Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 . Letzte |nächste|

Der schönste FL bzw VU Meter Foto tread

+A -A
Autor
Beitrag
WeisserRabe
Inventar
#251 erstellt: 13. Jan 2012, 20:42
hmmm, die led VU Meter sind eigentlich genau das, was mich an meinem Telefunken MA1 stört, das geblinke nervt mich, wenn ich entspannt Musik hören will, da sind mir Wackelzeiger lieber, die sind dezenter (wenns nicht gerade sowas grell blaues wie bei advance acoustic ist, die würden mich auch schon wieder nerven)
lens2310
Inventar
#252 erstellt: 13. Jan 2012, 21:04
Erstaunlich ist, das auch heute noch der Aufwand mit Zeigerinstrumenten getrieben wird. Siehe Onkyo. Allerdings mit 2500 Öcken nicht gerade ein Schnäppchen.

Onkyo M-5000R
WeisserRabe
Inventar
#253 erstellt: 13. Jan 2012, 21:35
ich denke, das ist wegen Leuten wie mir, die ein Schätzeisen wollen, das zeigt wie viel % Last gerade anliegen, denen aber Leds, oder eine Digitalanzeige nicht gefallen
daStephen
Gesperrt
#254 erstellt: 14. Jan 2012, 02:44

WeisserRabe schrieb:
ich denke, das ist wegen Leuten wie mir, die ein Schätzeisen wollen,



So wird es sein. Denn im Grunde genommen, sind VU-Meter bei Vollverstärkern oder Endstufen ziemlich überflüssig. Was soll ich z.B. mit VU´s, wenn ich taub bin? Und wär ich blind, könnte ich ja auch nicht sehen, wie laut es gerade ist.
0300_Infanterie
Inventar
#255 erstellt: 14. Jan 2012, 22:14
... ich mag VUs ... lieber als LEDs ...
WeisserRabe
Inventar
#256 erstellt: 14. Jan 2012, 22:23
@daStephen: deine Logik versteh ich nicht


[Beitrag von WeisserRabe am 14. Jan 2012, 22:24 bearbeitet]
Siamac
Inventar
#257 erstellt: 14. Jan 2012, 23:58
Es gibt viele optische Sachen im Leben, die nicht "notwendig" sind. Aber gerade diese machen den "Reiz" aus, machen diese "schön", "interesannt" und unterhaltsam.

Es macht einfach viel mehr Spaß, wenn man beim Musikhören auch was zu sehen hat. Wenn man schon nicht beim Live Konzert ist.

Ein Plattenspieler der sich dreht, Spulen einer Bandmaschine, VU-Meter, Scopes ... usw.

Einige Top Hifi Marken haben das schon seit Jahren erkannt.
Von Accuphase gibt es schon seit Jahren kaum noch Verstärker ohne VU. McIntosh, Luxman ... usw.

Hier ein "normalo" Gerät - SANSUI A-80:


digitalo
Inventar
#258 erstellt: 15. Jan 2012, 03:50

Siamac schrieb:
Es macht einfach viel mehr Spaß, wenn man beim Musikhören auch was zu sehen hat... Ein Plattenspieler der sich dreht, Spulen einer Bandmaschine, VU-Meter, Scopes ... usw.


Bei Dunkelheit flackert das ganze Zimmer:
Die Charakteristik ist umschaltbar zwischen VU u. Peak.
Dieser Verstärker sieht m.M.n. ganz ohne Zappelei u. Geflacker besser aus.
dd9

Hier eine kombinierte Anzeige, wie sie Ende 70er / Anfang 80er modisch war. LED's sind nur bei Aufnahme an.
Ich stimme zu, auch sichtbare Mechanik macht schöne Klassiker aus:
844.1 844.5 844.2

... natürlich nicht nur bei analogen Maschinen. Hier ein Sony Dat-Recorder Bj.'93.
2000
Siamac
Inventar
#259 erstellt: 15. Jan 2012, 10:52
PIONEER D-1000:





digitalo
Inventar
#260 erstellt: 15. Jan 2012, 17:02
Siamac
läuft der endlich wieder?
Wenn ich mal wieder nach Karlsruhe komme, würde ich den gerne einmal live erleben.
Ich packe dann vorsorglich auch einen meiner Marantz 2330 ein.
Mr.DB
Inventar
#261 erstellt: 15. Jan 2012, 23:44
Hallo,
einen vollfunktionsfähigen und so gut erhaltenen Pioneer D-1000 habe ich im Forum noch nie
gesehen.
Auch sehr schön in Szene gesetzt.
Schönes Gerät..........

Gruss,
Thomas
Siamac
Inventar
#262 erstellt: 16. Jan 2012, 00:13

Mr.DB schrieb:
Hallo,
einen vollfunktionsfähigen und so gut erhaltenen Pioneer D-1000 habe ich im Forum noch nie
gesehen.
Auch sehr schön in Szene gesetzt.
Schönes Gerät..........


Wieso hattest Du schon mal einen gesehen, bis auf meinen. Ich hatte ja die letzten 1-2 Jahre ab und zu mal Bilder gepostet.

Die letzte Reparatur hatte sich ja 1 1/2 Jahre hingezogen. Ich habe das Gerät dann unfertig repariert wieder abgeholt.
Diesen Donnerstag habe ich den zu ASL Hifi geschickt.
Gerade kam die Mail, daß er fertig ist, bin mal gespannt, wenn er da ist.

Die Bilder sind von Dienstag / Mittwoch.



termman
Inventar
#263 erstellt: 16. Jan 2012, 00:16
Ich will auch so eins.

Mr.DB
Inventar
#264 erstellt: 16. Jan 2012, 00:53
@Siamac,
die ganzen Bilder sind dann an mir vorbei gegangen...............

Um allen Missverständnissen vorzubeugen,das ist der einzige D-1000 den ich hier im Forum und auch
privat gesehen habe.

Bitte posten,ob die Reparatur des guten Stücks erfolgreich war.

Gruss,
Thomas


[Beitrag von Mr.DB am 16. Jan 2012, 01:00 bearbeitet]
digitalo
Inventar
#265 erstellt: 16. Jan 2012, 02:54

Mr.DB schrieb:
Um allen Missverständnissen vorzubeugen,das ist der einzige D-1000 den ich hier im Forum und auch
privat gesehen habe.

Im Dat-Recorder-Reparatur Thread hat mal ein Belgier seinen gezeigt. Aber nicht weil der kaputt war. Er wollte einen zweiten.
Es gab Testberichte bei uns mit Preisangabe, aber m.W. ohne gleichzeitigen Hnweis, dass es den hier nie zu kaufen geben wird. Ich schaue nochmal nach.
in Japan wird der gelegentlich angeboten. Der letzte mit abgeschnittenem Netzkabel u. ramponierten Holzwangen.
Zumindest die mechanische Ersatzteilversorgung ist hier gesichert. Eingebaut ist das Direct Drive LW aus dem 1000er Sony.
0300_Infanterie
Inventar
#266 erstellt: 02. Okt 2012, 19:56
Schon so lange her, dass hier gepostet wurde ...
Deshalb hier die auch mal Onkyo M5060R im Betrieb

M5060R - VUs im Betrieb (1)

Da ging was:

M5060R - VUs im Betrieb (2)

Und mit Retusche:

M5060R - VUs im Betrieb (3)
no*dice
Hat sich gelöscht
#267 erstellt: 02. Okt 2012, 23:37
04

Stullen-Andy
Inventar
#268 erstellt: 03. Okt 2012, 00:58
zeiger satt!

Technics 77er Traum! 001
no*dice
Hat sich gelöscht
#269 erstellt: 03. Okt 2012, 01:03
Mein gott, da sind sogar in den boxen pegel

IMG_3434a



[Beitrag von no*dice am 03. Okt 2012, 01:04 bearbeitet]
Stullen-Andy
Inventar
#270 erstellt: 03. Okt 2012, 03:21
ja und die zittern bei Tape wiedergabe im gleichtakt dann zu sechst !
MacPhantom
Inventar
#271 erstellt: 03. Okt 2012, 07:34
Glückwunsch, die Geräte bilden ein tolles Set.
Django8
Inventar
#272 erstellt: 03. Okt 2012, 08:04
Ja, wirklich eine schöne Technics-Anlage. Nur der Dreher passt nicht so recht...
0300_Infanterie
Inventar
#273 erstellt: 03. Okt 2012, 08:13
Da hat´s Technics aber wirklich gut gemeint mit einem Zeiger-Liebhaber
MacPhantom
Inventar
#274 erstellt: 03. Okt 2012, 10:12
Es gibt keinen wirklich perfekt passenden Plattenspieler zu der Serie. Am nächsten kommen (Baujahr/Design) allerdings die Modelle SL-3210 und SL-3310. Ich persönlich habe zum gleichen Set (in Silber) den SL-1900 - sieht auch in Ordnung aus, ginge aber noch schöner.
no*dice
Hat sich gelöscht
#275 erstellt: 03. Okt 2012, 10:27
Was kleines von Pioneer. Aber irgendwie muss man ja anfangen.

SA 608 VU

Stullen-Andy
Inventar
#276 erstellt: 03. Okt 2012, 13:00
bei meinem Aktuellen WZ setup Tanzt es auch !
(der CD ist nur ein 1€ Flohmarktüberbrücker, bis ich unten in der Sig genanntes gefunden habe!)

Technics Jacked7 001

Technics Jacked7 002
Django8
Inventar
#277 erstellt: 03. Okt 2012, 13:13
So einen SH-E5 EQ hatte ich auch mal in meinem Fundus (von einem Kumpel gratis gekriegt, da defekt). Konnte aber nicht wirklich was damit anfangen und das Teil produzierte mühsame Verzerrungen - da habe ich es ausgeschlachtet und den Rest entsorgt.
no*dice
Hat sich gelöscht
#278 erstellt: 03. Okt 2012, 13:57
Pioneer a
Django8
Inventar
#279 erstellt: 03. Okt 2012, 14:50
Der 608er ist ein ganz schönes Gerät . Hatte mal einen 610er, aber das ist irgendwie halt nicht dasselbe...
lens2310
Inventar
#280 erstellt: 04. Okt 2012, 22:12
0300 infanterie

20 Watt, das muß ja schon sehr laut sein. oder ?
no*dice
Hat sich gelöscht
#281 erstellt: 04. Okt 2012, 22:55
Köpfhörer, da geht das

00 pegel


[Beitrag von no*dice am 04. Okt 2012, 22:55 bearbeitet]
0300_Infanterie
Inventar
#282 erstellt: 04. Okt 2012, 22:59

lens2310 schrieb:
0300 infanterie

20 Watt, das muß ja schon sehr laut sein. oder ?


sogar seeeehr laut ... naja, manchmal muss das sein ... hier zum neuen Billy Talent Album!
CHILLOUT_Hünxe
Inventar
#283 erstellt: 05. Okt 2012, 22:41
Dann möchte ich auch mal meine VUs zeigen, sind zwar neueren Ursprungs, aber denoch schön anzusehen.

IMAG0537


IMAG0540


IMAG0546

Niere
Ist häufiger hier
#284 erstellt: 07. Okt 2012, 12:25
Da gab es mal ein TESLA- Tonbandgerät (Tschechische Firma) mit zwei fadendünnen leuchtendroten Pegel-Anzeigen. Aber keine LED-Kästchen- Reihe, viel dünner. Sehr schick. Weiß jemand, welches Modell ich meine?
Ingo-3
Stammgast
#285 erstellt: 07. Okt 2012, 12:47
Achja.. Advance

Sind aber schon recht unpräzise die Zeiger
Konnte diese jedoch noch nicht mit anderen VU-Metern vergleichen.

lg
Ingo
stefan_4711
Inventar
#286 erstellt: 07. Okt 2012, 15:27
WeisserRabe
Inventar
#287 erstellt: 07. Okt 2012, 15:55
das Blau der AA Zappler schmerzt in den Augen
0300_Infanterie
Inventar
#288 erstellt: 07. Okt 2012, 19:19
@CillOut: Svhöne Endstufe... das Blau ist aber en sich nicht so strahlend ... liegt´s an der Belichtung?
CHILLOUT_Hünxe
Inventar
#289 erstellt: 07. Okt 2012, 19:23
Ja 0300 Infanterie,
es liegt wirklich an der Belichtung, ich wollte es schärfer haben, aber unsere Katzen hinderten mich andauernd.

frank_aus_n
Inventar
#290 erstellt: 07. Okt 2012, 19:39
Die finde ich richtig schick

dagostino_momentum_stereo
Phil2443
Hat sich gelöscht
#291 erstellt: 07. Okt 2012, 19:58
Ist zwar ein Bass-Verstärker aber auch ein schickes Teil

Ashdown ABM 500 Evo III (VU Meter)
Ashdown ABM 500 Evo III (VU Meter)
no*dice
Hat sich gelöscht
#292 erstellt: 09. Okt 2012, 19:43
Oh, der ist wirklich schön!
0300_Infanterie
Inventar
#293 erstellt: 11. Okt 2012, 22:26
und so schön groß!
WeisserRabe
Inventar
#294 erstellt: 12. Okt 2012, 17:42
groß? eher klein
0300_Infanterie
Inventar
#295 erstellt: 12. Okt 2012, 18:56
... meinte auch eher die schöne Bildausschnittvergrößerung
no*dice
Hat sich gelöscht
#296 erstellt: 31. Okt 2012, 23:02
IMG_3447

0300_Infanterie
Inventar
#297 erstellt: 01. Nov 2012, 19:46
Tolle Hitachis

... oder so ...

Dynamiksprung:
Onkyo M5060R - VUs (3)

Power satt:
Onkyo M5060R - VUs (4)
no*dice
Hat sich gelöscht
#298 erstellt: 01. Nov 2012, 22:44
Das Toppe ich...Bild kommt morgen!
0300_Infanterie
Inventar
#299 erstellt: 02. Nov 2012, 19:30
... bis 100 hab ich die alte Dame schon "gefahren" ... TNT von AC/DC ... war´s und dann griff die Schutzschaltung
WeisserRabe
Inventar
#300 erstellt: 02. Nov 2012, 20:21
die armen behringer
HOK
Hat sich gelöscht
#301 erstellt: 02. Nov 2012, 20:29
"I'm dynamite"
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche VU Meter
Buddelbaby am 19.05.2006  –  Letzte Antwort am 21.05.2006  –  18 Beiträge
VU-Meter Gesucht !
fietito am 21.10.2006  –  Letzte Antwort am 24.10.2006  –  5 Beiträge
Was besagen die VU-Meter?
LX-44 am 02.03.2006  –  Letzte Antwort am 02.03.2006  –  6 Beiträge
Kann man VU METER instandsetzen
Lunaman124 am 08.01.2007  –  Letzte Antwort am 08.01.2007  –  9 Beiträge
AKAI VU Meter nicht korrekt?
mibomm am 08.06.2008  –  Letzte Antwort am 09.06.2008  –  5 Beiträge
Suche: Vintage Verstärker mit Zappelanzeige (VU Meter) ;-)
locutusvonborg1 am 09.01.2015  –  Letzte Antwort am 20.01.2015  –  10 Beiträge
Was tun wenn VU-Meter durchgebrannt?
skarboy am 02.12.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  11 Beiträge
separat betreibbare VU-Meter (analoge Zeiger)
hansenwernersen am 17.02.2016  –  Letzte Antwort am 19.02.2016  –  10 Beiträge
Sony PS-FL-Series
HMM-2000 am 12.07.2005  –  Letzte Antwort am 22.04.2012  –  5 Beiträge
Marantz Signal Strength Meter - Feldstärke VU-Meter Marantz
DV am 31.05.2006  –  Letzte Antwort am 09.06.2006  –  10 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.275 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedTheobald66740
  • Gesamtzahl an Themen1.420.015
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.037.820