Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


dann mach ich auch mal...

+A -A
Autor
Beitrag
stux
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Mrz 2005, 23:34
hallo,
auch ich bin grad wieder in die analoge musik zurückgekehrt und zeig euch bilder von meinem 25 jahre alten micro seiki mb 14... läuft noch tadellos... guck mich trotzdem schon mal nach was anderem um...




oder



und als letztes



jetzt bin ich nur mal gespannt, ob das auch funktioniert hat...

ich möchte ja eigentlich auch bei micro seiki bleiben... wenn jemand von euch ne idee hat, kann er sich gern mal melden...
gruss gerd
stux
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 10. Mrz 2005, 23:52
sollte eigentlich in die abteilung bilder von plattenspielern... iss schiefgegangen...
2Kanaler
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Mrz 2005, 00:37
Warum guckst Du nach was Neuem ?

Staubwischen, durchchecken und die nächsten 25...

Beim letzten Bild bin ich etwas irritiert wenn ich mir die Parallele ->Headshell/Plattenteller anschaue, wahrscheinlich täuscht die Perspektive.

Schönes Teil !

greetz


[Beitrag von 2Kanaler am 11. Mrz 2005, 09:18 bearbeitet]
stux
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Mrz 2005, 08:54
stimmt, die perspektive ist etwas schräg... habs noch mal versucht:



weshalb ich mich nach was neuem umsehe? bin selber nicht ganz sicher, obs sein muss und wird...
überlege alternativ, ein wenig in ein neues chinchkabel und eventuell ne andere Bodenplatte zu investieren...
hab aber selber noch nie gross gebastelt, an plattenspielern... mal sehen, was sich ergibt...
Bernd
Stammgast
#5 erstellt: 11. Mrz 2005, 10:04
ein herrliches, solides Gerät. Ich würde daran absolut n i c h t s ändern, allenfalls ein neuer Tonabnehmer. Diesen Klassiker muss man im Ur-zustand erhalten. Ich glaube auch nicht, dass neue "bessere" Kabel was bringen. Schließlich haben die Hersteller bewusst ein bestimmtes Kabel eingebaut (Kabelkapazität!).
Wolfgang_K.
Inventar
#6 erstellt: 11. Mrz 2005, 20:07
Echt ein schnuckeliges Teil, würde auch alles so lassen wie es ist, es sei denn, die Cinchkabel-Stecker sind angelaufen und korrodiert. Aber sonst..... Wo findet man heutzutage noch so etwas schönes??

Gratulation...

PS.: Hifi ist ja schließlich auch etwas für die Augen, technische Messwerte sind schließlich auch nicht alles...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mach ich damit was kaputt?
DOSORDIE am 30.03.2005  –  Letzte Antwort am 01.04.2005  –  5 Beiträge
Aus Zwei mach Einen!
Okadah am 14.10.2014  –  Letzte Antwort am 16.10.2014  –  7 Beiträge
Sansui SR 525-Was mach ich damit?
Touche_Amore am 10.02.2014  –  Letzte Antwort am 11.02.2014  –  28 Beiträge
Thorens TD 160 MKII ? ?Ich mach es zu meinem Projekt?
MAG63 am 09.12.2014  –  Letzte Antwort am 07.01.2015  –  8 Beiträge
Brummproblem - mal anders (oder auch nicht?)
JacksRoadhouse am 29.01.2013  –  Letzte Antwort am 30.01.2013  –  14 Beiträge
Brauche (leider) auch eine Kaufempfehlung
Dard am 02.11.2014  –  Letzte Antwort am 10.11.2014  –  28 Beiträge
Pro-Ject so mal ganz allgemein
houma22 am 01.08.2008  –  Letzte Antwort am 03.08.2008  –  18 Beiträge
Auch ich suche einen Plattenspieler.
Carsten_H. am 21.09.2006  –  Letzte Antwort am 20.12.2006  –  103 Beiträge
6 Dachbodenfunde: reinigen und dann?
-wolfgang61- am 06.08.2012  –  Letzte Antwort am 09.08.2012  –  10 Beiträge
Welcher Plattenspieler? - Mal wieder!
yoyo2k am 22.01.2009  –  Letzte Antwort am 24.01.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 68 )
  • Neuestes Mitgliedconradbodo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.081
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.373