Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Musik nur noch auf dem linken Kanal

+A -A
Autor
Beitrag
astro-cowboy
Neuling
#1 erstellt: 15. Jan 2006, 16:24
Hallo,

auf meinem alten Plattenspieler (Thorens TD 105) kann ich seit kurzem nur noch auf einem Kanal Musik empfangen. Ich habe das Kabel in Verdacht. Der Receiver ist es jedenfalls nicht. Das konnte ich ausschließen. Nun meine Frage ...
Wie kann ich das Kabel austauschen? Oder welche andere Möglichkeit habe ich?
Auch wenn ich mich damit als absoluter Nicht-Fachmann oute, wie komme ich überhaupt ins das Innere des Gerätes (z. B. umd das Kabel im Gerät abzuklemmen)?
Und woher bekomme ich ein neues Kabel?

Für einen Profi sicher alles einfach zu beantworten, aber für mich
Danke für die Hilfe!
silberfux
Inventar
#2 erstellt: 15. Jan 2006, 17:50
Hi Cowboy: Ich kenne nur die 14? und 16?-Thorense, bei Deinem wird das aber kaum anders sein.

Wenn ein Kanal ausfällt, kann das leider alle möglichen Ursachen haben. Vom Abtastsystem über die Verdrahtung in allen Abschnitten.

Als allererstes kannst Du die Cinchstecker (falls diese nicht verschweißt sind) aufmachen und schauen, ob die Lötverbindungen ok sind.

Aufmachen: Von unten. Stell zwei volle Bierkisten oder ähnliches nebeneinander in einem Abstand von knapp der Breite des Plattenspielers. Dann den Dreher oben drauf. Bodenschrauben rausdrehen und Deckel nach unten rausnehmen. Man kann sich nun unter das Gerät begeben (gutes Licht ist wichtig) und schauen wohin das Kabel innen führt. Beim 160 ist es unter einem Metall- oder Plastikkästchen angelötet. Schraub das Kästchen los. Dann siehts Du eine Kontaktleiste, bei der die Kabel, die vom Tonarm kommen, mit dem Cinchkabel zusammengelötet sind.

Jetzt würde ich zunächst mal eine Durchgangsmessung für beide Kanäle durchführen, um herauszubekommen, ob es überhaupt am Kabel in diesem Teilstück liegt.

Falls das so ist, löte das alte Kabel ab. Als neues Kabel kann man von einem guten Stereo-Cinch-Kabel auf der einen Seite beide Stecker abschneiden. Vorsichtig abisolieren und genau so wieder dranlöten, wie das alte Kabel dran war. Es gibt natürlich im Fachhandel auch teure Speziallösungen.

Viel Erfolg, und melde Dich mal wieder.

Gruß Silberfux
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nur noch ein Kanal bei Pioneer Plattenspieler
metalazesz am 04.06.2011  –  Letzte Antwort am 05.06.2011  –  7 Beiträge
dual 704 nur ein kanal
loritas am 20.12.2010  –  Letzte Antwort am 21.04.2013  –  30 Beiträge
Nur 1 Kanal beim DUAL CS728Q
heavyd13 am 01.10.2004  –  Letzte Antwort am 04.10.2004  –  10 Beiträge
CS 628 ULM zeitweise nur 1 Kanal
Snake1980 am 04.05.2011  –  Letzte Antwort am 05.05.2011  –  13 Beiträge
Brummen auf linkem Kanal - Cinch-Stecker defekt?
Luke66 am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 26.12.2007  –  4 Beiträge
Dual 704 - nur aus einem Kanal kommt Musik
prdx1338 am 12.04.2013  –  Letzte Antwort am 03.05.2013  –  35 Beiträge
Dual 491 Kanal defekt
dattelpfluecker am 29.01.2013  –  Letzte Antwort am 07.02.2013  –  5 Beiträge
Brummen mit Plattenspieler nur auf einem Kanal
Admiral35 am 07.10.2005  –  Letzte Antwort am 24.10.2005  –  8 Beiträge
Technics SL QX300 - Nur ein Kanal über T4P
Enfis am 26.09.2014  –  Letzte Antwort am 04.10.2014  –  6 Beiträge
Technics QD33 - Musik nur auf einem Lautsprecher
rattazeng am 27.07.2010  –  Letzte Antwort am 30.07.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 106 )
  • Neuestes MitgliedDecane
  • Gesamtzahl an Themen1.344.883
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.624