Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Linn Axis Motor ölen, aber wie?

+A -A
Autor
Beitrag
aberlouer
Inventar
#1 erstellt: 03. Dez 2013, 10:02
Ich habe einen Axis, wo der Motor leicht schabende Geräusche macht und wollte nun mal den Motor ölen.
Die Suchfunktion hat ergeben, dass die Aktion nicht unbedingt servicefreundlich ist und es ergibt sich die Frage:

Muss man den Motor von der Platine lösen und später wieder ankleben, oder muss man die Platine ausbauen um von unten an die Motorachse zu kommen?

Für den Fall, dass der Motor von der Platine gelöst werden muss: Wie gehe ich da am besten vor?

Für den Fall, dass die Platine ausgebaut werden muss: Sind das die 4 schwarzen Schrauben auf der Platine und die 2 Schrauben vom Kühlkörper, oder habe ich da welche Übersehen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Linn Axis Netzteil aufrüssten aber wie?
peter1757 am 13.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  5 Beiträge
Cassettendeck Motor Ölen?
highfreek am 30.07.2010  –  Letzte Antwort am 05.08.2010  –  2 Beiträge
Linn Axis
nordpolar am 02.07.2006  –  Letzte Antwort am 13.07.2006  –  22 Beiträge
Neue Nadel für den Linn Axis?
harmh am 15.06.2008  –  Letzte Antwort am 22.06.2008  –  21 Beiträge
Nachfolger für Linn Axis ?
wimtom am 31.01.2011  –  Letzte Antwort am 09.02.2011  –  65 Beiträge
Thorens TD 160 MK2 - Motor ölen?
wendy-t am 06.05.2016  –  Letzte Antwort am 06.05.2016  –  7 Beiträge
Dual CS616Q Motor ölen
xanderl71 am 15.03.2015  –  Letzte Antwort am 15.03.2015  –  3 Beiträge
Systemwahl für Linn Axis /Akito
sth am 15.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2008  –  7 Beiträge
Ersatz für Subchassis-Lager Linn Axis
tofesd am 01.12.2013  –  Letzte Antwort am 08.12.2013  –  3 Beiträge
TD 320 Mk.II/TP90, Linn Axis/Akito, Benz ACE SH, DL110: Wie kombinieren?
Wolfram. am 14.04.2016  –  Letzte Antwort am 17.04.2016  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 103 )
  • Neuestes Mitgliedazuber
  • Gesamtzahl an Themen1.345.306
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.854