Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 800 .. 900 .. 1000 .. 1100 .. 1170 . 1180 . 1190 . 1200 . 1210 1211 1212 1213 1214 1215 1216 1217 1218 1219 1220 . 1230 . 1240 . 1250 .. Letzte |nächste|

Der - rotierende - Vinyl - Thread - was dreht bei euch auf dem Plattenteller?

+A -A
Autor
Beitrag
Teichfischer
Inventar
#60683 erstellt: 12. Aug 2019, 10:36
Zum heutigen Tag des Vinyls, gibts etwas aktuelles.

2019er Album meiner Wacken-Entdeckung.
DOWNFALL OF GAIA
Athmosphärischer Postmetal aus Berlin, klasse

IMG_20190805_180330[1]
Neuplattler
Stammgast
#60684 erstellt: 12. Aug 2019, 11:54

Brandis7B (Beitrag #60682) schrieb:
Hi, hier dreht zu seinem 70.

Mark Knopfler
Down The Road Wherever

Grüße🎸


Die hatte ich ja vor kurzem auch in der Hand. Eigentlich macht man da ja nix falsch. Aber ich hab schon so viel von Mark...



Music_Fan (Beitrag #60676) schrieb:
Gerade mal hier angekommen:

Dream Theater - Falling Into Infinity

Diese Ausgabe darf jetzt auch mal
wieder ihre Musik Preisgeben.

:prost


Die hättest Du von mir auch haben können.
Ich mag die gar nicht, ist zwei mal gelaufen..
Teichfischer
Inventar
#60685 erstellt: 12. Aug 2019, 12:14
Ja, ist nicht so einfach mit Dream Theater.
Die haben richtig geniale Platten, wie die ersten drei und ihr selbstbetiteltes 2013er Werk, aber eben auch überambitioniertes bis hin zu schwer verdaulichem ( über 2h The Astonishing, ohne das etwas hängen blieb )

Die Falling into Infinity habe ich jetzt zwar nicht gerade negativ in Erinnerung, aber auch nicht unbedingt anderes herum, fällt dann wohl unter belanglos
Music_Fan
Inventar
#60686 erstellt: 12. Aug 2019, 12:20
@ Neuplattler:

Also, dann bin ich ja nicht gant alleine.
Ich kann bis jetzt auch noch nicht ganz warm werden mit dem Album.
2 * gehört und zweimal Überlegt: Was soll ich davon halten?

New Millenium
Peruvian Skies
Lines In The Sand
Trial Of Tears

sind eigentlich noch die einzigsten Songs die irgendwie überzeugen können.
Alles andere kann man abhaken.

Aber das war ja eigentlich auch nur ein Blindkauf von Dream Theather.
"Live at the Marque" gefällt mir wesentlich besser und auch das "Score" Live Album mit Orchester gefällt mir von Dream Theater.

Teichfischer schrieb (gesehen als ich Vorschau drückte):


fällt dann wohl unter belanglos


Kann man so sagen.
Die "The Astonisshing" habe ich als CD. Müßte ich mal wieder reinhören.
Aber wie sagt man ansonsten: In der Kürze liegt die Würze. Manchmal wünscht man sich weniger, aber besseres Material.

Brandis7B
Stammgast
#60687 erstellt: 12. Aug 2019, 17:10
Hi, heute mal wieder Lust auf diese Musik

Porcupine Tree
20190812_170552
In Absentia

Grüße 🎸
CptWillard
Stammgast
#60688 erstellt: 13. Aug 2019, 10:10
Nach längerer Drehpause liegt dieses PVC auf dem Teller:

IMG_20190813_100131

Jean-Michel Jarre ‎– Equinoxe Project

Die 2018er Box kommt mit sehr guter Ausstattung daher, wertig aufgemacht. Dass die Innenhüllen aus steifem Karton sind und man auf etwas feineres verzichtet hat, ist unverzeihleich....aber ja nicht unabänderlich.
Klang und Pressung sind über jeden Zweifel erhaben.
Music_Fan
Inventar
#60689 erstellt: 13. Aug 2019, 20:58
N'Abend,

Nach getaner Arbeit dreht sich jetzt:

Charles Bradley - No Time For Dreaming 1

Charles Bradley - No Time For Dreaming

auf dem Plattenteller.
Manchmal hat es ja was wenn man zwischendurch nur mal 1 oder 2 Lieder von einer Album hört. Man bekommt Lust auf das ganze Album.

Music_Fan
Inventar
#60690 erstellt: 14. Aug 2019, 12:55
Hier dreht sich jetzt:

Blues Pills - Live At Rockpalast (EP) 1

Blues Pills - Live At Rockpalast
Brandis7B
Stammgast
#60691 erstellt: 14. Aug 2019, 14:20
Hi, hier dreht das Debütalbum von

Joe Cocker
20190814_135746
With A Little Help From My Friends (1969)

Label Speakers Corner 2000
Bei discogs diese Pressung stattlich für Mint.

Für mich sein bestes Album.

Grüße 🎸
Teichfischer
Inventar
#60692 erstellt: 14. Aug 2019, 14:33
Passt ja, morgen ist 50 Jahre Woodstock
Da muss ich mir wohl auch noch eine Scheibe für's Wochenende überlegen.
höanix
Inventar
#60693 erstellt: 14. Aug 2019, 14:37
(OT on)
Wie wäre es mit der 38 CD Box mit dem kompletten Festival.


[Beitrag von höanix am 14. Aug 2019, 14:39 bearbeitet]
Music_Fan
Inventar
#60694 erstellt: 14. Aug 2019, 14:49

Brandis7B (Beitrag #60691) schrieb:

With A Little Help From My Friends (1969)
Label Speakers Corner 2000
Bei discogs diese Pressung stattlich für Mint.

Grüße 🎸



Da kommt sein letztes Live Album Joe Cocker - Fire it Up Live aber auch schon gut ran.
Habe es erst vor 2 - 3 Tagen festgestellt, al ich auch dieses in meiner Sammlung befindliche Album meiner Discogs Sammlung hinzu gefügt habe.

Brandis7B
Stammgast
#60695 erstellt: 14. Aug 2019, 15:55
zum Kaffee drehte aus 1969

Johnny Winter
20190814_154010
Second Winter (1969)

Label Speakers Corner 2013
die Qualität der Speakers Pressungen

zum 50. Woodstock wollte ich eigentlich zu J. Cocker hinweisen,
aber meine Demenz ist wahrscheinlich schon weiter als ich dachte.

🎸
Teichfischer hat es nicht vergessen


[Beitrag von Brandis7B am 14. Aug 2019, 15:58 bearbeitet]
Brandis7B
Stammgast
#60696 erstellt: 14. Aug 2019, 19:33
jetzt dreht

City
20190814_192826
Unter der Haut

Label Amiga 1983

🎸
crim63
Inventar
#60697 erstellt: 14. Aug 2019, 22:23
Hallo !

Die Woodstock Platten habe ich nicht, zwar schon oft in den Händen gehabt auf Flohmärkten, aber nicht gekauft.
Werde ich wohl die nächsten Tage mal mein Tonbandgerät starten, ich hab`s mal aufgenommen.

Heute lief mal was deutsches bei mir, Spliff mit Schwarz auf Weiss.

Spliff SAW

Spliff ‎/ Schwarz Auf Weiss / 1984 / CBS ‎/ CBS 26140

Gruß Maik
Teichfischer
Inventar
#60698 erstellt: 15. Aug 2019, 07:28

Brandis7B (Beitrag #60695) schrieb:
Teichfischer hat es nicht vergessen :prost


Du glaubst ja nicht, wie das bei mir zu Hause aussieht:
Überall Klebezettel "50 Jahre Woodstock nicht vergessen! Unbedingt im Forum posten"


Gehört habe ich dann doch etwas Modernes.
Und zwar eine Newcomer-Band aus England auf die die (vorwiegend weibliche) Jugend, sprich u.a. meine Tochter, gerade schwer abfährt. Guter Schrammelrock in Richtung Placebo und Muse.
Vorgestern life im Lido Berlin gesehen, war echt toll

IMG_20190814_201622
Gomphus_sp.
Inventar
#60699 erstellt: 15. Aug 2019, 11:33
Oh, ich sehe gerade, das am 15. August 1969 das Woodstock Festival für 3 Tage anfing. Habe ich damals
als 12 jähriger Junge nur durch Fernsehberichte mit bekommen und nach dem Festival natürlich durch die
zahlreichen Konzertausschnitte, die ebenfalls im Fernsehen gezeigt wurden. Für mich als Jungen war der
Mann unvergesslich, der sich gerade auf meinem Plattenspieler befindet: Alvin Lee mit...

h93.

... Ten Years After mit der Langspielplatte Ssssh., die sie kurze Zeit vorher erst aufgenommen haben.
Und meine Platte ist auch 50 Jahre alt: deutsche Pressung von 1969.
Brandis7B
Stammgast
#60700 erstellt: 15. Aug 2019, 16:03
Hi, ich Starte ins Woodstock - Wochenende mit

Jimi Hendrix
20190815_155616
Live At Woodstock

Label MOV 2010 /3 Lps

er hat ja erst Montag früh als letzter gespielt !

Grüße 🎸

jetzt mit einem M.


[Beitrag von Brandis7B am 15. Aug 2019, 17:11 bearbeitet]
Beaufighter
Inventar
#60701 erstellt: 15. Aug 2019, 16:08
Viel Spaß mit der Platte Brandis

Ich höre heute diese Platte

wood
Brandis7B
Stammgast
#60702 erstellt: 15. Aug 2019, 16:12
dir auch Beaufighter. deine Lp kenn ich garnicht.

höanix
Inventar
#60703 erstellt: 15. Aug 2019, 16:51
Bildungslücke

PS: Jimi bitte nur mit einem m


[Beitrag von höanix am 15. Aug 2019, 17:07 bearbeitet]
Beaufighter
Inventar
#60704 erstellt: 15. Aug 2019, 17:07
Haha, das soll wohl das Brandis die Platte nicht kennt.
Brandis7B
Stammgast
#60705 erstellt: 15. Aug 2019, 18:50
hier dreht ein weiterer Woodstockteilnehmer für 3750 $ Gage

Johnny Winter
20190815_182551
The Woodstock Experience

Label Mov 2018

Brandis7B
Stammgast
#60706 erstellt: 15. Aug 2019, 20:24
eine WS - Teilnehmer geht noch

Canned Heat
20190815_192128
Live at Topanga Corral

Recorded 1969 At Kaleidoscope Club LA

Label Purple Pyramid

🎸
Gomphus_sp.
Inventar
#60707 erstellt: 15. Aug 2019, 20:29

Beaufighter (Beitrag #60701) schrieb:
Ich höre heute diese Platte
wood


Beaufighter, dieses 3 LP Set hatte ich damals auch, habe ich dann aber meiner Schwester geschenkt. Gefiel mir irgendwie nicht. Die Who mit nur einem Stück. Und Canned Heat waren noch nicht mal mit "On The Road Again" auf den 3 Platten vertreten. Und Janis Joplin war auch nicht dabei. Hatte vielleicht Gründe wegen dem Management oder der Plattenfirma. Angeblich war sie auch ziemlich zugedröhnt, das ihr Auftritt bei Woodstock nicht so gut war.
Egal, hier ist sie mit ihrer Band.

h94.

Big Brother & The Holding Co mit der DLP Sex, Dope & Cheap Thrills - Reissue von Cheap Thrills mit
jeder Menge Bonusmaterial
. Und von dieser im Jahre 1968 erschienenen Platte, wird sie das eine oder
andere Lied wohl auch gespielt haben. Nur war sie da schon mit der "Kozmic Blues Band" zusammen.


[Beitrag von Gomphus_sp. am 16. Aug 2019, 08:58 bearbeitet]
Brandis7B
Stammgast
#60708 erstellt: 15. Aug 2019, 20:52
J.J. Auftritt war nun wirklich kein Ohren und Augenschmaus in Woodstock.
höanix
Inventar
#60709 erstellt: 15. Aug 2019, 22:19
Auch Janis lief nicht zur Höchstform auf wenn sie zu viel
crim63
Inventar
#60710 erstellt: 15. Aug 2019, 22:26
Hallo !

Da will ich mal noch meinen Beitrag zu Woodstock beisteuern, allerdings fällt der etwas ruhiger aus.
Ich hab hier ein feines DLP mit Folk Rock von der Frau des Folk Rock schlechthin Joan Baez !
Ich hab mal die Rückseite des Covers gewählt,damit Frau Baez mit Ihren damals 28 Lenzen zur geltung kommt.

Joan Baez BA

Joan Baez ‎/ Blessed Are... / 1971 / Vanguard ‎/ 1C 188-92 753/754

Gruß Maik
Orpheus66
Stammgast
#60711 erstellt: 15. Aug 2019, 22:40
Wenn man bedenkt, dass man es zum 50.sten Jahrestag von Woodstock nicht einmal geschafft hat, ein finanzierbares Konzept durchzusetzen (und das in einer Zeit des Crowfundings etc.), dann kann man die Risikobereitschaft des Teams von vor 50 Jahren gar nicht hoch genug bewerten. Was Enthusiasmus und Überzeugung doch für ein genialer Motor sein können...

Egal... es bleibt festzustellen, dass Woodstock eine einmalige Sache war und auch für alle Zeiten bleiben wird.

Vorhin gab's bei mir etwas andere Musik aus den Sweet Sixties:
Simon & Garfunkel, Bob Dylan, Barbra Streisand, Johnny Cash, Mahalia Jackson, Ray Conniff, The Union Gap, Georgie Fame, Scott McKenzie u.v.a

Various ‎– 24 Millionen Erfolge
Label: CBS ‎– S 66238
Serie: 24 Millionen Erfolge –
Format: 2 × Vinyl, LP, Compilation, Gatefold
Land: Germany
Veröffentlicht: 1970
Genre: Jazz, Rock, Folk, World, & Country
Stil: Pop Rock, Folk, Country, Easy Listening

24 Millionen Erfolge ? CBS 1970
Brandis7B
Stammgast
#60712 erstellt: 16. Aug 2019, 16:52
Hi, zum Kaffe ein weiterer WS - Teilnehmer

Carlos Santana
20190816_164136
Santana (1969)

Label MOV 2009

Grüße 🎸
tomasetti
Inventar
#60713 erstellt: 17. Aug 2019, 14:38
Rammstein Feat. Sharleen Spiteri - Stirb Nicht Vor Mir (Don't die before I do)



IMG_0015
Gomphus_sp.
Inventar
#60714 erstellt: 17. Aug 2019, 17:17

Orpheus66 (Beitrag #60711) schrieb:
Wenn man bedenkt, dass man es zum 50.sten Jahrestag von Woodstock nicht einmal geschafft hat, ein finanzierbares Konzept durchzusetzen (und das in einer Zeit des Crowfundings etc.), dann kann man die Risikobereitschaft des Teams von vor 50 Jahren gar nicht hoch genug bewerten. Was Enthusiasmus und Überzeugung doch für ein genialer Motor sein können...

Egal... es bleibt festzustellen, dass Woodstock eine einmalige Sache war und auch für alle Zeiten bleiben wird.


Vollkommen richtig Orpheus, heute würde sofort ein großes Sponsorenteam mit viel Werbung in den Medien übernehmen und daraus Kapital schlagen. Deswegen wird es so was wie Woodstock nicht mehr geben. Höchstens in kleinerem Rahmen mit unbekannten Bands. Aber das da ein paar junge Leute so ein Festival aufziehen und die Elite der Rock und Pop Musik dazu einladen, wird es nie mehr geben.
Übrigens, klasse DLP die du da auf dem Schallplattenspieler hattest. Die Sixties waren für die Musik sehr wichtig. So viele Musikrichtungen der Rock und Pop Musik haben ihren Ursprung in den 60er Jahren.


Deswegen dreht jetzt auch ein Sampler aus den Sixties bei mir auf dem Player.

i03.

Various Artists ‎– Soft Beat 1966 ~ Mit einem Alter von 53 Jahren ist die Platte nicht mehr taufrisch,
hat aber trotz Knackser einen voluminösen Klang
.
Music_Fan
Inventar
#60715 erstellt: 17. Aug 2019, 17:24
Moin,

Bei mir dreht sich

Miles Mosley - Uprising 1

Miles Mosley - Uprising

Da auf der Vorderseite nicht soviel steht, hier auch mal die Rückseite:

IMG_4171
Brandis7B
Stammgast
#60716 erstellt: 17. Aug 2019, 17:37
Hi, bei mir lief heute Vormittag schon diese DLP

Mountain
20190815_192059
Twin Peaks (1973)

Live in Osaka vier Jahre nach Woodstock.
Woodstock war ja erst ihr 4ter Live - Auftritt.

Label MOV 2016

Grüße 🎸
Burkie
Inventar
#60717 erstellt: 17. Aug 2019, 17:37

Gomphus_sp. (Beitrag #60714) schrieb:


Vollkommen richtig Orpheus, heute würde sofort ein großes Sponsorenteam mit viel Werbung in den Medien übernehmen und daraus Kapital schlagen. Deswegen wird es so was wie Woodstock nicht mehr geben. Höchstens in kleinerem Rahmen mit unbekannten Bands. Aber das da ein paar junge Leute so ein Festival aufziehen und die Elite der Rock und Pop Musik dazu einladen, wird es nie mehr geben.


Hallo,

Woodstock war ja ursprünglich richtig kapitalistisch geplant gewesen, auch mit entsprechenden Investoren.
Die Eintrittskarten waren auch inflationsbereinigt echt teuer.
Allerdings konnten sie den Zaun nicht mehr rechtzeitig fertigstellen, und so mussten sie alle hereinlassen.

Die Tonaufnahmen und der Film entstanden ja auch nicht spontan, sondern waren schon wohl geplant, um auch damit ordentlich abzusahnen.

Heutzutage gibt es sowas ähnliches, etwa das Wacken Open Air, was sich ja auch aus kleinen Feten der örtlichen Metal-Jugend entwickelt hat.
Oder eben kleine aber feine Festivals mit total entspannten und stressfreiem Publikum.

Grüße
Burkie
Inventar
#60718 erstellt: 17. Aug 2019, 18:19
David Bowie - No Plan EP
No Plan EP
No Plan Disc

Grüße


[Beitrag von Burkie am 17. Aug 2019, 18:21 bearbeitet]
Gomphus_sp.
Inventar
#60719 erstellt: 17. Aug 2019, 19:06

Burkie (Beitrag #60717) schrieb:
Woodstock war ja ursprünglich richtig kapitalistisch geplant gewesen, auch mit entsprechenden Investoren.
Die Eintrittskarten waren auch inflationsbereinigt echt teuer.
Allerdings konnten sie den Zaun nicht mehr rechtzeitig fertigstellen, und so mussten sie alle hereinlassen.

Die Tonaufnahmen und der Film entstanden ja auch nicht spontan, sondern waren schon wohl geplant, um auch damit ordentlich abzusahnen.


Ja Burkie, so war es wohl. Die DVD habe ich ja, wo gezeigt wird, wie die Fans die Absperrungen überrannten. Vor lauter Romantisieren vergesse ich immer wieder, das ja das ganze eigentlich ein Fiasko war.


Bei mir rotiert gerade ein Bellaphon Sampler aus dem Jahre 1970.

i04.

Various ‎– Pop In ~ Auf dieser ungewöhnlichen DLP hat Bellaphon freilich nur Bands und Musiker versammelt,
die auch bei Bellaphon unter Vertrag waren. Grund war natürlich, einem jungen Puplikum die Musik schmackhaft
zu machen, damit diese weitere Schallplatten aus dem Hause Bellaphon kaufen. Auf der Compilation ist eine
schöne Mischung aus Rock, Blues Rock, Progressive Rock und Underground drauf
. Und die erste Orange Peel
Single ist mit A und B Seite auch vertreten.
gelini71
Stammgast
#60720 erstellt: 17. Aug 2019, 19:13
In der Mediathek der ARD gibt es eine neue sehr gute sehenswerte Doku zum Thema Woodstock wo die Beteiligten zu Wort kommen die das Festival organisiert haben. Wenn man das alles so sieht und hört wie Chaotisch es da teilweise zuging kann man echt froh sein das es da nicht zu einer Katastrophe gekommen ist...
Music_Fan
Inventar
#60721 erstellt: 17. Aug 2019, 19:18
Jetzt auf dem Dreher:

Garland Jeffreys - The King Of In Between 1

Garland Jeffreys - The King Of In Between

Garland Jeffreys ist heute zwei mal als LdT gepostet worden.
Das habe ich dann mal wieder als Anlaß genommen ein Album von ihm aufzulegen.

crim63
Inventar
#60722 erstellt: 17. Aug 2019, 22:52
Hallo !

bevor der Abend sich dem Ende neigt, will ich mal noch meine heutige Lauschung posten, die Original Version von The Who hab ich ja seit kurzem,
aber Ihr habt mir ja gesagt es gibt noch eine Klassik Version ( ich glaub Heiko Du warst es ) und die wart heute dran.
Da das London Symphonie Orchestra einen sehr guten Ruf hat und auch einer meiner Favoriten im Bereich der Klassik ist,
kann man bei dem Album nichts schief machen. Es ist für mich die beste Rock - Oper die je geschrieben wurde.

tommy box

und mal noch das Gatefold Innencover, ist leider schon recht abgewetzt, soll einen Spielautomaten darstellen.

tommy gatefoldcover

The London Symphony Orchestra And Chambre Choir / Tommy - As Performed By The London Symphony Orchestra And Chambre Choir With Guest Soloists / 1972 / Ode Records / SP 99001, 86467 XET

Gruß Maik
Burkie
Inventar
#60723 erstellt: 18. Aug 2019, 08:24
Hallo,

wenn du so ein Fan von Tommy bist...

Es gibt noch die Soundtrack-Aufnahmen für den Film.
Von der Originalversion (mit den Who) von 1969 gab es die Remix-Version von 1996, sowie die Surround-Version auf DVD-Audio.

Weiters gibt es die Live-Version von Woodstock 1969, sowie noch weitere Live-Aufnahmen mit der Who aus der damaligen Tommy-Version.
Sowie ein Live-Video von 1989 eines Konzertes, auf dem die Who Tommy mit verschiedenen Gaststars live brachten.

Uff..!
Da kannst du dir eine kleine Sammlung zusammen stellen.

Gruß
.JC.
Inventar
#60724 erstellt: 18. Aug 2019, 08:28
Alt aber gut: music from down under

DSCN8554

eine der alten Spitzenproduktionen, Topklang mit dem Goldring 1042
Beaufighter
Inventar
#60725 erstellt: 18. Aug 2019, 08:31
Moin,

heute beginne ich den Tag mit dieser Platte

Mersey

Various ‎– All Time Greatest Hits The Mersey & The Beat

Gruß Beaufighter
Gomphus_sp.
Inventar
#60726 erstellt: 18. Aug 2019, 11:09

crim63 (Beitrag #60722) schrieb:
Hallo !

bevor der Abend sich dem Ende neigt, will ich mal noch meine heutige Lauschung posten, die Original Version von The Who hab ich ja seit kurzem,
aber Ihr habt mir ja gesagt es gibt noch eine Klassik Version ( ich glaub Heiko Du warst es ) und die wart heute dran.
Da das London Symphonie Orchestra einen sehr guten Ruf hat und auch einer meiner Favoriten im Bereich der Klassik ist,
kann man bei dem Album nichts schief machen. Es ist für mich die beste Rock - Oper die je geschrieben wurde.


Maik, schöne Präsentation der Orchesterfassung. Jetzt brauchst du aber noch den "Original Soundtrack" auf dem die Schauspieler alle ihren Gesangspart haben. Vor allem wirken da auch noch Tina Turner und Elton John mit.

Beaufighter, schöne Mersey Beat Platte, die du da aufgelegt hast.


Bei mir dreht sich gerade eine heiße Rock und Beat Platte. Vor kurzem erst im 331/3 in Duisburg gekauft...

i05.

Alex Harvey and his Soul Band mit der Platte Shout ~ Rhythm and Blues und Rock n` Roll der derbesten
Art. Die Soulband spiel laut und wild auf und Alex Harvey`s Stimme überschlägt sich fast. Die ganze Truppe ist cool
und sieht auf der Vorderseite des Covers mordsgefährlich aus.
Hier die Rückseite der Plattenhülle. Ist noch was zum lesen und ein Foto drauf. Compilation, 2017 erschienen.

i06.
siciliano1
Stammgast
#60727 erstellt: 18. Aug 2019, 12:27

.JC. (Beitrag #60724) schrieb:
Alt aber gut: music from down under

DSCN8554

eine der alten Spitzenproduktionen, Topklang mit dem Goldring 1042


Hi JC!

Die habe ich zwar auch, aber vom "Topklang" würde ich hier nicht sprechen.

Meine Edition: CBS 4504491 (komplett rotes CBS Label)

Ciao siciliano1
Music_Fan
Inventar
#60728 erstellt: 18. Aug 2019, 15:12
Moin

Bei mir heute:

Nad Sylvan - The Regal Bastard

Nad Sylvan - The Regal Bastard

Mit diesem Album beschließt Nad Sylvan die Trilogie.
Beaufighter
Inventar
#60729 erstellt: 18. Aug 2019, 15:20
Moin,

ich höre nun diese Platte und bin hin und weg. Lange nicht gehört und völlig vergessen was fürn Hammer Teil das ist.

dp

Deep Purple - Deep Purple
@Gomphus: Du postest aber auch ziemlich gutes Zeug.


Gruß Beaufighter
Neuplattler
Stammgast
#60730 erstellt: 18. Aug 2019, 17:53
Nach
20190818_161604

und
20190818_170420

Läuft jetzt Genesis mit Selling England By The Pound
20190818_173528

Ganz stark
Die finde ich bis jetzt am besten
Neuplattler
Stammgast
#60731 erstellt: 18. Aug 2019, 19:03
Unfassbar wie toll meine letzten Platten aus den elektronischen Kleinanzeigen klingen.

Jetzt:

20190818_185444
Gomphus_sp.
Inventar
#60732 erstellt: 18. Aug 2019, 19:06

Beaufighter (Beitrag #60729) schrieb:
Moin,

ich höre nun diese Platte und bin hin und weg. Lange nicht gehört und völlig vergessen was fürn Hammer Teil das ist.

dp


Ja Beaufighter, da gefielen mir Deep Purple am besten. Ich habe nur die ersten 3. Und höre mir gerade
"Anthem" von der Platte ...

i07.

... The Book of Taliesyn von 1968. Jetzt erklingt gerade "River Deep, Mountain High". Ich habe ein Reissue,
1982 in Italien erschienen
.
Gomphus_sp.
Inventar
#60733 erstellt: 18. Aug 2019, 19:17
@Neuplattler, klasse deine Genesis Platten. Die "Nursery Cryme", die "Lamb Lies Down On Broadway", die "Selling England", die "Foxtrot" und die "Trespass" hörten wir in den 70er Jahren rauf und runter.
Gruß Heiko
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 800 .. 900 .. 1000 .. 1100 .. 1170 . 1180 . 1190 . 1200 . 1210 1211 1212 1213 1214 1215 1216 1217 1218 1219 1220 . 1230 . 1240 . 1250 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Only VINYL - Forumstreffen
Snowbo am 14.02.2016  –  Letzte Antwort am 02.04.2020  –  658 Beiträge
Ambient/Noise/Drone - Thread
SagiCork am 27.04.2015  –  Letzte Antwort am 30.05.2019  –  33 Beiträge
Der "was läuft bei euch für eine Sprechgesang-Scheibe" Thread
Anna_Tanke am 26.07.2017  –  Letzte Antwort am 24.01.2020  –  125 Beiträge
Der aktuell im Tapedeck Thread
MisterTwo am 22.10.2007  –  Letzte Antwort am 18.03.2020  –  207 Beiträge
Der "aktuell im CD-Player" Thread
SFI am 14.02.2004  –  Letzte Antwort am 07.04.2020  –  132092 Beiträge
Der "Heute gekauft" Thread
2001stardancer am 28.01.2004  –  Letzte Antwort am 05.04.2020  –  8760 Beiträge
Der "was höre ich gerade"- Thread (Elektro)
Penguin! am 15.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.04.2020  –  6079 Beiträge
Der aktuelle Sommerhit (Thread)
Wiley487 am 20.05.2017  –  Letzte Antwort am 03.08.2017  –  4 Beiträge
Der Schnipselthread (LP/CD Coverschnipsel Rate-Thread)
poubelle am 08.01.2012  –  Letzte Antwort am 20.06.2017  –  18371 Beiträge
Der Thread für überlange Musikstücke ab sieben Minuten
derkleinekolibri am 29.05.2014  –  Letzte Antwort am 07.04.2020  –  5576 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.950 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMcieslok
  • Gesamtzahl an Themen1.467.722
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.909.988