Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 . 20 . 30 . Letzte |nächste|

Youngtimer-Neuzugänge, Bestand und Bilder Thread

+A -A
Autor
Beitrag
Farbfoto
Ist häufiger hier
#501 erstellt: 05. Jan 2011, 20:01
Schickes Tapedeck!
Das.Froeschle
Inventar
#502 erstellt: 05. Jan 2011, 20:30

termman schrieb:
Frisch gesprengter Sony :
gx-f31_2

AKAI GX-F31

Glückwunsch!
TomBe*
Inventar
#503 erstellt: 05. Jan 2011, 20:58
Das lange Dingens da....fast ganz links....ist der Power-Knopp?
ichundich
Inventar
#504 erstellt: 05. Jan 2011, 21:02
ja ist er Klasse nicht.
TomBe*
Inventar
#505 erstellt: 05. Jan 2011, 21:06
In der Größe noch nie gesehen....Schunkelmann hat somit den größten/längsten
niclas_1234
Inventar
#506 erstellt: 05. Jan 2011, 21:08
Ja für einen Power Knob ist das Teil schon echt riesig. ich habe mich schon gefragt warum der leuchtet.

ichundich
Inventar
#507 erstellt: 05. Jan 2011, 21:13
ist für Blinde.
TomBe*
Inventar
#508 erstellt: 05. Jan 2011, 21:18

Muß das mal in einen Aufreißer-Spruch verpacken
Passat
Moderator
#509 erstellt: 05. Jan 2011, 21:19
Diesen länglichen beleuchteten Powerschalter hatten alle Geräte der Serie, egal ob Verstärker, Tuner, Tape oder Equalizer.

Grüsse
Roman
ichundich
Inventar
#510 erstellt: 05. Jan 2011, 21:28
Diese Akai-Serie stand in den 80èr in jeder Augenarztparxis die auch hörgeschädigte als Patienten hätten.
termman
Inventar
#511 erstellt: 05. Jan 2011, 23:02
...also wer noch nen F71 und/oder F91 wegwerfen muss...
ichundich
Inventar
#512 erstellt: 05. Jan 2011, 23:13
Nee geil finde ich die auch also erste Adresse siehe Avatar
rocket6861
Stammgast
#513 erstellt: 06. Jan 2011, 12:46
ich hab gestern für 36,27 Eu einen Metz TX-4963 Plattendreher erstanden. Da die bayern heute Feiertag haben kann ich den leider nicht abholen. Freu mich schon drauf.
soll soweit in Ordnung sein, fehlt nur die Nadel, hab noch ein Paar Systeme in einer Schachtel wird sicher eines an den Arm passen

Metz1
mathi
Stammgast
#514 erstellt: 06. Jan 2011, 21:45
Neuzugang Yamaha AX-530, klingt überraschend gut und druckvoll.

Der CD-Direkt Knopf liegt auf dem Gerät Dieser hatte beim betätigen etwas geknirscht und gequitscht, nachdem Kontakt 61 keine abhilfe schaffte, bin ich auf die gloreiche Idee gekommen diesen zu öffnen Keine Chance mehr diesen zusammen zu bekommen, also habe ich ihn erstmal ausgelötet und Drahtbrücken eingelötet, damit der CD-Eingang weiterhin genutzt werden kann....


ax530



yamaha
Australis
Stammgast
#515 erstellt: 06. Jan 2011, 21:50
Schöne Anlage Aber die Cassetten hättest nicht so lieblos in das unterste Fach feuern müssen
mathi
Stammgast
#516 erstellt: 06. Jan 2011, 21:58

Australis schrieb:
Schöne Anlage Aber die Cassetten hättest nicht so lieblos in das unterste Fach feuern müssen :D


Ja, die gehören eigentlich in die Schublade darunter Faulheit

Vergessen zu erwähnen, die 5 kleinen Reglerknöpfe sind beim AX-530 leider nur aus Kunststoff. Habe diese gegen die vom A-700 getauscht
Marlowe_
Inventar
#517 erstellt: 06. Jan 2011, 22:48
So, hier mal der eine Teil meiner ersten Youngtimer. Eine Onkyo P-200. Die Endstufe habe ich noch nicht ausgewickelt. Die hätte mir fast den ohnehin lädierten Rücken gebrochen.

Die Bilder sind leider nicht so dolle.



Der Treble-Regler hat ein paar Macken und auf dem Lautstärkeregler ist eine Schramme. Letztere sieht man aber bei normaler Beleuchtung kaum. Die Seitenteile sind in sehr gutem Zustand.



Insgesamt nicht wie neu, aber mehr als wohnzimmertauglich.
Die Vorstufe geht voraussichtlich nächste Woche mal zum "Service", weil die "Waiting Monitor"-Anzeige nicht vollständig leuchtet. Hoffentlich nur eine Kleinigkeit. Am WE werde ich aber schon mal alles anschliessen.

Bei der Gelegenheit Dank an alle Forumianer, die geduldig meine Fragen zu den Geräten beantwortet haben.
Australis
Stammgast
#518 erstellt: 06. Jan 2011, 23:11

Marlowe_ schrieb:
Die Vorstufe geht voraussichtlich nächste Woche mal zum "Service", weil die "Waiting Monitor"-Anzeige nicht vollständig leuchtet. Hoffentlich nur eine Kleinigkeit.



Wahrscheinlich nur ein Birnchen


Aber eine seeeeehr schöne Kombi hast Dir da an Land gezogen
Marlowe_
Inventar
#519 erstellt: 06. Jan 2011, 23:14

Australis schrieb:

Wahrscheinlich nur ein Birnchen


Ich hoffe es. Nur schade, dass ich selbst das herauszufinden oder gar zu reparieren nicht in der Lage bin

Mal sehen, wie die sich an meinen "kleine Leute B&Ws" machen. Ich seh's ja schon kommen, dass ich mir ein Paar kleine Infinity Kappa oder Renaissance zulege.


[Beitrag von Marlowe_ am 06. Jan 2011, 23:17 bearbeitet]
Zulu110
Inventar
#520 erstellt: 07. Jan 2011, 20:28
Und wieder gibt es bei mir etwas neues:

http://cgi.ebay.de/w...DME:B:EOIBSA:DE:1123

Ein solider Sony Player im Midi-Format mit 7kg Gewicht, Metallschublade und Laufwerk sowie Linearantrieb
Mich wundert, dass er für so kleines Geld weggegangen ist. Naja, er hat nur Selbstabholung angegeben und dann im Text aber 15€ angegeben, was vermutlich auch Einige vom Kauf abgehalten hat.

Jetzt am Wochenende gibt es wohl auch wieder Bilder von mir, da da wohl einige Pakete kommen werden

Gruß, Marcel
ichundich
Inventar
#521 erstellt: 07. Jan 2011, 20:33
Da hatte ich auch schon ein Auge drauf geworfen aber wieder vergessen noch mal drauf zu achten.

Glückwunsch

Zulu110
Inventar
#522 erstellt: 07. Jan 2011, 20:45
Mal wieder Glück gehabt
Ich hatte mit dem VK ja im Vorfeld wegen der Versandkosten gemailt und gefragt, ob man da nicht was machen kann, da mir 15€ für ein Midi-Gerät doch sehr hoch erschienen. Naja, er meinte sie rechtfertigen zu können und wenn sie mir zu hoch seien solle ich woanders kaufen
Wegen der 15€ hatte ich auch nicht mehr als 10€ geboten. Nun wird er sich wohl ärgern und ich freue mich auf ein schönes Gerät

Marcel


[Beitrag von Zulu110 am 07. Jan 2011, 20:47 bearbeitet]
ichundich
Inventar
#523 erstellt: 07. Jan 2011, 20:54
Solche Verkäufer sind leider echt das aller leste am Versand noch Geld verdienen ist für mich ein no go
Marlowe_
Inventar
#524 erstellt: 07. Jan 2011, 20:54

Zulu110 schrieb:
Wegen der 15€ hatte ich auch nicht mehr als 10€ geboten. Nun wird er sich wohl ärgern und ich freue mich auf ein schönes Gerät


Dann hoffen wir mal, dass es auch trotz des vermutlichen Ärgers ordentlich verpackt wird. Nicht das ein Haufen Schrott bei Dir ankommt.
Zulu110
Inventar
#525 erstellt: 07. Jan 2011, 20:57

ichundich schrieb:
Solche Verkäufer sind leider echt das aller leste am Versand noch Geld verdienen ist für mich ein no go :|


Naja, wenn die Verpackung keinen 15€ entspricht gibts ne neutrale, so einfach ist das. Über den Tisch ziehen lasse ich mich nämlich auch nicht.

Marcel
Australis
Stammgast
#526 erstellt: 07. Jan 2011, 21:09
Also 15€ für Versand & Verpackung ist echt heftig. Ok, bei einem 15-Kilo+ Amp verstehe ich das ja gerade noch so... Aber bei einem CD-Player?
Bei mir gehen alle verkauften Geräte per DHL raus, und ich berechne nur das Porto für den Versand. Warum? Geeignete Verpackungen gibt es nämlich doch kostenlos! Notfalls einfach mal im nächsten Supermarkt nach ein paar Obstkisten anfragen...
Ansonsten (wie in meinem Fall) ist Recycling das Zauberwort, denn zu 99% Gehen die Geräte wieder in genau dem Karton raus, in dem ich die auch bekommen habe- und was das Füllmaterial angeht: auch das bekomme ich zu 99% zusammen mit den Geräten, ansonsten habe ich hier einen schönen Stapel alte Zeitungen liegen... Somit habe ich für die Verpakung nur einen Kostenfaktor: das Klebeband zu ein-Euro-irgendwas die Rolle (reicht locker für 10 Pakete)...
ichundich
Inventar
#527 erstellt: 07. Jan 2011, 21:13
Na ganz um sonst auch nicht immer bei Platten fängt das Porblem schon an.
Australis
Stammgast
#528 erstellt: 07. Jan 2011, 21:16
Naja, Platten verkaufe ich ja nicht (mehr). Aber Stimmt schon- Spezielle LP-Kartons kosten schon ein bissel was, aber da sehe ich das auch ein, wenn ich z.B. 3.-- € mehr bezahle, als das eigentliche Porto, aber dafür kommt die lang ersehnte LP in einem nagelneuen Karton, speziell für den Schallplattenversand...
Zulu110
Inventar
#529 erstellt: 08. Jan 2011, 00:48
Naja, an sich ging es hier ja um das Gerät. Ich denke insgesamt sind dann 21,50€ für solch einen soliden Player schon ok wenn er ohne Probleme läuft.
Ich hatte den ja schon einmal und allein das Laufwerk ist schon ein Traum - die Schublade wird z.B. wie bei den dicken Sonys über Seilzug geöffnet

Gruß, Marcel
CarstenO
Inventar
#530 erstellt: 08. Jan 2011, 08:40
Guten Morgen,

ich habe mich gestern zu einem Spontankauf entschlossen:

Philips FA-950 Gesamtansicht
Philips FA-950

Philips CDC-935 Front
Philips CDC-935

Mit dabei waren auch das Tapedeck Philips FC-920 und der Tuner Philips FT-930.

Gruß, Carsten
five-years
Inventar
#531 erstellt: 08. Jan 2011, 11:18
Glückwunsch...schon recht selten geworden,die großen Philips.
Farbfoto
Ist häufiger hier
#532 erstellt: 08. Jan 2011, 20:12
Bei mir hat sich gestern ein SH-8058 eingefunden; allerdings mußte ich ihm die Füße abnehmen, sonst hätte er nicht mit in den Schrank gepaßt. Anstelle der Füße habe ich ihm kleine schwarze Gummis geklebt.

Technics SH-8058

Das Gerät ist soweit ok, aber ähnlich wie beim Tuner wird das Fenster langsam blind. Ich habe mich da nicht getraut es auszubauen.
Der Rest ist wieder richtig sauber.

Gruß Chris
Marlowe_
Inventar
#533 erstellt: 08. Jan 2011, 20:15
Womit kriegt ihr die Teile eigentlich wieder so sauber?
Fhtagn!
Inventar
#534 erstellt: 08. Jan 2011, 20:30
Frosch Soda-Reiniger ist gut.
Australis
Stammgast
#535 erstellt: 08. Jan 2011, 20:35
Beim Gehäuse kommt es drauf an, wie stark die versifft sind. Entweder ich nehme ganz normalen Scheibenreiniger, oder ich behandle das ganze noch mit Bref Fettlöser (hilft auch sehr gut gegen Nikotin) vor.
Beim Innenleben reinige ich in mehreren Schritten: erst mit Pinsel & Staubsauger den losen Staub, dann mit einem Borstenpinsel und Bremsenreiniger, dann nochmal mit Pinsel und Staubsauger...
Gegen angelaufene Displays benutze ich die feuchten Brillenreinigungstücher, und zum Abschluß gehe ich nochmal mit Handy-Display-Politur über alle Displayscheiben (natürlich nur die Außenseite) am Gehäuse, sofern die nicht bedruckt oder aus Echtglas sind...
Marlowe_
Inventar
#536 erstellt: 08. Jan 2011, 20:58
Und ich dachte, es kämen irgendwelche Geheimtinkturen zum Einsatz So einfach kann das Leben sein.
Farbfoto
Ist häufiger hier
#537 erstellt: 08. Jan 2011, 21:04
Ich nutze auch keine Tinkturen, sondern normalen handelsüblichen Glasreiniger.
Maxix
Ist häufiger hier
#538 erstellt: 08. Jan 2011, 21:46
Moin,
bei mir is voreiniger Zeit ein Onkyo A-8230 ins Haus gekommen.
Er hat wohl Probleme mit einem Kanal, der Lautstärkeregler ist auch nicht mehr 100% fest.

Onkyo A-8320

Hatte bisher leider noch keine Zeit mich darum zu kümmern.
Wenn er wieder läuft bekommt er evtl. zwei kleinere Stereo LS verpasst und dient meiner Freundin als Übergang.

Tipps oder Erfahrungen mit dem Model?


Grüße

Justus
-Vintage-Fan-
Inventar
#539 erstellt: 08. Jan 2011, 23:46
@Farbfoto :
habe auch gute Erfahrungen mit Surig Essig Essenz gemacht,gibt`s beim Liedel für 1,19


[Beitrag von -Vintage-Fan- am 08. Jan 2011, 23:48 bearbeitet]
CarstenO
Inventar
#540 erstellt: 09. Jan 2011, 02:00

five-years schrieb:
Glückwunsch...schon recht selten geworden,die großen Philips.
:prost


Vielen Dank. Ich war überrascht, in welch gutem optischen Zustand die Teile waren.
Farbfoto
Ist häufiger hier
#541 erstellt: 09. Jan 2011, 08:38
@-Vintage-Fan-: Von Essig-Essenz habe ich bislang immer die Finger gelassen, weil ich dachte, die wäre zu agressiv. Werde ich aber mal ausprobieren.
Zulu110
Inventar
#542 erstellt: 09. Jan 2011, 11:40
Von mir sind gestern auch wieder zwei Neuzugänge aus den Kleinanzeigen abgeholt. Ein Sony TA-F770ES und CDP-X555ES.
Die Geräte stammen vom Erstbesitzer und sind in einem super Zustand ohne irgendwelche Gebrauchsspuren

Sony TA-F770ES & CDP-X555ES
Sony TA-F770ES & CDP-X555ES

Gruß Marcel
Akeco
Stammgast
#543 erstellt: 09. Jan 2011, 12:25
@Zulu110

Standen die Teile in Münster?
Zulu110
Inventar
#544 erstellt: 09. Jan 2011, 13:10
Jap, da bin ich gestern gewesen

Marcel
-Vintage-Fan-
Inventar
#545 erstellt: 09. Jan 2011, 13:22

Farbfoto schrieb:
@-Vintage-Fan-: Von Essig-Essenz habe ich bislang immer die Finger gelassen, weil ich dachte, die wäre zu agressiv. Werde ich aber mal ausprobieren.


für Plexiglas kein Problem...Gummiteile aber nicht reinigen !
Akeco
Stammgast
#546 erstellt: 09. Jan 2011, 13:29

Zulu110 schrieb:
Jap, da bin ich gestern gewesen

Marcel



Ich auch, habe mir bei ihm die Kenwood LS 330 abgeholt.
five-years
Inventar
#547 erstellt: 09. Jan 2011, 13:30
@Chris
sehr schöne Technics Anlage.
MacPhantom
Inventar
#548 erstellt: 09. Jan 2011, 13:33

five-years schrieb:
@Chris
sehr schöne Technics Anlage.
:prost

Yupp, finde ich (natürlich) auch. Besonders der Tuner ist einer der besten, den Technics je hergestellt hat.
Zulu110
Inventar
#549 erstellt: 09. Jan 2011, 13:42

Akeco schrieb:


Ich auch, habe mir bei ihm die Kenwood LS 330 abgeholt.


Hätte ich gewusst, dass er dafür nur 20€ haben wollte
Die Anzeige waren so schnell wieder raus, das ich die gar nicht mehr gesehen habe.
Aber war ein netter Kerl, nur scheinbar wusste er nicht was er an den Sonys hatte

Marcel
Mo888
Inventar
#550 erstellt: 09. Jan 2011, 13:50
@ Zulu110

Glückwunsch zu den Tollen Geräten!

Was hast du denn bezahlt, wenn ich fragen darf?
Zulu110
Inventar
#551 erstellt: 09. Jan 2011, 13:52
Die standen für insgesamt 175€ drin. 100€ für den Amp und 75€ für den CDP. Das war wohl der Schnapp des Monats bei mir

Gruß, Marcel
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 . 20 . 30 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Der Hifi-Jugend Bilder Thread
hifijc am 04.05.2011  –  Letzte Antwort am 05.05.2011  –  3 Beiträge
Bilder vom offenen Herzen !<< Foto Thread
Stullen-Andy am 10.05.2006  –  Letzte Antwort am 13.10.2018  –  4211 Beiträge
Edel-Midi/Mini/Micro-Systeme: Fan- und Bilder-Thread
outofsightdd am 20.03.2012  –  Letzte Antwort am 05.04.2012  –  6 Beiträge
Gibt es auch einen Anlagen-Bilder-Thread für HomeHifi ?
Ralfii am 06.06.2004  –  Letzte Antwort am 07.06.2004  –  5 Beiträge
Bilder eurer HiFi-Stereo-Anlagen
SFI am 08.06.2004  –  Letzte Antwort am 15.10.2018  –  35681 Beiträge
Der "klein & kompakt"-Thread
x3tyk am 13.03.2012  –  Letzte Antwort am 02.09.2016  –  47 Beiträge
Bilder einstellen?
Thomas2 am 18.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  3 Beiträge
Bilder-Radio
Schmiddy123 am 20.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  3 Beiträge
HIFI Bilder Gesucht!
Bonsaidesign am 15.09.2006  –  Letzte Antwort am 18.09.2006  –  22 Beiträge
(Wirklich) Futuristisches Hifi, alt und neu - Geräte, Bilder, Geschichten
bgmnt am 20.09.2012  –  Letzte Antwort am 09.12.2012  –  41 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.275 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedFred3322
  • Gesamtzahl an Themen1.420.027
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.038.096