Was brauch ich?

+A -A
Autor
Beitrag
floydian
Stammgast
#1 erstellt: 16. Dez 2003, 16:47
also ich habe vor, mir das shure M97xE zu kaufen.
was für utensilien brauch ich nun, um die ganze Sache dann auch korrekt justieren zu können?
sir
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Dez 2003, 17:37
am besten den händler, bei dem du das system kaufst. da sollte der einbau eigentlich zum service gehören!

ansonsten eine schablone (sollte beim system beiliegen), eine tonarmwaage eine kleine zange (zum anstecken der headshell-kabel) und einen feinen schraubendreher. dazu noch eine ausreichende feinmotorik und ein wenig geduld!
Tonkyhonk
Stammgast
#3 erstellt: 16. Dez 2003, 19:44
Das M97xE ist eine sehr gute Wahl, hab ich auch, aber auf nem TD145
Da ist aber kein Werkzeug/Schablone dabei. Lass es am besten bei dem Händler montieren bzw. justieren, wie sir schon sagte.
Berichte aber dann mal von Deinem Shure!!!
P.S.: Eine Nadelbürste ist natürlich dabei!!!
floydian
Stammgast
#4 erstellt: 16. Dez 2003, 19:48
werd ich bestimmt. müsst euch jedoch noch bis nächstes jahr gedulden...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DTJ 301 + Shure M97xE?
24Track am 26.02.2016  –  Letzte Antwort am 26.02.2016  –  3 Beiträge
Shure M97xe pimpen
Georgi65 am 03.12.2012  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  8 Beiträge
Was brauch ich noch um LPs abzuspielen?
RHG_23 am 28.11.2010  –  Letzte Antwort am 28.11.2010  –  11 Beiträge
Shure M97xe für Thorens TP13a ?
thorenser am 09.12.2013  –  Letzte Antwort am 10.12.2013  –  8 Beiträge
das Shure M97xE auch gut für Flohmarktscheiben!
Fränk_B. am 28.03.2015  –  Letzte Antwort am 29.03.2015  –  3 Beiträge
Shure V15 IV / M97xE Nadeln
HerEVoice am 26.06.2008  –  Letzte Antwort am 27.06.2008  –  4 Beiträge
Technics SL-D3 mit Shure M97xe
hannyhanny am 06.01.2014  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  4 Beiträge
Erfahrungen mit dem Shure m97xe
0300_Infanterie am 11.05.2014  –  Letzte Antwort am 11.08.2014  –  30 Beiträge
Shure M97xE an 8g Tonarm -passt das?
Fränk_B. am 01.03.2015  –  Letzte Antwort am 09.03.2015  –  38 Beiträge
Shure V15VxMR mit N78S ohne justieren ?
Cybogman am 21.06.2005  –  Letzte Antwort am 21.06.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder838.842 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedefrankenfeld
  • Gesamtzahl an Themen1.397.712
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.613.691

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen