Onkyo Stereo-Verstärker Test, Vergleiche und Kauftipps

Top Onkyo Stereo-Verstärker

× 9.6 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 9.0
9 Punkte
Bedienbarkeit 9.5
9.5 Punkte
Preis / Leistung 9.5
9.5 Punkte
9.6 Produktfoto Stereo-Verstärker
Onkyo A-9070 Stereo-Verstärker
× 6.8 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 3.0
3 Punkte
Ausstattung 7.0
7 Punkte
Bedienbarkeit 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 5.0
5 Punkte
6.8 Produktfoto Stereo-Verstärker
Onkyo A-9377 Stereo-Verstärker
× 9.2 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 9.5
9.5 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.5
9.5 Punkte
Ausstattung 9.0
9 Punkte
Bedienbarkeit 9.5
9.5 Punkte
Preis / Leistung 8.5
8.5 Punkte
9.2 Produktfoto Stereo-Verstärker
Onkyo A-9000R Stereo-Verstärker
  • Avatar von Peppo22 40 Onkyo A-9070 zu wenig Bass?
    Ich habe mir Montag abend den Onkyo-A-9070 zulegt. Hab ihn für den was er von den Daten her leistet relativ günstig beim großen roten geschossen. Also schnell heim damit, angeschlossen, an meinem alten Pioneer PD-S703. Einmal am optischen Ausgang, einmal am Cinch, Lautsprecher angeschlossen... weiterlesen → Peppo22 am 28.11.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.12.2016
  • Avatar von koenigmichi 27 onkyo a-9050 vs yamaha a-s501 !
    Brauch mal wieder eure Hilfe! Nach tagelangen suchen im Netz für einen Verstärker/reciever mit digitalen Eingängen für max 500€ bin ich bei 2 Modellen Hängen geblieben, die für mich und meinem budget in frage kommen! 1. Yamaha a-s501 für 375€ 2. Onkyo a9050 für 299€ Evtl noch der Onkyo 8050... weiterlesen → koenigmichi am 22.01.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.07.2016
  • Avatar von KAMOV 38 Onkyo A-9050 oder Denon Pma 710ae
    Ich interessiere mich für folgende Geräte. Kann mir einer sagen,welches von den beiden das beste ist und warum? Als LS benutze ich die Heco Celan GT 302 Onkyo A-9050 oder Denon Pma 710ae Danke weiterlesen → KAMOV am 18.10.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.02.2015
  • Avatar von fishboxx 4 Marantz PM 6006 oder Onkyo TX-8150
    Freaks Ich stehe zwischen einen Neukauf dieser beiden Geräte: 1. Marantz PM6006 oder den 6005 2. Onkyo TX-8150 Ich betreibe Stereo inklusive Technics Plattenspieler. Zu meiner weiteren Hardware gehört: Marantz CD 6005 Denon DBT 1713 2x Magnat Altea 7 Rein optisch würde der Marantz PM6006... weiterlesen → fishboxx am 05.12.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.12.2016
  • Avatar von neo-one 81 Onkyo A-9050 oder A-9030 und welche Standboxen
    Möchte es kurz machen. Habe noch einen Onkyo CD Player (DX-7355) der zZ über einen Onkyo AV gespielt wird. Trenne mich von dem ganzen Fernseh Kram. Wollte mir den Verstärker A-9050 oder A-9030 zulegen sowie den Tuner T-4030. Fragen: 1. Gibt es in Sachen Qualität Unterschiede und was rechtfertigt... weiterlesen → neo-one am 26.03.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 24.07.2015
  • Avatar von MortalSin 21 Yamaha A-S501 oder Onkyo A-9050
    Momentan sieht es so aus : Habe zwei Hörplätze in meinem Raum. Auf dem Schreibtisch direkt stehen zwei Magnat Monitor Supreme 200 und an der langen Wand zwei Klipsch R-28F. Das ganze wird befeuert mit einem Pioneer A-10k. Da der A10k nur 30Watt bei 8ohm bringt und meines Empfinden nach die... weiterlesen → MortalSin am 20.04.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.04.2015
  • Avatar von Mr.Banany 5 pioneer A-30 oder Onkyo A-9050?
    Ich wäre über Meinungen bzw. einer Kaufberatung zu folgenden Überlegungen dankbar: Ziel: Von alter Heimkinoanlage auf ein Stereosystem umsteigen. Boxen: Nubox 483 (bereits gekauft, gefallen mir gut) Verstärker: bisher Yamaha RX-V420RDS. Anforderungen an Verstärker: Optisch: möglichst reduziert... weiterlesen → Mr.Banany am 15.04.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.04.2015
  • Avatar von sunoco 9 Stereo-Verstärker Entscheidung (Denon PMA 720 AE, Pioneer A-30, Onkyo A 9377, Yamaha A-S 500)
    Moin, ich möchte mir in den nächsten Tagen einen Verstärker kaufen und habe folgende Modelle in der Auswahl: Denon PMA 720 AE Pioneer A-30 Onkyo A 9377 Yamaha A-S 500 Den Verstärker würde ich mit Dali Zensor 1 Lautsprechern betreiben (Standort Schreibtisch dicht an der Wand) und mit meinem... weiterlesen → sunoco am 31.01.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.12.2013
  • Avatar von Karlheinzköster 39 VERGLEICH VERSTÄRKER YAMAHA A-S700 gegen Onkyo A-9711
    Ich würde gerne mal die Meinung einiger Hifi-Hören und Enthusiasten wissen. Trage mich mit dem Gedanken (u.a. aus optischen Gründen) mich von meinem A-9711 zu trennen! Und ich liebäugele mit dem Yamaha A-S700! Klanglich sollte doch eine Entwickelung in den 15 Jahren drin sein, oder? Ich möchte... weiterlesen → Karlheinzköster am 28.09.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.10.2011
  • Avatar von Barabajagal 7 Onkyo A 9377 + Quadral Quintas 404 ?
    Hifi Freunde, ich habe mir den Verstärker Onkyo A 9377 und die Quadral Quintas 404 gekauft und musste feststellen, dass der Sound nicht gerade gut ist! Ich habe (noch) keinen CD Player und höre immer über den PC mit line in. Da ich mich mit der Kompatibilität von Verstärker und Boxen nicht... weiterlesen → Barabajagal am 14.02.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.02.2013
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Eminenz 181 Onkyo A-9070 und A-9000R - Onkyo Vollverstärker
    Onkyo hat auf der Homepage zwei neue Vollverstärker gelistet: A-9070 und A-9000R - voll auftrennbar - Phono MM und MC - digitale Eingänge - über 18kg Gewicht der 9070 hat vier 15.000-μF-Kondensatoren der 9000R hat vier 18.000-μF-Kondensatoren. HIER auch schon auf Fairaudio. weiterlesen → Eminenz am 27.09.2011 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 08.11.2016
  • Avatar von #Marlene# 14 Onkyo A-9010 KH-Ausgang
    Kurze Frage: Hat jemand von Euch Erfahrungen zu den Qualitäten des Kopfhörer-Ausgangs vom Onkyo A-9010? Leider habe ich in den Weiten des Netzes nichts brauchbares finden können, außer, daß dieser als Ausgang mit "eigenen Platine" beworben wird (und generell für seine Preisklasse ganz gut sein... weiterlesen → #Marlene# am 09.03.2017 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 25.03.2017
  • Avatar von Sam-Berlin 4 Subwoofer am Onkyo A 9070 möglich?
    Ich interessiere mich sehr für den Onkyo-Verstärker A 9070. Ich möchte aber gerne auch einen aktiven Subwoofer anschließen. Allerdings schweigt sich die Bedienungsanleitung darüber aus, ob das am vorhandenen Preout möglich ist. Es gibt vier Einstellungen: Normal (Vollverstärker-Modus), PRE... weiterlesen → Sam-Berlin am 04.04.2014 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 14.04.2014
  • Avatar von A9070_Onkyo 3 Onyko A-9070 Netzteilbrummen (NT auf Garantie getauscht)
    Verehrte HIFI-Forum Community, mein Name ist Michael, komme aus Wien,Österreich und habe seit geraumer Zeit ein Problemchen mit meinem 2013 erworbenen Onkyo A-9070. Ich habe mir diesen damals aus Ausstellungsstück gekauft und erst 2016 so richtig verwendet, vorher stand er nur im Regal. Seit... weiterlesen → A9070_Onkyo am 26.04.2016 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 29.04.2016
  • Avatar von xposition 5 Onkyo A-911 vs. A-9211
    Da mein letzter, neu gekaufter Verstärker die Reise bis zu mir nicht überstanden hat, bin ich nun wieder auf der Suche nach einem passenden Verstärker; passend zu meinem Budget, meinen Boxen und meinem Zimmer. Habe 4 Canton LE-400 mit folgenden Angaben: 4-8 Ohm, 35-60 Watt. Mein Zimmer ist... weiterlesen → xposition am 22.06.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 26.06.2008
  • Avatar von chrisun 4 Onkyo A-9155 Verstärker leuchtet die rote Lampe auf
    Also wie Folgt: Habe eben Musik gehört und aufeinmal geht Musik aus und die Standby-Lampe leuchtet rot auf. Ich hab das Gerät bereits vom Strom entfernt und erneut angeschaltet es tut sich agr nichts bis auf die rote Lampe die ejtzt die ganze zeit leuchtet. Also ich brauche wirklich dringend... weiterlesen → chrisun am 30.12.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 29.01.2011
  • Avatar von C50 38 Kein Ringkerntrafo im ONKYO A 9070
    Ich habe gelesen, das der Amp von Onkyo richtig gut bewertet wurde Bemängelt wurde nur, dass er kein Ringkerntrafo besitzt. Ist das für den Klang von entscheidender Bedeutung weiterlesen → C50 am 30.01.2012 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 10.02.2012
  • Avatar von spacemarcy 11 Onkyo A-9711 - Welche Funktionen fernbedienbar?
    Bin seit letzter Woche im Besitz eines schönen A-9711 boliden Verstärkers. Mit der Logitech Harmony ist es mir gelungen, Volume, Input und den Onkyo Tuner anzusteuern. Leider schaffe ich es bisher nicht, den Verstärker mit der FB auszuschalten. Ist das nicht möglich? Über weiter fernbedienbare... weiterlesen → spacemarcy am 30.03.2011 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 08.05.2011
  • Avatar von Subdivision 10 Onkyo A-9050 mit Dali Zensor 3 - Frage zum Impedanzschalter
    Meine Premiere hier in diesem Forum möchte ich gleich mit einer Frage starten. Seit Samstag bin ich Besitzer eines Onkyo A-9050, an dem ich ein Paar Dali Zensor3 betreibe. Voller Vorfreude und auch mit einer Portion Behutsamkeit habe ich mich an Aufbau gemacht, soweit so gut, alles hat reibungslos... weiterlesen → Subdivision am 16.10.2016 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 04.02.2017
  • Avatar von eekanoo 52 Onkyo A-5VL und integrierter D/A Wandler
    Hifi Freunde! Musik höre ich ausschließlich über mein Macbook. Jetzt bin ich auf den Onkyo A-5VL gestoßen und habe gelesen, dass dieser einen Burr-Brown (PCM1796) 192 kHz/24-Bit D/A Wandler onboard hat. Heißt das ein zusätzlicher externer D/A Wandler (wie z. B. V-DAC) wäre überflüssig? Danke... weiterlesen → eekanoo am 03.05.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 25.12.2012
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Stereo-Verstärker der Marke Onkyo

  • 8.4
    Der A-8470 ist zwar bereits gut 3 Jahrzehnte alt, allerdings macht der bei regelmäßiger Nutzung bei mir keine Probleme. Dazu hat er noch mehr als genug Leistung, um meine 2 JBL SAT 10S sowie Bass 10 zu versorgen, ohne auch nur im Ansatz zu verzerren. Natürlich ist nichts Digitales am Verstärker, wer aber was sehr gutes gebrauchtes im Stereo-Bereich will, der wäre hiermit gut Bedient. zum Produkt →
  • 6.8
    Gibt beim ausschalten ein lautes "Plopp" an die Lautsprecher weiter. Obwohl die Klangqualität und Ausstatung sehr gut sind (sehr feine Volume Regelung, Loudness abhängig von der Reglerstellung, Klangregler, Pre-Out), kann der Verstärker beim Ausschalten die LS beschädigen! zum Produkt →