Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 220 . 230 . 240 . 250 . 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 . 270 . 280 . 290 . 300 .. Letzte |nächste|

Der Klassiker Flohmarkt Thread

+A -A
Autor
Beitrag
hifibrötchen
Inventar
#12827 erstellt: 12. Okt 2011, 17:12
Ich denke unsere Schallplatten wird man noch in 100 Jahren hören können , wir können ja mal in 30-40 Jahren auf das Thema zurück kommen
hifijc
Inventar
#12828 erstellt: 12. Okt 2011, 18:02
Wenn ihr dann noch nicht unter der Erde Platten Hört
xutl
Inventar
#12829 erstellt: 12. Okt 2011, 18:50
Wieso "unter der Erde", ICH wäre dann gerade mal 39 oder max. 49

Ernsthaft:
Ich glaube auch, daß Platten sehr sehr lange halten werden.

CDs und DVDs sollen (soweit ich mich erinnere) 20-50 Jahre lesbar sein.

Platten haben da bereits ein mehrfaches erreicht
hifijc
Inventar
#12830 erstellt: 12. Okt 2011, 18:59
Ich bin so gut wie 13 und bin dann älter als du??

Ich bin dann 43 bzw 53

Wie Jung/Alt bist du denn bitteschön 9???
xutl
Inventar
#12831 erstellt: 12. Okt 2011, 19:16
Noch nicht ganz, aber in 6 Wochen.......
daStephen
Gesperrt
#12832 erstellt: 12. Okt 2011, 19:31
Ich habs doch gewußt. Zeitreisen sind doch möglich!
Compu-Doc
Inventar
#12833 erstellt: 12. Okt 2011, 21:54

xutl schrieb:
Noch nicht ganz, aber in 6 Wochen.......


Respekt! Im zarten Alter von 2 Jahren schon ins Forum eingetreten und bis Dato astronomische x-tausend postings verfaßt.

Dagegen sind Einstein und Beethofen herumfaullenzende Rutlischüler dagegen.
db_powermaster
Hat sich gelöscht
#12834 erstellt: 12. Okt 2011, 22:07
Kindergarten.......

VG
Sascha
misfits
Inventar
#12835 erstellt: 12. Okt 2011, 22:14

hifijc schrieb:
Ich bin so gut wie 13 und bin dann älter als du??

Ich bin dann 43 bzw 53

Wie Jung/Alt bist du denn bitteschön 9??? :L




13?Alle Achtung.Hätte ja nciht gedacht das es auch noch vernünftige Jugendliche gibt die sich gewählt ausdrücken können aber schön das ich vom Gegenteil überzeugt worden bin ne halt kein bier
daStephen
Gesperrt
#12836 erstellt: 12. Okt 2011, 22:17
Zu meiner Zeit hat sich jeder 13-jährige, der sich "gewählt" ausgedrückt hat, mindestens in jeder großen Pause was auf die Fresse bekommen.
sound_of_peace
Inventar
#12837 erstellt: 12. Okt 2011, 22:21
back2topic
misfits
Inventar
#12838 erstellt: 12. Okt 2011, 22:23
Yes of course.Hatte auch vergessen es zu schreiben wegen OT OFF,aber ich wollte es mal erwähnt haben
celsius
Inventar
#12839 erstellt: 13. Okt 2011, 09:28
sauber was ihr alles vom flohmarkt abschleppt. die HPM 100 und die finearts kombi ist für den preis der ober hammer! glückwunsch dazu. auch die denon lässt sich sehen für 60€. hatte ich auch mal, allerdings waren bei meinem die endstufen durch.

die thorens fräse mit dem arm ist ja schon lottogewinn! nach so einem fund muss man das selbige sofort spielen

mein letzter fund enthält 1 paar technisch einwandfreie braun ads m9 für 20 euro.
hifijc
Inventar
#12840 erstellt: 13. Okt 2011, 13:16

Im zarten Alter von 2 Jahren schon ins Forum eingetreten


Jetzt wo du es erwähnst

Das ist schon komisch
xutl
Inventar
#12841 erstellt: 13. Okt 2011, 13:44
und was schließt ihr jetzt daraus?
daStephen
Gesperrt
#12842 erstellt: 13. Okt 2011, 14:03
Das wir locker mal 30 Jahre aufschlagen müssen?
sound_of_peace
Inventar
#12843 erstellt: 13. Okt 2011, 15:03
Könnt ihr den Kinderscheis vllt. privat klären? Das interessiert doch keinen Mensch. Als Mitleser find ich das echt nervig, und damit bin ich nicht alleine.
daStephen
Gesperrt
#12844 erstellt: 13. Okt 2011, 15:34
Bewirbt sich da jemand um einen Moderator-Job?

So ein Forum ist doch eigentlich dazu da, um sich auszutauschen und nicht dazu, anderen seine Sicht der Dinge aufzuoktruieren, gell?
sound_of_peace
Inventar
#12845 erstellt: 13. Okt 2011, 15:40
Nein, aber leider müssen im Forum immer mehr Threads moderiert werden, nur weil ein paar sich nicht in den Griff bekommen können.
daStephen
Gesperrt
#12846 erstellt: 13. Okt 2011, 15:43
Welche Threads werden denn moderiert?

Ich frag mich wirklich, was du willst. Soll hier wirklich jeder Beitrag "forentief rein" nach deinem Gusto sein? Oder gestehst du anderen Usern evtl. zu, daß sie sich äußern, wie sie sich äußern?


[Beitrag von daStephen am 13. Okt 2011, 15:51 bearbeitet]
detegg
Inventar
#12847 erstellt: 13. Okt 2011, 15:53

daStephen schrieb:
So ein Forum ist doch eigentlich dazu da ...

... um themenbezogen zu diskutieren - zumindest in diesem Abteil. !!

Sollte zuviel OT gepostet werden, bitte den "Moderation benachrichtigen" Knopf unten rechts unter einem Beitrag drücken.

Detlef


[Beitrag von detegg am 13. Okt 2011, 15:53 bearbeitet]
daStephen
Gesperrt
#12848 erstellt: 13. Okt 2011, 16:03
Naja, ein gewisses Maß an Übertreibung oder gar Humor sollte ja wohl gestattet sein. Wenn aber immer die Gleichen gleich nach Mama rufen, wenn es nicht nach ihrem Gusto läuft, sollte es doch auch den Humoristen unter uns erlaubt sein, dieses dementsprechend zu kommentieren, so lange es nicht aus dem Ruder läuft.
knollito
Inventar
#12849 erstellt: 13. Okt 2011, 16:07

andy1966 schrieb:
Habe nen

Thorens TD 3001 BC vom Flohmarkt mit.....Hammerteil,vorallem der Tonarm



Klasse Fang, da kann ich Dir nur viel Freude mit der Kombi wünschen und dass sie noch lange problemlos läuft.
Stullen-Andy
Inventar
#12850 erstellt: 15. Okt 2011, 12:30
war gerade mal wieder auf dem FL, nix dolles, nur diese Elektronic (alles was der Sammelplatz hergab), naja, dann ner Hausfrau zwei Technics gerät abgeschwatzt, einen SL-PG200A und einen SL-BD20 für zusammen 10€.
Nur bei dem Plattendreher fehlen die Kabel, aber bei dem Preis mit dem P30S System drann.
rorenoren
Hat sich gelöscht
#12851 erstellt: 15. Okt 2011, 14:04
Moin,

die Technics Flundern sind nicht verkehrt.
Kabel sind bis auf das Massekabel einfach Cinch und "8-er" Netzschnur.
Für´n Zehner unbedingt ok.

Bei mit gab´s heute fast HiFi:



Harting 45 Wechsler in Bakelitzarge und schickem Hammerschlag Gold.
Automatik samt Abwurfachse funktionieren nicht richtig.
Teller dreht sich halbwegs gleichmässig, System (Elac Kristall) funktioniert und klingt bis auf Verzerrungen durch versch..lissene Nadel gar nicht so übel.
Es gibt sogar Bass!
15 Taler.

Gruss, Jens

Edit:

so, löpt wedder.
Etwas Fett und Reinigungsarbeiten an der Automatik, übrigens mit exzentrischem Reibrad!, und einen neuen Saphir in den Nadelträger geklebt, fertig.
(naja, Teller samt Antriebsteilen musste ich ausbauen)
Klingt um Welten besser als mit dem alten "Sandkorn".
Läuft jetzt mit sauberem Reibrad auch richtig rund.


[Beitrag von rorenoren am 15. Okt 2011, 16:03 bearbeitet]
Soundcount
Stammgast
#12852 erstellt: 15. Okt 2011, 16:17
Hey Leute heute aufm Flohmarkt nach langem Handeln:

Technics  SU - 3500

Sorry, is ein bisschen unscharf das Bild

Für 30 Euro denke ich nicht zu viel Geld, funktioniert auch alles bis auf die rote Leuchte, die wurde aber schon ersetzt
highfreek
Inventar
#12853 erstellt: 15. Okt 2011, 16:21
......preis ist OK,
bischen abgegriffen das Teil am Frontenrand, hoffe Du spendierst ihm noch einen anderen CD player

gruß


[Beitrag von highfreek am 15. Okt 2011, 16:22 bearbeitet]
Soundcount
Stammgast
#12854 erstellt: 15. Okt 2011, 16:35
Ich hör' eh keine CD's

Ich bekomme demnächst meinen Dual CS 601 und dann wird wieder vernünftig Platte gehört
Aber dazu habe ich eine Frage: An dem Verstärker kann man die Impedanzen (warsch. für den Tonabnehmer vom Plattenspeiler) auswählen?
Traue mich bis jetzt noch nihct meinen jetztigen Plattendreher daran anzuschliessen weil ich ihn nihct überspannen will oder was weiß ich. Er hat ein MM - Tonabnehmersystem, kann mir da jemand helfen welche Impedanz ich da auswählen muss?
rorenoren
Hat sich gelöscht
#12855 erstellt: 15. Okt 2011, 16:40
Moin,

da kann nichts kaputtgehen.
Du kannst ausprobieren, wie es am besten klingt.
Die "richtigen" Werte werden manchmal für das entsprechende System angegeben.
Dazu kommt aber noch die Kapazität des Kabels, so dass am Ende Ausprobieren kaum zu ersetzen ist.
(oder exakt messen)

Gruss, Jens
E30Liebhaber
Stammgast
#12856 erstellt: 15. Okt 2011, 17:39
*lach* hab dich beim handeln beobachtet
Schön das der Technics an ein Forenmitgleid gegangen ist, der Markt in Bonn war heute super.
MacPhantom
Inventar
#12857 erstellt: 15. Okt 2011, 21:49
Echt ein super Gerät, der SU-3500!
rh_collie
Stammgast
#12858 erstellt: 15. Okt 2011, 22:00
hab mir heute ein Paar Beovox 1000 gegönnt; gesamt 5 Euro, eine Box ist ziemlich abgeschlagen und die Bespannung fehlt, bei der anderen die optisch ok ist, fehlt leider das Lautsprecherkabel; werd wohl aus den beiden eine basteln;
Mo888
Inventar
#12859 erstellt: 15. Okt 2011, 22:36
Glückwunsch zum Technics SU-3500!

Für 30€ ein echtes Schnäppchen!

Ich habe auch mal einen SU-3500 in der selben Farbe auf einem Flohmarkt gekauft, allerdings hat mich meiner 45€ gekostet, was immernoch ein klasse Preis war!

Habe ihn dann irgendwann für knapp um die 100€ in der Bucht verkauft, da er bei mir nur rumstand.

Soundcount
Stammgast
#12860 erstellt: 15. Okt 2011, 23:32

*lach* hab dich beim handeln beobachtet
Schön das der Technics an ein Forenmitgleid gegangen ist, der Markt in Bonn war heute super.


Nich dein Ernst! Das ja krass.
Naja also der Weg bis zum Auto war eine Qual sag ich dir! Ist nur heftig was für einen Bonus man hat wenn man so jung ist, 50 wollte er haben
hifibrötchen
Inventar
#12861 erstellt: 16. Okt 2011, 12:44
Was ist hier los ?
misfits
Inventar
#12862 erstellt: 16. Okt 2011, 13:19
Leider nicht viel
hifibrötchen
Inventar
#12863 erstellt: 16. Okt 2011, 13:20
plattensp 001

plattensp 002

plattensp 003

Heute geschossen für 4€ inkl mit schön schmierigen Riemen

Meiner Meinung ist es der beste Dreher den Philips je gebaut hatte
daStephen
Gesperrt
#12864 erstellt: 16. Okt 2011, 13:21
Mit der obligatorischen Teelicht-Ablage-Markierung.
jottklas
Hat sich gelöscht
#12865 erstellt: 16. Okt 2011, 13:41

hifibrötchen schrieb:

Meiner Meinung ist es der beste Dreher den Philips je gebaut hatte


Und dann noch mit dem fantastischen AT 20 SLa mit Shibata-Schliff...?

Gruß
Jürgen
pino
Stammgast
#12866 erstellt: 16. Okt 2011, 14:08

hifibrötchen schrieb:


Meiner Meinung ist es der beste Dreher den Philips je gebaut hatte

Das System soll mal 700 DM gekostet haben. Ich hab auch eins. Klingt super.


[Beitrag von pino am 16. Okt 2011, 14:08 bearbeitet]
highfreek
Inventar
#12867 erstellt: 16. Okt 2011, 14:33
soooo,
meine heutige Ausbeute:

1. RRec. Sanwa 7040, mit 2 VU Meter für L+R Austeuerung Tape oder Signalstärke Tuner, beleuchteter scala, stereo/mono, Filter ect.....- funzt 1A 10 Euro

2 Wega 351 V 130 Verstärker, versüfft aber geht, natürlich mit Kontaktproblemen, eine Lampe defekt,- aber das ist ja egal
15 Euro

Bild 1055

und eine NACHGEMACHTE Rolex GMT Master, mit Metallarmband,- dieses habe ich schon getauscht (mag ich net auf der Haut)

Bild 1058

Wie unterscheidet man nachgemacht Rolex von echten und wie geht der Boden ab? Sieht irgendwie verschraubt aus ?


[Beitrag von highfreek am 16. Okt 2011, 14:33 bearbeitet]
turnerx2
Ist häufiger hier
#12868 erstellt: 16. Okt 2011, 14:51
Moin,

die Rolex sieht schon auf dem Bild gefälscht aus. Die Proportionen der Zeiger und die Gehäuseverarbeitung sind vom Original weit weg. Hat die Krone wenigstens das Logo drauf und ist verschraubt? Guck Dir mal Bilder im Netz an.

Rolexuhren haben grundsätzlich einen verschraubten Boden. Dafür benötigst Du ein passendes Werkzeug.

Gruß, Christian
rorenoren
Hat sich gelöscht
#12869 erstellt: 16. Okt 2011, 14:58
Moin,

solltest du an der Verarbeitung von Armband und Gehäuse erkennen.
Auch sollte die echte Rolex kein verchromtes Messing- oder Zinkdruckgussgehäuse haben.
(sieht man an durchgescheuerten Ecken)

Öffnen geht normalerweise durch Drehen des Deckels.
Es gibt da bestimmt einen passenden Schlüssel mit entsprechender Rillung am Rand.
Ich habe meine Fälschung mit einem Objektivschlüssel geöffnet.
(hat nicht jder... aber z.B. kräftiger (Anreiss-) Zirkel sollte gehen)
Meine hat ein Miyota (Japan) Automatikwerk.
(wenn das nicht auch gefälscht ist)
Sonst kenne ich mich nicht weiter damit aus.

Gruss, Jens


Edit: verschraubte Krone mit Rolex Logo hat meine.


[Beitrag von rorenoren am 16. Okt 2011, 15:00 bearbeitet]
highfreek
Inventar
#12870 erstellt: 16. Okt 2011, 14:59
danke turner,
habe mir gerade einige Uhren im Net angesehen, unter anderem wohl das original: eine Rolex GT master Uhr von 75 "Pepsi"

Ja, Logo ist auf der Krone.

Hab ja nicht wirklich erwartet ein original für einen 10 er aus der Wühlkiste der oma zu ziehen


..aber man weis nie....
hifibrötchen
Inventar
#12871 erstellt: 16. Okt 2011, 15:33

daStephen schrieb:
Mit der obligatorischen Teelicht-Ablage-Markierung. :D



Nee ist ein Aufkleber Gott sei Dank


audio technica AT 20 SLa

freu freu freu freu freu


[Beitrag von hifibrötchen am 16. Okt 2011, 15:38 bearbeitet]
raphael.t
Inventar
#12872 erstellt: 16. Okt 2011, 15:49
Hallo Leute!

Wieder einmal ein Dual 1219, dazu vier originalverpackte BASF Chrom-Kassetten um 12 Euro. Der Dual allerdings in Selbstbauzarge ohne Haube, dafür mit Shure M 91 und High-Track-Nadel.

Grüße Raphael
ratfink
Hat sich gelöscht
#12873 erstellt: 16. Okt 2011, 15:54
Hallo, da bei uns die Freiluftsaison zu Ende ist war ich heute bei div. Hallenflohmärkten.
Leider gabs ausser wenig Vinyl gar nicht hifimässiges.
Gruss Dieter
ichundich
Inventar
#12874 erstellt: 16. Okt 2011, 16:16
Also bei uns in Berlin gehts immer noch super auf dem Trödel.
Ausbeute von Heute Dual 701,704, CV 1460, Technics Tape Deck 641, Sony PS 11, Optonica SM 4000+ST 3000.

Die Optonica laufen zwar aber eigentlich nur noch zum schlachten oder wieder Aufbau geeignet, leider na ja für 10 € aber o.k.

Dann habe ich noch ein paar Boxen mitgenommen hinten steht Magnum-K drauf noch mit Din-Anschluss kennt die jemand

hifijc
Inventar
#12875 erstellt: 16. Okt 2011, 18:14

Dual 701,704, CV 1460, Technics Tape Deck 641, Sony PS 11, Optonica SM 4000+ST 3000.


Sachmal

Verwöhnungssteuer : 701/704
ichundich
Inventar
#12876 erstellt: 16. Okt 2011, 18:21
War Heute mal mit dem Kastenwagen unterwegs
manolo_TT
Inventar
#12877 erstellt: 16. Okt 2011, 18:35
habt ihr glück, bei uns gabs gar nix
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 220 . 230 . 240 . 250 . 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 . 270 . 280 . 290 . 300 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Flohmarkt Thread?
Don_Marantzio am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  31 Beiträge
Hifi Klassiker . Eure besten (Flohmarkt)Schnäppchen
hasebergen am 21.02.2009  –  Letzte Antwort am 28.02.2009  –  11 Beiträge
Der RadioWecker klassiker Thread
hifibrötchen am 06.05.2006  –  Letzte Antwort am 06.05.2006  –  2 Beiträge
Der Klassiker-Werbeanzeigen-Thread!
Friedensreich am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.05.2007  –  109 Beiträge
---Der ROTEL-KLASSIKER Thread---
LeDude am 18.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.02.2008  –  155 Beiträge
Der Klassiker Minis Thread
berlidet am 01.04.2008  –  Letzte Antwort am 23.05.2008  –  5 Beiträge
Der Klassiker-Kalkulations-Thread
lyticale am 03.06.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2011  –  6 Beiträge
Der Klassiker Tausch Thread
P.W.K._Fan am 31.10.2010  –  Letzte Antwort am 27.05.2011  –  26 Beiträge
Yamaha Klassiker Thread
Petersilie99 am 28.09.2012  –  Letzte Antwort am 23.12.2013  –  12 Beiträge
Echt schmutzige Klassiker Thread
hifibrötchen am 25.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  27 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.485 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMichael_Simonis
  • Gesamtzahl an Themen1.410.327
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.848.985