Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


bedienungsanleitung Yamaha

+A -A
Autor
Beitrag
pharly
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Dez 2003, 21:09
Hallo Leute!
Habe zu Hause noch nen Plattenspieler und würde den gerne zum überspielen auf CD benutzen.
Nur habe ich für das Ding keine Gebrauchsanweisung
weis nicht ob mm oder mc usw.
Hat jemand die Bedienanleitung für: Plattenspieler Yamaha P-200??????
Bei Yamaha krieg ich sie nicht übers internet

Vielen Dank im vorraus
DuDe
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 21. Dez 2003, 23:00
Hi,

wenn es das Original System ( Yamaha CG-7700 )..grauer Nadelträger )ist dann ist ein MM .. Auflagekraft irgend etwas bei 2g...Auflagekraft stellst du über das hintere Rädchen hinten am Keilförmigen Gewicht ein...




1. Auflagekraft:

den Arm aus der Befestigung lösen und den Lift senken.
Das Stellrad an dem Keilförmigen Gewicht am hinteren Ende des Armes solange verstellen bis der Arm von selbst in der Schwebe bleibt...dann müsstest du die Skala auf "0" zurückstellen und Systemabhängig einen Wert einstellen. Bei dem Yamaha System bin ich mir nicht sicher aber teste mal von 1,5 bis 2 was aus.

2. Antiskating

das Stellrad an Punkt 2 einfach auf den selben Wert stellen wie die Auflagekraft...


Zur weiteren Info bezüglich dieser Materie
www.phonoinfo.de

So dann


[Beitrag von DuDe am 21. Dez 2003, 23:06 bearbeitet]
pharly
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 21. Dez 2003, 23:36
Hallo
vieeelen Dank schon mal , hilft mir schon ein ganzes stück weiter.

Hast du vielleicht auch die technischen daten, wegen Tonträgeraustausch , vorverstärkeranschluß usw.??
Albus
Inventar
#4 erstellt: 22. Dez 2003, 11:01
Morgen,

wenn der Tonabnehmer ein CG 7700 ist, dann gilt für diesen eine Auflagekraft von 2,0 +/-0,5 Gramm, eine Ausgangsspannung von 2,5 mV bei 5 cm/sec (eher leise also), MM, Ersatznadel N 7700. Der Nadelträger des CG 7700 ist ein deutlich längliches Rechteck. - Im Unterschied dazu ist der Nadelträger des Tonabnehmers CG 7000 ein kurzer grauer Bügel. Für diesen MM-Typ gilt eine optimale Auflagekraft von 2,0 Gramm, eine Ausgangsspannung von 4,0 mV bei 5 cm/sec, Kanaltrennung 30 dB, konische Verrundung der Diamantnadel.

Niveau der Tonabnehmer in Rede: etwa entsprechend AudioTechnica AT 95 E.

MfG
Albus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tonabnehmer Yamaha MC 9
giveitup am 15.01.2013  –  Letzte Antwort am 16.01.2013  –  5 Beiträge
Kaufberatung für Yamaha plattenspieler
McFredo_ am 12.05.2012  –  Letzte Antwort am 15.05.2012  –  6 Beiträge
Yamaha P-520
JeffJarret86 am 19.11.2013  –  Letzte Antwort am 20.11.2013  –  13 Beiträge
Plattenspieler Yamaha oder Dual
michael1976 am 28.08.2014  –  Letzte Antwort am 01.10.2014  –  26 Beiträge
Yamaha P-550 Automatic
orangutanandi am 06.11.2005  –  Letzte Antwort am 11.12.2005  –  17 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler bei Verstärker Yamaha RX-V495RDS
maliki13 am 02.04.2015  –  Letzte Antwort am 06.04.2015  –  14 Beiträge
Yamaha Plattenspieler?
Muadhib am 04.12.2003  –  Letzte Antwort am 05.12.2003  –  4 Beiträge
Plattenspieler zum Überspielen gesucht!
jodelfreund am 03.07.2015  –  Letzte Antwort am 11.07.2015  –  60 Beiträge
'Yamaha MC 21 Plattenspieler Nadel
telefunken-high-end am 08.08.2015  –  Letzte Antwort am 09.08.2015  –  9 Beiträge
Plattenspieler für Yamaha RX-V430
[AXB]eMKay am 26.06.2007  –  Letzte Antwort am 26.06.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 117 )
  • Neuestes Mitgliedflorian_91
  • Gesamtzahl an Themen1.345.155
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.223