Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Tape - Deck Sony TC-K390

+A -A
Autor
Beitrag
Lifehouse
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Okt 2007, 12:54
HallO!

Ich habe ein Sony Tape Deck TC-K390.
Am WE wollte ich mal wieder Kassetten hören und auf einmal
fing das Deck an zu spinnen: es spulte weder vor noch zurück
und beim abspielen der Kassette leierte diese extrem.

Dieses Bild wiederholte sich bei allen Kassetten die ich habe. Also egal welche Marke und sonstiges das Problem blieb bestehen.

Hat jemand eine Idee wie ich das beheben kann??
DOSORDIE
Inventar
#2 erstellt: 08. Okt 2007, 13:56
Klingt als ob das Idler Wheel hin ist... es treibt vordere und hintere Spindel an, wenn das Gummi alt ist, zieht es nicht mehr richtig und kann deshalb weder spulen noch ordentlich das Band beim Abspielen aufwickeln wodurch es dann leiert. Rauszufinden ist das ganz einfach:

Mal keine Cassette einlegen, die Abdeckung abnehmen und die Klappe schliessen, dann Play drücken, wenn sich die vordere Spindel bewegt mit der Hand festhalten und gucken ob sie noch Kraft hat, das auch mit Vor und Rücklauf ausprobieren, lassen sich die Spindeln ohne Last leicht anhalten, dann ist es logischerweise auch nicht möglich eine Cassette damit zu ziehen.

Abhilfe: Die Mechanik wird von vorne durch eine Plastik oder Aluscheibe abgedeckt, die ist in der Regel durch 2 kleine Schrauben oder durch einen Hebelmechanismus gesichert, man kann sie ganz leicht abnehmen, direkt dahinter sitzt das Idler Wheel. Ich würde erstmal versuchen es mit Alkohol oder Spiritus zu behandeln, dann vielleicht etwas Weichmacher, wenn das nicht hilft ist es zu sehr abgenutzt und du musst das Gummi austauschen, ist eigentlich keine große Sache. Bei meinem GX75 reichte kurz abputzen nach langer Standzeit.

LG, Tobi
Lifehouse
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Okt 2007, 11:56
Perfekt, es funzt wieder einfrei...

Ich habe es nicht müssen...

Aufgeschraubt, sauber gemacht, zugemacht und es
läuft wieder wie geschmiert ...

Danke nochmal!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tape Deck macht nach ein paar Sekunden schlechten Klang
bronks am 25.01.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2009  –  6 Beiträge
Sony TC-W320 TapeDeck
HobbyBastler1987 am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 28.10.2009  –  2 Beiträge
Kassettendeck Sony TC-KA6ES
raketenschweif am 20.04.2004  –  Letzte Antwort am 26.03.2005  –  12 Beiträge
Sony TC-K700ES Tape stoppt nach 1 Sekunde.
Doomboss am 08.10.2006  –  Letzte Antwort am 19.10.2006  –  3 Beiträge
Tape bestmöglich abspielen/digitalisieren (mit Sony TC-K808ES)
Paesc am 31.10.2007  –  Letzte Antwort am 15.02.2009  –  130 Beiträge
Sony TC-KA6ES - MPX Filter ?
slv911 am 01.03.2015  –  Letzte Antwort am 01.03.2015  –  4 Beiträge
Sony TC-K890 ES Hilfe !
Nort242 am 17.01.2007  –  Letzte Antwort am 03.10.2009  –  79 Beiträge
Sony TC-K808ES, Klappe öffnet nicht mehr
PvB03 am 08.03.2016  –  Letzte Antwort am 15.03.2016  –  9 Beiträge
Brummen beim Tape-Deck
Django8 am 26.01.2004  –  Letzte Antwort am 29.01.2004  –  5 Beiträge
Marantz SD1000 Tape Deck
Florek am 12.08.2004  –  Letzte Antwort am 13.08.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedandreeD
  • Gesamtzahl an Themen1.345.681
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.906