Onkyo Stereo-Verstärker Test, Vergleiche und Kauftipps

Top Onkyo Stereo-Verstärker

× 9.0 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9 Punkte
Ausstattung 10.0
10 Punkte
Bedienbarkeit 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
9.0 Produktfoto Stereo-Verstärker
Onkyo A-9150 Stereo-Verstärker
× 9.6 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 9.0
9 Punkte
Bedienbarkeit 9.5
9.5 Punkte
Preis / Leistung 9.5
9.5 Punkte
9.6 Produktfoto Stereo-Verstärker
Onkyo A-9070 Stereo-Verstärker
× 8.6 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.0
8 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Bedienbarkeit 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
8.6 Produktfoto Stereo-Verstärker
Onkyo A-9155 Stereo-Verstärker
  • Avatar von Peppo22 46 Onkyo A-9070 zu wenig Bass?
    Ich habe mir Montag abend den Onkyo-A-9070 zulegt. Hab ihn für den was er von den Daten her leistet relativ günstig beim großen roten geschossen. Also schnell heim damit, angeschlossen, an meinem alten Pioneer PD-S703. Einmal am optischen Ausgang, einmal am Cinch, Lautsprecher angeschlossen... weiterlesen → Peppo22 am 28.11.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.04.2018
  • Avatar von Nash_Orn 9 Denon PMA-800NE vs. Onkyo A-9150
    Nachdem mein Marantz PM5005 gerade mal so die Garantiezeit überlebt hat und nun mit einem Dauerbrummen nervt, brauche ich einen neuen Verstärker für unser Wohnzimmer, rund 25m² für die Dali Zensor 1. Auch wenn mir der Marantz klanglich supergut gefallen hat, meide ich diese Marke. Zumindest... weiterlesen → Nash_Orn am 17.12.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.12.2019
  • Avatar von Tr4v43s 25 Klangqualität Onkyo A-9711 vs A-8830
    Bin hier neu im Forum und wollte mal fragen was der Onkyo A-9711 so taugt? Könnte ihn für 100€ inkl. Versand bekommen. Er ist technisch, sowie optisch einwandfrei und er soll zwei Pioneer HPM-100 befeuern. Habe im Moment den Onkyo A-8830, wäre der A-9711 "soundtechnisch" gesehen ein Upgrade?... weiterlesen → Tr4v43s am 05.09.2018 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.09.2018
  • Avatar von koenigmichi 27 onkyo a-9050 vs yamaha a-s501 !
    Brauch mal wieder eure Hilfe! Nach tagelangen suchen im Netz für einen Verstärker/reciever mit digitalen Eingängen für max 500€ bin ich bei 2 Modellen Hängen geblieben, die für mich und meinem budget in frage kommen! 1. Yamaha a-s501 für 375€ 2. Onkyo a9050 für 299€ Evtl noch der Onkyo 8050... weiterlesen → koenigmichi am 22.01.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.07.2016
  • Avatar von MortalSin 21 Yamaha A-S501 oder Onkyo A-9050
    Momentan sieht es so aus : Habe zwei Hörplätze in meinem Raum. Auf dem Schreibtisch direkt stehen zwei Magnat Monitor Supreme 200 und an der langen Wand zwei Klipsch R-28F. Das ganze wird befeuert mit einem Pioneer A-10k. Da der A10k nur 30Watt bei 8ohm bringt und meines Empfinden nach die... weiterlesen → MortalSin am 20.04.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.04.2015
  • Avatar von fishboxx 4 Marantz PM 6006 oder Onkyo TX-8150
    Freaks Ich stehe zwischen einen Neukauf dieser beiden Geräte: 1. Marantz PM6006 oder den 6005 2. Onkyo TX-8150 Ich betreibe Stereo inklusive Technics Plattenspieler. Zu meiner weiteren Hardware gehört: Marantz CD 6005 Denon DBT 1713 2x Magnat Altea 7 Rein optisch würde der Marantz PM6006... weiterlesen → fishboxx am 05.12.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.12.2016
  • Avatar von PoloPower 9 Heco Aleva 500 oder Metas 700 an Onkyo A-9755
    Ich hab die unten aufgeführte Anlage und nutze diese für 80% TV und Film und 20% Musik. Ich steh auf eine Druckvolle Wiedergabe auch bei normaler Lautstärke. Die aktuellen Mythos 500 waren 5 Jahre im Einsatz und schlecht sind die nicht, aber der Bassbereich könnte präziser sein. Ich hab den... weiterlesen → PoloPower am 02.12.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.12.2012
  • Avatar von Flip0815 1 Kaufberatung midi Anlage.onkyo a-911, Nad L75 oder Yamaha e100
    Ich bin auf der Suche nach einer passablen Anlage im Midi Format, da mein Budget sehr gering ist und bei nur 250€ liegt, gucke ich mich nach Guten gebraucht Geräten um und bin da auf den Onkyo a-911 ri und den Nad L75 gestosssen. Kann mir jemand aus Erfahrung was zu beiden Geräten sagen? Die... weiterlesen → Flip0815 am 08.03.2018 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.03.2018
  • Avatar von FelixR 10 onkyo A-9155 - welche Boxen?
    Habe mich nach langer Verstärker Suche für den Onkyo A-9155 entschieden. Welche Boxen würdet ihr mir zu diesem Verstärker empfehlen? Höre vor allem Softrock, Rock. Sollte so Mittelklasse Qualität sein, nix super hochwertiges aber schon etwas besseres als meine jetzigen Computerboxen Wenn... weiterlesen → FelixR am 20.03.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.03.2010
  • Avatar von Orgblut 7 Onkyo TX-8050 oder Onkyo A-9050
    Grüße, plane gerade meinen Umstieg von Advance Acoustic auf Onkyo. Die Gründe gehören nicht hier her. Nun aber hänge ich bei zwei Geräten fest und kann mich nicht entscheiden. Der 8050 hat ne feine Netzwerkfunktion, bräuchte mir keinen Sonos kaufen Schaut mir aber leider zu sehr wie ein... weiterlesen → Orgblut am 29.01.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 23.09.2013
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Eminenz 188 Onkyo A-9070 und A-9000R - Onkyo Vollverstärker
    Onkyo hat auf der Homepage zwei neue Vollverstärker gelistet: A-9070 und A-9000R - voll auftrennbar - Phono MM und MC - digitale Eingänge - über 18kg Gewicht der 9070 hat vier 15.000-μF-Kondensatoren der 9000R hat vier 18.000-μF-Kondensatoren. HIER auch schon auf Fairaudio. weiterlesen → Eminenz am 27.09.2011 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 29.09.2018
  • Avatar von chrisun 5 Onkyo A-9155 Verstärker leuchtet die rote Lampe auf
    Also wie Folgt: Habe eben Musik gehört und aufeinmal geht Musik aus und die Standby-Lampe leuchtet rot auf. Ich hab das Gerät bereits vom Strom entfernt und erneut angeschaltet es tut sich agr nichts bis auf die rote Lampe die ejtzt die ganze zeit leuchtet. Also ich brauche wirklich dringend... weiterlesen → chrisun am 30.12.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 06.12.2020
  • Avatar von humpelhotte 12 Eingangskapazität Phono Onkyo A-9150
    Der Onkyo A-9150 wird ja von Onkyo mit einer top Phono-Sektion beworben. Kann mir jemand von euch sagen, welche Eingangskapazität der MM-Eingang besitzt? Ich hoffe die bewegt sich mal, im Gegensatz zu vielen anderen aktuellen Geräten, auf gesundem Niveau. Vielen Dank schon mal... Grüße Holger weiterlesen → humpelhotte am 24.11.2018 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 02.04.2020
  • Avatar von AxisII 15 Onkyo A-9070 Neuware Defekt?
    Möglicherweise ist niemand so bekloppt und führt einen derartigen Test durch. Da ich aber ziemlich robuste Canton GLE 490 Standboxen beim Testem verwendet habe, ist nix passiert. Ich habe bei dem neu gekauften A-9070 nach dem Einschalten in der Direct Schaltung den Lautstärke Regler bis auf... weiterlesen → AxisII am 01.05.2013 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 14.05.2013
  • Avatar von ironcut 12 Onkyo A 9070
    Ich habe seit ein paar Tagen den Onkyo A 9070. Ich bin klanglich mit dem Gerät sehr zufrieden. Was mich nun aber nervt ist, dass ich selbst aus 2 Metern Abstand den Trafo "singen" höre. Es ist nicht laut, aber wenn es sehr still im Raum ist nervt es einfach. Also direkt aus dem Gerät heraus.... weiterlesen → ironcut am 10.04.2015 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 27.04.2016
  • Avatar von xposition 5 Onkyo A-911 vs. A-9211
    Da mein letzter, neu gekaufter Verstärker die Reise bis zu mir nicht überstanden hat, bin ich nun wieder auf der Suche nach einem passenden Verstärker; passend zu meinem Budget, meinen Boxen und meinem Zimmer. Habe 4 Canton LE-400 mit folgenden Angaben: 4-8 Ohm, 35-60 Watt. Mein Zimmer ist... weiterlesen → xposition am 22.06.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 26.06.2008
  • Avatar von Chrüter 12 Onkyo A-9755
    Und Grüezi Betreibt schon jemand den digitalen Vollverstärker Onkyo A-9755 und könnte mir eventuell was über dessen Klangeigenschaften erzählen? Der Grund meiner Frage ist der: Ich betreibe ein Suround-System von Nubert, das Ganze an einem AVR von Onkyo, dem 702er... und frage mich, ob... weiterlesen → Chrüter am 07.04.2006 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 26.06.2008
  • Avatar von C50 38 Kein Ringkerntrafo im ONKYO A 9070
    Ich habe gelesen, das der Amp von Onkyo richtig gut bewertet wurde Bemängelt wurde nur, dass er kein Ringkerntrafo besitzt. Ist das für den Klang von entscheidender Bedeutung weiterlesen → C50 am 30.01.2012 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 10.02.2012
  • Avatar von Roger66 39 An die Onkyo A-9555/A-9755 Besitzer
    Mich würde brennend interessieren, wie sich Eure Onkyo PWM-Verstärker benehmen, wenn ihr tiefe Sinus-Testtöne mit ihnen abspielt und dabei richtig hohe Pegel einstellt. Also z.B. den chromatischen Testton 32 Hz bis 16 Hz von hier: http://www.vpe-web.d...n/einstellungen.html Oder vielleicht... weiterlesen → Roger66 am 22.06.2009 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 27.12.2010
  • Avatar von spacemarcy 11 Onkyo A-9711 - Welche Funktionen fernbedienbar?
    Bin seit letzter Woche im Besitz eines schönen A-9711 boliden Verstärkers. Mit der Logitech Harmony ist es mir gelungen, Volume, Input und den Onkyo Tuner anzusteuern. Leider schaffe ich es bisher nicht, den Verstärker mit der FB auszuschalten. Ist das nicht möglich? Über weiter fernbedienbare... weiterlesen → spacemarcy am 30.03.2011 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 08.05.2011
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Stereo-Verstärker der Marke Onkyo

  • 7.6
    Tolles Gerät mit zweit Trafos, für jeden Kanal einen. Für Fans von Zappelzeigern ein noch bezahlbarer Traum. Leider ist die Produktion gerade eingestellt worden. zum Produkt →
  • 8.8
    Toller Amp für Freunde klaren, analytischen Klanges. Besonders die integrierten zwei sehr hochwertigen DAC sind ein echter Gewinn für meine Kette gewesen. Sogar die Phonovorstufe ist für einen aktuellen Amp sehr brauchbar. Dazu eine tolle Haptik. Ich gebe ihn so schnell nicht mehr her. zum Produkt →
  • 8.4
    Der A-8470 ist zwar bereits gut 3 Jahrzehnte alt, allerdings macht der bei regelmäßiger Nutzung bei mir keine Probleme. Dazu hat er noch mehr als genug Leistung, um meine 2 JBL SAT 10S sowie Bass 10 zu versorgen, ohne auch nur im Ansatz zu verzerren. Natürlich ist nichts Digitales am Verstärker, wer aber was sehr gutes gebrauchtes im Stereo-Bereich will, der wäre hiermit gut Bedient. zum Produkt →
  • 6.8
    Gibt beim ausschalten ein lautes "Plopp" an die Lautsprecher weiter. Obwohl die Klangqualität und Ausstatung sehr gut sind (sehr feine Volume Regelung, Loudness abhängig von der Reglerstellung, Klangregler, Pre-Out), kann der Verstärker beim Ausschalten die LS beschädigen! zum Produkt →