Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche guten Plattenspierler !

+A -A
Autor
Beitrag
fredgt
Neuling
#1 erstellt: 05. Mrz 2007, 20:42
Hallo zusammen!!,
Ich habe vor mir einen Neuen Schallplattenspieler zu
Kaufen,so bis 1500,-€.Könnt ihr mir welche empfehlen??,
habe selbst ein MC Ortofon Jubilee in gebrauch,besten
dank im vorraus für die Hilfe.
MFG.fredgt
Sir_Tom
Inventar
#2 erstellt: 05. Mrz 2007, 20:46
Suchst Du einen Superplattendreher, guckst Du da:

http://www.scheu-analog.de/de/news.htm

Hohe Verabeitungsqualität, Superklang, freundlicher&hilfbereiter Service und und und

misswhite
Stammgast
#3 erstellt: 05. Mrz 2007, 21:50

Sir_Tom schrieb:
Suchst Du einen Superplattendreher, guckst Du da:

http://www.scheu-analog.de/de/news.htm

Hohe Verabeitungsqualität, Superklang, """freundlicher&hilfbereiter Service und und und """

:prost


Belzebub69
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 05. Mrz 2007, 21:57

pueppie444 schrieb:

Sir_Tom schrieb:
Suchst Du einen Superplattendreher, guckst Du da:

http://www.scheu-analog.de/de/news.htm

Hohe Verabeitungsqualität, Superklang, """freundlicher&hilfbereiter Service und und und """

:prost


:D



Volle Zustimmung
Gruß Ralph
Hifi-Tom
Inventar
#5 erstellt: 06. Mrz 2007, 00:40
Na dann können wir hier ja schon wieder dicht machen.
Triodensound
Stammgast
#6 erstellt: 06. Mrz 2007, 20:22

Hifi-Tom schrieb:
Na dann können wir hier ja schon wieder dicht machen. :prost


Noch nicht ganz.

Warum immer Massedreher ? Meine Empfehlung: Rega P5

Viele Grüße
Hifi-Tom
Inventar
#7 erstellt: 06. Mrz 2007, 21:41

Warum immer Massedreher ? Meine Empfehlung: Rega P5


Bestimmt auch keine schlechte Empfehlung. Ich hatte bis vor kurzem auch nur Erfahrungen mit nicht Masse-Laufwerken. Dann kam der Premier MKIII von Scheu u. jetzt würde ich nie mehr zurückgehen, das hat schon was. So eine stabile, selbstverständliche souveräne Wiedergabe, so einen Punch im Bassbereich bekommt man einfach nur mit einem Masselaufwerk.
Braintime
Stammgast
#8 erstellt: 08. Mrz 2007, 21:20

Hifi-Tom schrieb:

Warum immer Massedreher ? Meine Empfehlung: Rega P5


Bestimmt auch keine schlechte Empfehlung. Ich hatte bis vor kurzem auch nur Erfahrungen mit nicht Masse-Laufwerken. Dann kam der Premier MKIII von Scheu u. jetzt würde ich nie mehr zurückgehen, das hat schon was. So eine stabile, selbstverständliche souveräne Wiedergabe, so einen Punch im Bassbereich bekommt man einfach nur mit einem Masselaufwerk. :prost


Volle Zustimmung!

Grüße

Klaus
directdrive
Inventar
#9 erstellt: 09. Mrz 2007, 08:20
Moin,

Hifi-Tom schrieb:
So eine stabile, selbstverständliche souveräne Wiedergabe, so einen Punch im Bassbereich bekommt man einfach nur mit einem Masselaufwerk. :prost


Tja, das legt jetzt nahe, daß Du bisher weder einen guten Reibradler noch einen anständigen Direkttriebler gehört hast

Nebenbei, was meint denn eigentlich der Threadstarter dazu?

Gruß, Brent
hifi-zwerg
Stammgast
#10 erstellt: 09. Mrz 2007, 10:35
Hallo Fredgt,

versuche doch mal genauer zu fomulieren was Du suchts, in der Preisklasse bis 1500,-€ ohne TA und VV kommen insbesondes wenn man Sonderpreise und Gebrauchte mit berücksichtigt ziemlich viele Geräte in Frage. Zudem sind viele Geräte so gut, daß m.E. der Klang dann im wesentlichen vom TA, Tonabnehmen u. ggf. VV bestimmt wird. Es werden also Faktoren wie Immage, Optik und Haptik, Bedienbarkeit, kann man weiter ausbauen, selber Basteln, Langlebigkeit neben dem Klang sehr wichtig.

Meine Vorschläge wären (Neugeräte):

Technics 1210 (habe ich nicht probegehört, ich finde er fühlt sich gut an, sieht gut aus (wenn der PS wie ein PS und nicht wie ein Designobjekt aussehen soll) und soll nach allem was man so liest robust und klanklich gut sein. Ich bin allerdings im tieferen inneren ein DD Fan.

Nottingham Analogue Horizon, ein markantes Masselaufwerk mit eigenwilliger Optik und Rega Arm

Roksan Radius V ein richtig hübsches Laufwerk mit einem tollem einpunkt gelagertem Arm

Transrotor Woody der Woody ist ausgelaufen (nein er hat keine Pfütze hinterlasen) und könnte unter 1500,- neu zu erwerben sein.

Einen Vergleich von Horizon, Radius V und Transrotor Leonardo habe ich hiergemacht.

Hier ist ein Angebot für den TR Woody.

Für mich entscheidend (außer der Tatsache daß ich das Gerät geschenkt bekommen habe:
- Der PS soll ein eigenständiges Gestaltungsobjekt im Wohnzimmer sein, kein zusätzliches technisches Gerät.
- Staubschutzhaube
- Unkritisch in der Aufstellung (Altbauwohnung mit Dielen, Wandmontage aus optischen Gründen z. Zt. nicht möglich)
- Angeberfaktor
- Möglichkeit, wenn mal zuviel Geld da sein sollte auf einen SME Arm Umrüsten zu können
- Wertstabilität

Grüße
Zwerg
Hifi-Tom
Inventar
#11 erstellt: 09. Mrz 2007, 10:52

Tja, das legt jetzt nahe, daß Du bisher weder einen guten Reibradler noch einen anständigen Direkttriebler gehört hast


Ich weiß um die Qualitäten eines guten Direkttrieblers od. Reibradlers ( Stichwort EMT, Denon, ) aber die sind wesentlich teurer u. auch sehr massiv gebaut.


Nebenbei, was meint denn eigentlich der Threadstarter dazu?


Ja, würde mich auch mal interessieren.
tasha
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 09. Mrz 2007, 12:30
Hallo,

in der Preisklasse liegen auch die Plattenspieler von The Funk Firm:
http://www.blackforestaudio.de/cms/front_content.php?idcat=50

Ich habe den kleinen mal gehört, er hat mir gut gefallen.

Grüße,

tasha
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspierler neu/alt max 200 Euro
Foxhound777 am 18.09.2012  –  Letzte Antwort am 23.09.2012  –  7 Beiträge
Suche guten Phono VV
phono69 am 02.11.2007  –  Letzte Antwort am 02.11.2007  –  3 Beiträge
Suche guten Plattenspieler
Hellracer1 am 19.05.2011  –  Letzte Antwort am 06.06.2011  –  5 Beiträge
Suche guten Plattenspieler
prosoz am 10.08.2013  –  Letzte Antwort am 26.08.2013  –  16 Beiträge
suche guten einfachen Plattenspieler
passkale am 16.01.2015  –  Letzte Antwort am 20.01.2015  –  23 Beiträge
Suche guten Pre-Amp
jandariko am 14.04.2016  –  Letzte Antwort am 16.04.2016  –  16 Beiträge
Suche nen guten gebrauchten Plattenspieler!
Mythilos am 08.01.2007  –  Letzte Antwort am 17.01.2007  –  25 Beiträge
Suche guten Plattespieler unter 300 ? und Phonovorstufe
arschloch123 am 06.10.2007  –  Letzte Antwort am 08.10.2007  –  12 Beiträge
Suche guten Schallplattenspieler, ca 500 Euro
TestOr1990 am 20.01.2011  –  Letzte Antwort am 21.01.2011  –  9 Beiträge
Suche guten Plattenspieler unter 200 Euro
skippy96 am 22.11.2012  –  Letzte Antwort am 28.11.2012  –  44 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 126 )
  • Neuestes MitgliedArne_Flamm
  • Gesamtzahl an Themen1.345.335
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.423