Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Problem mit Technics SL-BL3

+A -A
Autor
Beitrag
pele60
Neuling
#1 erstellt: 10. Jan 2009, 18:07
Hallo zusammen!

Muss vorne weg schicken, dass ich mich bisher mit den Gegebenheiten eines Plattenspielers wenig auseinander gesetzt habe. Hab mir einfach immer LPs gekauft, und war zufrieden, weil ich sie auf meinem Plattenspieler abspielen konnte.

Jetzt ist das leider nicht mehr der Fall. EIn Kumpel von mir meinte, er müsste meinen Plattenspieler erkunden, und hat ihn "auseinander" gebaut. Heißt, die Teile des Plattentellers (Ich meine damit die Gummischeibe, auf der die Platte aufliegt und das darunter liegende Teil) herausgenommen.

Nach Zusammensetzen hab ich jetzt aber das Problem, dass "der Motor" zwar läuft, der Plattenteller sich aber nicht dreht.

Könnt ihr mir da helfen? Und bitte entschuldigt für die laienhafte Beschreibung...


Vielen Dank,
Peter
rorenoren
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 10. Jan 2009, 20:01
Moin,

da ist der Antriebsriemen abgefallen.

Teller abnehmen.

Riemen auf den inneren Ring im Teller legen.

Falls er nicht von selbst hält, mit einem Finger von oben durch ein Loch im Teller nach aussen ziehen und gespannt halten.

Das Loch mit dem Finger beim Aufsetzen über dem Motor plazieren und den Riemen beim Aufstecken des Tellers auf die Motorachse legen.
(bzw. den Pulley)

Dann sollte der Dreher wieder laufen.

Erklärt sich bei abgenommenem Teller aber auch von selbst.

Gruss, Jens
pele60
Neuling
#3 erstellt: 13. Jan 2009, 17:56
Hallo Jens!

Vielen Dank für die Beschreibung. War die letzten Tage nicht vor ORt, deswegen hat die Antwort jetzt ein bisschen länger gedauert.Auf jeden Fall schnurrt er jetzt wieder wie ein kätzchen und dreht eifrig Runden!!!

Vielen Dank nochmal!!
rorenoren
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 13. Jan 2009, 18:26
Moin,

fein, freut mich!

Gruss, Jens
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Infos über Technics SL BL3?
Timbo_ am 29.06.2009  –  Letzte Antwort am 29.06.2009  –  2 Beiträge
T4P System Suche Technics SL-BL3
Lumpi am 29.11.2003  –  Letzte Antwort am 29.11.2003  –  3 Beiträge
Technics SL-QD33 Problem
rudeboy10 am 11.06.2007  –  Letzte Antwort am 25.06.2007  –  11 Beiträge
Problem mit Technics SL-1200ltd
mito1986 am 21.01.2013  –  Letzte Antwort am 29.01.2013  –  9 Beiträge
Technics SL BL-3 Systemwechsel (T4P) Problem
Eltor am 21.05.2013  –  Letzte Antwort am 23.05.2013  –  10 Beiträge
Technics SL 1210 Problem mit Boxen
MargitR am 04.11.2010  –  Letzte Antwort am 23.11.2010  –  21 Beiträge
Problem mit Technics SL-10 Armantrieb
924S2 am 14.05.2011  –  Letzte Antwort am 25.02.2012  –  15 Beiträge
Problem mit Technics Quartz SL-7 --> Loop
pr3ston am 14.11.2011  –  Letzte Antwort am 15.11.2011  –  6 Beiträge
Technics SL-J2 - Problem mit Wiederinbetriebnahme
Music_Fan am 17.12.2011  –  Letzte Antwort am 19.12.2011  –  4 Beiträge
Problem mit Technics SL-Q200 - noch sinnvoll?
Pooohl am 08.03.2012  –  Letzte Antwort am 15.04.2012  –  34 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedeircmansson
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.457