Welche HiFi-Box für Elektronische/Hip Hop Musik?

+A -A
Autor
Beitrag
Grammiii
Neuling
#1 erstellt: 05. Jan 2014, 19:10
Guten Tag liebe Community =),

also ich fang es mal so an. Ich bin 24 Jahre alt und höre für mein Leben gerne House Musik und gelegentlich auch Hip Hop. So... Nun wollte ich euch mal fragen, welche hochwertige Box ihr mir hier empfehlen könnt.

Zu mir: Ich habe bereits die Hubert nuLine 84 und bin mit dieser sehr zufrieden. Allerdings kennt ihr das sicherlich. Man hört diese Box, findet sie wirklich Klasse, da ist aber dieser Mann im Ohr der einem immer wieder sagt, Mensch da geht doch bestimmt " noch " mehr. Nun weis ich, dass man dann quasi schier bis ins unendliche gehen kann und dies auch auf die Tasche schlägt.

Die Nubert LS habe ich für 515€/Stück gekauft und betreibe diese an einem Yamaha R-S700 VS. Da ich noch nicht wirklich viele LS hören konnte weil ich hier bei uns keine Möglichkeit habe mal andere Boxen probe zu hören, wollte ich euch mal nach eurer Meinung und Erfahrungen fragen.

Wie schon gesagt Musik ist überwiegend ELectro/Progressive/Minimal.... Etwas Hip Hop und sogar gelegentlich auch Musik wie Schiller oder Chill Out / Deep House.

Einmal die Daten der Nubert LS, damit man hier gut vergleichen kann und besser LS findet. Dies ist zwar immer Subjektiv zu behandeln, aber es gibt ja sicherlich Boxen, die einfach vom gesamten Klangbild schöner sind und NOCH tiefer im Bass runtergehen, obwohl die nuLine 84 schon echt Klasse sind was das betrifft.

Standlautsprecher, 2-Wege-System mit Sub-Bass, Bassreflex
Bestückung:1x Hochtöner mit 26 mm Seidengewebekalotte
2x 180 mm Longstroke-Tieftöner mit Polypropylenmembran
Impedanz:4 Ohm
Frequenzgang
(± 3 dB):37 – 23.000 Hz
Wirkungsgrad
(1 W / 1 m):84,5 dB
Nennbelastbarkeit:300 Watt (nach DIN EN 60268-5, 300 Std.-Test)
Musikbelastbarkeit:420 Watt

Ich hoffe Ihr könnt mir diesbezüglich helfen. Meine Preisliche Obergrenze für " BEIDE " LS liegt bei 3000€. Wenn ein neuer VS her muss, für welche Box auch immer, einfach mal in den Raum schmeißen

Viele Grüße

Marcel
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 05. Jan 2014, 21:13
Dann würde ich mal die Klipsch RF 7 testen.
Auch mal die MK II anhören.

Schönen Gruß
Georg
std67
Inventar
#3 erstellt: 05. Jan 2014, 21:22
Hi

Händler aufsuchen und Lautsprecher in deiner Preisklasse anhören
Grammiii
Neuling
#4 erstellt: 05. Jan 2014, 21:32
Ich habe doch geschrieben, dass ich leider keine Möglichkeit habe hier.

Aber auch wenn, sind die Räumlichkeiten dort ganz anders, das kann man gar nicht vergleichen.
std67
Inventar
#5 erstellt: 05. Jan 2014, 21:39
D.h. du willst 3000€ aufgrund von Forenempfehlungen ausgeben, anstatt mal 100€ in Benzin zu investieren und einen Samstag zu opfern?

Natürlich kannst du dir auch Lautsprecher nach Hause bestellen. Aber ohne deine klanglichem Vorlieben zu kennen. Kann ich dir 10 oder 20 LS nennen. Da kannst du auch die Bestenlisten deer Hifi-Gazetten abarbeiten und nacheinander, oder zeitgleich, nach Hause bestellen


[Beitrag von std67 am 06. Jan 2014, 01:57 bearbeitet]
DrNice
Inventar
#6 erstellt: 06. Jan 2014, 01:27
Wenn du mit dem Klang der Lautsprecher sehr zufrieden bist und du nur den Tieftonbereich verbessern möchtest, empfehle ich dir einen oder mehrere Subwoofer. Meine nuLine 34 unterstütze ich mit einem SVS SB-12 NSD. Der geht bei 550 € (mattschwarz) los und spielt sehr musikalisch und präzise - nicht zuletzt wegen des geschlossenen Gehäuses. Abhängig von der Raumgröße kannst du noch einen zweiten dazu stellen.

Es wäre nämlich schade, wenn du dir am Ende nach langwierigem Probehören für teures Geld neue Lautsprecher kaufst, wenn dir deine jetzigen Boxen nur in einer Disziplin nicht ausreichen, die sich mit überschaubarem finanziellen Aufwand nachrüsten lässt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
welche Studio Monitore sind für elektronische Musik am besten geeignet?
tommy231987 am 11.03.2012  –  Letzte Antwort am 11.03.2012  –  2 Beiträge
Canton Le 190 geeingnet für Hip-Hop, RnB???
Fl@sh86 am 23.10.2005  –  Letzte Antwort am 28.10.2005  –  28 Beiträge
Lautsprecherkauf: Canton GLE409, Vergleichbares für Elektronische Musik?
Roter_Flieger am 03.06.2007  –  Letzte Antwort am 19.06.2007  –  12 Beiträge
Mit Musik bekomm ich Sie rum! Aber welche Lautsprecher?
bino_b am 14.12.2006  –  Letzte Antwort am 18.12.2006  –  16 Beiträge
Moderne elektronische Musik und fehlende Boxen
monom am 14.02.2013  –  Letzte Antwort am 16.02.2013  –  10 Beiträge
Box anschlüsse?!
skillar85 am 05.04.2006  –  Letzte Antwort am 05.04.2006  –  11 Beiträge
Welche Art von Box ?
BlackEagle2003 am 27.07.2003  –  Letzte Antwort am 27.07.2003  –  2 Beiträge
Welche Stadbox Box eher?
Centurio81 am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 29.01.2006  –  9 Beiträge
Welche Musik nehm ihr zum Boxentest???
szczur am 26.09.2004  –  Letzte Antwort am 08.05.2010  –  47 Beiträge
welche stereo lautsprecher für musik?
kaffeemitsahne am 16.05.2007  –  Letzte Antwort am 23.05.2007  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch
  • Nubert
  • Yamaha
  • SVS
  • Ultimate

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder820.965 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedtrickster234
  • Gesamtzahl an Themen1.371.234
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.117.792