Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Einstiegs Empfehlung

+A -A
Autor
Beitrag
koldi1
Neuling
#1 erstellt: 03. Feb 2007, 23:00
Hallo und Guten Abend zusammen,

da ich vorhabe in der nächsten Zeit in die audiophile Klangwelt einzusteigen, würde ich mich freuen wenn mir hier die HiFi Cracks Tipps zur Geräteauswahl geben könnten!
Ich möchze so ca. max! 1000 Euro für alle Bausteine inkl. Boxen ausgeben! Ist es überhaupt möglich für dieses Geld einen brauchbaren Einstieg zu finden? Als Komponenten wollte ich einen CD-Player, Verstärker (besser Receiver), und einen Plattenspieler und Boxen haben! Könnt ihr mir da was empfehlen?? Plattenspieler vielleicht von Projekt???
Vielen Dank
Gruß
koldi
Tropico
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 03. Feb 2007, 23:16
Plattenspieler: Thorens TD160 - 100€
Boxen: Phonar P30s - 450€
KabeL: 50€ für die komplette Anlage
Verstärker ... Marantz PM 7200 - 200€
CD-Spieler z.b. Technics SL-PS7 - 100€ .. oder ältere Sony, Pioneer, Philips
Observer01
Inventar
#3 erstellt: 03. Feb 2007, 23:31
Hallo und willkommen im Forum!

ich fange mal damit an: http://www.denon.de/...ction=detail&Pid=304

http://www.denon.de/...ction=detail&Pid=303

uvP zusammen: 518 Euro für die Elektronik.

dann hättest du noch knapp 500 Euro für die Boxen.
Allerdings kann ich dir da nicht helfen, da ich über gängige Boxenhersteller nicht so im Bilde bin.

Investiere aber etwas mehr in die Boxen. Denn da kommt am Ende die Musik raus.
Dafür würde ich dann auch den Plattenspieler später kaufen, wenn wieder Geld zur Verfügung steht.
Vielleicht gehst du mal zum Händler und schaust/hörst dir die Denon Geräte mal an.

P.S: bei dem Plattenspieler wäre Gebrauchtkauf noch eine Option. Schade, hatte bis vor kurzem einen guten Telefunken, den hättest du für wenig Geld haben können...


[Beitrag von Observer01 am 04. Feb 2007, 03:07 bearbeitet]
koldi1
Neuling
#4 erstellt: 04. Feb 2007, 11:09
Guten Morgen,

vielen Dank für die Antworten, habe mir die Empfehlungen schon mal angeschaut, bin mir zwar noch ünschlüssig, aber die Onkyo Komponenten sehen schon sehr schön aus, dann vielleicht noch der Thorens Plattenspieler, mal schauen! Ich bin weiterhin für Vorschläge offen!
Gruß und schönen Sonntag
koldi
Tattoo1
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 04. Feb 2007, 11:26
Hallo

Du meinst sicher die Denon Komponenten,und nicht Onkyo

Ich schmeiße mal den Yamaha RX-797 ins Rennen.
Ein erstklassiger Stereoreceiver in edlem Design.

Yamaha RX-797 ,den gibt es auch in Titanfarben!

Mfg: Tattoo1
koldi1
Neuling
#6 erstellt: 04. Feb 2007, 12:01
Du meinst sicher die Denon Komponenten,und nicht Onkyo

Sorry, bin noch nicht ganz wach!
koldi1
Neuling
#7 erstellt: 04. Feb 2007, 12:04
Oha, gerade den Yamaha angeschaut, schönes Gerät! Gibts da auch Testberichte/Erfahrungberichte???

Gruß
koldi
Tattoo1
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 04. Feb 2007, 12:21
Mehr hab ich auf die schnelle nicht gefunden RX-797
aber ich würde da auch nichts drum geben.

Die eigene Erfahrung ist das A und O,d.h.in einen Laden gehn und selbst überzeugen(Probehören)
Maximalfrequentiertah
Stammgast
#9 erstellt: 04. Feb 2007, 14:19
Hi,

habe auch noch was für dich gefunden Boxentechnisch...
Nubert nuBox 381

vorsicht, die Preisangabe bezieht sich aufs Stück, Paarpreis ist also 380 €.
Testberichte bescheinigen ihr ein exzellentes Preis/Leistungsverhältnis.

Der Empfehlung in Sachen CDP und Reveicer von Observer01
kann ich mich nur anschließen, habe das jeweils größere Modell und die sind topp!

Dann bleibt dir allerdings nicht mehr so wahnsinnig viel für den Plattenspieler... naja, bei der Anlage stimmt aber bisher die Zusammenstellung ganz gut würd ich sagen.

viel Erfolg beim weiteren Verlauf dieser Suchaktion!
Wirst hoffentlich wie ich deine Freude an der ersten Anlage haben
Hatte das Glück, an neue Elac BS 204.2 für 500€ ranzukommen...

P.S: wer sich in Sachen Raumakustik berufen fühlt, könnte mir gerne per PM eine kleine Hilfestellung geben, laut Ausmessprogrammen ist die nämlich tropfsteinhöhlenartig!

Gruß,
MF
koldi1
Neuling
#10 erstellt: 18. Feb 2007, 10:49
Guten Morgen,
von einem Kollegen habe ich für einen absoluten Spottpreis (zumindest meiner Meinung nach) folgende Komponenten erstanden:

Kenwood KR-A4080 Receiver
Kenwood DP 3080 CD
Kenwood KX 5080S Kasette

Pioneer CS 5070 Boxen

Jetzt bin ich mal auf die Reaktionen gespannt!
Wird auch nicht der Weisheit letzter Schluss sein! Könnt gerne Kritik üben! Aber ich konnte der Versuchung nicht wiederstehen!

Die Boxen werden auf jeden Fall ausgetauscht und das Tapedeck soll auch weg, Plattenspieler dazu !

Gruß
koldi
Tattoo1
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 18. Feb 2007, 10:54
Wer soll dagegen was sagen?
Wenn du zufrieden bist ist es doch die Hauptsache-der rest ist uninteressant!
koldi1
Neuling
#12 erstellt: 18. Feb 2007, 11:44
Du hast recht, hauptsache ich bin zufrieden! Aber bin ich das?? Leider habe ich keine Vergleichsmöglichkeit. Ich wollte ja auch nur Meinungen von erfahrenen Hifimenschen haben, die die Komponenten bewerten!

Gruß
koldi
CarstenO
Inventar
#13 erstellt: 19. Feb 2007, 20:09
Hallo koldi,

die Elektronik ist ganz okay, den Schwachpunkt bilden die Boxen. Ob der Kauf gut war, hängt vom Preis ab.

Neupreise:

Boxen: 298,00 DM/Paar
Receiver: 499,00 DM
CD-Player: 399,00 DM
Tape: 499,00 DM

Der Kaufpreis sollte 150 EUR nicht überschritten haben.

Carsten
Andreas_K.
Inventar
#14 erstellt: 19. Feb 2007, 20:30
beim Thorens will ich nicht wiedersprechen... der rest, also die Lautsprecher, den Verstärker und den CDP sollte man sich nach seinen eigenen Vorlieben zusammenstellen.
Ich der Preisklasse gibt es auch immer wieder sehr gute gebrauchte Geräte die "mehr" bieten können als Neuware
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erstkauf: Boxen, Verstärker, Plattenspieler - max 1000,- Euro
Fragezeichen? am 16.12.2011  –  Letzte Antwort am 17.12.2011  –  25 Beiträge
bausteine - ca 1000 - 1500 ?
thomas245724 am 06.02.2008  –  Letzte Antwort am 21.02.2008  –  40 Beiträge
Anlage für Jugendraum in Kirchengemeinde, Verstärker, CD-Player, 4 Boxen
oOAnUbIsOo am 29.11.2008  –  Letzte Antwort am 11.11.2009  –  37 Beiträge
Stereo Boxen inkl. Verstärker Empfehlung
Uebii am 22.12.2010  –  Letzte Antwort am 24.12.2010  –  3 Beiträge
CD-Player und Verstärker
S42486 am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 09.07.2004  –  8 Beiträge
Wer kann mir einen guten Verstärker empfehlen?
Precision am 20.05.2005  –  Letzte Antwort am 20.05.2005  –  7 Beiträge
Boxen, Receiver, CD für ~ 1000 Euro!
Turr-I-Can am 25.12.2006  –  Letzte Antwort am 01.01.2007  –  4 Beiträge
Kaufberatung für Boxen und Verstärker für max. 1000?
Discordian777 am 05.01.2011  –  Letzte Antwort am 13.01.2011  –  27 Beiträge
Verstärker und Boxen für 500 €
Music-Holic am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 07.10.2005  –  30 Beiträge
Plattenspieler, Verstärker, Boxen für 1000-1500? gesucht.
chry89 am 02.09.2015  –  Letzte Antwort am 03.09.2015  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Pioneer
  • Marantz
  • Kenwood
  • Elac
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedMrPneumo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.971
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.826