Wharfedale Diamond 11.4 vs EVO 4.4

+A -A
Autor
Beitrag
AntroX
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Jan 2020, 15:18
Guten Tag,

wie schon oben in der Überschrift steht, möchte ich von euch Erfahrungsberichte sammeln im Bezug auf die Klang-Qualität bzw ob sich der umstieg lohnt und ob man da einiges mehr raus hört ?


A/V - Receiver: Yamaha RX-A2080.
Kabel: In-Akustik Exzellenz Lautsprecherkabel mit MSR-Technologie 6,0 mm
Winkel-Bananen Stecker: Rembus BS-197 High End Line
Im Bi-Amping.

Danke im voraus.

Mit freundlichen Grüßen
Daniel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wharfedale Diamond 9.. oder Pacific EVO-8 ?
Marion am 10.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  16 Beiträge
Wharfedale EVo² 10 vs. B&W 685
Grinzha am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 05.01.2008  –  2 Beiträge
Teufel T4 Satelliten vs. Wharfedale Diamond 9.2
SpoOokY am 14.02.2007  –  Letzte Antwort am 15.02.2007  –  4 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.5 vs. Infinity beta 50
HeimDJ am 05.02.2008  –  Letzte Antwort am 10.02.2008  –  2 Beiträge
Boston A 360 vs. Wharfedale Diamond 10.7
the_pitt am 18.02.2012  –  Letzte Antwort am 11.03.2012  –  5 Beiträge
Wharfedale vs. Nubert
Nils1985 am 07.10.2016  –  Letzte Antwort am 08.03.2017  –  44 Beiträge
Wharfedale Pacific Evo 20
blackjack2002 am 18.06.2004  –  Letzte Antwort am 07.07.2004  –  26 Beiträge
Wharfedale EVO 40
Horus am 15.07.2004  –  Letzte Antwort am 20.07.2004  –  9 Beiträge
Wharfedale Pacific Evo 8 ???
Heitu am 15.09.2004  –  Letzte Antwort am 25.04.2005  –  10 Beiträge
Wharfedale EVO 30
Blade69 am 16.09.2005  –  Letzte Antwort am 16.09.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.127 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedJenni00000
  • Gesamtzahl an Themen1.461.253
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.788.677

Hersteller in diesem Thread Widget schließen