Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ich suche gute Lautsprecherkabel

+A -A
Autor
Beitrag
Monsterdiscohell
Stammgast
#1 erstellt: 11. Apr 2004, 07:24
Ich habe mir gerade eine Yamaha PianoCraft E200 gekauft und erweitert mit den AR Status S10.Als Lautsprecherkabel dafür dient ein 0,75qmm Baummarktkabel(das kann so nicht weiter gehen).Könnte mir vielleich Jemand ein gutes Lautsprecherkabel empfelen(Preis:von 0-10 Euro pro Meter).

Würde mich freuen wenn sich Jemand meldet.

Dder Durchscnitt sollte von 1,5qmm bis 4qmm sein


[Beitrag von Monsterdiscohell am 11. Apr 2004, 15:33 bearbeitet]
Monolith
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Apr 2004, 07:32
Einige Empfehlungen findest du hier:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-33-1581.html

Fabian
macyork
Stammgast
#3 erstellt: 11. Apr 2004, 08:16
Versuche es mal mit Oehlbach-Kabeln.
Habe meine beim Media-Markt zu einem guten Preis-/Leistungsverhältnis erworben.
milchschnittae
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Apr 2004, 15:19
0-10 euro is ja schon ganz gut, aber dazu wirst du etliche Treffer finden... Was brauchst du denn für nen Kabel-Durchschnitt? Denke mal der Preis galt natürlich für nen Meter!?

Meine Meinung: Ich finde, dass man nicht wirklich hört, ob ein Lautsprecherkabel von Oehlach oder Aldi ist... (ich weiß nu werden mir viele widersprechen) Das einzige was mir aufgefallen ist: Die LS-Kabel sollten bei größeren Längen nicht all zu dünn sein, weil das den Sound dann doch schon beeinflusst ( zwei Boxen mit je 2 und mit 10m Kabellänge Angeschlossen kann man meiner Meinung nach minimal einen unterschied (vor allem im Bassbereich) raushören... überlege dir gut, ob es dir das GEld wirklich wert ist...) mein Tipp:

http://search.ebay.de/search/search.dll?MfcISAPICommand=GetResult&krd=1&ht=1&shortcut=4&SortProperty=MetaEndSort&cgiurl=http%3A%2F%2Fcgi.ebay.de%2Fws%2F&maxRecordsPerPage=50&st=2&ebaytag1code=77&query=Lautsprecherkabel

da findet man doch schon ein bissel was.... Aba es soll ja Leute geben, die ne Abneigung gegen E-Bay haben
bony2
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 11. Apr 2004, 16:35
Hi,

wie wäre es damit oder hiermit?
Monsterdiscohell
Stammgast
#6 erstellt: 12. Apr 2004, 15:39
Ich möchte mich herzlich bei allen bedanken,Ihr habt Mir sehr witer geholfen.

carlo15
Stammgast
#7 erstellt: 15. Apr 2004, 19:01
Gehen wir doch mal von der besten Leitfähigkeit aus.
Wie war das noch ach ja...silber, spezifischer Wiederstand 0,015 bei 20 Grad Ohm x mm2/m.
Den Rest halte ich für Quatsch!
Habe ich auch 2x2,5mm ,6m ,28 Euro,



[Beitrag von carlo15 am 15. Apr 2004, 19:05 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecherkabel
harle123 am 14.02.2007  –  Letzte Antwort am 17.02.2007  –  18 Beiträge
Lautsprecherkabel
janberlin am 20.07.2004  –  Letzte Antwort am 10.08.2004  –  147 Beiträge
Lautsprecherkabel
Scarface am 30.10.2003  –  Letzte Antwort am 31.10.2003  –  8 Beiträge
Lautsprecherkabel
Boardfreak am 22.01.2005  –  Letzte Antwort am 23.01.2005  –  5 Beiträge
Lautsprecherkabel ??!!
Bengelchen am 25.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.03.2004  –  13 Beiträge
Lautsprecherkabel
Dieter_Rinke am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 22.12.2004  –  6 Beiträge
Lautsprecherkabel
VGER am 01.10.2006  –  Letzte Antwort am 03.10.2006  –  16 Beiträge
Lautsprecherkabel
Thomas_110 am 31.12.2006  –  Letzte Antwort am 31.12.2006  –  6 Beiträge
Soundbar für Lautsprecherkabel
Betzelor am 11.05.2013  –  Letzte Antwort am 13.05.2013  –  6 Beiträge
Gibt es Adapter für Lautsprecherkabel?
RalphU am 20.04.2008  –  Letzte Antwort am 20.04.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedblu3scr3en
  • Gesamtzahl an Themen1.345.682
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.921