Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Zwei Vorverstärker an einem Plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
pstubner
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Jan 2006, 07:54
Hallo,

Folgendes Problem:
Ich möchte zum A/B Vergleich zwei Vorstärker an einen Plattenspieler anschließen. Wie mach ich dies am besten ohne das kleine Signal des Tonabnehmers zu sehr zu beeinflussen oder die Phonovorverstärker evtl. zu "killen". Hintergrund ist für Testzwecke passende Phonovorverstärker miteinander im A/B-Verfahren zu vergleichen. Ich möchte nicht über eine Tapschleife gehen, da dies wieder unkalkulierbare Verluste mit sich bringen kann.

DANKE für Anregungen und Aufklärung

Peter
richi44
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 21. Jan 2006, 13:51
Das geht nur mit einem zweifachen Umschalter. Du musst also sowohl den Plattenspieler in Richtung Vorverstärker umschalten als auch die Vorverstärker-Ausgänge.

Das Tonabnehmersystem muss richtig angepasst sein, das heisst es muss einen Widerstand von 47k und eine Kapazität von (je nach System) 200 bis 500pF sehen. Daher ist es nicht möglich, die beiden Vorverstärker parallel an den Plattenspieler anzuschliessen.

Zu beachten ist, dass sich der Klang des Systems in Abhängigkeit der Kapazität ändert. Und diese Änderung ist wieder vom System abhängig. Nicht jedes System reagiert gleich stark. Daher kann eine unterschiedliche Kapazität bei einem System zu erheblichen klanglichen Unterschieden führen.
Dies wiederum bedeutet, dass damit möglicherweise nur die ideale Kombination System / Vorverstärker gefunden wird, dass aber ein anderes System mit diesem Vorverstärker schlechter klingt, obwohl der Vorverstärker als auch das System eigentlich perfekt wären.

Richtigerweise müsste man mit einer hochwertigen Messschallplatte den Frequenzgang aufzeichnen und die Eingangskapazität so anpassen, dass ein möglichst linearer Frequenzgang resultiert.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler / Vorverstärker
R32 am 04.01.2014  –  Letzte Antwort am 05.01.2014  –  13 Beiträge
Zwei Plattenspieler an einem Eingang?
Gnob am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 16.03.2005  –  20 Beiträge
Neuer Plattenspieler + Vorverstärker Kaufberatung
evaux am 20.05.2012  –  Letzte Antwort am 23.05.2012  –  25 Beiträge
Vorverstärker für Technics Plattenspieler
Steeeeeeefen am 20.10.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  32 Beiträge
Plattenspieler über Vorverstärker an Receiver anschließen.
Patates am 25.02.2016  –  Letzte Antwort am 26.02.2016  –  7 Beiträge
Plattenspieler
Luebbe am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 02.11.2003  –  15 Beiträge
Plattenspieler an 2 Vorverstärker
SubstSound am 17.09.2011  –  Letzte Antwort am 19.09.2011  –  8 Beiträge
Plattenspieler zu leise (inkl. Vorverstärker!)?
alexri am 10.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.10.2008  –  4 Beiträge
Vorverstärker
Penneth am 08.04.2008  –  Letzte Antwort am 12.04.2008  –  14 Beiträge
Vorverstärker an Mischpult anschliessen
mizter-maks am 04.03.2015  –  Letzte Antwort am 05.03.2015  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedNico2607
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.038