Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neuling im Stereobereich sucht solides Einsteigerpaket!

+A -A
Autor
Beitrag
pueffel83
Neuling
#1 erstellt: 05. Nov 2008, 17:55
Hallo zusammen,

seit längerer Zeit stöbere ich nun bereits durch dieses Forum und habe bereits in der Vergangenheit auf viele meiner Fragen fundierte Antworten gefunden.

Da jetzt die Wintermonate kurz bevor stehen und ich diese Zeit immer gerne nutze, um mich mit neuen Errungenschaften zu beschäftigen, kam mir die Idee, unser drittes Zimmer (Dachgeschoss) mit einem vernünftigen Stereosystem zu bestücken.

Z.Zt. erfüllt dort ein Teufel Motiv 2 seine Dienste, da ich aber mehr und mehr feststelle, dass guter Stereoklang für mich im Vordergrund steht, wollte ich mich umorientieren.

Vielleicht ein paar kurze Worte zum Raum:

Dachgeschoss, ca 28 qm, Schrägen vorhanden!

Geliebeugelt habe ich mit folgender Kombie:

Verstärker: Harman HK970
Boxen: Kef iq30
CD Player: auch Harman

Mich würde brennend interessieren, was ihr zu dieser Kombi sagt und ob es ggf. im Preissenkment bis 1.000,00 EUR (komplett) schöne Alternativen gibt.

Da ich neben guter, solider Qualität auch viel Wert auf Design lege, gefallen mir die nubert nuLook ls2 optisch sehr gut! Wäre das Alternative zu den Kef???

Eure Hilfe/Erfahrungn sind gefragt!!!

Vielen Dank im voraus...
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 05. Nov 2008, 18:03
Soweit hört sich deine angedachte Kombination nicht verkehrt an. Schon mal gehört?

Von Harman-Laufwerken halte ich wenig bis garnichts, weil die Ausfallerscheinungen neben der allgemeinen Qualität von Harmangeräten zum Weglaufen ist.

Alternativen hast du ohne Ende.

Marantz PM 6001 mit HECO Metas 500 z.B.
pueffel83
Neuling
#3 erstellt: 05. Nov 2008, 18:09
In Kombination leider nicht! Habe KEF an einem anderen Verstärker im Preissegment bis 500,00 Eur gehört und die haben mir sehr gut gefallen, selbst im direkten Vergleich zu den Monitor Audio RS1.

Was ist von den nuLook zu halten. Designtechnisch gefallen die mir sehr gut, aber bin mir nicht sicher ob die klangtechnisch in der selben Liga spielen. Verkäufer sagt selbstverständlich nein!
ruedi01
Gesperrt
#4 erstellt: 05. Nov 2008, 18:31
Lautsprecher sind Geschmacksache, da kann man kaum einen sicheren Tipp geben. Die KEF IQ30 ist sicher eine interessante Box.

Sie wurde in der aktuellen STEREO (11/08) getestet. Diese Ausgabe ist aktuell noch am Kiosk zu haben. vielleicht solltest Du sie Dir mal kaufen.

Der Box wird ein recht linearer Frequenzgang attestiert. Ihr Impedanzverlauf ist unkritisch (4 Ohm Box), der Wirkungsgrad ist mit 86,8 Dezibel sehr gut für eine kleine Kompakte. Die Verarbeitung ist gut.

Als Alternative kämen m.E. noch folgende Wettbewerber in Frage:

Nubert nuBox 381 http://www.nubert.de...D_{EOL}&categoryId=1

Canton Chrono 502

Canton Karat 720

Heco Celan 300

Mordaunt-Short Mezzo 1

Es gibt also durchaus noch andere Alternativen. Am besten, Du gehst in einen Laden und hörst Dir die Probaden mal an. Die Nubert gibt es nur beim Direktversender Nubert. Dort kann man sie bestellen, zu Hause ausgiebig Probehören und bei Nichtgefallen innerhalb von 4 Wochen wieder zurückschicken.

Die Elektronik von Harman ist sicher nicht schlecht. Ich finde das ziemlich billige Plastikdesign aber weniger gelungen.

Mein Tipp in dieser Klasse ist eigentlich immer wieder der Selbe...

Yamaha RX-497 (mit Subwoofer Ausgang!) oder den 'großen' RX-797, der hat zusätzlich noch eine auftrennbare Vor-/Endstufensektion, sehr wichtig, wenn man z.B. einen Klangprozessor oder eine aktive Frequenzweiche (z.B ein Nubert Bassmodul) einschleifen will. Beide Geräte verfügen über einen Phonoeingang.

Und als CD-Spieler den Yamaha CDX-397MK2. Einen CD-Spieler mit einem besseren P/L-Verhältnis gibt es einfach nicht.

Die Verarbeitung der Yamaha-Geräte ist um Längen besser als die der Harmans....

Gruß

RD


[Beitrag von ruedi01 am 05. Nov 2008, 18:33 bearbeitet]
roedert
Stammgast
#5 erstellt: 10. Nov 2008, 10:39
Ich kann die "Letzten Restposten" der NuWave 35 incl. ATM-Modul für insg. 666 Euro (versandkostenfrei) nur wärmstens empfehlen - hab sie hier und bin total begeistert - absolut stimmiger Klang bei Zimmerlautstärke und auch etwas gehobener Zimmerlautstärke. Nicht unbedingt "Dauer-Big-Party"-tauglich - aber dazu wären sie mir ehrlich gesagt auch zu schade.

Aber das ist natürlich nur mein Eindruck - hören, entscheiden und damit leben mußt du

Aber alle die sie bei mir gehört haben waren auch begeistert was die "kleine" gemessen an ihrer Größe kann.

Die 600-700 ist auch der Preisbereich den du für die Boxen rechnen solltest (bei 1000 gesamt) - denn den weitaus größten Teil des Gesamtklangs machen die Lautsprecher (nach der Aufnahme und der Raumakustik - aber das ist ja ein anderes Thema). So riesige Unterschiede wie bei den Lautsprechern wirdst du bei dem Verstärker und noch weniger bei dem CD-Player nicht hören.

Gruß Tilo


[Beitrag von roedert am 10. Nov 2008, 10:48 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuling sucht einstieg ;-)
Nikk89 am 30.07.2012  –  Letzte Antwort am 01.08.2012  –  10 Beiträge
Neuling sucht vernünftige Anlage
dasF am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  9 Beiträge
Neuling sucht passenden Verstärker
EL_Brasero am 20.06.2011  –  Letzte Antwort am 29.06.2011  –  33 Beiträge
Neuling sucht Hilfestellung im Hifidschungel
hinoons am 21.01.2012  –  Letzte Antwort am 05.05.2012  –  124 Beiträge
Neuling sucht "Anlage" bis 1000?
Schmiedi84 am 12.01.2012  –  Letzte Antwort am 17.01.2012  –  8 Beiträge
Neuling sucht Standlautsprecher bis 350?.
tomtom1101 am 07.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  9 Beiträge
HiFi-Neuling sucht passende LS
Carduus am 26.12.2011  –  Letzte Antwort am 08.01.2012  –  16 Beiträge
Neuling sucht "guten" CD-Player = )
FUzKUz am 29.01.2009  –  Letzte Antwort am 29.01.2009  –  5 Beiträge
Neuling sucht
abc20 am 01.06.2010  –  Letzte Antwort am 02.06.2010  –  7 Beiträge
solides Stereosystem mit dvd player ?!
vaid am 15.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Harman-Kardon
  • KEF
  • Heco
  • Nubert
  • Teufel
  • Mordaunt Short

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedChrisIgel
  • Gesamtzahl an Themen1.344.820
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.480