Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 500 .. 600 .. 700 .. 800 .. 880 . 890 . 900 . 910 . 913 914 915 916 917 Letzte |nächste|

Bilder eurer Wohn- & Heimkino-Anlagen

+A -A
Autor
Beitrag
michl.moni
Stammgast
#47149 erstellt: 21. Sep 2021, 17:15
War der Denon vorher woanders?
dackelodi
Stammgast
#47150 erstellt: 21. Sep 2021, 17:46
Danke, aber das ist ja auch noch der kleinere Center
dackelodi
Stammgast
#47151 erstellt: 21. Sep 2021, 20:06
Sorry, das nicht eindeutig von mir.

Das Bild ist die aktuelle Situation mit dem kleineren Center. Jetzt hab ich den größeren da aber einfach Tv höher geht halt optisch überhaupt nicht


War der Denon vorher woanders?


Ja, der Denon steht da seit er eingezogen ist.
kaefer03
Inventar
#47152 erstellt: 28. Sep 2021, 17:32
Heute kam endlich meine

zweite Marantz MM8077 Endstufe, für Atmos.

Habe fast 3 Monate gewartet.

7.1.4

1FE532B7-1F64-435B-9023-4D9213AC2321

4CE4671F-D391-4E76-8827-F8FB9F53450C
JokerofDarkness
Inventar
#47153 erstellt: 29. Sep 2021, 09:06
Hast Du noch irgendwas vor oder wieso 3 Kanäle mehr, als die Vorstufe überhaupt verarbeiten kann? Und für die JBL (falls ich das richtig erkenne) in der oberen Ebene hätte doch auch locker die 7055 gereicht.
Und 3 Monate Wartezeit ist natürlich heftig, zumal diverse Händler welche vorrätig haben.
kaefer03
Inventar
#47154 erstellt: 29. Sep 2021, 12:09
Für mich gab es mehrere Argumente,
der Preis war gut, 1600 €, dann nehme ich gleich die größte Endstufe.
Passt optisch perfekt zum Vorverstärker und zur gleichen Endstufe.
Falls ich irgendwann mal aufrüsten werde, habe ich noch 3 Kanäle frei.
Leider passt an meine niedrige Decke kein größerer Lautsprecher.
Werde mal hören wie die JBL Control 1 pro zum Teufel Theater 8 THX passt.


[Beitrag von kaefer03 am 29. Sep 2021, 14:42 bearbeitet]
Kunibert63
Stammgast
#47155 erstellt: 29. Sep 2021, 18:03

JokerofDarkness (Beitrag #47153) schrieb:
wieso 3 Kanäle mehr,


Um der Front ein wenig unter die Membranen zu greifen?
kaefer03
Inventar
#47156 erstellt: 29. Sep 2021, 18:20
Erst einmal so lassen.
Xelleron
Ist häufiger hier
#47157 erstellt: 01. Okt 2021, 16:14
Hallo zusammen,

hier mal zwei Bilder von meinem Wohnzimmerkino.

125" 21:9 Hivilux CinemaGrey 5D + Epson TW-EH 7100 im Einsatz.
Lautsprecher sind Monitor Audio Radius Gruppe

HiviLux CinemaGrey 5D 21:9 HiviLux CinemaGrey 5D 21:9
kaefer03
Inventar
#47158 erstellt: 01. Okt 2021, 16:31
6503CCD3-D1FB-4BB4-90AD-8F7066805639

Macht doch was her, auch wenn man es normal nicht sieht.



[Beitrag von kaefer03 am 01. Okt 2021, 16:31 bearbeitet]
zapp-a-lot_1978
Stammgast
#47160 erstellt: 02. Okt 2021, 06:21

Xelleron (Beitrag #47157) schrieb:
Hallo zusammen,

hier mal zwei Bilder von meinem Wohnzimmerkino.



Gefällt mir ausgesprochen gut
*StefanoZ*
Stammgast
#47161 erstellt: 02. Okt 2021, 08:10
@Xelleron: Ganz mein Geschmack. Schlicht, schön, aufgeräumt. Top!
MuLatte
Inventar
#47162 erstellt: 02. Okt 2021, 08:48
Xelleron das gefällt mit sehr gut.
Denon_1957
Inventar
#47163 erstellt: 02. Okt 2021, 17:01
@kaefer03
Sieht sehr aufgeräumt aus gefällt mir.
kaefer03
Inventar
#47164 erstellt: 02. Okt 2021, 20:32

Denon_1957 (Beitrag #47163) schrieb:
@kaefer03
Sieht sehr aufgeräumt aus gefällt mir.
:prost




Mich hatte das Kabelchaos schon lange genervt,

wurde zeit.
>Karsten<
Inventar
#47165 erstellt: 02. Okt 2021, 20:47
kaefer Klasse Verkabelung, auch wenn man es nicht sieht, kann es beruhigen
Ich hoffe meine Anlage kann ich Mal frei im Raum stellen, um mein optischen Kabeltraum umzusetzen !!!! nur rein Optisch
Silas_
Stammgast
#47166 erstellt: 02. Okt 2021, 21:04
Wirklich schick. Liebe aufgeräumte, minimalistische Einrichtungen.
Rollei
Moderator
#47167 erstellt: 03. Okt 2021, 04:37
Jetzt wäre es mal wieder klasse, hier neue Bilder von tollen Installationen im gesamten zu sehen.


Rollei
Moderatoren Team HiFi Forum
Klaus_B._Braunweiler
Stammgast
#47168 erstellt: 03. Okt 2021, 05:32
finde auch, dass es wirklich sehr schön aussieht. Ne Kleinigkeit hätte ich aber zu bemängeln. Und zwar die Lautsprecherkabel der Front topps.. Diese hätte ich nicht schräg an der Decke entlang laufen lassen, sondern an der Front entlang und dann gerade zum Lautsprecher. Besser wäre es natürlich gewesen, diese komplett in der Wand und Decke verschwinden zu lassen.


[Beitrag von Klaus_B._Braunweiler am 03. Okt 2021, 05:32 bearbeitet]
Penny09
Inventar
#47169 erstellt: 03. Okt 2021, 07:15
Ich habe auch eine neue Front, in Vorbereitung auf ein DBA, gebaut.
- Heizungsrohre verkoffert.
- Seitenabsorber neu gebaut.
- Ständerwerk gebaut.
- Lichtleiste installiert.

Vorher:

3B0254EE-D116-442F-A899-099AF2904A9E

Jetzt:

C0BE0586-03BD-4172-978C-1BCCAB3D0109

4BB68F4A-8A1D-4971-AD33-11EC419C6AAC
dott77
Inventar
#47170 erstellt: 03. Okt 2021, 07:29
Top
Merzener
Inventar
#47171 erstellt: 03. Okt 2021, 08:57
Sieht viel edeler und schöner so aus - merkt man einen klanglichen Unterschied?
dvddiego
Inventar
#47172 erstellt: 03. Okt 2021, 13:02
Respekt sieht gut aus
Penny09
Inventar
#47173 erstellt: 03. Okt 2021, 13:15
Vielen Dank!
Vom Höreindruck kann ich ja bisher nur den Center beurteilen. Da merkt man natürlich einen Unterschied, da die Stimmen nun aus der Bildmitte kommen.
Bis das DBA fertig ist wird es noch dauern. Das ist schon viel Arbeit so nebenbei. Aber der Weg ist ja manchmal auch das Ziel 😬


[Beitrag von Penny09 am 03. Okt 2021, 18:57 bearbeitet]
Star_Soldier
Inventar
#47174 erstellt: 04. Okt 2021, 12:04
@Penny09

Wenn die Lautstärke hoch geht, bringen dann die LS eigentlich die Leinwand zum vibrieren, wenn die so direkt hinten dran sind ?
Mankra
Inventar
#47175 erstellt: 04. Okt 2021, 16:18

Star_Soldier (Beitrag #47174) schrieb:
@Penny09

Wenn die Lautstärke hoch geht, bringen dann die LS eigentlich die Leinwand zum vibrieren, wenn die so direkt hinten dran sind ?


Ich bin zwar nicht Penny, aber selbst mit größeren Sub-Lautsprechern flattert nix.
kippschalter
Stammgast
#47176 erstellt: 04. Okt 2021, 17:08
Also bei mir fängt da nix an zu vibrieren.

IMG_01005
Penny09
Inventar
#47177 erstellt: 04. Okt 2021, 17:57
Nein, da vibriert nix. Zumindest frontal nicht sichtbar. Die Subs werden auch nur einen Abstand von ca 5-6cm haben.
dackelodi
Stammgast
#47178 erstellt: 05. Okt 2021, 08:33
Hallo in die Runde,

so ich hab nun mal alles soweit aufgebaut, vlt verdeutlicht das nun besser mein Problem

D90B0845-671A-408E-AE2E-D4F3679E2D1A

Wie berichtet dachte ich erst, TV 5 cm rauf und alles ist gut. Jetzt wo der Center steht ist das aber keine Option mehr .
Ich will am WE mal den Boden und die Schubladen rausnehmen und den Center vorerst nach unten stellen.

Auf Dauer hätte ich aber gerne eine Lösung die ordentlich aussieht und nicht gleich mehrere tausend € kostet.

Wenn jmd nen Tipp hat, immer gerne.
dott77
Inventar
#47179 erstellt: 05. Okt 2021, 15:06
Du musst da das Möbel ändern, eine andere Möglichkeit sehe ich da nicht.
Evtl. hast du dann zwei Möglichkeiten, entweder Center unter den TV oder je nach Möbel TV noch was nach unten und Center über den TV. Wobei das mit über dem TV würde nur in einem Regal oder Schrankwand was aussehen, wo du dann den TV noch was nach vorne holen könntest, damit der Center nicht soweit drüber steht.

Was das ganze kostet kann ich dir aber nicht sagen.
michl.moni
Stammgast
#47180 erstellt: 05. Okt 2021, 15:41
Würd ich auf keinen Fall, normalerweise kann man in der TV Halterung ein "paar" Löcher raufrücken, sind doch grad 4-5cm, ich denk beim fernsehen wird das nicht mal auffallen.
Warum hast du schwarze Stand Ls & einen weißen Center
Highente
Inventar
#47181 erstellt: 05. Okt 2021, 16:28
Ein passendes Lowboard selber bauen oder vom Tischler des Vertrauens anfertigen lassen.
Rollei
Moderator
#47182 erstellt: 05. Okt 2021, 18:30
Achtung - Achtung das hier ist nicht der, wie baue ich ein Lowboard oder so ähnlich Thread

Hier geht es um Bilder im Grundsätzlichen und so wollen wir es auch weiterhin halten.

Bei Bedarf kann der Lowboard Interessierte gerne im Allgemeinen Bereich ein neues Thema dazu eröffnen.

Alle weiteren Beiträge werden bei Nichtbeachtung zurück gegeben.

Die Moderation bedankt sich für Euer Verständnis

Rollei
Moderator


[Beitrag von Rollei am 05. Okt 2021, 18:31 bearbeitet]
dackelodi
Stammgast
#47183 erstellt: 06. Okt 2021, 08:29
Sorry Rollei

Also, ich wollte gern die B&W´s mit gelben Membranen haben, die gibts neu aber nicht mehr. Die neue Serie hat silbernes Gewebe.

Mussten also gebrauchte sein. Da habe ich zuerst einmal nach möglichst "neuen" LS gesucht. Die StandLS haben noch Garantie bis 29, der Center ist tatsächlich neu.

Hätte lieber nen schwarzen gehabt, aber den gab es nicht in fast neu oder neu. Zur Not lass ich ihn folieren. Mal sehen.
Mankra
Inventar
#47184 erstellt: 06. Okt 2021, 16:58

kippschalter (Beitrag #47176) schrieb:
Also bei mir fängt da nix an zu vibrieren.

Bei mir auch nicht

20210606213136_1103458
hmt
Inventar
#47185 erstellt: 06. Okt 2021, 20:09
Die sehen so ähnlich aus wie meine Neumänner.


[Beitrag von hmt am 06. Okt 2021, 20:23 bearbeitet]
kaefer03
Inventar
#47186 erstellt: 07. Okt 2021, 17:51
Der Panasonic 9004 steht nun auch am richtigen Platz,

denke vorerst bin ich fertig, wobei ein zweiter Sub könnte nicht schaden.



F7CF6BBF-EA6A-44F8-9696-67AA381EFA86_1_201_a.


[Beitrag von kaefer03 am 07. Okt 2021, 17:51 bearbeitet]
john_frink
Moderator
#47187 erstellt: 08. Okt 2021, 13:37
Sehr fein, für die nächsten Beiträge bitten wir wieder um mehr Weitwinkelfotos.. .die dann auch das ganze Setup zeigen.. .von vorne
Bass88
Inventar
#47188 erstellt: 08. Okt 2021, 21:05
[/url]en

Sind ja wieder viele schicke Kinos dazu gekommen

Bei mir hat sich auch mal wieder was getan.
Optisch und Klanglich bin ich mehr als zufrieden

Evtl kommt bald in naher Zukunft noch ein 2ter sub vorn rechts hin, aber ich vermute es wird noch was dauern.

Gerätschaften sind

Samsung UE75NU8009
Yamaha RX-V685
Xbox Series X
Panasonic DP-UB424EG
Nvidia Shield

2x Klipsch RP 8000f
1x Klipsch RP 600c
2xKlipsch RP 500 M Front High
2x Klipsch RP 400M Surround
1x SVS PB1000 Pro

6x Selbst gebaute Absorber für die Erstreflexionen
Und bald noch nen großes Deckensegel, weil es Hallig ist.


Verpixelt
Verpixelt 2



LG Sven und schönes Wochenende euch allen


[Beitrag von Bass88 am 08. Okt 2021, 21:06 bearbeitet]
zapp-a-lot_1978
Stammgast
#47189 erstellt: 09. Okt 2021, 05:17
@Bass88: Das mal ein Motto

Cooler Raum
*StefanoZ*
Stammgast
#47190 erstellt: 09. Okt 2021, 07:59
@Bass88: saubere Arbeit wie es scheint. Top. Wo sind die anderen Absorber? Hinten vermutlich. Aber warum ist der Absorber rechts größer als links? Aus optischen Gründen? Auch wenn du offene Möbel verwendest, wirkt der Raum auf mich etwas erdrückend. Womöglich kommt das nur auf dem Foto so rüber.
MuLatte
Inventar
#47191 erstellt: 09. Okt 2021, 08:16
Ich sehe die Absorber nicht. Bin ich blind?
Bass88
Inventar
#47192 erstellt: 09. Okt 2021, 11:27

zapp-a-lot_1978 (Beitrag #47189) schrieb:
@Bass88: Das mal ein Motto

Cooler Raum :prost


Ich danke dir Stefan
Horst3
Stammgast
#47193 erstellt: 09. Okt 2021, 20:13
@Bass88 : ich finde ,sieht klasse aus
Silas_
Stammgast
#47194 erstellt: 09. Okt 2021, 20:44
Ich finde prädestiniert für eine Leinwand. Hat was der Raum.
Bass88
Inventar
#47195 erstellt: 09. Okt 2021, 21:36
Vielen dank für das Lob
Vom Stefan die Nachricht kam früher als deine MuLatte

Die Bilder wurden im Weitwinkel Modus gemacht, sieht deswegen so gedrückt aus bzw vermute ich.
Aber der ruak ist Wei gesgat nur 15m2 klein

Auf der rechten Seite sind 2 Absorber, ist kein großer
Der obere hang vorher an der Tür rechts aber das sah einfach nur Sch..... aus deswegen habe ich den darüber gegangen.

Und hinten sind 2 absorber aber nur insgesamt ca5cm größer aber dafür nicht so dick nur 5cm die vorderen sind 10cm dick


[Beitrag von Bass88 am 09. Okt 2021, 21:45 bearbeitet]
oliverpanis
Inventar
#47196 erstellt: 10. Okt 2021, 07:36
Bei mir gibts auch mal wieder ein paar kleine Änderungen/Erweiterungen.
Hatte letzthin eine Fender E-Gitarre geerbt und dank Volker Wölfel gabs eine Centerbase Maßanfertigung für meinen Q650c.
Ursprünglich sollte mein RX-A 3080 durch einen NAD T778 ersetzt werden.
Nachdem ich dann aber von den Problemen las und die Verfügbarkeit sehr mau war, wollte ich erst mal abwarten.
Deshalb gab es dann vorübergehend einen Denon X-4700, den ich erst leihweise bekommen hatte und dann günstig kaufte weil er einnmal da war.
Diese Zwischenlösung hat sich mittlerweile ganz gut etabliert und so kann ich aktuell erst mal gelassen abwarten, was so neues kommt.

IMG_6345

IMG_6342

IMG_6337


[Beitrag von oliverpanis am 10. Okt 2021, 07:38 bearbeitet]
Denon_1957
Inventar
#47197 erstellt: 10. Okt 2021, 18:23
@oliverpanis
Sieht sehr gut aus gefällt mir.
Was für eine Fender hast du denn geerbt ??
Strato ?
Tele ?
john_frink
Moderator
#47198 erstellt: 11. Okt 2021, 09:14
Gefällt mir auch sehr gut, super aufgeräumt!

Und das ist ganz offensichtlich eine Strat!

oliverpanis
Inventar
#47199 erstellt: 11. Okt 2021, 16:42
Stratocaster

C38ABAEF-BD83-473B-B1D9-1913445BDB05
torti99
Ist häufiger hier
#47200 erstellt: 17. Okt 2021, 08:56
Hallo in die Runde,

ich habe meine Wohnzimmer Umbau fertig. Boxen so positioniert das alle 3D Sound's möglich sind, aber Hauptaugenmerk war Auoro 3D.
Hardware für das 5.1.4 System, X4700H , Elac Debut 6.2 Serie mit Stand LS Front, Center usw, mit 4x Elac OW 4.2 als eine Einheit für den "Highlevel".
Feinarbeit steht noch aus. (Teppich, Vorhang/Gardienen usw)


Gruß

Umbau
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 500 .. 600 .. 700 .. 800 .. 880 . 890 . 900 . 910 . 913 914 915 916 917 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Bilder Eurer HiFi & Surround Anlagen unter 1000,-?
*KlingKlang* am 28.05.2014  –  Letzte Antwort am 05.06.2014  –  17 Beiträge
Wohn-Heimkino
Oldfieldfan am 17.10.2015  –  Letzte Antwort am 19.10.2015  –  7 Beiträge
Stromverbrauch eurer Anlagen (im Betrieb)
Silbermöwe am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 07.12.2020  –  24 Beiträge
Bilder von euren Anlagen.
magnum am 07.06.2004  –  Letzte Antwort am 08.06.2004  –  5 Beiträge
baubericht wohn-heimkino
dark_reserved am 19.07.2014  –  Letzte Antwort am 29.12.2018  –  17 Beiträge
Bilder eurer Double Bass Arrays
x-rossi am 31.01.2005  –  Letzte Antwort am 28.09.2010  –  82 Beiträge
Bilder eurer Wharfedale-Diamond-Heimkinos
Gummibär am 28.10.2006  –  Letzte Antwort am 29.10.2006  –  6 Beiträge
Heimkino Anlagen... allgemeine Frage
Nicotschka am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.12.2005  –  2 Beiträge
Heimkino Bilder !!!!
aM-dan am 25.09.2004  –  Letzte Antwort am 25.09.2004  –  4 Beiträge
Neugestaltung/Erweiterung meines Wohn-Schlaf-Heimkino
sL0w13 am 10.08.2012  –  Letzte Antwort am 02.10.2012  –  18 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.677 ( Heute: 28 )
  • Neuestes Mitgliedreinhard38
  • Gesamtzahl an Themen1.513.557
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.792.076

Hersteller in diesem Thread Widget schließen