Keine Bewertung gefunden

Marantz PM 68 Stereo-Verstärker - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo-Verstärker, 105 Watt RMS

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Marantz PM 68

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Marantz PM 68

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von DirtyBastard 6 Marantz PM 68 oder Yamaha AX-592
    Leute Kurze Frage, Welchen der beiden würdet ihr bei gleichem Preis bevorzugen und warum!? Daran werden 4ohm Quadrals betrieben. Lg, Thomas weiterlesen → DirtyBastard am 12.07.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.07.2016
  • Avatar von fabaf* 5 marantz pm 50, pm 68 oder pioneer 656 markII oder sansui au 2900
    Freunde des guten ton mein alter Marantz pm 32 hat den geist aufgegeben und möchte ersetzt werden. dazu habe ich mein geeschätztes paar canton ct 80, die ich sicher nicht austausche. der klang bisher war ganz gut, könnte nur etwas klarer und die tiefen knackiger kommen. an sich mag ich warmen... weiterlesen → fabaf* am 02.12.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.12.2012
  • Avatar von nano.taku 9 Marantz PM-68, Onkyo 8850, HK 6500.welcher ist der Beste Amp?
    Der HK 6500 habe ich. Jetzt würde mich mal interessieren wie die anderen beiden dazu einzustufen sind? Wertigkeit, Klang usw...? Eine kleine Beschreibung der herausragenden Tugenden wäre nicht schlecht. Und für welche Boxen geeignet. Gruß Franz weiterlesen → nano.taku am 09.03.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.03.2008
  • Avatar von sashka 1 Passenden CD-Player für Marantz PM-68?
    Bin auf der suche nach einem CD-Player für meinen Marantz PM-68. Der player sollte optisch zum amp passen und sich mit der ferbedienung des verstärkers bedienen lassen. Es soll ein gebrauchter werden. MP3 ist nicht so wichtig wäre aber nicht schelcht. Hätte gerne paar vorschläge? danke, alex weiterlesen → sashka am 09.11.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.11.2008
  • Avatar von kingdomofdesire 1 IQ 5180+Marantz pm 68+noname cdp geht das?
    Ich habe im Titel beschriebe Anlage zuhause stehen und wollte ein paar iips haben, wie ich den Klang verbessern kann. Aufrüsten wollte ich am ehesten an der cdp-Front. Was lohnt sich eher: Ein anständiger DVD-Spieler oder ein älterer Marken-CDP? weiterlesen → kingdomofdesire am 29.10.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.10.2006
  • Avatar von Punktoall 23 Gebrauchte Verstärker
    Ich suche einen gebrauchten Verstärker. Da ernsthafte berichte im netz kaum zu finden sind, hoffe ich dass ihr mir ein paar Geräte empfehlen könnt. Ich habe an einen Verstärker gedacht den ich bis ca.200 Eur bekommen kann. (Von Marantz, Rotel, Yamaha o.ä.) gruss Punktoall weiterlesen → Punktoall am 10.12.2003 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.05.2013
  • Avatar von jeverfriedhof 17 Marantz PM-14S1 oder Vincent SV-237
    Lieber Hifi-Freunde, es kommt selten vor, aber ich bin diesmal völlig unschlüssig; brauche also euren fachlichen Rat. Im letzten Jahr musste ich mir zwangsweise (und rasch) neue Boxen zulegen. Es sind ein paar Klipsch RF-82 II geworden. Leider scheint mein älterer Marantz PM-68 auch langsam... weiterlesen → jeverfriedhof am 14.09.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.09.2015
  • Avatar von Dreamliner 89 Marantz M-CR 603: Nachfolger in Sicht?
    Auf der Suche nach einem guten Micro-System bin ich zu dem Ergebnis gekommen, dass die Marantz M-CR 603 wohl am besten passt (es gab eine ganze Reihe von Kriterien, u. a. CD/DAB/Internet, Timer, Bedienbarkeit usw.), auch wenn ein paar kleinere Wünsche offen bleiben, beispielsweise WLAN, automatische... weiterlesen → Dreamliner am 03.01.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.06.2015
  • Avatar von Bugs-Bunny 7 Welche LS nach Technics SB-7 ?
    Ihr lieben, ich stehe aktuell vor der Frage welche Lautsprecher nach meinen Technics SB -7 in Betracht gezogen werden können. Bei meinen Technics welche sich optisch noch in sehr gutem Zustand befinden, sollten leider die Sicken der TT erneuert werden und die Pegelsteller haben langsam auch... weiterlesen → Bugs-Bunny am 20.10.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.10.2016
  • Avatar von Scape2000 37 Kaufberatung Stereo Verstärker/Reciever für Bose ML4 bzw. alternative Lösung
    Servus zusammen. Ich möchte mir einen kleinen Verstärker holen, bin aber etwas überfordert und hoffe ihr könnt mich auf den richtigen Weg bringen. Wofür soll das Ganze sein? Ich habe mir mein Arbeitszimmer (ca 15m²) etwas hergerichtet, hier steht ein PC mit 22 Zoll Monitor, als 2t Monitor... weiterlesen → Scape2000 am 21.01.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.02.2013
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von ciorbarece 45 Marantz PM-68, PM-78, PM7000, PM7200, PM8000 - alles das selbe ?
    Mir ist aufgefallen daß die o.g. Verstärker sich im Grunde kaum voneinander unterscheiden, vielleicht ne Phonostufe hier, ein Class A Schalter da, aber wenn man den inneren Aufbau sowie die Rückseite der Verstärker betrachtet gibt es doch kaum nennenswerte Unterschiede und bestimmt schon gar... weiterlesen → ciorbarece am 16.05.2006 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 30.08.2010
  • Avatar von nostalgiker 4 Marantz PM 68
    Marantz-Kenner, ich weiß, daß es den Marantz PM 68 mit Fernbedienung gibt. Kann es sein, daß es von diesem Typ auch eine nicht fernbedienbare Version gab? Hintergrund der Frage: Ich habe jüngst einen PM 68 bekommen, allerdings ohne FB; ich würde mir eine FB bestellen, wenn ich wüßte, daß meiner... weiterlesen → nostalgiker am 02.09.2017 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 10.09.2017
  • Avatar von lowrheiner 11 Marantz PM-68 mit Endstufe verstärken?
    Mahlzeit! Mein Marantz PM-68 hat keinen pre-out aber processor in/out Anschlüsse. Kann man da einen zusätzlichen Endverstärker (z.B. Marantz SM-80) anschließen? Wenn ja: wie wird das ganze dann verkabelt? Wenn nicht: Entschuldigung für die blöde Frage! Oder: Was kann man noch (und wie) anschließen,... weiterlesen → lowrheiner am 09.12.2007 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 19.12.2007
  • Avatar von Zapppa 8 Stereo Verstärker Marantz PM-68 Anschluß aktiver Subwoofer
    Ich habe einen Stereo Vollverstärker Marantz PM-68. Kann man an den Verstärker einen aktiven Subwoofer anschließen ? Wie sieht es mit dem Processor IN und Processor OUT Anschluß aus. Können diese aufgetrennt werden und sie mit dem Subwoofer zu verbinden ? Wenn ja wie ? mit Y-Stecker ? Uber... weiterlesen → Zapppa am 26.03.2006 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 31.03.2006
  • Avatar von 17/8kannauchgrooven 1 Marantz PM-68 auch mit 4 Ohm LS möglich?
    Ich möchte mir evtl. den Marantz PM-68 zulegen. Dazu habe ich bitte zwei Fragen: 1. Kann mir bitte jemand von euch dazu etwas sagen bzw. Ist der O.K.. 2. Alle meine LS haben 4 Ohm. Bei dem Gerät heißt es 8-16 Ohm. Kann ich LS mit 4 Ohm anschliessen? Vielen Dank für eure Mühe!!! Schönen Gruß... weiterlesen → 17/8kannauchgrooven am 06.04.2014 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 06.04.2014
  • Avatar von IllusiveMan 1 Onkyo TX-SR 702E vs. Marantz PM-68
    HiFi-Gemeinde, ich stehe derzeit vor einer mehr oder weniger kniffligen Situation. Ich habe derzeit einen Onkyo TX-SR 702E A/V-Receiver, an dem 2 Elac BS 203A hängen. Meine Räumlichkeiten erlauben nur äußerst bedingt den Ausbau zu einem 5.0 / 5.1 System, daher spiel ich mit dem Gedanken, auf... weiterlesen → IllusiveMan am 08.11.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 08.11.2010
  • Avatar von leo10 1 Finarts V1 als Vorstufe und Marantz PM-68 als Endstufe nutzbar?
    Folgendes Situation: LS: Duetta ADW, Soundquelle: HTPC mit Beresford Caiman DAC Betreibe ich die LS mit dem FineArts V1 habe ich soweit einen Super Klang (zumindest für meine Ohren). Leider wird der Klang bei höhere Lautstärke (mehr als 60% aufgedreht) recht schnell schlechter, sprich verzerrt.... weiterlesen → leo10 am 19.02.2011 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 19.02.2011
  • Avatar von kingdomofdesire 10 marantz pm 68-alternativen
    Welche preislich ähnlichen Alternativen gibt zu oben genanntem Verstärker? Ich hatte früher mal einen Denon aus der PMA-Serie und der hat mir klanglich eindeutg besser gefallen, als der Marantz, den ich jetzt betreibe. Leider hat er irgendwann den Geist aufgegeben... Das Bassfundament war beim... weiterlesen → kingdomofdesire am 04.12.2006 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 27.06.2007
  • Avatar von incitatus 25k In welchem Maße gibt es Verstärkerklang?!
    Es gibt keinen Verstärkerklang! Oder doch? Verglichen habe ich bei mir Zuhause einen eigentlich ausgemusterten Denon Vollverstärker PMA irgendwas (über 20 jahre alt) und den Marantz SR9300. Die unterschieden sich an MB-Quart Boxen (980 S) nur marginal; der Denon hatte dynamisch die Nase vorn.... weiterlesen → incitatus am 09.01.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 19.12.2014
  • Avatar von pure_sound 197 Liste der Vollverstärker mit schaltbarem Endstufeneingang
    Da ich mir schon ein paar mal einen Wolf gesucht habe, um herauszufinden welche Vollverstärker einen schaltbaren Endstufeneingang haben, möchte ich hier mal eine Liste von solchen stereo Verstärkern starten. Ganz kurz zur Erklärung: Mit einem schaltbaren Endstufeneingang am stereo Vollverstärker... weiterlesen → pure_sound am 01.02.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 11.03.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Marantz PM 68

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 105
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 2
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
× 9.2 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Bedienbarkeit 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9.2 Produktfoto Stereo-Verstärker
Marantz PM6006 Stereo-Verstärker
× 9.2 Punkten aus 5 Bewertungen
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 7.8
7.8 Punkte
Bedienbarkeit 8.6
8.6 Punkte
Preis / Leistung 9.6
9.6 Punkte
9.2 Produktfoto Stereo-Verstärker
Marantz PM8005 Stereo-Verstärker
× 7.7 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 7.0
7 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.5
8.5 Punkte
Ausstattung 7.0
7 Punkte
Bedienbarkeit 8.5
8.5 Punkte
Preis / Leistung 7.5
7.5 Punkte
7.7 Produktfoto Stereo-Verstärker
Marantz PM-7004 Stereo-Verstärker
× 9.6 Punkten aus 3 Bewertungen
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 9.3
9.333 Punkte
Bedienbarkeit 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 8.7
8.667 Punkte
9.6 Produktfoto Stereo-Verstärker
Marantz PM 7001 Stereo-Verstärker