Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Preamp und so.

+A -A
Autor
Beitrag
Mythilos
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Okt 2014, 09:17
Hi,

ich möchte in der nächsten Zeit mein Hifi-System ändern (aktuell noch nen alten Kenwood Ka4050r mit passiven Teufel Lautsprechern).

geplant ist eine Denon 5.1 Vorstufe (Denon DN-500AV) zu kaufen, welche in das Heimnetz eingebunden wird und dann aktive Nahfeldmonitore ala Neumann KH120 plus einen aktiven Sub zu betreiben.

Warum ich hier poste?

Ich habe einen Technics SL1210 mit einer Ortofon Pro S und weiß jetzt noch nicht so recht wie ich die "Umstrukturierung" peu a peu umsetzen soll, insbesondere weil die Denon Vorstufe keinen Phono Eingang hat.
Ich nutze den Plattenspieler ausschließlich zum genußvollen Musik hören.

Meine Frage:
- Welchen preamp für MC/MM würdet ihr in Betracht ziehen (preis: 50-max 300€)? Reiner Akkubetrieb kommt nicht in Frage. Gibts da vielleicht auch welche mit HDMI-Ausgang?
- Wenn ich von MM auf MC umrüste (wahrscheinlich der letzte Schritt ..Preis), welchen TA/Nadel würdet ihr empfehlen? (kein Benz Gold o.ä., weil absurd teuer)
- Aktuell hadere ich auch noch mit der Denon Vorstufe, weil ich nicht weiß, wie ich den Plattenspieler einbinden kann. Der Vorteil dieser Vorstufe ist das Preis-Leistungsverhältnis.

Soweit erstmal dazu. Alles weitere läßt sich sicher im Dialog klären.
raindancer
Inventar
#2 erstellt: 05. Okt 2014, 12:37
Hallo,

ich sehe das Problem mit dem Vorverstärker nicht. Du gehts vom out der Phonostufe in einen der Hochpegeleingänge, feddisch.

Bzgl Tonabnehmer definiere mal dein budget (irgendwie ahne ich hier nix Gutes, wenn 300,- schon absurd teuer sind.....).

aloa raindancer
Mythilos
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Okt 2014, 12:44
oh, da habe ich einen anderen Preis im Kopf gehabt... da war noch eine "0" hinten dran.
300€ wäre i.O.. Ich denke die Nadel ist eines der wesentlichen Bauteile, daher sollte da auch was gescheites hin. Da ich da auch nicht basteln möchte, muß der TA auch einfach zu wechseln gehen.
Mythilos
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 05. Okt 2014, 17:24
BENZ MICRO MC-GOLD für ca 330Euro ist für mich voll. i.O.
Optional ist dieser TA wohl in Low-, Medium- und High-Output zu haben. Da bin ich aktuell gerade etwas überfragt, welches die richtige Wahl ist.
Wuhduh
Inventar
#5 erstellt: 05. Okt 2014, 19:07
Das Gold hat 0,4 mV Ausgangsspannung und ist ein Low-Output-MC.
Mythilos
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 05. Okt 2014, 19:24
aha, danke für den Hinweis und die Einordnung.
Ich wandere begeistert "noch" auf Neuland..
raindancer
Inventar
#7 erstellt: 06. Okt 2014, 13:26
Die kleinen Benze wären nicht grad meine Empfehlung, lieber sowas:

Rondo blue

Du findest jede Menge Info zu deinem Technics und Tonabnehmern über die Suchfunktion.

Nochwas: Ohne Basteln gehts ned. Wenn du das partout nicht willst/kannst bleibt nur der Weg zum Händler. Aber um Raketenwissenschaft handelt es sich ansich wirklich nicht, auch hier hilft die Suchfunktion.

aloa raindancer
Mythilos
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 06. Okt 2014, 15:05
ja, alles klar, werde hier natürlich stetig weiter im Forum suchen...


raindancer (Beitrag #2) schrieb:

Du gehts vom out der Phonostufe in einen der Hochpegeleingänge, feddisch.


Meinst Du damit die Chinch-Eingänge unter Audio?
http://www.deejaylad...3/232/232120_2_x.jpg
.JC.
Inventar
#9 erstellt: 06. Okt 2014, 15:08
Hi,

schau Dir diesen Thread an: http://www.hifi-foru...m_id=26&thread=18615
raindancer
Inventar
#10 erstellt: 06. Okt 2014, 15:25

Mythilos (Beitrag #8) schrieb:
Meinst Du damit die Chinch-Eingänge unter Audio?
http://www.deejaylad...3/232/232120_2_x.jpg


genau.
akem
Inventar
#11 erstellt: 06. Okt 2014, 17:40
Hallo Raindancer,

das hier http://www.fono.de/T...33708ffb2474610bfd01 wäre gegenüber Deinem Link das bessere Angebot, da neu und nicht retippt und Garantie. Und kostet nur 20€ mehr...

Gruß
Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Einstellungen SL1210 MK2
realplay am 27.12.2007  –  Letzte Antwort am 28.12.2007  –  6 Beiträge
SL1210 Tonarmhöhe messen/einstellen
entsawle am 24.01.2015  –  Letzte Antwort am 30.01.2015  –  14 Beiträge
Welche Phono-Vorstufe soll ich kaufen!
Niepenberg_Ralph am 15.06.2008  –  Letzte Antwort am 20.06.2008  –  32 Beiträge
Technics sl1210 wummert
EdgeOfMadness am 24.10.2004  –  Letzte Antwort am 24.10.2004  –  2 Beiträge
Digitalisieren mit Denon PMA500?
musikschlumpf am 30.01.2012  –  Letzte Antwort am 30.01.2012  –  6 Beiträge
Plattenspieler für Denon AVR X2000 mit Heco 5.1 System gesucht
Flip123 am 28.03.2016  –  Letzte Antwort am 30.03.2016  –  3 Beiträge
Upgrade an Technics SL1210 Mk2
marty.wap am 07.04.2013  –  Letzte Antwort am 09.04.2013  –  16 Beiträge
Denon dreht zu langsam
skyywalker am 03.09.2008  –  Letzte Antwort am 05.09.2008  –  8 Beiträge
Plattenspieler und aktive Monitore?
Squealer am 23.02.2011  –  Letzte Antwort am 25.02.2011  –  7 Beiträge
Kaufempfehlung für Plattenspieler mit Preamp
MajNick am 28.02.2015  –  Letzte Antwort am 10.03.2015  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral
  • Technics
  • HTC
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 93 )
  • Neuestes MitgliedLopa
  • Gesamtzahl an Themen1.344.870
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.417