Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Revox B77 Geräte: wie in den Tragekoffer?

+A -A
Autor
Beitrag
Sovebamse
Stammgast
#1 erstellt: 18. Dez 2005, 18:55
Ich habe gleich 3 dieser B77 Bandmaschinen erhalten und frage mich nun, wie ich die Geräte in den Tragekoffer kriege. Irgendwie gehen die da nicht rein. Kann jemand weiterhalfen? Danke.
richi44
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 19. Dez 2005, 11:16
Dazu musst Du das Gerät aus seiner "Holzkiste" raus schrauben und in den Koffer rein.
Dazu die 4 rückseitigen Schrauben rausdrehen (das Gerät erst aufs "Gesicht" legen).
Sovebamse
Stammgast
#3 erstellt: 19. Dez 2005, 12:28
Meine Geräte sind aber nicht in einer Holzkiste. Da ist nur Metall...
richi44
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 19. Dez 2005, 14:55
dann sind die Printeinschübe offen zugänglich? Das kann ich mir ehrlich gesagt kaum vorstellen...
Mach mal ein Foto, dass man die Maschinen von hinten und der Seite sieht.
Matthias41
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 19. Dez 2005, 16:06

Sovebamse schrieb:
Ich habe gleich 3 dieser B77 Bandmaschinen erhalten und frage mich nun, wie ich die Geräte in den Tragekoffer kriege. Irgendwie gehen die da nicht rein. Kann jemand weiterhalfen? Danke.



In wie vielen Foren willst Du denn noch posten um so Deine Infos zu bekommen???

Reichen nicht AAA und Revoxforum?

Ich find's eine Sauerei was Du machst.....


Gruß
Matthias
Sovebamse
Stammgast
#6 erstellt: 19. Dez 2005, 20:16


[Beitrag von Sovebamse am 19. Dez 2005, 20:37 bearbeitet]
Matthias41
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 19. Dez 2005, 22:59
Hi,

begreifst Du es noch immer nicht?.....Hol Dir Deine Infos bei Ebay!

Gruß
Matthias
richi44
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 20. Dez 2005, 09:22
Beim Gerät muss das Metallgehäuse weg und dann die nackte Maschine in die Tragekiste.
Sovebamse
Stammgast
#9 erstellt: 20. Dez 2005, 10:51
Danke für die Auskunft!
MikeDo
Inventar
#10 erstellt: 20. Dez 2005, 15:10

Matthias41 schrieb:
Hi,

begreifst Du es noch immer nicht?.....Hol Dir Deine Infos bei Ebay!

Gruß
Matthias


Warum bist Du so ungehalten?

MikeDo
Matthias41
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 20. Dez 2005, 15:37
Hallo MikeDo,

dann lies bitte Dir einmal die Links durch, die ich weiter oben einstellte.

Hier sollen bereitwillig helfende User mit System ausgequetscht werden, um so höchstmöglichen Profit bei Evay zu erziehlen.

Wenn ich dann von Sovebamse lesen muss "wenn bei Ebay mir der Preis nicht hochgenug geht, lasse ich einen Freund den Preis treiben"

Zu lesen im AAA Thread!

Bin ich halt am Kotzen.

------

Ich bin und war hier immer gerne der Helfende und dies auch in anderen Foren, aber nicht zu jedem Preis. Ich ich sehe es nicht ein, das andere einfach nur immer ausgenutzt werden.
Übrigens von Sovebamse mit System, man lese sich auch einmal die alten Beiträge bei der AAA des Herrn durch. Er kommt doch immer nur wenn er was will!!




Matthias41 schrieb:

Sovebamse schrieb:
Ich habe gleich 3 dieser B77 Bandmaschinen erhalten und frage mich nun, wie ich die Geräte in den Tragekoffer kriege. Irgendwie gehen die da nicht rein. Kann jemand weiterhalfen? Danke.



In wie vielen Foren willst Du denn noch posten um so Deine Infos zu bekommen???

Reichen nicht AAA und Revoxforum?

Ich find's eine Sauerei was Du machst.....


Gruß
Matthias



Jetzt warte ich nur noch in den Tonbandforen auf ihn.....vielleicht sollte ich ihm einmal die URLs geben . Nur da gibt's dann direkt die Watschen alla "bayrischer Urgewächse"

Gruß
Matthias
richi44
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 20. Dez 2005, 16:17
Hallo Mathias, habe ich mich da von einem meiner Landsmänner ausnehmen lassen?
Wenn das so ist, wie Du sagst (und ich habe keinen Grund zu zweifeln), müsste ich ja direkt meine Staatszugehörigkeit nach "Luiasogi-land" ändern. Da darf man ja bekanntlich sagen, was man denkt, weil bestimmte Ausdrücke zum allgemeinen Sprachgebrauch gehören, die andernorts verboten sind und

überhaupts:
Gega a gscheite Brotzeit und a Mass hätt i nix dagegn. Aba zu Silvesta bin ja i in Minga, des is gwiss!!
Schwommas abi!
MikeDo
Inventar
#13 erstellt: 20. Dez 2005, 18:22

Matthias41 schrieb:
Hallo MikeDo,

dann lies bitte Dir einmal die Links durch, die ich weiter oben einstellte.

Hier sollen bereitwillig helfende User mit System ausgequetscht werden, um so höchstmöglichen Profit bei Evay zu erziehlen.

Wenn ich dann von Sovebamse lesen muss "wenn bei Ebay mir der Preis nicht hochgenug geht, lasse ich einen Freund den Preis treiben"

Zu lesen im AAA Thread!

Bin ich halt am Kotzen.

------

Ich bin und war hier immer gerne der Helfende und dies auch in anderen Foren, aber nicht zu jedem Preis. Ich ich sehe es nicht ein, das andere einfach nur immer ausgenutzt werden.
Übrigens von Sovebamse mit System, man lese sich auch einmal die alten Beiträge bei der AAA des Herrn durch. Er kommt doch immer nur wenn er was will!!




Matthias41 schrieb:

Sovebamse schrieb:
Ich habe gleich 3 dieser B77 Bandmaschinen erhalten und frage mich nun, wie ich die Geräte in den Tragekoffer kriege. Irgendwie gehen die da nicht rein. Kann jemand weiterhalfen? Danke.



In wie vielen Foren willst Du denn noch posten um so Deine Infos zu bekommen???

Reichen nicht AAA und Revoxforum?

Ich find's eine Sauerei was Du machst.....


Gruß
Matthias



Jetzt warte ich nur noch in den Tonbandforen auf ihn.....vielleicht sollte ich ihm einmal die URLs geben . Nur da gibt's dann direkt die Watschen alla "bayrischer Urgewächse"

Gruß
Matthias



Hallo Matthias, ja muss Dir wohl oder übel Recht geben, das ist eine Art, die wirklich zum kotzen ist. User verschiedener Foren mit System die wichtigsten Informationen zu entlocken, um dann bei Ebay den finaziell besseren "Schnapp" zu machen..

Solche User sollten konsequent aus den Foren fliegen..

MikeDo
gto
Stammgast
#14 erstellt: 20. Dez 2005, 18:32
http://www.hifi-foru...um_id=39&thread=7518

noch sind sie ja anscheinend nicht bei 123
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Revox B77
LittelDevil am 06.08.2004  –  Letzte Antwort am 16.08.2004  –  24 Beiträge
Revox B77
Lord_Assie am 06.08.2004  –  Letzte Antwort am 01.08.2008  –  10 Beiträge
REVOX B77-Pausetaste
jackogei am 24.11.2004  –  Letzte Antwort am 22.01.2005  –  11 Beiträge
Aufnahmeverzerrung bei Revox B77 MKII
Okadah am 02.08.2013  –  Letzte Antwort am 10.08.2013  –  6 Beiträge
revox b77
SirF am 09.09.2003  –  Letzte Antwort am 12.09.2003  –  10 Beiträge
REVOX B77 / 2 oder 4 Spur?
Klausek am 22.03.2007  –  Letzte Antwort am 23.07.2008  –  9 Beiträge
Band von Bobby umspulen auf Revox B77?
Kepheus am 06.09.2004  –  Letzte Antwort am 18.07.2016  –  26 Beiträge
Revox B77 Tonhöhenschwankungen
Papa_San am 30.11.2014  –  Letzte Antwort am 15.01.2015  –  15 Beiträge
REVOX B77 MK2 spult nicht
engel_audio am 16.11.2008  –  Letzte Antwort am 18.11.2008  –  6 Beiträge
ReVox Tangential-Plattenspieler
jogi-bär am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 22.06.2007  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 54 )
  • Neuestes Mitgliedscursch
  • Gesamtzahl an Themen1.345.731
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.967