Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Aufrüstung zweier Technics Systeme

+A -A
Autor
Beitrag
Dynameis
Neuling
#1 erstellt: 18. Aug 2008, 20:55
Moin allerseits,

Ich bin mit meinen recht jungen Jahren leider noch nicht sehr versiert in Sachen Vinylwiedergabe, hab ich mir doch vor einem halben Jahr den ersten Spieler seit Kindheitstagen gegönnt.

Darum nun auch ein paar Fragen, die bei mir anfallen.

Hier bei mir zu Hause stehen momentan zwei Anlagen. Die meines Vaters besteht aus einem Technics SQ-L300 mit einem Grundig XV 7500 Vorverstärker und einem Paar Grundig XSM 3000 Lautsprechern.

Meine eigene Anlage setzt sich aus einem Grundig XSV 6000 Vorverstärker mit einem Paar Grundig XM 400 Lautsprechern zusammen an die ein Grundig PS 3600 angeschlossen ist.

Für beide Plattenspieler besteht nun die Überlegung, ob ich neue Systeme einsetze. Momentan ist bei meinem Vater ein Technics P30 und bei mir ein Technics P24 verbaut.

Lohnt sich in Hinblick auf den gesamten Aufbau beider Anlagen der Einbau neuer Systeme und was wäre da zu empfehlen?

Am Technics SQ-L300 hatte mein Vater ursprünglich ein 310MC System von Technics verbaut, dessen Nadel meinem Bruder zum Opfer fiel. Da sieht es meines Wissens nach mehr als schlecht mit Ersatznadeln aus oder gibt es noch Shops, die dafür welche anbieten?

Besten Gruss
Lukas
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 19. Aug 2008, 07:39
Da würde sich evtl. ein Ringtausch anbieten - dein Dad kriegt ein gutes T4P-System (vielleicht 'n Ortofon OMP30), du das P30 (noch mit Originalnadel hoffentlich?), und das P24 wandert in die Schublade.
Soulific
Stammgast
#3 erstellt: 19. Aug 2008, 07:47
Hallo,

der Technics SL-Q300 wurde glaube ich mit dem EPC-P30 ausgeliefert. Für das System gibt es bei William Thakker auf Ebay und bei dienadel.de noch Nachbaunadeln. William hat auch andere T4P Systeme im Angebot. Phonophono.de führt ebenso T4P Tonabnehmer und Ersatznadeln.
An deinen Grundig PS-3600 ist auch ein Technics T4P System verbaut. Auch diese Nadel bekommst du bei den genannten Quellen.
Der einbau neuer Nadeln lohnt sich nach so langer Zeit fast immer. Vor allem, wenn die Plattenspieler viel in Gebrauch waren. Ob sich der Kauf neuer Tonabnehmer lohnt vermag ich nicht zu sagen, weil ich die Geräte nicht kenne.

Lieben Gruß,
Sebastian
audiophilanthrop
Inventar
#4 erstellt: 19. Aug 2008, 07:59

Soulific schrieb:
Der einbau neuer Nadeln lohnt sich nach so langer Zeit fast immer.

Tja, wenn es denn noch originale für diese Technics-Systeme gäbe... Dann doch lieber die alte Nadel per Grundreinigung retten, die können nämlich im Normalfall schon einige 1000 Stunden ab und setzen sich viel eher mit Dreck zu.
Dynameis
Neuling
#5 erstellt: 19. Aug 2008, 10:37
Also mein Vater will, wenn ich ihn richtig verstanden habe, auf jeden Fall ein besseres System, sonst hätte er auch sicher nicht damals in das 310MC investiert (das verdammt gut sein soll, soweit ich weiss)...
Relativ unbenutze Originalnadeln haben wir auf beiden Systemen (wenn ich das richtig sehe), sie klingen ja auch nicht schlecht, aber über ein neues System, dass das trotzdem noch steigert, kann man ja trotzdem mal nachdenken...
Kennt also jemand die genannten Geräte (der Grundig PS 3600 entspricht laut Forum einem Technics SL-BD3 o.ä.) und kqann mir sagen, ob ich da durch lohnenden Systemumbau noch was raus holen kann?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics T4P Systeme
-Mietzekotze- am 25.03.2013  –  Letzte Antwort am 26.03.2013  –  3 Beiträge
NR-Systeme
harty am 16.10.2003  –  Letzte Antwort am 21.10.2003  –  12 Beiträge
Technics 1200 - Dual 621 - AT-Systeme
Vinylfan68 am 05.02.2009  –  Letzte Antwort am 06.02.2009  –  3 Beiträge
Beratung zum Nadelkauf für Technics Systeme?
Stullen-Andy am 27.10.2011  –  Letzte Antwort am 31.10.2011  –  3 Beiträge
Technics Plattenspieler und mehrere Systeme -Empfehlung
AndreJXYZ am 01.07.2014  –  Letzte Antwort am 09.07.2014  –  15 Beiträge
Technics SL1500
michaKa am 01.06.2004  –  Letzte Antwort am 02.06.2004  –  2 Beiträge
Dual 1225 & Technics SL-1310 - Systeme gesucht // AT-95E // MM 321
nuzz am 17.09.2009  –  Letzte Antwort am 27.09.2009  –  7 Beiträge
Aufrüstung Thorens TD166
nadi am 01.01.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  6 Beiträge
Lenco L78 TA Aufrüstung
michaKa am 27.05.2004  –  Letzte Antwort am 01.06.2004  –  7 Beiträge
"Aufrüstung" DUAL 505-1
analotte am 08.03.2011  –  Letzte Antwort am 28.03.2011  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 120 )
  • Neuestes Mitgliedweetalee
  • Gesamtzahl an Themen1.344.908
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.856