Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 Letzte |nächste|

LG 4K OLED TVs 2019 | B9 / C9 / E9 / W9 / R9 Einstellungsthread

+A -A
Autor
Beitrag
ottomane1299
Stammgast
#201 erstellt: 05. Feb 2020, 14:05

reinerzufall2007 (Beitrag #191) schrieb:

Habe erstmal wieder meinen Vusolo2 Receiver angeschlossen.
Wollte eigentlich den SatTuner des TV benutzen, lohnt sich das?
Welcher Tuner wird da die bessere Qualität liefern?


Wenn Du einen guten Sat Receiver nutzt, mit dem Du zufrieden bist, ist dieser meiner Meinung nach dem internen Sat Tuner vorzuziehen, weil die positiven Aspekte wie bzgl. Senderlisten zu sortieren, ggf. Schnelligkeit beim Umschalten...etc. dem internen Tuner überlegen sind.
Ich nutze den Sat Receiver VU+ Uno 4K mit customs firmware und ziehe diesen dem internen Tuner vor.



Die anderen Geräte werden alle über eine Onkyo tx686 zugespielt.
Wollte eigentlich auch die netflix Apps ,prime und youtube über den TV nutzen (jetzt noch shieldTV, allerdings habe ich auch massive Probleme mit arc
HDMI Kabel an HDMI2, im TV auf CEC arc gestellt. AV Receiver auf ARC als Tonzuspielung, leider kein TON.
Kann es ggf am Kabel liegen?


Hast Du mal ein anderes Kabel ausprobiert ? Wenn nicht, mach das mal.
Auf jeden Fall auch darauf achten, dass Du im TV Menü die Tonausgabe auf OPTICAL / HDMI ARC eingestellt hast.


Habe jetzt erstmal den Ton über ein optisches Kabel zum Receiver geführt, hat das Nachteile, werden alle Tonformate auch über das optische Kabel übertragen?


Nein, es werden nicht alle Tonformate über ein optisches Kabel übertragen (siehe Tabelle)

Tabelle kopiert von https://www.elektron...-155863-Seite-2.html
Toslink vs. HDMI


Bei den Bild-Einstellungen muss ich sagen das ich komischerweise die ganze expert Einstellungen vielzu gelbstich finde, überall wird ein warmweiß verwendet, da ist kein weiß wirklich weiß.


Ist alles ein subjektives empfinden und man sollte das auswählen & einstellen, was einem persönlich am besten gefällt
Alle Tipps zu Bildeinstellungen sind auch als solche zu sehen, als Tipp in die vermeintlich richtige Richtung.
Letztlich gleicht kein TV Panel dem anderen zu 100% überein.


Habe die Displayschutzfolie noch auf dem Display gelassen, wie verändert sich das Bild denn beim entfernen der Folie?


Die Folie sollte abgemacht werden, diese dient ja nur dem Transport und Aufbau Schutz, um direkt schon schmierige Displays zu verhindern.

Hoffe das hilft ein wenig weiter.
reinerzufall2007
Stammgast
#202 erstellt: 05. Feb 2020, 16:11
habe für arc oder e-arc bereits 3 verschieden Kabel ausprobiert, sind aber auch nicht wirklich die neuesten, haben alle schon ein paar Jahre auf dem Buckel.
Würde ggf auch noch ein neues bei amazon bestellen.

Muss es sowas sein?

https://www.amazon.d...c%2Caps%2C154&sr=8-6

oder reicht sowas?

https://www.amazon.d...c%2Caps%2C229&sr=8-8


wie sieht das denn mit ethernet über hdmi aus? mein av Receiver ist mit ethernet am Router angeschlossen, wird das ethernet Signal dann über das HDMI Kabel übertragen und ich kann am TV dann ethernet auswählen und muss kein wlan nutzen? dann spare ich mir also das lan Kabel zum TV?


[Beitrag von reinerzufall2007 am 05. Feb 2020, 16:25 bearbeitet]
ottomane1299
Stammgast
#203 erstellt: 05. Feb 2020, 16:37
Wenn bei 3 Kabeln ARC nicht funktioniert, würde ich eher darauf tippen, dass eine Einstellung entweder am TV oder am Onkyo nicht korrekt gemacht ist.

Hast Du
am OLED die Funktion unter Ton Ausgabe auf OPTICAL / HDMI ARC eingestellt und
am AV Receiver im Setup Menü die ARC Funktion aktiviert und
das HDMI Kabel am ARC fähigen Ein-Ausgang sowohl am TV sowie am Receiver eingesteckt ?

Wenn all das gemacht wurde und trotzdem kein Ton kommt, sind eventuell doch alle Kabel defekt
reinerzufall2007
Stammgast
#204 erstellt: 05. Feb 2020, 17:26
ist eigentlich alles richtig eingestellt, die hdmi Ports sind wohl auch die richtigen.

Jetzt noch eine Empfehlung für ein Kabel? hatte ja 2 bei amazon rausgesucht.

wie sieht das denn mit ethernet über hdmi aus? mein av Receiver ist mit ethernet am Router angeschlossen, wird das ethernet Signal dann über das HDMI Kabel übertragen und ich kann am TV dann ethernet auswählen und muss kein wlan nutzen? dann spare ich mir also das lan Kabel zum TV?
burkm
Inventar
#205 erstellt: 05. Feb 2020, 18:19
EtherNet über HDMI wurde mal als Option bei irgendeiner HDMI Version eingeführt, ist aber - meines Wissens - nie von irgendeinem Hersteller realisiert worden (optional !). Stattdessen werden die dafür bestimmten Adern des HDMI-Kabels heutzutage für eARC genutzt.
Darüber muss man sich also keine "Kopf" machen...
reinerzufall2007
Stammgast
#206 erstellt: 05. Feb 2020, 21:41
habe noch ein neues HDMI Kabel gefunden, min. 2.0.
Siehe da arc funktioniert, unglaublich hätte ich nicht gedacht.
Lennyskumpel
Stammgast
#207 erstellt: 06. Feb 2020, 10:10

burkm (Beitrag #199) schrieb:
Ich würde einfach mal nach Tests für Deinen Fernseher suchen. Die geben dann fast immer auch Ihre Einstellungen an.
Ich habe mir z.B. die Tests (und benutzten Einstellungen) von flatpanelshd.com oder rtings.com oder digitalfernsehen.de abgespeichert.
Ob es standardmäßige Seiten gibt, weiß ich nicht, weil es da ja auch individuelle Abweichungen und Spielräume gibt, die vielleicht nicht Deinem Sehgeschmack entsprechen.


Ich hab mir jetzt erstmal die Einstellungen von flatpanelshd genommen.

Diese hier -> https://www.flatpane...owfull&id=1439471411

Sieht soweit auch sehr gut aus!
burkm
Inventar
#208 erstellt: 06. Feb 2020, 12:42
Habe ich übrigens auch...
Romulix
Stammgast
#209 erstellt: 06. Feb 2020, 15:33
Für den B9 nicht anwendbar, wirkt alles recht blaß und unscharf.
Außerdem sind da auch nicht alle Optionen aufgeführt der der expert Modus hat.
Für den B9 gibt es leider solche Einstellungsvorschläge nicht .
Lennyskumpel
Stammgast
#210 erstellt: 06. Feb 2020, 19:52
Habe die PS4 mal an den C9 angeschlossen. Es wurde mir HDR vorgeschlagen und ich habe das auch aktiviert. Ich habe nun das Gefühl das bei schnellen Bewegungen (zb Pässe bei FIFA20) das Bild leicht schliert. Welche Einstellung wäre für die PS4 optimal?

Gibt es da Erfahrungswerte?
burkm
Inventar
#211 erstellt: 06. Feb 2020, 21:02

Romulix (Beitrag #209) schrieb:
Für den B9 nicht anwendbar, wirkt alles recht blaß und unscharf.
Außerdem sind da auch nicht alle Optionen aufgeführt der der expert Modus hat.
Für den B9 gibt es leider solche Einstellungsvorschläge nicht .


Mal nach Tests für den B9 im Internet geschaut ?
Romulix
Stammgast
#212 erstellt: 06. Feb 2020, 21:58
@burkm
Sieht sehr dürftig aus.
burkm
Inventar
#213 erstellt: 07. Feb 2020, 00:49
Sollte der B9 hardwareseitig nicht stark dem C8 gleichen ?
Leider kenne ich ihn ansonsten nicht, da man ihn auch nur eher selten sieht.
Romulix
Stammgast
#214 erstellt: 07. Feb 2020, 05:35

burkm (Beitrag #213) schrieb:
Sollte der B9 hardwareseitig nicht stark dem C8 gleichen ?

Ja, der B9 ist bis auf den Prozessor identisch.
Der Standfuss ist aus Plastik noch.


[Beitrag von Romulix am 07. Feb 2020, 05:36 bearbeitet]
burkm
Inventar
#215 erstellt: 07. Feb 2020, 12:26
Das könnte man dann ja mal nutzen, um dessen Einstellungen auszuprobieren.
Wenn man natürlich "spezielle" Wünsche hat, könnte das vermutlich auch nicht helfen...
Dualis
Inventar
#216 erstellt: 08. Feb 2020, 01:07
Ich habe mal eine Frage zum C9 und den Einstellungen der Xbox One X Vielleicht kann nmir hier jemand meine Frage beantworten
In den "Videoqualität und Overscan " Einstellungen lässt sich ja die Farbtiefe auswählen. Standard steht diese auf 24 Bits pro Pixel (8Bit) ..soll die so stehen bleiben oder soll ich die auf was anderes stellen und fals ja auf welchen Wert genau!!
Grumbler1980
Ist häufiger hier
#218 erstellt: 08. Feb 2020, 01:57
normal kannst es so lassen, weil eigentlich das Gerät bei HDR automatisch auf 10 Bit switcht. Eigentlich.

Ich bilde mir ein, dass es aber besser ist, die Konsole grundsätzlich auf 10 Bit zu stellen. Denn bei 8 Bit hatte ich in manchen Games Fehler im Schwarzbereich. Aber das war noch bei meinem 7er OLED.

Ich lasse meine Konsole jedenfalls auf 10 Bit, auch wenn mein C9 nächste Woche kommt.


[Beitrag von Grumbler1980 am 08. Feb 2020, 01:57 bearbeitet]
REAL_el_presidente
Ist häufiger hier
#219 erstellt: 09. Feb 2020, 11:38
Guten Morgen,

ihr habt euch hier schön über die Bildeinstellungen ausgetauscht, das werde ich auf jeden Fall für mich nutzen, DANKE

Was mich noch interessiert, wie sieht es mit dem Netzwerk aus. LG war ja bekannt dafür ungefragt Infos an die Homebase abzugeben. Kann ich das bei dem OLED65E97LA vernachlässigen ? Oder sollte ich hier auf der Fritzbox einige IP und Ports sperren ? Gibt es dafür auch irgendwo Einstellungen ?
Dualis
Inventar
#220 erstellt: 09. Feb 2020, 15:18
So nun habe ich noch mal eine Frage zwecks Einstellung.

Benutzt hier jemand Konsolen wie PS4 und XBox mit dem C9 ?

Es geht darum das ich im HDR Modus immer HDR Spiel auf Standard Einstellungen benutze.
Habt ihr die Werte verändert wenn ja wie ?

Mir ist aufgefallen das ich manchmal bei Schwarzeszenen mit den Konsolen im dunklen Raum Near Black Banding bzw wie Clouding habe (es tritt nicht immer auf).
Schalte ich den Konsolen das HDR aus ist in den gleichen dunklen Szenen NICHTS zu erkennen.
Ich gehe also davon aus das das aktivierte HDR der Auslöser dafür ist bzw die voreingestellten Werte.
Habt ihr die bei euch verändert und könnt mir sagen was genau ?
Crash81
Stammgast
#221 erstellt: 10. Feb 2020, 08:47
Moin,

vermutlich eher ein VU+ Problem aber ich bekomme mit meinem C9 in Kombination mit der VU+ Uno 4K SE kein HLG auf die Scheibe. Das Phänomen hatte ich bereits zuletzt unter meinem B6, allerdings hatte ich es erst kurz vor dem Tausch bemerkt und da ich die Sender mit HLG nicht oft verfolge, war es mir egal. Nun wollte ich es aber mal wieder nutzen und wollte fragen ob jemand ne Ahnung hat wo ich was dafür umstellen muss. Auf der VU+ nutze ich VTi 14.0.x.

Danke.
m0nji
Ist häufiger hier
#222 erstellt: 10. Feb 2020, 13:54
@Crash81
Ist dir sonst etwas aufgefallen bei den Farben bei der VU+ in Verbindung mit dem C9?
Ich habe meinen C9 seit Donnerstag und Samstag habe ich dann das VTI Image von V13 auf V14 geupdated. Ich war gestern Abend aber völlig erschrocken, als ich Anne Will eingeschaltet habe. Nicht nur wegen dem Inhalt sondern vor allem wegen dem Bild Extrem krasse Farben vor allem im ROT Bereich. Das war viel zu viel. Ich habe dann realtiv viel probiert, inklusive den Farbwert am TV auf 40 runter zu schrauben. Damit ging es einigermaßen, jedoch waren dann die Farben über das NVIDIA Shield zu blass.
Nach einiger Recherche habe ich im VTI Image dann das enhanced A/V Einstellungs Plugin entfernt. Damit war es besser aber ich habe immer noch das Gefühl, das Farben wie ROT, BLAU, GELB und GRÜN zu heavy sind.

Damit man das etwas besser nachvollziehen kann, hier meine aktuellen Einstellungen. Wobei ich noch etwas am fine-tunen bin...

LG C9 Presets
Die Einstellungen für internal Apps HD und 4K Dolbyvision habe ich erstmal vernachlässigt und sind auch nicht mehr ganz aktuell, da ich vor allem SDR über VU+ und Shield Netflix bewerte und 4K HDR Content über die Shield Netflix und Emby.

Betrieben wird folgende Konstellation:
Shield, VU+ etc über HDMI --> Denon AVR X3200W --> LG C9 (HDMI Port2 wegen ARC)
VU+ ist aktuell fix auf 1080p eingestellt, Farbraum auf RGB weil es hier wohl auch ein Problem gab bzgl. der Farben.

Ein weiteres Problem habe ich mit Untertiteln, welche im HDR und DolbyVision Modus meine Augen wegbrennen. Für Netflix habe ich aktuell einen Workaround, in dem ich bei den Untertiteln den Transparenz Modus eingeschaltet habe. Damit ist ein gefühlter Grauschleier auf den Untertiteln und damit auch nicht mehr pures Weiß, was brutal überbeleuchtet wird. Hat das sonst niemand bemerkt oder stört das niemand?


[Beitrag von m0nji am 10. Feb 2020, 14:52 bearbeitet]
ChrisL75
Inventar
#223 erstellt: 10. Feb 2020, 16:07
Bei der VU Farbraum unbedingt auf Auto lassen.
m0nji
Ist häufiger hier
#224 erstellt: 10. Feb 2020, 16:56

ChrisL75 (Beitrag #223) schrieb:
Bei der VU Farbraum unbedingt auf Auto lassen.

Probiere ich noch einmal zurückzustellen heute Abend. Nachdem ich die Erweiterungen deinstalliert hatte, hatte ich nicht noch einmal "Auto" versucht.
Ist bei dir im Webinterface unter Einstellungen -> AV Einstellungen das Farbformat auch auf CVBS eingestellt? Das ist eine Einstellung wo es gar kein Auto zur Auswahl gibt. Auswählen kann ich CVBS, RGB oder S-Video. Scheint mir nicht der gleiche Punkt zu sein wie über das Einstellungsmenü der Box.
ChrisL75
Inventar
#225 erstellt: 10. Feb 2020, 17:29
Grundeinstellungen macht man nicht im WebIF ein sondern direkt an der Box, das schliesst eine mögliche Fehlerquelle schon mal aus
Crash81
Stammgast
#226 erstellt: 12. Feb 2020, 09:04

m0nji (Beitrag #222) schrieb:
@Crash81
Ist dir sonst etwas aufgefallen bei den Farben bei der VU+ in Verbindung mit dem C9?

Nein, sonst ist alles Roger.


ChrisL75 (Beitrag #223) schrieb:
Bei der VU Farbraum unbedingt auf Auto lassen.

Bezieht sich das auf meinen oder m0njis oder beide Beiträge?
Bei mir ist es so eingestellt und HLG wird trotzdem nicht eingeblendet und somit auch nicht übertragen. Habe gestern mal die VU+ auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, natürlich inkl. VTi 14. Immer noch nichts...
pfoerti
Stammgast
#227 erstellt: 12. Feb 2020, 13:15
Ich hatte die Frage schon einmal im „LG OLED TVs 2019“ Thread gestellt, ist hier aber vielleicht besser aufgehoben.
Welchen Wert sollte man für „Farbe“ im HDR Modus (vor allem im HDR Spielemodus) einstellen?

Im HDR Kino Modus wird standartmäßig Farbe: 50 angeben, im HDR Game Mode Farbe: 55.
Ich gehe davon aus das Farbe: 50 am ehesten dem Standard entspricht und der Spielemodus in SDR als auch HDR die Farben mit "55" einfach etwas übersättigt, bin aber verwirrt da bei den alten 2016/2017 Modellen in HDR immer Farbe: 55 empfohlen wurde (55 war auch im Kino Modus damals die Voreinstellung).
aisdorf
Ist häufiger hier
#228 erstellt: 12. Feb 2020, 16:48
Grüße Euch,

gestern Youtube 4K Demos angeschaut. Bei mindestens der Hälfte wird beim Starten keine HDR Meldung eingeblendet.
Fernseher befindet sich dann im HD Modus. Sind das nur Fakes ?

aisdorf
stevenskl
Ist häufiger hier
#229 erstellt: 12. Feb 2020, 17:05
Kann mir jemand sagen, wie man die ZDF Mediathek bedienen kann?
Ich kann zwar mit den 4 Cursortasten navigieren, aber keinen Film starten. Der mittlere Button (Scrollrad) reagiert nicht, wenn ich auf irgenwas klicke. Ich finde auch sonst keinen Button, mit dem ich einen Filmstarten kann.
ARD Mediathek funktioniert normal.

Hat sich erledigt. Ich habe versucht, diesen roten Pointer (oder wie immer man das nennen mag) zu benutzen. Das geht nicht.


[Beitrag von stevenskl am 12. Feb 2020, 17:17 bearbeitet]
shadu
Ist häufiger hier
#230 erstellt: 12. Feb 2020, 19:38
Würde mich auch interessieren. Es gibt ja bei den meisten 4K-Filmen ja nur wenige die wirklich in 4K gemacht wurden.
Spiele meistens MKV´s ab und bei Filmen erscheint doch meist das "HDR" am TV. Hab aber auch eine Serie die in 4K sein sollte aber wo es nicht aufscheint....


aisdorf (Beitrag #228) schrieb:
gestern Youtube 4K Demos angeschaut. Bei mindestens der Hälfte wird beim Starten keine HDR Meldung eingeblendet.
Fernseher befindet sich dann im HD Modus. Sind das nur Fakes ?
aisdorf
aisdorf
Ist häufiger hier
#231 erstellt: 12. Feb 2020, 21:35
@crash81 hast du Deine Uno auf 2160p gestellt? Autoresolution deaktiviert ?

@m0njie ich verwende eine Solo 4K mit VTi 14.0. Ein Satkabel habe ich auch direkt im Fernseher stecken. Kann jetzt direkt zwischen Vu+ und C9 hin
und her switchen. Einen Unterschied im Bild sehe ich nicht. Hast du Autoresolution deaktiviert ? Kann nach einem Update autom. aktiviert sein.

aisdorf
Dualis
Inventar
#232 erstellt: 12. Feb 2020, 22:09

aisdorf (Beitrag #228) schrieb:
Grüße Euch,

gestern Youtube 4K Demos angeschaut. Bei mindestens der Hälfte wird beim Starten keine HDR Meldung eingeblendet.
Fernseher befindet sich dann im HD Modus. Sind das nur Fakes ?

aisdorf


Suche Speziell nach 4k HDR Filme und dann wirst meist auch finden. Es gibt halt auch viele die nur 4K ohne HDR haben.
Dualis
Inventar
#233 erstellt: 13. Feb 2020, 00:56
Ich habe Probleme mit meiner 55 C9 und der Playstation 4 Pro. Non HDR Games sind teils viel zu dunkel.
Details gehen verloren. In der Anzeige meiner Ps4 ist der RGB Farbraum auf automatisch gestellt.
Wie kann ich den RGB Farbraum am C9 auf Normal oder Automatisch ändern so das beides wieder im Einklang ist? (Deepcolour ist auf dem HDMI Platz aktiviert,wurde automatisch aktiviert) Und auf was genau sollte ich den dann stellen? Oder wie bekomme ich das Problem am besten gelöst?
Mit der Xbox One X hingegen gibt es dies bezüglich keine Probleme.


[Beitrag von Dualis am 13. Feb 2020, 01:03 bearbeitet]
Dualis
Inventar
#234 erstellt: 14. Feb 2020, 00:02

Aesop- (Beitrag #18) schrieb:

Plammi83 (Beitrag #13) schrieb:
Ach und warum ist in deiner Tabelle, bei Gaming, TruMotion auf aus? Habe es mal kurz getestet und auf "Klar" oder "Flüssig" ist das eine viel flüssigere Darstellung beim drehen. Es kommen dann links und rechts beim drehen zwar diese Schlieren aber nach paar Minuten habe ich dies nicht mehr wahrgenommen. Es fühlt sich so an. als schaltet man von 30 auf 60 Fps



Wegen der Schwarzwerte beachte unbedingt meine Anmerkungen unten rechts im Bild. Stell den RGB Bereich in den PS4-Einstellungen auf Begrenzt, und den Schwarzwert Level auf dem TV auf niedrig/ oder entsprechend auf Voll+Hoch. Standardmäßig hat die PS4 nämlich "Automatisch" eingestellt, das ist in diesem Fall leider kontraproduktiv.

Hallo ,ich hoffe das du noch mitliest.

Ich habe den 55C9 und daran eine Ps4 Pro in den Einstellungen ist der RGB Raum auf Automatisch gestellt.
Im Spielmodus des TV hatte ich den Bildmodus Spiel auf Standardeinstellungen. Das Resultat war das alles viel zu dunkel war und in dunklen Szenen keine Details mehr zu erkennen waren. In SDR ( in HDR war alles pefekt.) Ist es das was du mit Kontraproduktiv meintest?

Stelle ich den Schwarzwert in den Bildoptionen von niedrig auf hoch habe ich die Details im dunklen.
Gehe ich Recht in der Annahme das die Bildoption Schwarwert der RGB Farbraum des Tvs ist ?

Wenn ich den dann auf Hoch stelle, ist der Vorteil des Oleds...der allgemeine Schwarzwert dadurch beeinträchtigt?

Das ist mein erster LG und ich bin komplett irritiert . Bei Panasonic LCD gab es auch ein Problem mit der Ps4 Pro im RGB Farbraum. Der RGB Raum des HDMI stand auf Auto und damit gingen auch Details in dunklen Szenen verloren. Hatte man den RGB Raum des HDMI auf Voll oder Normal gestellt, waren Details in dunklen Szenen zu erkennen. Es scheint so als ob die Ps4 (pro) allgemein Probleme verursacht sobald ein TV den RGB Raum automatisch einstellt, es scheint zu Konflikte zu kommen..

Mit der Xbox One x funktioniert es tadelos .


[Beitrag von Dualis am 14. Feb 2020, 00:04 bearbeitet]
Crash81
Stammgast
#235 erstellt: 14. Feb 2020, 09:43
@aisdorf: 2160p ist eingestellt, Autoresoultion ist deaktiviert und der HDMI Farbraum steht auf Auto, genau wie die HDMI Farbtiefe.

Ich verstehe es einfach nicht. Klar habe ich nen AVR und auch dieser ist neu (Denon AVR-X3600H) aber HLG lief zuletzt schon nicht mit meinem B6 und meinem alten AVR (Marantz NR1607). Daher muss es eigentlich irgendwie mit der VU+ zu tun haben, es sei denn eines meiner HDMI Kabel hat einen weg. Theoretisch kann ich den VU+ ja mal direkt am TV anschließen und schauen was passiert oder hast du noch nen anderen Tipp? Oder irgendjemand?

HLG ist doch auf jeden Fall auf Travelxp 4k zu finden oder?
Grottenolm2543
Stammgast
#236 erstellt: 14. Feb 2020, 11:10
Hallo Crash 81,

ich hab ne VU+ Ultimo 4K direkt per HDMI am LG 65C9 hängen.
Bei den UHD Sendern wird wohl das HLG Zeichen oben rechts eingeblendet.
Nur zur Info.

LG Chris
Crash81
Stammgast
#237 erstellt: 14. Feb 2020, 17:23
@Grottengeist: Vielen Dank für die Info. Hast du ggf. noch weitere Einstellungen für mich?

Wie dem auch sei, ich habe nun meine VU+ Uno 4K SE direkt am TV angeschlossen, an verschiedenen HDMI Ports und HLG wird trotzdem nicht ausgegeben. Was natütrlich sein kann, das mein HDMI Kabel einen weg hat aber das kann ich derzeit nicht testen, da die anderen Kabel zu kurz sind. Wie dem auch sei, sollte sonst keiner nen weiteren Tipp haben, teste ich nochmal ein neues Kabel.
-FB07-
Stammgast
#238 erstellt: 14. Feb 2020, 17:41

ChrisL75 (Beitrag #223) schrieb:
Bei der VU Farbraum unbedingt auf Auto lassen.


Wenn man an der Vu+ Box 2160p (SDR) eingestellt hat gibt es Probleme mit Farbraum

Bei Auto sind die Farben blass
reinerzufall2007
Stammgast
#239 erstellt: 14. Feb 2020, 19:54
Mal kurz eine Frage zur Displayschutzfolie.
ich habe sie drauf gelassen,da ich die beiden Schnipsel zum entfernen ganz leicht abbekommen habe.
Wenn man es nicht weiß, sieht man sie auch nicht. Wird das Bild nochmal besser wenn die Folie ab ist?
Ist es schlecht wenn man sie drauf lässt? Ist natürlich auch irgendwie ein Schutz? Ich habe natürlich auch irgendwie Angst wenn ich sie irgendwann mal abziehen möchte, das sie sich nicht mehr richtig ablösen lässt vom Display?
reinerzufall2007
Stammgast
#240 erstellt: 14. Feb 2020, 20:29
Mal kurz eine Frage zur Displayschutzfolie.
ich habe sie drauf gelassen,da ich die beiden Schnipsel zum entfernen ganz leicht abbekommen habe.
Wenn man es nicht weiß, sieht man sie auch nicht. Wird das Bild nochmal besser wenn die Folie ab ist?
Ist es schlecht wenn man sie drauf lässt? Ist natürlich auch irgendwie ein Schutz? Ich habe natürlich auch irgendwie Angst wenn ich sie irgendwann mal abziehen möchte, das sie sich nicht mehr richtig ablösen lässt vom Display?


So habe gerade auch mal youtube und hdr getestet.

Mit der youtube App im LG werden alle 4k hdr10 video Trailer auch mit dem HDR Symbol rechts oben angezeigt.
Habe dann auch meine beiden shield TV gewechselt (also die 2017er Version und die 2019er Version),
beide zeigen, mit der youtube App der shieldTV, auf dem TV nicht das HDR Symbol an. Es wird also kein hdr durchgereicht. Wenn ich mit kodi 4khdr Material abspiele schaltet der TV aber schon auf HDR um.
Kann die youtube APP der shield kein HDR? Bei amazon prime werden auch einzelne Filme und Serien in HDR abgespielt, komischerweise passiert das bei pastewka in uhd nicht, bei Jack ryan aber schon.
Dualis
Inventar
#241 erstellt: 14. Feb 2020, 23:04
Habe nochmal eine Frage zu den C9 Einstellungen - allgemein-zusätzliche Einstellung kann oder sollte ich folgendes deaktivieren?
Home Promotion
Quick Start +
?

Umd noch eine Frage..nach dem das Gerät im Standby war bekomme ich nach dem Start immer erstmal ne Airplay Meldung..das nervt wie kann ich das deaktivieren?

Auf Sport 1 bekomme ich auch oft Wer ung vom Tv angezeigt. Wie kann ich das ausschalten?

Danke für die Antworten


[Beitrag von Dualis am 14. Feb 2020, 23:05 bearbeitet]
1unknown_user
Ist häufiger hier
#242 erstellt: 15. Feb 2020, 00:24
Hallo zusammen,

habe meinen C9 jetzt das erste mal in Betrieb genommen!
Wow!

Eine Sache check ist nicht - wieso kann ich in den Nvidia Settings nicht 120Hz bei 1440p auswählen???
m0nji
Ist häufiger hier
#243 erstellt: 15. Feb 2020, 12:27

1unknown_user (Beitrag #242) schrieb:
Hallo zusammen,

habe meinen C9 jetzt das erste mal in Betrieb genommen!
Wow!

Eine Sache check ist nicht - wieso kann ich in den Nvidia Settings nicht 120Hz bei 1440p auswählen???


Welche Firmware ist jetzt installiert. Bei mir war noch eine alte 3.7 installiert bei Auslieferung. Habe 2 oder 3 Firmwares noch installieren müssen. Welche Quelle schließt du an? Notebook? Benutzt du auch ein HDMI Kabel mit ausreichend Transferrate?


aisdorf (Beitrag #231) schrieb:

@m0njie ich verwende eine Solo 4K mit VTi 14.0. Ein Satkabel habe ich auch direkt im Fernseher stecken. Kann jetzt direkt zwischen Vu+ und C9 hin
und her switchen. Einen Unterschied im Bild sehe ich nicht. Hast du Autoresolution deaktiviert ? Kann nach einem Update autom. aktiviert sein.

aisdorf


hatte die erweiterten A/V Tools deinstalliert auf der box. Neustart gemacht und Farbraum wieder auf Auto gestellt, dann war es plötzlich wieder ok.


reinerzufall2007 (Beitrag #240) schrieb:
.
Kann die youtube APP der shield kein HDR? Bei amazon prime werden auch einzelne Filme und Serien in HDR abgespielt, komischerweise passiert das bei pastewka in uhd nicht, bei Jack ryan aber schon.

Bei mir wird über das Shield in der Youtube App auch bei keinem Video auf HDR umgeschalten. Über die interne App muss ich es mal probieren. Bei Emby, Netflix, Amazon Prime funktioniert HDR
1unknown_user
Ist häufiger hier
#244 erstellt: 15. Feb 2020, 15:01
@m0nje

Ja, ich habe auch 2 Updates gemacht.
Ultra HD Deep Color Modus war die Lösung!

Danke.


Gibt es irgendwo zusammengefasst die besten Settings für Gamer?
Ich benutze den TV nur zum zocken..
aisdorf
Ist häufiger hier
#245 erstellt: 15. Feb 2020, 16:12
@Crash81

Vu+ direkt anschließén macht ja zum Vergleich nix kaputt. Dann hast du schon mal eine Fehlerquelle ausgeschlossen.
Wenn Deine Solo das verursacht bist Du wohl im Vu+ Forum besser aufgehoben.
Was ist mit HDR Demosendern ? Du schreibst immer von HLG ?

schönes WE
aisdorf
vicaut
Neuling
#246 erstellt: 15. Feb 2020, 19:05
Meine Einstellung:
Modus: ISF Dark
OLED Licht: 65
Kontrast: 70 (wenn man Dynamischen Kontrast nicht mag, auf 80-85 stellen)
Helligkeit: 50 (man könnte auch 51)
Schärfe: 23
Farbtiefe: 50
Farbton: 0
AI-Bild: ein

Experteneinstellung ->
Dynamischer Kontrast: Mittel (oder sonst aus)
Super Resolution: niedrig
Glatte Abstufung: niedrig
Farbumfang: Auto
Farbfilter: aus
Gamma: 2.2
Weißabgleich ->
Farbtemperatur: Warm1 mit Blau -10
Maximale Helligkeit: aus


Bildoptionen ->
Rauschunterdrückung: niedrig
MPEG-Rausch: niedrig
Schwarzwert: niedrig
Echtes Kino: ein
Autom. Helligkeit: ein
Tru Motion: aus
Motion Pro: aus


[Beitrag von vicaut am 15. Feb 2020, 19:07 bearbeitet]
manni5000
Ist häufiger hier
#247 erstellt: 16. Feb 2020, 11:34
Hallo zusammen,
hab seit ein paar Tagen den LG OLED65C97LA ,bin auch sehr zufrieden. Hab aber noch eine Frage zum Einstellungsmenü. Das ist bei mir ziemlich grell im vergleich zu meine Bildeinstellungen.Kann man den Kontrast oder die Schärfe für das Menü irgendwo einstellen. Hab noch nichts gefunden.
Wäre super wenn wer von euch eine Lösung hätte.
burkm
Inventar
#248 erstellt: 16. Feb 2020, 12:19
Das Menü ist einfach nur ein anderes Bild, aber mit internem Bildmaterial.
Da kann man nichts "separat" einstellen. Warum auch...
Vielleicht sind Deine Einstellungen insgesamt etwas "übertrieben"
Mugendon
Ist häufiger hier
#249 erstellt: 16. Feb 2020, 13:24
Hat schon jemand optimale Einstellungen für Fußball im Sport Modus gefunden? Ich kann nur die Dolby Vision Bildmodi (wegen Fire TV) nutzen, falls hier jemand eine bessere Basis für Fußball den Sport Modus gefunden hat.
vicaut
Neuling
#250 erstellt: 16. Feb 2020, 17:51
Du kannst den Kontrast des Menüs verändern, das wars aber auch schon.
manni5000
Ist häufiger hier
#251 erstellt: 16. Feb 2020, 18:10
Und wie kann man das ändern?
-FB07-
Stammgast
#252 erstellt: 16. Feb 2020, 18:20
Sport Modus ist mist

Nimm ISF Hell oder Dunkel
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Der B9/C9/E9/W9/R9/Z9 Kalibrierungsthread
norbert.s am 24.07.2019  –  Letzte Antwort am 02.04.2020  –  188 Beiträge
LG OLED TVs 2019 | HDMI 2.1 | rollable OLED TV 65R9 | B9/C9/E9/W9 4K Serie & Z9 88" 8K
eishölle am 14.09.2018  –  Letzte Antwort am 03.04.2020  –  6238 Beiträge
Einbrennen LG OLED C9 oder E9
Pizon am 26.11.2019  –  Letzte Antwort am 27.11.2019  –  3 Beiträge
LG 4K OLED TVs 2016 | G6V / E6D / C6D / B6D Einstellungsthread
matrixx202 am 29.12.2016  –  Letzte Antwort am 07.11.2019  –  1207 Beiträge
LG 4K OLED TVs 2017 | G7 / E7 / C7 / B7 Einstellungsthread
Tarabus am 23.03.2017  –  Letzte Antwort am 29.02.2020  –  2361 Beiträge
LG OLED E9 - eARC
Oehamdi am 19.10.2019  –  Letzte Antwort am 19.10.2019  –  2 Beiträge
LG OLED C9 Pixelrefresh
xAm2Pm am 07.10.2019  –  Letzte Antwort am 11.10.2019  –  13 Beiträge
LG OLED C9 defekt?
finalman am 13.10.2019  –  Letzte Antwort am 09.01.2020  –  50 Beiträge
C9 vs E9
till69 am 29.04.2019  –  Letzte Antwort am 25.08.2019  –  25 Beiträge
LG 65EF9509 Einstellungsthread
Sven_26 am 22.10.2015  –  Letzte Antwort am 26.01.2017  –  273 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.703 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedFusaliz
  • Gesamtzahl an Themen1.467.258
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.902.206

Hersteller in diesem Thread Widget schließen