Massekabel !?
postman am 04.11.2008  –  Letzte Antwort am 04.11.2008  –  4 Beiträge
Anfängerfragen: Plattenspieler und Vorverstärker
kenny1977 am 16.01.2009  –  Letzte Antwort am 18.01.2009  –  3 Beiträge
Tonarm defekt beim Plattenspieler - hebt nicht ab
ompa am 31.08.2012  –  Letzte Antwort am 31.08.2012  –  8 Beiträge
Brummender Vorverstärker (nicht Plattenspieler?)
Choriste am 16.04.2015  –  Letzte Antwort am 21.04.2015  –  5 Beiträge
Vorverstärker
Tomke42 am 01.02.2012  –  Letzte Antwort am 01.02.2012  –  2 Beiträge
Plattenspieler-> Vorverstärker-> VSX922 geht das?
Matze211 am 13.05.2013  –  Letzte Antwort am 13.05.2013  –  3 Beiträge
Plattenspieler + Vorverstärker = Ein kräftiges Summen.
seitgeist am 10.12.2010  –  Letzte Antwort am 12.12.2010  –  5 Beiträge
Starkes Brummen beim Plattenspieler mit Vorverstärker
Napalm am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 05.06.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Marantz
  • Denon
  • Dual
  • Thorens
  • Pioneer
  • Pro-Ject
  • Omnitronic
  • Lenco
  • Teac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder819.492 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedpani0673
  • Gesamtzahl an Themen1.368.257
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.060.653