Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Günstiges Tonabnehmer-System gesucht.

+A -A
Autor
Beitrag
freiform
Neuling
#1 erstellt: 11. Nov 2007, 10:34
Hallo,

ich habe kürzlich einen alten Technics SL-Q2 reaktviert, allerdings war die Nadel des verbauten EPC-207C verbogen. Es muss also eine neue Nadel/ein neues System her.

Folgende Alternativen haben sich in den Weiten des Interwebs aufgetan:

- eine Ersatznadel (Nachbau?) für das EPC-207C (~30€)
- ein System Ortofon OM 5 E (~20€)
- ein System Audio-Technica AT95E (~25€)

Dazu sei gesagt, dass mein Budget als Student relativ begrenzt ist (hooray Studiengebühren) und teuere leider Systeme nicht in Betracht kommen.

Empfehlungen, Meinungen, Alternativen?

Danke und Gruss


[Beitrag von freiform am 11. Nov 2007, 10:34 bearbeitet]
Capitol
Stammgast
#2 erstellt: 11. Nov 2007, 10:59
Hallo! Wenn du bis 30 Euro ausgeben kannst ist das nicht so einfach. Das heisst für das Geld kannst du nicht viel erwarten. Aber es gibt ein OMB 10 für das Geld. Das ist schon mal nicht schlecht. Wenn du noch 10 Euro drauflegen kannst ist das AT 110 E eine Empfehlung. Schau mal bei William Thakker. Der hat gute Preise. Von Nachbaunadeln kann ich nur abraten. Gruss Uwe
freiform
Neuling
#3 erstellt: 11. Nov 2007, 12:31
Hallo Uwe, danke für die fixe Antwort. Das AT 110 E scheint auch sonst überall recht gut wegzukommen. Auf ibäi gibt's das System neu ab 35(!)euronen inkl. Versand. Ich werde mich da mal als zukünftiger Besitzer anmelden. Danke nochmal für den Tipp.
Capitol
Stammgast
#4 erstellt: 11. Nov 2007, 14:40
Hallo! Ich benutze auch ein AT 110. Es ist viel besser als das AT 95. Der Unterschied ist deutlich hörbar. Gruss Uwe
pet2
Inventar
#5 erstellt: 11. Nov 2007, 14:55
Hallo,

ich habe auf einem EPC-270C diese Nachbaunadel:

http://www.williamth...0-69-83_p1567_x2.htm

gefällt mir deutlich beser als ein AT 95E oder OMB 10.
Aber auf jedenfall die elliptische Variante nehmen.
Der Hersteller war bei meiner Nachbaunadel Pfeifer.
Unter dem Mikroskop sieht sie auch recht brauchbar aus .

Gruß

pet


[Beitrag von pet2 am 11. Nov 2007, 14:57 bearbeitet]
Hörbert
Moderator
#6 erstellt: 11. Nov 2007, 16:58
Hallo!

Das EPC 207C ist ein recht gutes MM-System für Mittelschwere bis Schwere Tonarme , leider sind Originalnadel mittlerweile recht selten und auch nicht für 30 Euro zu bekommen. Das System ist m.E. selbst mit einer Nachbaunadel für 30 Euro einem AT 95E, OMB 10 oder ähnlichen Billigsystemen haushoch überlegen. An deiner Stelle würde ich mir vorerst einen Nadelnachbau besorgen und später wenn du mehr Geld zur Verfügung hast eine 205er Originalnadel, diese passt auch auf den 207 Korpus und ist wesentlich besser als die Original 207 Nadel.

MFG Günther
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics SL-Q3, System 207C
xris am 07.09.2004  –  Letzte Antwort am 28.10.2009  –  9 Beiträge
Nachbau Nadel oder neues System?
Andreas_HH am 08.12.2010  –  Letzte Antwort am 12.12.2010  –  8 Beiträge
Neue Nadel für EPC 207C, wenn ja wo kaufen?
khaering am 20.06.2011  –  Letzte Antwort am 20.06.2011  –  2 Beiträge
Welche Nadel für Technics EPC-U25
xbommelx am 25.05.2015  –  Letzte Antwort am 25.05.2015  –  6 Beiträge
Technics SL-BD20D: neue Nadel oder neues System?
HansGM am 22.11.2006  –  Letzte Antwort am 09.12.2006  –  4 Beiträge
Tonabnehmer Technics EPC-202C: Komplett austauschen oder bloss Nadel erneuern?
drdimtri am 17.05.2010  –  Letzte Antwort am 18.05.2010  –  8 Beiträge
Tonabnehmer Technics EPC 270 C - neue Nadel gesucht
Archivo am 30.03.2011  –  Letzte Antwort am 30.03.2011  –  4 Beiträge
Technics EPC-P33
Papa_San am 22.08.2015  –  Letzte Antwort am 04.06.2016  –  19 Beiträge
Welches System: Technics 207c oder Sony VL 34G
Vhancer am 21.05.2012  –  Letzte Antwort am 22.09.2012  –  10 Beiträge
Technics SL-Q2 mit Technics EPC-U25 - zu leicht?
xbommelx am 23.11.2014  –  Letzte Antwort am 24.11.2014  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 179 )
  • Neuestes Mitgliedluis_thr
  • Gesamtzahl an Themen1.344.978
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.876