Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kassettendeck schaltet immer ab

+A -A
Autor
Beitrag
ulli-u
Neuling
#1 erstellt: 31. Dez 2004, 12:56
Hallo
Ich habe ein altes TelefunkenCassettenDeck RC200, dass sich immer abschaltet.
Sind da die Motoren schlapp oder ist es ne "Kleinigkeit" wie verschlissene Riemen oder so was.
Das selbe Problem hab ich auch mit dem Aiwa Radiorecorder Baujahr 1980 meiner Frau.
Ich höre zwar nicht viel Kassetten, aber so ein paar alte Schätze gibt es da doch noch drauf zu hören.
Wer weiss was?

Liebe Grüsse
gdy_vintagefan
Inventar
#2 erstellt: 31. Dez 2004, 15:10
Es kann durchaus an verschlissenen Riemen liegen.

Jedoch würde ich als erstes mal die Kassetten prüfen, zumal sie in mehreren Geräten sich abschalten.
Vor allem wenn die Kassetten schon besonders alt sind, kann es auch daran liegen.
Meine "speziellen Freunde" waren sämtliche BASF-Kassetten, die in den 80er Jahren hergestellt wurden, dann sämtliche AGFA und teils auch BASF aus den 70er Jahren, sowie viele Originalkassetten aus der Zeit.
Die neigten alle sehr zum Leiern und Bandsalat, schalteten sich auch gern ab, ganz besonders in einem AKAI GX-67 von 1992 sowie in diversen Autoradios, aber auch teilweise in anderen (neueren) Decks.
Probiere doch nach Möglichkeit mal besagte Kassetten in anderen Geräten aus, und verwende auch mal andere (am besten neuere) Kassetten im Telefunken.
Den besten Gleichlauf und nie Probleme mit Leiern und Abschalten hatten bei mir die Maxell XL II, UDXL II und UD II, alle aus den 80ern. Wenn vorhanden, würde ich diese mal testen, ob die einwandfrei laufen.
Bernd
Stammgast
#3 erstellt: 01. Jan 2005, 13:55
Sehr häufig tritt dieser Fehler auf, wenn der Antriebsgummi für das Zählwerk zu alt ist. Bei vielen Decks ist nämlich der Antrieb des Zählwerks gleichzeitig der Geber für "Band läuft". Wenn dieser stillsteht oder sich viel zu langsam dreht, schaltet das Deck ab. Versuchsweise kann man sich mit einem einfachen Bürogummi behelfen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tape schaltet ab
SA9900 am 14.10.2006  –  Letzte Antwort am 22.10.2006  –  17 Beiträge
Project Debut III schaltet ab !
Tulpe278 am 09.12.2008  –  Letzte Antwort am 12.12.2008  –  13 Beiträge
Denon DRM 800 A schaltet sich immer wieder ab....
Peddie am 08.04.2004  –  Letzte Antwort am 19.10.2009  –  9 Beiträge
Telefunken TS-950 schaltet nicht ab !
Fritz1901 am 28.09.2012  –  Letzte Antwort am 28.09.2012  –  3 Beiträge
Kassettendeck defekt
~GAB~ am 24.04.2009  –  Letzte Antwort am 24.04.2009  –  7 Beiträge
Gebrauchtes Kassettendeck
rebel32 am 17.01.2006  –  Letzte Antwort am 03.02.2006  –  7 Beiträge
Sansui Kassettendeck
Kardamon15 am 09.01.2014  –  Letzte Antwort am 27.02.2014  –  7 Beiträge
1218 schaltet nicht ab
rupi701 am 28.01.2010  –  Letzte Antwort am 28.01.2010  –  5 Beiträge
Motor Pioneer CT-757 Kassettendeck stürzt ab
rheinz am 16.09.2009  –  Letzte Antwort am 16.09.2009  –  3 Beiträge
Dual C 919 Kassettendeck
Kruder am 15.03.2004  –  Letzte Antwort am 25.03.2004  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2004
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 36 )
  • Neuestes MitgliedAlexander_Weber
  • Gesamtzahl an Themen1.345.522
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.235