Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


richtige Boxen bis 500€ Paar

+A -A
Autor
Beitrag
Kaz
Neuling
#1 erstellt: 13. Mrz 2005, 17:43
Hallo, ich habe mir nun intensivst dieses Forum durchgelesen und habe trotzedem nicht die geringste Ahnung welche Boxen die richtigen für mich sind.

Also, ich höre vordergründig Hip-Hop, ab und zu House, Jazz und Blues.

Die Musik höre ich über meinen Mp3-Player (Iriver Ihp-320, line out).

Wie gesagt, mein absolutes Limit wäre 500€/paar.

Ich hatte da an folgende Boxen gedacht:

-Jbl E100, E80
-Canton Le 107,107
-Heco Argon 50
-QUADRAL Argentum SAM 07
-Wharfedale Diamond 9.2.

Ich habe einen Onkyo Ty-SV9041-Receiver und mein Zimmer ist ca. 25m² groß. Ausserdem wohne ich in einem Haus und kann es, wenn ich will auch mal richtig krachen lassen...

Ich lege besonderen Wert auf die Bässe und die Detailreichheit der Lautsprecher.

Sind diese Boxen zu empfehlen? Ich würde dann später noch boxen zu einem 5.1 System hinzuergänzen.
Gibt es vielleicht noch andere Modelle, die ihr mir empfehlen würdet?

Thx im Vorraus


[Beitrag von Kaz am 13. Mrz 2005, 17:48 bearbeitet]
Amperlite
Inventar
#2 erstellt: 13. Mrz 2005, 22:07
Ich würde dir noch die nuBox 400 empfehlen. Klick!

Setze dich doch mal mit "raw" aus dem www.nuforum.de in Verbindung, der hat selbige und hört etwa die gleiche Musik.


[Beitrag von Amperlite am 13. Mrz 2005, 22:08 bearbeitet]
zwittius
Inventar
#3 erstellt: 14. Mrz 2005, 11:53
hör dir die boxen auf jeden fall an!!!!!!!!!!!!!
natrilix
Inventar
#4 erstellt: 14. Mrz 2005, 13:35
Ein sehr feiner Lautsprecher in dieser Klass ist auch der Dynaudio Audience 42 - imo ein spitzen Klang, auch bei höherer Lautstärke. (ist halt ein kompakter LS)
<Christoph>
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 14. Mrz 2005, 15:24
Die Dynaudio 42 ist ein kleiner feiner Lautsprecher mit feiner Hochtonauflösung, den ich für die Wünsche Hip-Hop, House und gelegentlich hohe Lautstärken aber nicht unbedingt empfehlen würde. Die Nubert nuBox400 oder auch nuBox380 spielt nicht so fein im Hochton und ist auch nicht so edel verarbeitet, bietet aber einen knackigen Tieftonbereich und ist ziemlich pegelfest. Nubert bietet in dieser Klasse auch vielfältige und preislich interessante Möglichkeiten zur Aufrüstung auf Surround und zum "Klangtuning" (ABL-Module).
Preis-/Leistungsmäßig interessant, solide und auch mit vielen Möglichkeiten zur Surround-Nachrüstung ist vielleicht auch Canton, wobei ich persönlich die nuBoxen der Canton LE-Serie vorziehen würde.
raw
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 14. Mrz 2005, 16:51

Amperlite schrieb:
Setze dich doch mal mit "raw" aus dem www.nuforum.de in Verbindung, der hat selbige und hört etwa die gleiche Musik.



Psst: Er bestellt sich die nuBox400er.
Amperlite
Inventar
#7 erstellt: 14. Mrz 2005, 18:12
Ist auf jeden Fall kein Fehler.
Man wär ja blöd, würde man die (derzeitige)Versandkostenfreiheit nicht nutzen. Mit Glück kann man sich parallel noch ein Paar LS von örtlichen Händlern holen und Zuhause einen Direktvergleich starten.
tobi_thegangster
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 14. Mrz 2005, 18:42
Ich würde dir die Dali Concept 6 empfelen!
Die bekommst du auf jedenfall für unter 500€ und ist 1000 X besser als die Canton oder andere in die dieser Preisklasse(auch von Nubert ) .

mfg Tobi
hiergibswasaufdieohren
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 15. Mrz 2005, 07:06
........ hallo. , schau Dich bei Nubert oder KEF um, da wirst Du sicher fündig...... . Gruss: Urs
iMp2
Stammgast
#10 erstellt: 15. Mrz 2005, 12:29
Hi,
ich selber habe die NuBox 580 und bin ueberaus zufrieden. Wenn wir mal davon ausgehen, dass die 400er "aehnlich" spielt, kann ich die auf jeden Fall empfehlen. Da sie im Bass sehr solide spielt, wie ich finde, ist sie sicher nicht falsch fuer Hip Hop und House.
Kleine Warnung noch eben...
Falls das deine erste "richtige" Anlage werden soll, wovon ich bei dem Preislimit mal ausgehe, dann wundere dich aber bitte nicht, wenn du dann z.B. bei einigen Hip Hop Stuecken glaubst, deine neuen LS (welche auch immer es dann werden sollen) taugen nichts im Bass, nur weil er nicht so krass im Vordergrund ist. Die Erfahrung musste ich naemlich machen, als ich von meinem Logitech Z-680 (ja, steinigt mich ) auf eine "richtige" Anlage umgestiegen bin. Brauchte kurz Zeit, um zu realisieren, dass das im Bass ohne Ende ueberzogen hat!


[Beitrag von iMp2 am 15. Mrz 2005, 18:02 bearbeitet]
og_one
Stammgast
#11 erstellt: 15. Mrz 2005, 17:23
ich würd mir von dem geld ne nubox 380 und hübsche ständer kaufen...
JanHH
Inventar
#12 erstellt: 15. Mrz 2005, 19:26
Elac 207, teilweise für 500 e/Paar bei ebay als Auslaufmodell. Klingen ziemlich "knackig"-/direkt, daher meiner Ansicht nach gut für Deine Musikrichtung geeignet, und schon deutlich über den Canton LE angesiedelt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Boxen-Paar bis 500?
jason.nevis am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 27.05.2007  –  8 Beiträge
boxen um die 500 euro/paar
og_one am 09.08.2004  –  Letzte Antwort am 24.08.2004  –  32 Beiträge
Standboxen bis 500 EURO?
DerHeinz am 24.05.2005  –  Letzte Antwort am 25.05.2005  –  15 Beiträge
Standlautsprecher bis 500 euro/paar
jk292 am 18.08.2005  –  Letzte Antwort am 21.08.2005  –  26 Beiträge
lautsprecher gesucht bis 500? paar
bob_der_bassist am 16.10.2006  –  Letzte Antwort am 18.10.2006  –  34 Beiträge
Kraftvolles bis max.500 Eur das Paar
riotsk am 02.07.2007  –  Letzte Antwort am 06.07.2007  –  15 Beiträge
Schlanke Säule bis 500,- Euro das Paar
lotusblüte am 26.11.2007  –  Letzte Antwort am 28.11.2007  –  4 Beiträge
Kompaktboxen bis 500 ?
rawdlite am 28.08.2006  –  Letzte Antwort am 07.09.2006  –  49 Beiträge
Welche Lautsprecher für max. 500 Euro das Paar?
Drauka am 31.12.2011  –  Letzte Antwort am 31.12.2011  –  3 Beiträge
Neue Boxen -> Tascam vl-x5 das Richtige ?
The_robert am 18.02.2007  –  Letzte Antwort am 13.03.2007  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Dali
  • Wharfedale
  • Logitech
  • Elac
  • iriver

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedcenocuecue
  • Gesamtzahl an Themen1.345.930
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.948