8.0 1 Stimme

Bowers&Wilkins 684 S2 Standlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, 150 Watt, 87 dB Wirkungsgrad, 45 - 50000 Hz Frequenzgang

» technische Details
8.0 1 Stimme
Klangqualität 8.0
8.0 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.0
8.0 Punkte
Ausstattung 8.0
8.0 Punkte
Design 8.0
8.0 Punkte
Preis / Leistung 8.0
8.0 Punkte

Bewertungen für Bowers&Wilkins 684 S2

  • 8.0
    Wer wie ich sehr dezente, weil schmale und nicht sehr wuchtige Stand-LS sucht, ist bei den B&W 684 S2 nicht verkehrt. Selbst bei relativ wandnaher Aufstellung und ordentlicher Einmessung mit einem AVR ist der Sound wirklich sehr gut (sowohl bei Musik als auch bei Filmen). Ich vermisse aktuell weder einen ... Wer wie ich sehr dezente, weil schmale und nicht sehr wuchtige Stand-LS sucht, ist bei den B&W 684 S2 nicht verkehrt.
    Selbst bei relativ wandnaher Aufstellung und ordentlicher Einmessung mit einem AVR ist der Sound wirklich sehr gut (sowohl bei Musik als auch bei Filmen).
    Ich vermisse aktuell weder einen Sub, noch einen Center.

Vorteile Bowers&Wilkins 684 S2

  • Sehr dezente Abmessungen (Breite, Tiefe extrem gering für Stand-LS)
    1x Zustimmung
  • Unaufdringlicher Klang, sehr ausgewogen
    1x Zustimmung
  • Sehr präzise
    0x Zustimmung
  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Bowers&Wilkins 684 S2

  • Je nach Geschmack etwas wenig Bass
    0x Zustimmung
  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Hitman49 4 Dali Zensor 5 oder B&W 684 S2
    Eigentlich wollte ich mir die Zensor 5 bestellen weil Zensor Vokal und Zensor1 (gedacht als Rears) vorhanden sind. Nun bin ich auf die neuen B&W 600er Serie gestoßen. Optisch gefällt sie uns mehr als die Zensor Serie nur wie sieht es klanglich aus? Hat schon jemand die neue 600er Serie gehört?... weiterlesen → Hitman49 am 19.05.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 06.07.2014
  • Avatar von Feanor48 90 5.1 Anlage für neues Haus, Budget ca.2000€ (oder mehr mittlerweile)
    Wir haben vor kurzem ein Haus gekauft. Gestern hat die Regierung grünes Licht gegeben, d.h. Designvorgaben gemacht und Budget (ca. 2000€) freigegeben. Dementsprechend muss jetzt die TV/Hifi Anlage neu angeschafft werden. Ich habe hier schon viel gelesen, so dass ich nicht komplett bei null... weiterlesen → Feanor48 am 27.01.2015 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 03.05.2016
  • Avatar von -voGi- 35 Kaufberatung Upgrade für "gemischtes" 4.0 Setup
    Ich bin auf der Suche nach einem passendem Upgrade für mein Wohnzimmer. Momentan besteht die Anlage bunt gemischt aus einem Yamaha RX-V573 Receiver, 2x Canton Fonum 301 DC Regallautsprecher als Front und 2x JBL Control One als Rear Speaker. Mir fehlen also eigentlich noch Center und Subwoofer.... weiterlesen → -voGi- am 09.12.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 27.12.2016
  • Avatar von chicoSoprano 47 2.1 (später 5.1) - Zensor 5 vs. Silver 6 vs. Q500
    Hifi-Elite! Nach einigem hin und her muss ich wieder umplanen und habe mir gedacht wenn, dann mache ich es dieses Mal richtig und nutze eure Expertise. Deshalb nun ein ausführlicher Thread mit allen Informationen die ich als Laie zur Verfügung stellen kann. Der Plan: Langfristig möchte ich... weiterlesen → chicoSoprano am 07.07.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 19.09.2016
  • Avatar von rega-fan 6 Denon X-2200W/X-4200W oder Yamaha RX-A2050?
    Allerseits! Ich beabsichtige, mir ein komplett neues Surround-System anzuschaffen. Die LS sind schon bekannt, es werden Bowers&Wilkins 600er in einer 5.1-Konfiguration (um genau zu sein: FL+FR: 683 S2, C: HTM 61 S2, RL+RR: 684 S2, S: ASW 610XP). Nun stellt sich natürlich die Frage des AVR.... weiterlesen → rega-fan am 18.04.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 19.04.2016
  • Avatar von KHerzig 7 Lautsprecher für Heimkino (Onkyo TX-NR646)
    Ich bin auf der Suche nach einem neuen Lautsprecher Set (muss nicht als Set verkauft werden) Ich habe mir als Reciver einen Onkyo TX-NR646 zugelegt. Ich habe mit dem Teufel LT5 geliebäugelt, aber inzwischen doch auch einiges negatives gelesen. Ausserdem sind 3,5k doch mal ne ansage. (kein KO... weiterlesen → KHerzig am 11.01.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 11.01.2016
  • Avatar von cmoebitz 12 Suche Front-LS+Sub für Systemupgrade
    Liebe Hifi-Forum-Community, für unser Wohnzimmer suche ich nach zwei neuen Frontlautsprechern sowie einem neuen SUB. Eine Skizze des Raumes ist der folgenden Abbildung zu entnehmen. 732647 Wie man sieht, ist es nicht perfekt auf Akustik ausgerichtet und das soll es auch gar nicht sein. Ferner... weiterlesen → cmoebitz am 14.12.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 03.01.2017
  • Avatar von viper316 9 B&W vs. Monitor Audio - Bilder hinzugefügt
    Wir sind vor kurzem umgezogen, habe mein altes Heimkinosystem ausrangiert und möchte mir ein neues zu legen. Dies zur Einleitung.... In meiner Stadt haben wir 2 Hifi Händler, der eine Bowers and Wilkins der andere Monitor Audio. Vor kurzem war ich bei beiden gewesen und nach ausführlicher Kaufberatung... weiterlesen → viper316 am 08.06.2015 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 16.06.2015
  • Avatar von user19855 93 Anschaffung 2.0/2.1 oder soundbar
    An alle hifi Forum Nutzer mal kurz gefasst, möchte mir ein soundsystem anschaffen raum größe ca. 25qm, filme, musik, PS 4 zocken. lege auch wert auf Qualität. habe bisher mal sonos System gehört mit SUB und auch mal im 5.1 System. bei einem bekannten die focal Dimension + Sub und die dali kubik... weiterlesen → user19855 am 16.03.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 19.04.2016
  • Avatar von ic3fir3 31 Heimkino LS bis 3,5k
    Ich wende mich wieder mal an euch weil ich fachkundiges Feedback zu meinem geplanten Heimkino benötige: Um was geht es? Ich will ein Surround System der Oberklasse welches ausschließlich für Filme genutzt wird (keine Musik!) Maximale Lautstärke muss nicht über den THX Referenz Level gehen -... weiterlesen → ic3fir3 am 19.08.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 11.11.2014
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Bowers&Wilkins 684 S2

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiver Komponentenlautsprecher
  • Anzahl Wege: 2
  • Soundprojektor: nein
  • RMS Watt: nicht vorhanden
  • Systemtyp: n.a.
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 920
  • Tiefe in mm: 234
  • Breite in mm: 160
  • Gewicht in kg: 14.2
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: 150
  • Wirkungsgrad in dB: 87
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 45
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 50000
  • WLAN: nein
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
  • Anzahl analoger Audio-Eingänge (Cinch): nicht vorhanden