Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 6 7 8 9 Letzte

Neue InEars: Westone 4

+A -A
Autor
Beitrag
electrix91
Stammgast
#473 erstellt: 01. Nov 2013, 23:34
bisher sennheiser cx200.....
robodoc
Hat sich gelöscht
#474 erstellt: 01. Nov 2013, 23:42
... dann könnte es sein, dass dir die Westone 4 nicht gefallen. Das wird jedenfalls was völlig anderes sein. Solltest auf jeden Fall ausprobieren und vllt. noch einen anderen, der etwas mehr in Richtung Bass geht.
electrix91
Stammgast
#475 erstellt: 01. Nov 2013, 23:44
welchen legst du mir denn als eher basslastige alternative nahe??

wenn möglich beide als demohörer bei mp4audio erhältlich?
robodoc
Hat sich gelöscht
#476 erstellt: 01. Nov 2013, 23:59
ich habe letztens den Inear SD-3 zurückgeschickt, weil er mir zu basslastig war. Den SD-2 habe ich behalten. Gefällt mir im Moment oft besser als der W4.

Guck dir mal den Thread zu den Stagedivers an. Den SD-3 gibts auch bei mp4 als Wanderhure.

Sonst wüsste ich nicht, was in dieser Preisregion für jemanden der Bass mag, in Frage kommt. Ich glaube je höherwertiger die Dinger sind um so ausgewogener ist die Abstimmung.
electrix91
Stammgast
#477 erstellt: 02. Nov 2013, 00:24
werde dann wohl einfach mal sd-2 sd-3 und westone 4r als vergleich bestellen, wenn ich die kohle für die kaution zusammen habe :-))

DANKE!!!!!!!!!!!!!!
H4pPY
Stammgast
#478 erstellt: 14. Dez 2013, 21:11
Verfixt nochmal, bin grad auf m weg zum Griechen zur Weihnachtsfeier, natürlich wegen übermäßigen Alkoholkonsum mit Taxi und Bahn.
Tja und jetz stelle ich fest das die rechte Hörmuschel einen wackler hat. Au man, ich hoffe das lasst sich reparieren.
Hätt jemand mal das gleiche Problem vielleicht gehabt?

Gruß

H4pPY
Zaunei
Stammgast
#479 erstellt: 14. Dez 2013, 21:29
Wirste wohl einschicken müssen :/
H4pPY
Stammgast
#480 erstellt: 10. Okt 2018, 00:27
H4pPY
Stammgast
#481 erstellt: 10. Okt 2018, 00:27
H4pPY
Stammgast
#482 erstellt: 10. Okt 2018, 00:33
Ja hallo,,

Mein Gott is des schon so lange her seit dem letzten post hier??
Gibt's eigentlich noch jemand der ihn besitzt oder den w4r? Ich selbst habe nach dem kabelbruch mit etwas Aufpreis den w4r vom Adam dapa bekommen. Seitdem ist der w4r mein treuer Begleiter und den sansa Clip +, iPhone 4 und jetz das iPhone 6 überlebt.
Schöne Grüße an alle die damals dabei waren und alle neu eingestigenen

H4pPY
Forenmitglied
Ist häufiger hier
#483 erstellt: 10. Okt 2018, 10:23
Was genau ist dein Begehr?
H4pPY
Stammgast
#484 erstellt: 10. Okt 2018, 11:12
Hi,

Verstehe deine Frage net. Wollt nur noch mal den verstaubten thread anschubsen
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 6 7 8 9 Letzte
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe: Westone InEars - richtiger Sitz
MajorMinus am 11.04.2012  –  Letzte Antwort am 13.04.2012  –  20 Beiträge
Westone 4 und Sport?
jeunessed0ree am 21.02.2012  –  Letzte Antwort am 05.07.2012  –  10 Beiträge
Westone 4 - Fast am Ziel
Polytheiser am 21.08.2011  –  Letzte Antwort am 09.09.2011  –  39 Beiträge
Neue InEars: JVC HA-FX300
maggoliman am 14.11.2007  –  Letzte Antwort am 15.10.2011  –  17 Beiträge
Neue InEars
AyGee am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  4 Beiträge
neue FIIO-Kabel für InEars
BangkokDangerous am 28.04.2013  –  Letzte Antwort am 20.12.2015  –  47 Beiträge
Neue Shure Inears: SE846! 4 Treiber, 3 Wege
sofastreamer am 09.05.2013  –  Letzte Antwort am 31.01.2015  –  288 Beiträge
neue Westone UM3
parasport am 01.04.2009  –  Letzte Antwort am 30.06.2009  –  348 Beiträge
Neue Kabel für Westone
Buffalo_Olaf am 01.05.2010  –  Letzte Antwort am 05.05.2010  –  13 Beiträge
neue inears, nur welche?
sensee80 am 12.09.2007  –  Letzte Antwort am 16.09.2007  –  5 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.338 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedHpdm1
  • Gesamtzahl an Themen1.420.164
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.040.339