Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 9 10 . 20 Letzte |nächste|

LG 4K OLED TVs 2018 | B8 / C8 / E8 / G8 / W8 Einstellungsthread

+A -A
Autor
Beitrag
ansgar
Ist häufiger hier
#151 erstellt: 01. Aug 2018, 22:19
Hallo
Habe mal geschaut . Szene 39.30. in der Höhle, Lagerfeuer . Neben dem Kopf vom Bärtigen. Bild gut, gleichmäßig dunkel und nichts grieseliges.
Vielleicht Schärfe zu hoch eingestellt ? Bei mir Schärfe auf 10

Gruß Ansgar
dukeblood1981
Ist häufiger hier
#152 erstellt: 01. Aug 2018, 22:49

ansgar (Beitrag #151) schrieb:
Hallo
Bei mir Schärfe auf 10
Gruß Ansgar


Danke für die Rückmeldung. Ich schaue morgen mal
genau nach. Habe sämtliche Bildmodi mal durchprobiert. Hast deinen mit deinen geposteten Einstellungen probiert?

Ich habe das Problem in der ganzen Serie bei dunklen Szenen. Macht irgendwie keinen Spaß so zu schauen.
Vielleicht schaffe ich es mal ein gescheites Foto davon hinzubekommen. Oder ein Video.
ansgar
Ist häufiger hier
#153 erstellt: 02. Aug 2018, 00:11
Hallo
Ja, mit den Einstellungen , die ich weiter oben beschrieben habe. Hatte auch bei anderen Filmen , auch bei YouTube Test Videos geschaut. Immer bei schwarz richtig dunkel ohne Griesel oder ähnlichem. Wie schon beschrieben, ist das Bild ( jetzt auch bei Bluray) richtig gut. Wirkt sehr plastisch.
Hatte jetzt mal mit älteren Bluray Musikvideos ( Porcupine Tree) getestet. Komplett anderes Bild. Ich muss nochmal alle alten Scheiben wieder rauskramen.

Gruß Ansgar
siggi_s.
Stammgast
#154 erstellt: 02. Aug 2018, 05:55
Wäre interessant, welche Datenrate so bei dir ankommt, Netflix passt ja die Bildqualität entsprechend an. Mit der Fernbedienungsapp von LG kann man sich über die Infotaste ein paar Informationen zu Netflix anzeigen lassen.


[Beitrag von siggi_s. am 02. Aug 2018, 06:03 bearbeitet]
dukeblood1981
Ist häufiger hier
#155 erstellt: 02. Aug 2018, 07:08

siggi_s. (Beitrag #154) schrieb:
Mit der Fernbedienungsapp von LG kann man sich über die Infotaste ein paar Informationen zu Netflix anzeigen lassen.


Wie heißt die App genau? LG TV PLUS?
Werde ich heute Nachmittag testen und berichten. Habe auch schon überlegt, ob ich mal direkt über Netzwerkkabel gehe anstatt über WLAN (wobei sich hier nur eine (Hochlochziegel)Wand zwischen TV und Fritzbox befindet.

Wobei die Bildfehler nur in dunklen Szenen im Hintergrund zu sehen sind. Müsste bei niedriger Datenrate nicht das ganze Bild bescheiden aussehen?


[Beitrag von dukeblood1981 am 02. Aug 2018, 07:20 bearbeitet]
siggi_s.
Stammgast
#156 erstellt: 02. Aug 2018, 08:40
Yep, so heißt sie.
Einfach mal schauen und mit Kabel probieren...
dukeblood1981
Ist häufiger hier
#157 erstellt: 02. Aug 2018, 18:31
Ich war heute nach der Arbeit extra nochmal in einem Fachgeschäft und habe mir den C8 angesehen oder dort bei Netflix entsprechende Szene angeschaut. Da war auch nichts zu sehen, im Standard Bildmodus.
Also nach Hause, den TV einfach mal zurückgesetzt --> alles gut...komisch.

Datenrate 4k 15,x waren das glaube ich, darf grad nicht an den TV, meine Tochter guckt Zeichentrick :-P (HD, irgendwas mit 5 steht in der Infozeile.

LAN-Kabel habe ich jetzt zusätzlich dran. Soweit so gut, ich würde den TV jetzt gerne behalten, ABER ein Problem habe ich jetzt noch: Fußball sieht extrem kacke aus.
Habe ne VU+ am TV hängen. Die SkyHD-Sender sehen alle "normal" aus, aber Fußball, zur Zeit läuft ja leider nur ne Aufzeichnung 2. BL-Konferenz, sieht in allen Bild-Modi einfach nur nach Jahr 1980 aus :-(
Morgen geht ja die 2. BL los, dann werde ich mir mal das live-Bild geben....


BTW. Kannst du nochmals schauen welche Datenrate und Auflösung Outlander macht?
Bei mir zeigt er mir 1080 obwohl laut Beschreibung 4K ausgestrahlt wird. Andere 4K Serien gehen 2160....


[Beitrag von dukeblood1981 am 02. Aug 2018, 21:14 bearbeitet]
BuzzLight
Stammgast
#158 erstellt: 03. Aug 2018, 01:09

dukeblood1981 (Beitrag #157) schrieb:
ABER ein Problem habe ich jetzt noch: Fußball sieht extrem kacke aus.
Habe ne VU+ am TV hängen. Die SkyHD-Sender sehen alle "normal" aus, aber Fußball, zur Zeit läuft ja leider nur ne Aufzeichnung 2. BL-Konferenz, sieht in allen Bild-Modi einfach nur nach Jahr 1980 aus :-(
Morgen geht ja die 2. BL los, dann werde ich mir mal das live-Bild geben....


Ich habe meinen C8 etwa zur WM bekommen. Da sahen (erwartungsgemäß) die Sky-Übertragungen in UHD super aus.
Das Bild der ÖR in HD war aber ebenfalls hervorragend. Der C8 "kann" also eigentlich Fußball
siggi_s.
Stammgast
#159 erstellt: 03. Aug 2018, 12:46
Dukeblood1981, die erste Staffel ist in HD mit einer Rate von ca. 6,5 . Ab Staffel 2 in 4K mit ca. 11,5 Mbit/s.
dukeblood1981
Ist häufiger hier
#160 erstellt: 03. Aug 2018, 13:30

siggi_s. (Beitrag #159) schrieb:
Dukeblood1981, die erste Staffel ist in HD mit einer Rate von ca. 6,5 . Ab Staffel 2 in 4K mit ca. 11,5 Mbit/s.


Danke. Zwischenzeitlich auch festgestellt 😜
Bro-Op_Zocker
Ist häufiger hier
#161 erstellt: 15. Aug 2018, 14:45
Warnung vorab, Noob anwesend.

Ich bin auf der Suche nach den "besten" Bildeinstellungen für den LG C8 hier gelandet. Ich besitze den TV zwar heute noch nicht, aber gekauft wird er spätestens im November und ich bin immer gerne gut
vorbereitet.

Hier im Thread sind ja schon diverse Bildeinstellungen gepostet, leider kann ich nicht so direkt erkennen welche davon fürs "Gaming" sind. Außerdem würde ich auch gerne wissen, ob man den Game mode und den HDR Game mode jeweils extra einstellen muss? Auf "flatpanelshd" wird im Test behauptet, das die Game Mode HDR einstellung out of the box ziemlich schlecht sind und das verunsichert mich.

Der TV wird bei mir für einen Hobby/Zockraum gekauft. Sprich zu 95% wird der Raum abgedunkelt sein, wie bei einem Vampirwesen und ich werde mit der Xbox One X zocken. Leider habe ich von den Einstellungen fast gar keinen Plan. Außer das man Ultra Deep Color aktivieren soll, weiß ich eigentlich nichts. Und das weiß ich auch nur, weil der derzeitige TV im Wohnzimmer, an dem die Konsole aktuell noch hängt, auch ein LG ist.

Sind hier schon Einstellungen von einer ähnlichen Nutzung wie bei mir gepostet?

LG

- update -

habe auf der ersten Seite in einem Text die rtings Einstellungen gefunden. Werde erstmal damit arbeiten. Danke


[Beitrag von Bro-Op_Zocker am 16. Aug 2018, 12:06 bearbeitet]
Platte85
Neuling
#162 erstellt: 19. Aug 2018, 11:57
Hat einer eine gute Einstellung für Fußball? Ich finde bei der hohen Flanke bzw. wenn der Ball bei den Zuschauern entlang fliegt, sieht der Ball sehr unscharf aus (so als würde er verschwinden), das war bei meinem 10 Jahre alten Sony TV besser, was ja eigentlich nicht sein kann.
Bro-Op_Zocker
Ist häufiger hier
#163 erstellt: 24. Aug 2018, 08:32
Moin Moin,

mein C8 kam gestern und ich bin schon begeistert. Wie geil der allein im Raum ausschaut.

Habe aber ne Frage zum HDR Gaming. Habe Ultra Deep Color an und bei meiner Xbox One X ist auch unter den Anzeige Optionen alles schön abgehakt mit UHD, HDR etc.
Aber wenn ich jetzt den Bildmodus HDR Gaming einstelle, dann finde ich dieses "Dynamic Tone Mapping" nicht. Bin ich nur Blind oder heißt das auf deutsch gänzlich anders?
buerts
Stammgast
#164 erstellt: 24. Aug 2018, 08:38

Bro-Op_Zocker (Beitrag #163) schrieb:
Moin Moin,

mein C8 kam gestern und ich bin schon begeistert. Wie geil der allein im Raum ausschaut.

Habe aber ne Frage zum HDR Gaming. Habe Ultra Deep Color an und bei meiner Xbox One X ist auch unter den Anzeige Optionen alles schön abgehakt mit UHD, HDR etc.
Aber wenn ich jetzt den Bildmodus HDR Gaming einstelle, dann finde ich dieses "Dynamic Tone Mapping" nicht. Bin ich nur Blind oder heißt das auf deutsch gänzlich anders?


Das heisst auch nicht so Dynamischer Kontrast auf niedrig ist die richtige Einstellung dafür.
Zumindest beim B7,denke das ist bei dir nicht anders.
Bro-Op_Zocker
Ist häufiger hier
#165 erstellt: 24. Aug 2018, 08:49
Oh ok, echt? Die Einstellung habe ich gefunden, konnte mir aber nicht vorstellen das es die Richtige ist, weil auf den seiten wie RTINGS etc immer geschrieben wird man soll "Dynamic Tone Mapping" auf "ON" stellen. Und bei dem Dyn. Kontrast gibts ja keine option "an".

Sicher das es das ist?
buerts
Stammgast
#166 erstellt: 24. Aug 2018, 08:56
Ja ganz sicher,also bei der 2017 Generation.

Wenn du aber bei der 2018 keinen Punkt mit Tone Mapping findest wirds da genauso sein

Ich war auch anfangs verwirrt weil bei den LCDs vorher der dynamische Kontrast genauso geheissen hat und ein NO GO war,zumindest für mich
Koltap
Ist häufiger hier
#167 erstellt: 24. Aug 2018, 09:08
Also Zwischenbildberechbung ist echt nicht die Stärke von LG, da war mein 3 Jahre alter Philipps besser..
UnrealTHEone
Ist häufiger hier
#168 erstellt: 24. Aug 2018, 10:50
Hi ich hab gestern Abend auf Netflix Luke Cage geschaut. Dabei ist mir aufgefallen das mein TV doch ziemlich zu arbeiten hätte um ein perfektes Bild zu bekommen. An meiner linken Seite aber auch nur dort werden in meiner jetzigen bildeinstellung Schawarztöne nicht wirklich tiefenschwarz angezeigt teilweise flackert es .... im Sinne von tiefenschwarz bis zu grau... auf 5%
^^ keine Ahnung wie ich es besser erklären soll.

Jetzt die Frage liegt es an meiner Einstellung?

An der Serie ? Sie ist mit HDR bei Netflix gekennzeichnet.

Oder daran das die Xbox One x das bild über den denon an den TV weiter leitet und somit schlecht verarbeiten kann?

Zu meinen Einstellungen.

LEBHAFT

OLED 85
HELLIGKEIT 49
FARBTIEFE 70
KONTRAST 100

DENN GANZEN OPTIONSKRAM AUS.

TRUH MOTION FLÜSSIG
buerts
Stammgast
#169 erstellt: 24. Aug 2018, 10:52
Wenns nur auf einer Seite vorkommt befürchte ich einen Panelschaden.

Aber vielleicht widerlegt das hier ja einer
rudisilves
Stammgast
#170 erstellt: 24. Aug 2018, 11:15
Guten Morgen!
Unser 65 c8 ist nun auch angekommen, nach 3000 Km Transport durch Europa
Einiges habe ich hier schon gelesen, wenn einer hierzu etwas sagen könnte:

Eigentlich nur wegen eigener Fimlproduktion UHD 25-50p in 10Bit und wegen meinen Fotos habe ich mir einen 4 K gegönnt und bin auch begeistert.

UDH 50p mit 8 Bit können über den Mediaplayer wiedergegeben werden. aber nicht mit wenn 10 Bit Ausgabe vorliegt. Also doch noch einen extra Mediaplayer ? Ich dachte ein OLED HDR würde das von einen externen HD wiedergeben können.

Vieles ist hier über Einstellungen geschrieben worden.
Ich habe diese
Guten Morgen!
mein 65 c8 ist nun auch angekommen. nach 3000 Km Transport durch Europa
Einiges habe ich hier schon gelesen, wenn einer hier zu etwas sagen könnte:

Eigentlich nur wegen eigener Fimlproduktion UHD 25-50p in 10Bit und wegen meinen Fotos habe ich mir einen 4 K gegönnt und bin auch begeistert.
UDH 50p mit 8 Bit können über den Mediaplayer wiedergegeben werden. aber nicht mit wnn 10 Bit ausgabe vorliegt. Also doch noch einen extra Mediaplayer ? Ich dachte ein OLED HDR würde das von einen externen HD wiedergeben können.

Vieles ist hier über Einstellungen geschrieben worden es ist nicht so einfach, deshalb habe diese Einstellung für HD TV für heller Raum gewählt für alle Eingänge: https://www.youtube.com/watch?v=4hlF8ByW-Rg. (hat etwas gedauert, die alles einzugeben.)

Nun die Frage: soll ich diese Einstellung auch für dunklen Raum verwenden ?
oder für alles ?
Wie sieht es mit UHD Material aus ? was würdet ihr da vorschlagen ?

eilt nicht, wäre schön etwas von Euch zu erfahren.
schöne Grüße
Rudi
mastermike67
Stammgast
#171 erstellt: 24. Aug 2018, 11:18
@ unreal: versuch´s mal mit etwas weniger Kontrast - 100 finde ich schon etwas heftig.
Bro-Op_Zocker
Ist häufiger hier
#172 erstellt: 24. Aug 2018, 11:29

mastermike67 (Beitrag #171) schrieb:
@ unreal: versuch´s mal mit etwas weniger Kontrast - 100 finde ich schon etwas heftig.


Das Problem dabei ist, wenn man den TV über die Xbox One X einrichtet (Bild Kalibrierung unter den Anzeige Optionen) ... dann durchläuft man da ja auch Punkte wie Schärfe, Helligkeit, Kontrast etc.
Und zumindest bei mir ist das so, wenn ich den Kontrast einstellt, dann ist dort das Bild mit der weißen Sonne auf weißen Grund und dem Auge.
Bei Kontrast 95 ist es genauso, wie bei der Xbox steht wie es aussehen soll.

Die meisten hier in den Einstellungsthreads haben weniger Kontrast, meist um die 85, aber dann kommt das Bild nicht mehr hin, dann ist die Sonne die nur gerade so sichtbar sein soll, wie in den TV gehämmert zu erkennen. :-D
buerts
Stammgast
#173 erstellt: 24. Aug 2018, 11:31
Ich würd sowas nicht über die Xbox einstellen sondern über Testbilder entweder direkt per USB Stick oder auf Bluray
BuzzLight
Stammgast
#174 erstellt: 24. Aug 2018, 11:32

UnrealTHEone (Beitrag #168) schrieb:

Oder daran das die Xbox One x das bild über den denon an den TV weiter leitet und somit schlecht verarbeiten kann?


Wie sieht's denn über die interne Netflix App des C8 aus? Tritt das Problem da auch auf?

Warum schaust Du nicht grundsätzlich Netflix über die interne App?
Der TV muss eh laufen, aber den Stromverbrauch der Xbox kannst Du Dir bei Netflix und Co sparen. Bequemer zu bedienen ist es auch noch.
Speedster-40
Inventar
#175 erstellt: 24. Aug 2018, 11:45

Bro-Op_Zocker (Beitrag #165) schrieb:
Oh ok, echt? Die Einstellung habe ich gefunden, konnte mir aber nicht vorstellen das es die Richtige ist, weil auf den seiten wie RTINGS etc immer geschrieben wird man soll "Dynamic Tone Mapping" auf "ON" stellen. Und bei dem Dyn. Kontrast gibts ja keine option "an".

Sicher das es das ist?




buerts (Beitrag #166) schrieb:
Ja ganz sicher,also bei der 2017 Generation.

Wenn du aber bei der 2018 keinen Punkt mit Tone Mapping findest wirds da genauso sein

Ich war auch anfangs verwirrt weil bei den LCDs vorher der dynamische Kontrast genauso geheissen hat und ein NO GO war,zumindest für mich ;)


Bei den 2018ern gibt es den extra Punkt „Dynamic Tone Mapping“. Dieser taucht auch wirklich nur dann auf, wenn HDR10 anliegt.
Bei den 17ern war das anders.

Siehe Online Anleitung: https://www.lg.com/de/support/service-produkt/lg-OLED55C8LLA
DF70299B-454F-4A4D-AB34-7790B4140E2F


[Beitrag von Speedster-40 am 24. Aug 2018, 11:53 bearbeitet]
buerts
Stammgast
#176 erstellt: 24. Aug 2018, 11:55
Ah ok dann ist es 2018 doch anders.

Beim B7 ist es aber auch so das dynamischer Kontrast niedrig wirklich auch nur bei HDR10 Signal das dynamische HDR aktiviert.
Bro-Op_Zocker
Ist häufiger hier
#177 erstellt: 24. Aug 2018, 12:06

Speedster-40 (Beitrag #175) schrieb:

Bei den 2018ern gibt es den extra Punkt „Dynamic Tone Mapping“. Dieser taucht auch wirklich nur dann auf, wenn HDR10 anliegt.
Bei den 17ern war das anders.

Siehe Online Anleitung: https://www.lg.com/de/support/service-produkt/lg-OLED55C8LLA
DF70299B-454F-4A4D-AB34-7790B4140E2F


Müsste dann doch bei der X mit Forza Horizon 3 im HDR Gaming Modus auftauchen, oder? Danke
Speedster-40
Inventar
#178 erstellt: 24. Aug 2018, 14:47
Wenn „Deep Color“ für den Box-HDMI-Eingang aktiv ist, in der X 4K-UHD als Auflösung gewählt und der 4K Patch für FH3 installiert ist, erscheint der Punkt auf jeden Fall, wenn das Spiel gestartet wird und das HDR Logo oben rechts erscheint.

Edit:
Das Häkchen „HDR zulassen“ in den erweiterten Grafiksettings der Box sollte von Haus aus aktiv.


[Beitrag von Speedster-40 am 24. Aug 2018, 14:52 bearbeitet]
Bro-Op_Zocker
Ist häufiger hier
#179 erstellt: 24. Aug 2018, 14:51

Speedster-40 (Beitrag #178) schrieb:
Wenn „Deep Color“ für den Box-HDMI-Eingang aktiv ist, in der X 4K-UHD als Auflösung gewählt und der 4K Patch für FH3 installiert ist, erscheint der Punkt auf jeden Fall, wenn das Spiel gestartet wird und das HDR Logo oben rechts erscheint.


Ist alles der Fall. Das HDR Logo war gestern Abend nachm start auch kurz da. Ich kontrolliere das heute Abend nochmals. Danke Dir.
UnrealTHEone
Ist häufiger hier
#180 erstellt: 24. Aug 2018, 15:44
Ja werde die netflix app am t mal testen.

Allerdings bevorzuge ich die Steuerung über die Xbox da mein Atmos 7.2 über die Denon läuft .

Das bild links um eine helligkeitsstufe heller ist liegt am Panel.... denke ich... das 5% grau Bild sieht aber so gut aus
Das ich lieber auf diese Helligkeit links hinweg sehe falls es das wirklich durchs Panel verursacht wird.
20180820_204739 5%

20180824_015855 auf LEBHAFT Einstellung.

Man merkt das es in der Mitte leicht dunkler ist wie an denn Seiten.
Koltap
Ist häufiger hier
#181 erstellt: 24. Aug 2018, 20:13
Erstes kurzes Fazit nach 2 Tagen mit dem 55 Zoll C8 und 2 4K Blu-ray´s und einigen Tests. Hatte vorher einen LED TV von Phillips, 3 Jahre alt.
Das Bild ist deutlich besser, gerade wegen diesem Schwarzwert und Kontrast habe ich den Fernseher gekauft. Aber die Zwischenbildberechnung war beim Phillips deutlich besser und das obwohl er älter ist, traurig eigentlich. Dort hatte ich immer die niedrigste Einstellung die war super.
Jetzt hab ich 5/7, darunter ist es mir ehr zu unflüssig und darüber wirds zu extrem mit den Artefakten. Ein Wasserfall oder Darstellung von Wasser teilweise einfach grauenvoll. Oder es ist dunkel und die Flammen vom Feuer "spiegeln sich auf der Stirn", wo das für Philips kein Problem darstellte siehts bei LG schrecklich aus. Und wenn das dieses Jahr besser geworden ist frage ich mich wie es die Jahre davor war. Ist echt traurig mit der ZBB bei LG, weil ansonsten ist er ja top.
Erkenne übrigens auch kein Unterschied ob ich nun Schäre auf 0 oder auf 10 setze bei TrueMotion, oder hat jemand da was anderes festgestellt?
UnrealTHEone
Ist häufiger hier
#182 erstellt: 24. Aug 2018, 20:20
So hier das beste b.s. links bekommt er es nicht so schwarz wie rechts.... was da los ? ^^ ist es einfach ne Scheiß HD Auflösung also der Fehler des videomaterials ?

20180824_201500
siggi_s.
Stammgast
#183 erstellt: 24. Aug 2018, 20:32
Manchmal hilft auch ein einfacher Wechsel des HDMI-Kabels ...
mastermike67
Stammgast
#184 erstellt: 24. Aug 2018, 20:38

Geschützter Hinweis (zum Lesen markieren):


UnrealTHEone (Beitrag #182) schrieb:
So hier das beste b.s. links bekommt er es nicht so schwarz wie rechts.... was da los ? ^^ ist es einfach ne Scheiß HD Auflösung also der Fehler des videomaterials ?

20180824_201500



kann hier doch auch von der Vorlage kommen -ist evtl. in der Realität links einfach ein wenig heller (Wasserfläche?)
UnrealTHEone
Ist häufiger hier
#185 erstellt: 24. Aug 2018, 21:21

Geschützter Hinweis (zum Lesen markieren):

j


Ja schetze ich auch. Aber auch mein HDMI Kabel ist eins von der Xbox One X und eins naja ein günstiges 4kHDR aus Amazon

Mein es gibt ja HDMI Kabel aus dem MM die Kosten 50€ 10 Fach geschirmt bla bla bla

Brauch man so eins?
Stalingrad
Inventar
#186 erstellt: 24. Aug 2018, 21:48
Da kannst Du HDMI Kabel aus purem Gold nehmen, das ändert nichts, der Fluß ist nicht schwarz. Bei YouTube gibt es 4k Demos, die haben richtiges Schwarz.
rudisilves
Stammgast
#187 erstellt: 25. Aug 2018, 12:57
Ich habe die Einstellungen für den C8 an eure Einstellungen angepasst.

Die Einstellungen von Rtings.com habe ich wieder zurückgesetzt, scheinen für den C8 nicht richtig zu sein. Wie ihr ja auch schreibt, ist jedes Panel verschieden.

Jetzt muss ich nur noch jedem HDMI die gewünschen Einstellungen zuordnen.

Gruß
Rudi
hatch11
Ist häufiger hier
#188 erstellt: 26. Aug 2018, 07:32

ch_harald (Beitrag #122) schrieb:

hatch11 (Beitrag #101) schrieb:


Das einzige was ein bissel nervt, ist das bei jedem Start der Amazon App, TM immer aus ist. Ohne TM flimmert und ruckelt es sehr stark.




Hast du schon den Benutzermodus für TM probier?. Hier merkt sich die App bei mir die letzten Einstellungen.


Habe jetzt den Benutzermodus für die App getestet aber TM ist wieder aus, wenn der Fernseher vorher ausgeschaltet war. Im laufenden Betrieb behält der Fernseher die Einstellungen jetzt.

Gruß hatch
Ehnoah
Ist häufiger hier
#189 erstellt: 05. Sep 2018, 10:43
Ich hab auch die RTings Settings und benutze die quasi überall und die sind ziemlich gut. Bischen mehr Farbe wäre toll, aber dann verfälscht man das Bild nur und das will ich ja auch nicht.
Freakianer
Neuling
#190 erstellt: 05. Sep 2018, 15:54
Ich weiß gar nicht was einige hier mit den Einstellungen rummachen, und wenn ich manche Einstellung hier lese, bzw. der Kommentar dazu wie "das schwarz ist zu schwarz" ... fasse ich mir an den Kopf. Wie kann schwarz zu schwarz zu sein??? Schwarz ist schwarz, Punkt. Ist es kein richtiges schwarz, ist es dunkelgrau. Naja ... meine Einstellung, eigentlich ganz easy und wohl ziemlich real:
Bildmodus: isf hell
Farbtiefe?: Automatisch (niedrig, breit gibt es noch)
Gamma: 2.2
Fertig. Alles andere Standard oder/und Aus.
Und damit habe ich ein Bild was so täuschend echt wirkt, dass ich letztens am ersten Tag nach einer längeren TV Session erstmal "überlegen" musste ob ich nun tatsächlich draußen bin oder doch noch TV schaue :D. Kein Scherz. Und das bei sämtlichen Lichtstimmung, egal ob Nacht, Dämmerung oder Tag.
Ehnoah
Ist häufiger hier
#191 erstellt: 05. Sep 2018, 16:18
Wobei Hell / Dunkel wieder auf den Raum ankommt Standard ist ja das Dunkel-Preset das "normale".
Freakianer
Neuling
#192 erstellt: 05. Sep 2018, 16:34
Wobei für Dunkel muss der Raum m.M.n. wirklich immer! schon ziemlich dunkel sein, z.b. im Keller. In 90% der Fälle wird das wohl nicht zutreffen. Denn sobald nur etwas Licht in den Raum fällt, wird Dunkel schon zu dunkel sein denke ich.
freeztyler
Stammgast
#193 erstellt: 06. Sep 2018, 02:29

Freakianer (Beitrag #192) schrieb:
wird Dunkel schon zu dunkel sein denke ich.


lol wie war das da oben "Wie kann schwarz zu schwarz zu sein??? "


[Beitrag von freeztyler am 06. Sep 2018, 02:31 bearbeitet]
Freakianer
Neuling
#194 erstellt: 06. Sep 2018, 14:00
Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Ich verstehe halt unter schwarz ist zu schwarz, dass schwarz lieber grau sein soll. Und das verstehe ich nicht. Denn schwarz ist ebend schwarz und nicht grau. Von daher zu viel schwarz??? Vielleicht hat sich der Schreiber auch nur schlecht ausgedrückt und er meint allgemein ist das Bild zu dunkel. Aber zu schwarz geht ebend nicht 😉. Und wenn es einen wirklich zu schwarz ist, d.h. man lieber grau statt schwarz haben möchte, darüber würde ich mir ebend am Kopf fassen. Genau aber wie irgendwelche Einstellungen die komplett die ganzen sonst so natürlichen Farben verändern. Den Kontrast irgendwas andere ins unnatürliche bringen. Naja aber jeden das Seine. Wer ebend lieber Comic am TV schaut 😉.


[Beitrag von Freakianer am 06. Sep 2018, 14:05 bearbeitet]
BuzzLight
Stammgast
#195 erstellt: 07. Sep 2018, 11:47

Freakianer (Beitrag #192) schrieb:
Wobei für Dunkel muss der Raum m.M.n. wirklich immer! schon ziemlich dunkel sein, z.b. im Keller. In 90% der Fälle wird das wohl nicht zutreffen. Denn sobald nur etwas Licht in den Raum fällt, wird Dunkel schon zu dunkel sein denke ich.


Ich vermute eher, dass die große Mehrzahl der OLED-Besitzer, vor allem Umsteiger von einem Plasma, im abgedunkelten Raum schaut.

Wo sollte auch das Problem sein? Rollläden runter, und dunkel ist die Bude. Da braucht es nicht den Keller.
Filme schaue ich persönlich nur im komplett dunklen Raum. Wobei einfallendes indirektes Licht aus einem Nebenraum (bei offener Tür) auch nicht störend wirkt, und der Nutzung der Modi "isf Dunkler Raum" oder "technicolor Experte" nicht entgegensteht.

Ich schaue etwa zu 75% im abgedunkelten Raum, 20% mit Restlicht und 5% bei Tageslicht.
Bei uns ist der TV allerdings auch unter der Woche selten vor 21 Uhr an, am Wochenende, mit Ausnahme von Fußball, nicht vor 20 Uhr.
holti11
Ist häufiger hier
#196 erstellt: 08. Sep 2018, 19:56
vielleicht kann mir irgendjemand weiterhelfen
Ich habe ein Problem mit meinem neuen LG Oled55 E8 beim schauen von Fernsehsendern sowohl in SD als auch in HD. Das Bild verzerrt alle 2 Minuten für einen Sekundenbruchteil. Der Oled ist über HDMI an einen Technisat Sat Receiver angeschlossen.
Bei Netflix habe ich das Problem nicht
blowfly6
Stammgast
#197 erstellt: 08. Sep 2018, 20:01
Ist doch nicht so schwierig:

1. HDMI-Anschlüsse durchprobieren, ob Eingang defekt
2. SAT-Signal direkt an TV anschließen >> testen

Wenn bei 1 überall Störung und bei 2 keine Störung >>> Technisat defekt
Platte85
Neuling
#198 erstellt: 15. Sep 2018, 19:40
Immernoch keiner Fußball geschaut und ne gute Einstellung für SKY?
Scorsese
Stammgast
#199 erstellt: 16. Sep 2018, 11:25
Habe gestern bei einem Bekannten mit HCFR/Spyder 5 den OLED TV eingestellt

Bildsettings SDR:

Bildmodus : Technicolor Expert
Sonstige Verschlimmbesserer: Alles auf AUS

OLED Licht:25 ( macht bereits 40!!! ftl )
Kontrast:100
Helligkeit:50
Schärfe: 10
Farbtiefe:46
Farbtemperatur:Warm1
Farbraum:Automatisch
Farbton: 0
Gamma:2.2
Schwarzwert:Niedrig

Gain Rot +15
Gain Blau -6
Offset keine Anpassung Notwendig ( Deta E ohne was zu ändern werksseitig < 0,6)

Laut HCFR geht der Gamma ab 80% deutlich unter 2,2. Haben LG's keinen Gamma EQ?
2te Frage: Wie bekommt man das Ruckeln beim integrierten Netflix weg, ohne TrueMotion einzustellen?


[Beitrag von Scorsese am 16. Sep 2018, 11:29 bearbeitet]
norbert.s
Inventar
#200 erstellt: 16. Sep 2018, 12:12

Scorsese (Beitrag #199) schrieb:
Laut HCFR geht der Gamma ab 80% deutlich unter 2,2. Haben LG's keinen Gamma EQ?

Klar doch. Dafür nutzt man den 20-Punkte-Weißabgleich.

Servus
Scorsese
Stammgast
#201 erstellt: 16. Sep 2018, 12:17
Ok, muss ich irgendwann mal checken, ist ja nicht mein TV . Habe noch nie was anderes als 2-Punkte gemacht. Gibts da irgendwo eine einfache Anleitung?
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 9 10 . 20 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Der B8/C8/E8/G8/W8 Kalibrierungsthread
norbert.s am 26.03.2018  –  Letzte Antwort am 12.03.2020  –  695 Beiträge
LG 4K OLED TVs 2018 | B8 / C8 / E8 / G8 / W8 | bis 77" | α9 / α7, HFR, 4K Cinema HDR
eishölle am 07.09.2017  –  Letzte Antwort am 03.04.2020  –  12180 Beiträge
65 Zoll B8-C8-E8
DEG am 04.05.2019  –  Letzte Antwort am 04.05.2019  –  2 Beiträge
"Firmware Version 05.10.03 für C8/E8/G8/W8 (Alpha 9)"
Compiguru am 27.07.2019  –  Letzte Antwort am 02.02.2020  –  155 Beiträge
Firmware 04.10.31 für C8/E8/G8/W8 (Alpha 9)
Mr_Lutz am 10.03.2019  –  Letzte Antwort am 01.08.2019  –  860 Beiträge
Kaufempfehlung LG Oled C8 oder E8
grafikmaster am 20.11.2018  –  Letzte Antwort am 19.12.2018  –  7 Beiträge
LG OLED 55 B8 oder C8 ?
maschie am 10.10.2018  –  Letzte Antwort am 02.01.2019  –  4 Beiträge
Lg b8, c8 - Herstellungsdatum eurer TVs ?
ARRAndy am 12.02.2019  –  Letzte Antwort am 12.02.2019  –  3 Beiträge
Firmware Version 05.10.20 bis 05.10.45 für C8/E8/G8/W8 (Alpha 9)
bmw_eins am 11.10.2019  –  Letzte Antwort am 07.04.2020  –  308 Beiträge
LG 4K OLED TVs 2016 | G6V / E6D / C6D / B6D Einstellungsthread
matrixx202 am 29.12.2016  –  Letzte Antwort am 07.11.2019  –  1207 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.996 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedAssimov
  • Gesamtzahl an Themen1.467.729
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.910.159