Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Highend oder was??

+A -A
Autor
Beitrag
Wackel1972
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Jan 2004, 00:36
Habe von einem Kollegen unten genannten Link bekommen.
Was da aufgeführt wird habe ich ja im Leben noch nie gehört.Gehört das schon in den Bereich Highend??

Also ich kenne weder Copland noch Definitife Technology oder gar Triad.

www.audiotra.de

Kann jemand von Euch mir da ein wenig auf die Sprünge helfen?
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 21. Jan 2004, 00:38
Was kennst du denn?
Wackel1972
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Jan 2004, 00:41
Ja sagen wir mal Sony oder H&K oder Kennwood lasse ich mir noch gefallen.

Aber das was da geboten wird ist Wohl um Klassen besser oder??

Also ich habe noch nie von Subwoofern der Marke Definitife Technology gehört oder von CD-Playern von Copland!
Herbert
Inventar
#4 erstellt: 21. Jan 2004, 01:05
Ob es um Klassen besser ist, sei dahin gestellt - aber speziell die Elektronik gefällt mir vom optischen Design.

Gruss
Herbert
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 21. Jan 2004, 01:07

Ja sagen wir mal Sony oder H&K oder Kennwood lasse ich mir noch gefallen.

Aber das was da geboten wird ist Wohl um Klassen besser oder??

Also ich habe noch nie von Subwoofern der Marke Definitife Technology gehört oder von CD-Playern von Copland!


Kennst du denn Sony Qualia und Sony Esprit (vielleicht von Swoboda modifiziert) ???
Pütz
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 21. Jan 2004, 06:19
Hallo,

schon mal was von diesen gehört:

Genesis, Jeff Copland, Magneplanar, Rel, Audio Resarch, Wilson, Quad, Jadis, Goldmund, Purist Audio, ARC usw.


Diese Hersteller, wenn auch in Deutschland weniger bekannt, stellen erstklassige Geräte her, die deutlich über dem Niveau von Sony oder etwa Kennwood liegen.

Wer schon einmal ein Audio Resarch SP 9 / 11 oder eine Genesis gehört hat, weiss von was ich spreche.


Gruss Peter


[Beitrag von Pütz am 21. Jan 2004, 06:41 bearbeitet]
Badmaid
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 21. Jan 2004, 09:20
Ich muß leider auch zu geben das mir die oben genannten Namen fast alle unbekannt sind.

Was aber nicht verwundert.Ich denke diese Highendgeräte werden von "Ottonormal" sowoeso nicht so schnell in betracht gezogen wenn es um die Auswahl der Komponenten geht.

Wobei ich jetzt gerade dabei bin mir, auf Empfehlung hin, einen Subwoofer von Definitive Technology (Pro Sub 100)zu kaufen.Will mal hoffen das ich beim Probehören nicht enttäuscht werde.

Werde mich auch mal nach einem anderen Receiver umschauen.Mal schauen was sich da alles auftut.Hat sich schon gelohnt sich hier im Forum anzumelden und sich umzuhören was den alles so möglich ist.
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 21. Jan 2004, 09:23


Was aber nicht verwundert.Ich denke diese Highendgeräte werden von "Ottonormal" sowoeso nicht so schnell in betracht gezogen wenn es um die Auswahl der Komponenten geht.


Aber oftmals nur aus dem banalen Grund "Was der Bauer nciht kennt, frisst er nicht".
Badmaid
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 21. Jan 2004, 09:29
So extren wollte ich es nicht ausdrücken.

Aber mir ging es auch nicht anders.
1990 habe ich mir einen Denon Vollverstärker gekauft und ein Paar Standboxen von Jamo. Für mich war es damals das Maß aller Dinge. Es war Laut also war es Gut.

Und wie gesagt Mittlerweile denke ich anders darüber und habe mich vom Fieber das hier im Forum zu ansteckend ist infizieren lassen.
Wobei ich aber auch sagen muß das mir damals einfach auch die finanziellen Mittel gefehlt haben.

Man(n) wird im alter halt auch Weiße!
Pütz
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 21. Jan 2004, 10:36
Hallo,

ich wollte damit nur aufzeigen, dass es noch sehr viele und vor allem sehr gute Gerätehersteller gibt.

In Deutschland sind die Käufer sehr oft nur auf die eigenen Hersteller und auf die im Media-Markt vertreten Marken aus fern Ost fixiert. Irgendwie auch verständlich, aber eigentlich sehr schade.


Gruss Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HighEnd
14.08.2002  –  Letzte Antwort am 04.05.2004  –  9 Beiträge
frage zu highend
Wolf23 am 14.07.2009  –  Letzte Antwort am 26.07.2009  –  56 Beiträge
HighEnd
SV650 am 06.05.2004  –  Letzte Antwort am 13.05.2004  –  28 Beiträge
Unternehmensgröße von Highend-Herstellern
xxl am 02.12.2003  –  Letzte Antwort am 03.12.2003  –  13 Beiträge
Erster Eindruck der HighEnd
Hörzone am 19.05.2004  –  Letzte Antwort am 15.07.2004  –  78 Beiträge
Definition Highend
P.W.K._Fan am 14.06.2010  –  Letzte Antwort am 18.06.2010  –  58 Beiträge
Highend ist paradox
MH am 09.11.2003  –  Letzte Antwort am 23.12.2003  –  40 Beiträge
highend
_kAiZa_ am 16.06.2007  –  Letzte Antwort am 21.06.2007  –  16 Beiträge
HighEnd on Tour Hannover 2014
einweg am 22.11.2014  –  Letzte Antwort am 28.11.2014  –  18 Beiträge
HighEnd weiter optimieren
ws am 20.04.2004  –  Letzte Antwort am 20.04.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • Onkyo
  • JBL
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 117 )
  • Neuestes MitgliedKooro
  • Gesamtzahl an Themen1.346.022
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.611