Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 .. 400 .. 440 . 450 . 460 . 470 . 473 474 475 476 477 478 479 480 481 482 Letzte |nächste|

Der Classic-Rock-Stammtisch

+A -A
Autor
Beitrag
crim63
Inventar
#23824 erstellt: 23. Sep 2021, 19:04

arnaoutchot (Beitrag #23823) schrieb:

@Maik: Klingt alles gut. Mach schon mal eine Rückstellung für das Bier, die zweite Platte ist auch sehr gut ! 🍺 Warum bekommt der Cpt ein Bier ? Ich hab Dir die Platte doch beschafft ? :D


Na da bekommst Du auch ein Bierchen........
Na der Cpt kriegt eins weil er die Platte nicht bekommen hat, er wollte sie glaube auch haben.

Gruß Maik
CptWillard
Stammgast
#23825 erstellt: 23. Sep 2021, 19:33

crim63 (Beitrag #23824) schrieb:

Na der Cpt kriegt eins weil er die Platte nicht bekommen hat, er wollte sie glaube auch haben.

Gruß Maik


Ich war zumindest interessiert (und zu langsam). Wenn mich das trotzdem für ein Bierchen prädestiniert,sage ich "ja".
chriss71
Inventar
#23826 erstellt: 23. Sep 2021, 21:43

arnaoutchot (Beitrag #23823) schrieb:
Wieviele haben sie da aufgelegt, drei Stück ?


Die lesen hier immer mit bei eurem Eagles Bashing...

mr_highfidelity-blues
Inventar
#23827 erstellt: 24. Sep 2021, 06:36
Apropos Eagles

Da hätte ich einen aktuellen Tipp. Eine Band, deren Output hier schon häufiger gerühmt wurde ... und zwar völlig zu Recht. Ihr neuester Streich beinhaltet Gesangsarrangements von einem gewissen Steve Maggiora, der mittlerweile in den Toto-Kosmos aufgestiegen ist. Die Band operiert bei diesen Arrangements mit bis zu vier Stimmen und Maggiora beruft sich bei seiner Arbeit explizit auf ... die EAGLES .

Ansonsten gibt es die bisher wohl kompakteste und eingängigste Scheibe seiner Stammband zu hören, diesmal mit einem gehörigen Schuss Southern Soul angereichert. Des weiteren ist auf der Seite von JPC zu lesen:
"Ein weiterer Klassiker der Band, der erneut ihren Ruf als Nachfolger der Allmans und The Eagles festigt. Großartiges Schreiben und musikalisches Können sind der Kern ihrer DNA. Southern Rock-Styling und eine riesige Portion Stax-Stil, komplett mit Bläser und Gospel-gefärbten weiblichen Background-Vocals."

jpc.de

Rock on
Olli

PS:
Ist auch mal wieder was schönes Neues für die Einfachgestrickten
maho69
Inventar
#23828 erstellt: 24. Sep 2021, 06:44
@mr_highfidelity-blues

Hört sich sehr gut an, freu' mich darauf!
Käbbdn
Inventar
#23829 erstellt: 24. Sep 2021, 08:15
Ich hab' mich schon die ganze Zeit gefragt, wie lange das wohl dauert, bis die Vertreter der "Einfach Gestrickten" hier aufmucken,
bei den schröcklichen Themen in letzter Zeit.....
Die neue von Robert Jon & the Wreck wollte ich auch schon längst mal erwähnt und empfohlen haben, die läuft hier auch schon 'ne ganze Weile, immer mal zwischendurch zur Erholung von dem ganzen vdGG-Gefrickle.....
Tolle Scheibe - wie die Vorgänger auch - allzeit gut zu hören, macht einfach Laune. Und die nun etwas aufpolierten Gesangssätze passen gut. Von Toto-Einflüssen ist zum Glück weit und breit nix zu hören.
Der Gesang ist für mich auch der einzige Punkt, wo ich einen Eagles-Vergleich nachvollziehen kann - ansonsten hat diese Truppe hier deutlich mehr Dampf unterm Kessel.
höanix
Inventar
#23830 erstellt: 24. Sep 2021, 08:25
Meine VDGG-Box ist für heute angekündigt, ich hoffe sie kommt auch.
Und einfach gestricktes in ungehört steht hier genügend für zwischendurch rum.
Das wird bestimmt ein schönes Wochenende.
arnaoutchot
Moderator
#23831 erstellt: 24. Sep 2021, 09:11
VDGG-Box ist da, optisch schon mal sehr schön, muss jetzt weg, nachher wird gefrickelt, bis der Arzt kommt ...
robomobil
Inventar
#23832 erstellt: 24. Sep 2021, 09:23
Meine kommt heute noch

Die ersten Hörproben via. Spotify waren vielversprechend. Und ich hab den nachmittag frei.


[Beitrag von robomobil am 24. Sep 2021, 09:23 bearbeitet]
höanix
Inventar
#23833 erstellt: 24. Sep 2021, 09:37
Gerade angekommen die Box, ich muß aber leider noch arbeiten.
arnaoutchot
Moderator
#23834 erstellt: 24. Sep 2021, 13:09
Ich nicht ! Hier ein paar Worte zum MCh-Mix, wen es interessiert ... H to He ist klanglich auf ähnlich hohem Level wie die Godbluff.

IMG_2821D
Gomphus_sp.
Inventar
#23835 erstellt: 24. Sep 2021, 15:10
Michael, schön die Box. Gratulation. Schade nur, das die "Aerosol Grey Machine" nicht dabei ist. Kam halt nicht bei Charisma raus. Und wenn ich bedenke, was da alles drin ist, inklusive Live Aufnahmen, Buch und DVD´s, dann ist ein Preis von circa 150/160 Euro nicht zu viel. Wenn ich nicht diese 4 CD Box mit Live Aufnahmen, Büchlein und zwei DVDs hätte, würde ich mir auch die "fette" Box holen.

Gruß Heiko
crim63
Inventar
#23836 erstellt: 24. Sep 2021, 19:58
Heiko, die Box ist ein geiles Teil hab sie heute auch bekommen.
Die macht sich durch Ihre Größe so wunderbar im Plattenregal.
Ich hab bei JFK Music 135 Euronen bezahlt, finde ein guter Preis.

Gruß Maik
bela
Inventar
#23837 erstellt: 26. Sep 2021, 04:59
Moin

Mal eine meiner ultraseltenen Empfehlungen (die sowieso fast immer auf taube Ohren stoßen ) in diesen Thread:

Tedeschi Trucks Band featuring Trey Anastasio - Layla Revisited (Live At Lockn')

Wie der Albumtitel schon leicht andeutet handelt es sich hierbei um eine Liveeinspielung des kompletten DEREK & THE DOMINOS-Albums "Layla & Other Assorted Love Songs".
Tragende Säulen sind hier die IMHO beiden überragenden Gitarristen Derek Trucks und Phish-Mastermind Trey Anastasio.
Nicht zu vergessen Susan Tedeschi, die hier größtenteils die Aufgabe des Leadgesangs übernimmt.
Wenn sie noch etwa eine oder zwei Kisten Southern Comfort inhaliert klingt ihre Stimme wahrscheinlich noch mehr nach Janis Joplin.
Spaß beiseite: Gottseidank klebt die Band nicht notengetreu am Original und bringt einige eigene Ideen ein, sodass das Anhören auch für beinharte Fans des Originals einige Überraschungen bereit hält.
Einige Tracks sind fast doppelt so lang wie die Originale (Keep On Growing; Anyday).
Das Album ist zumindest für die "schlichten" nicht Frickel-Hörer unter uns eine dicke Empfehlung.

Das Vinyl klingt gegenüber der Digitalaufnahme etwas wärmer und voller (übrigens auf meiner Cobalt Blue Vinyl-Pressung nicht ein Knackser auf 6 LP-Seiten).
Außerdem enthält das Vinyl-Album einen Extratrack (recht so!!).

Schönen Sonntag
arnaoutchot
Moderator
#23838 erstellt: 26. Sep 2021, 10:24

bela (Beitrag #23837) schrieb:
Mal eine meiner ultraseltenen Empfehlungen (die sowieso fast immer auf taube Ohren stoßen )


Wie kommst Du denn darauf ? Ich lese Deine tatsächlich raren Empfehlungen zu den ausgefalleneren Gemmen der Rockmusik immer sehr gerne, auch wenn ich nicht immer direkt darauf geantwortet habe. Zeitmangel, zu viel andere Musik (v.a. Jazz und Klassik) und oftmals auch die schlicht schwierige Greifbarkeit Deiner Tipps hindern mich daran, den Empfehlungen stärker nachzugehen. Aber gerne mehr.

Auch wenn ich solchen nachgespielten Alben meist etwas skeptisch gegenüber stehe (in der Regel veranlassen sie mich schnell dazu, das Originalalbum herzuholen ) klingt Tedeschi - Trucks - Anstasio - Layla interessant ... werde es mal anstreamen.
Käbbdn
Inventar
#23839 erstellt: 26. Sep 2021, 10:36
Auch hier stossen Deine Empfehlungen immer auf offene Ohren, lieber bela - in diesem speziellen Fall gar auf Begeisterung.
Layla ist eines meiner Lieblingsalben aus dem Classic Rock, die Idee das ganze Ding live zu covern erinnert aufs angenehmste an die Halloween Shows von Phish in den 90ern, und das Zusammenspiel von Trucks/Anastasio ist ein Traum - den Originalen von Clapton/Allman durchaus gleichwertig.
Tolle Scheibe - läuft hier sehr oft.
Auch die CDs klingt anständig, und kostet halt nur ein Drittel der Vinyl-Dreifach-Albums.
Und der auf Vinyl enthaltene Extra Track ist eine rehearsal Version von "I am Yours" - der ist jetzt nicht gerade unentbehrlich.

jpc.de
6100jrg
Ist häufiger hier
#23840 erstellt: 26. Sep 2021, 17:46
Auch ich bin immer wieder dankbar für Tips.
Bei mir drehen sich gerade die Doobie Brothers - Toulouse street auf Vinyl.
Habe ich Jahre verdrängt, aber irgendwann in diesem Threat wurden die mal erwähnt.
Dicker Tip 👍
Gruß Jörg
6100jrg
Ist häufiger hier
#23841 erstellt: 26. Sep 2021, 18:06
Übrigens ist wieder ein guter von uns gegangen. Alan Lancaster von Status Quo, war mal einige Zeit meine Lieblingsband😎
Jason_King
Inventar
#23842 erstellt: 27. Sep 2021, 05:15

6100jrg (Beitrag #23841) schrieb:
Status Quo, war mal einige Zeit meine Lieblingsband😎

Bis zum Alter von 25 Jahren ist das in Ordnung.
maho69
Inventar
#23843 erstellt: 27. Sep 2021, 06:58

Jason_King (Beitrag #23842) schrieb:

6100jrg (Beitrag #23841) schrieb:
Status Quo, war mal einige Zeit meine Lieblingsband😎

Bis zum Alter von 25 Jahren ist das in Ordnung. :D


Ich finde, man kann sie auch mit 60 noch zu seinen Lieblingsbands zählen!

Wenn Rick Parfitt vor den weißen Marshalls breitbeinig Stellung nimmt und als Eröffnungssong "Caroline" anreißt, dann rockt die Hütte!

Und nochwas zu Alan Lancaster:

Ich bin erst sehr spät draufgekommen, dass er eigentlich relativ viel Leadstimme bei den "alten" QUO hatte.

Unter anderem auch beim geilen "Roadhouse Blues" auf der Live 77.
Gomphus_sp.
Inventar
#23844 erstellt: 27. Sep 2021, 08:47

maho69 (Beitrag #23843) schrieb:
Ich finde, man kann sie auch mit 60 noch zu seinen Lieblingsbands zählen!

Wenn Rick Parfitt vor den weißen Marshalls breitbeinig Stellung nimmt und als Eröffnungssong "Caroline" anreißt, dann rockt die Hütte!


Ich bin mittlerweile über 60 Jahre alt und höre Status Quo heute noch sehr gerne, obwohl sie nicht zu meinen Lieblingsbands gehören. Ihre Musik ist eine feste Größe in der Musikwelt. Aus traurigen Anlass habe ich gestern im Lied des Tages und im Vinyl und CD Thread Status Quo gepostet. Im CD Thread sogar das 77ger Live Album.
Und wie sehr die Burschen abgerockt haben, zeigt das Video, das um 1970 entstanden sein muss, weil sie da noch ihren Organisten hatten. Das Publikum rockt da zwar nicht ab, weil es wahrscheinlich eine TV Produktion war, wo die Zuschauer brav sitzen bleiben mussten. Ich habe aber am Schreibtisch sitzend gut abgerockt.

Status Quo ~ Is it really me? gotta go Home (1970)

Gruß Heiko
buayadarat
Inventar
#23845 erstellt: 27. Sep 2021, 09:13
Gutes Video. Es scheint aber, als ob die Gitarre von Francis Rossi gar nicht zu hören ist. Ist das übrigens die gleiche Gitarre, die er heute noch spielt? Sie sieht gleich aus.

Gute Reise, Alan!

Jetzt was anderes:

https://rateyourmusi...les/get-back-take-8/

Immer mehr Bands bringen irgendwelche "Outtakes" von alten Songs heraus, entweder als Bonus-Tracks oder sogar als Singles. Wer will denn sowas?

Ich will genau eine Version, nämlich diejenige, welche die Künstler damals zur Veröffentlichung ausgewählt haben. Take 8, Take 13 und Take 97 interessieren mich nicht, nicht mal Remaster interessieren mich.Es mag vielleicht Ausnahmen geben, wo in solch einem Outtake oder Remaster irgendwas spektakuläres versteckt ist, allerdings kenne ich keine solche.

Gibt es wirklich Hardcore-Fans, die sowas wollen?
TomGroove
Inventar
#23846 erstellt: 27. Sep 2021, 09:28

Jason_King (Beitrag #23842) schrieb:

6100jrg (Beitrag #23841) schrieb:
Status Quo, war mal einige Zeit meine Lieblingsband😎

Bis zum Alter von 25 Jahren ist das in Ordnung. :D


Nö, das war eigentlich noch nie in Ordnung
arnaoutchot
Moderator
#23847 erstellt: 27. Sep 2021, 09:29
@buayadarat: Ich kann es ansatzweise verstehen, wenn beinharte Fans auch alternative Versionen eines Stückes hören wollen. Gerade im Jazz ist das schon interessant, da können sich Versionen doch deutlich unterscheiden, und oftmals ist nicht diejenige, die veröffentlicht wurde, die Beste. Bei den Beatles mag die Entwicklung eines Stückes interessant sein, die es durch verschiedene Takes genommen hat. IdR höre ich aber solche Outtake- und Alternate- Take-Platten auch meist nur max. 1x an. Mit der kommenden Let-it-Be-Box schwemmmt es mir da vermutlich wieder eine ganze Menge solcher Takes ins Haus. Aber ich will den MCh-Mix ...

@TomGroove: Och, die 77er Live ist nicht soo schlecht, die hat schon Power. Mehr und v.a. danach brauche ich auch nicht. Ich habe Status Quo mal in den 1980ern bei einer Aufzeichnung zu einer Fernseh-Show live gesehen, wo das Playback hinten und vorne nicht passte ... das war ganz lustig ...


[Beitrag von arnaoutchot am 27. Sep 2021, 09:33 bearbeitet]
Gomphus_sp.
Inventar
#23848 erstellt: 27. Sep 2021, 09:34

buayadarat (Beitrag #23845) schrieb:
Gutes Video. Es scheint aber, als ob die Gitarre von Francis Rossi gar nicht zu hören ist. Ist das übrigens die gleiche Gitarre, die er heute noch spielt? Sie sieht gleich aus.


Ja buayadarat, das scheint die gleiche Gitarre zu sein, die Francis Rossi auf einem Foto von 2005 spielt (zu finden bei Wiki).
TomGroove
Inventar
#23849 erstellt: 27. Sep 2021, 09:38

6100jrg (Beitrag #23840) schrieb:
Auch ich bin immer wieder dankbar für Tips.
Bei mir drehen sich gerade die Doobie Brothers - Toulouse street auf Vinyl.
Habe ich Jahre verdrängt, aber irgendwann in diesem Threat wurden die mal erwähnt.
Dicker Tip 👍
Gruß Jörg


Jo, schöne Scheibe. Mein Favorit ist die Captain and me
BartSimpson1976
Inventar
#23850 erstellt: 27. Sep 2021, 18:13
Demnächst erhältnlich: Das 1979 No Nukes-Konzert als CD und BluRay

7157UPjdUuL._SL1500_

Legendary performances by Bruce Springsteen and the E Street Band at the 1979 No Nukes concerts in NYC. Features all 13 songs newly edited from original film footage, restored and remixed in HD.
Pre-Order the Legendary 1979 No Nukes Concerts



Wobei es das reine Audiomaterial schon vor längerer Zeit auf der Homepage zum Download gab, aber die Bluray ist natürlich hochinteressant.
höanix
Inventar
#23851 erstellt: 28. Sep 2021, 07:08

BartSimpson1976 (Beitrag #23850) schrieb:
Legendary performances by Bruce Springsteen and the E Street Band at the 1979 No Nukes concerts in NYC.

Kurze Frage an den Fachmann: Sind eigentlich ALLE Konzerte vom Boss legendär?

Gruß Jörg
chriss71
Inventar
#23852 erstellt: 28. Sep 2021, 07:54

Wenn es nur ein oder zwei sein dürfen: Das '75 vom Hammersmith Odeon und das '78 von Passaic... The Boss und die E-Street Band am Höhepunkt ihres Schaffens.

6100jrg
Ist häufiger hier
#23853 erstellt: 28. Sep 2021, 08:56
So, dann oute ich mich auch mal als riesengroßer Springsteen Fan. Nicht alle, aber doch sehr viele Konzerte sind legendär....
chriss71
Inventar
#23854 erstellt: 28. Sep 2021, 09:02
Ich mag Ihn auch sehr, aber im Endeffekt komme ich immer wieder auf dieselben Konzerte zurück.
Und die zwei von mir Genannten, sind outstanding und wirklich legendär.



Tante EDIT: @6100jrg Was sind deine 3 Lieblingskonzerte vom Boss?


[Beitrag von chriss71 am 28. Sep 2021, 09:05 bearbeitet]
6100jrg
Ist häufiger hier
#23855 erstellt: 28. Sep 2021, 09:39
Hallo Namensbruder,
Hammersmith, Mönchengladbach 2013 und da habe ich u. a. noch ein Solokonzert, gepresst auf 2 CD`s - heißt meine ich Acoustic Tales .
Aber er hat soviele gute Konzerte gemacht, das fällt es einem schon schwer, 3 rauszusuchen...
Gruß Jrög
höanix
Inventar
#23856 erstellt: 28. Sep 2021, 10:21
Ich hatte meine Meinung schon das letzte Mal als wir hier diese Diskussion hatten mitgeteilt.

Gruß Jörg
BartSimpson1976
Inventar
#23857 erstellt: 28. Sep 2021, 14:08

höanix (Beitrag #23851) schrieb:

Kurze Frage an den Fachmann: Sind eigentlich ALLE Konzerte vom Boss legendär? 8)t


Im Prinzip ja, wenn man eventuell die Human Touch/Lucky-Town Tour etwas ausklammert, obwohl da auch gute dabei waren auch wenn
"the other Band" leider mit Luschenmusikern besetzt war (Beamtendrummer Zach Alford, Hilfsgitarrist Shane Fontayne, etc)

Und 2007/2008, die Magic/Working On A Dream-Tour war für E-Street-Verhältnisse aus der Kategorie "Dienst nach Vorschrift"

Bei den 78er-Konzerten kommt man immer auf die Passaic und Winterland-Aufnahmen zurück,
1980 auf die Silvestershow aus New York sowie Wembley.

Vom Ost-Berlin Konzert natürlich ganz zu schweigen....

Allerdings natürlich auch weiterhin absolute Knüller jüngeren Datums, zB das über vierstündige Konzert aus Helsinki 2012 oder
die drei "Metlife-Madness"-Konzerte von 2016....

Auf live.brucespringsteen.net gibt es reichlich Auswahl aus allen Schaffensperioden
höanix
Inventar
#23858 erstellt: 28. Sep 2021, 14:34

Radio Eriwan schrieb:
Im Prinzip ja, ...



Tschuldigung, den konnte ich mir jetzt nicht verkneifen.
Ernst_Reiter
Stammgast
#23859 erstellt: 28. Sep 2021, 14:47
ich wage zu widersprechen: seine performances schwanken IMHO ziemlich (und seine musiker noch mehr)
das gilt aber für viele bands; bei echtem open air kann auch starker wind der show die show stehlen.
TomGroove
Inventar
#23860 erstellt: 28. Sep 2021, 16:06
Für mich waren die besten Shows von ihm Hammersmith und alle von mir besuchten Live Auftritte
Also 2x München Olympiastadion 2009 und 2016 und 1x Frankfurt Festhalle 1981. Ich finde aber auch nur 2 Alben von ihm überragend:
Darkness on the edge of towm und Born to run
6100jrg
Ist häufiger hier
#23861 erstellt: 28. Sep 2021, 17:42
Um mal wieder vom Boss zu etwas anderem zu ko, bei mir läuft gerade Fleedwood Mac - the Dance.
Als CD - Imho eine sehr gut klingende Aufnahme, vor allem wohl live.
Gruß Jörg
Burkie
Inventar
#23862 erstellt: 28. Sep 2021, 19:12

6100jrg (Beitrag #23861) schrieb:
Um mal wieder vom Boss zu etwas anderem zu ko, bei mir läuft gerade Fleedwood Mac - the Dance.


Hallo,

wenn dir die CD gefällt - es gibt diese Show auch als DVD.

Grüße
6100jrg
Ist häufiger hier
#23863 erstellt: 29. Sep 2021, 06:07
Ja danke, ich weiss. Aber ich bin halt ein ewiger Stereohörer... Brauche meine Anlage...
Käbbdn
Inventar
#23864 erstellt: 29. Sep 2021, 07:00
Tip: So ein moderner DVD-Player kann auch Stereo, und kann an richtige Stereoanlagen angeschlossen werden.
maho69
Inventar
#23865 erstellt: 29. Sep 2021, 08:29

maho69 (Beitrag #23828) schrieb:
@mr_highfidelity-blues

Hört sich sehr gut an, freu' mich darauf!



Musikalisch sprich mich das wirklich sehr an.

Leider ist die Aufnahme sehr hell abgestimmt, soll heißen, eher bassarm und die Höhen manchmal auch aufdringlich.

Zumindest über meine große WZ-Anlage.
Burkie
Inventar
#23866 erstellt: 29. Sep 2021, 16:19

6100jrg (Beitrag #23863) schrieb:
Ja danke, ich weiss. Aber ich bin halt ein ewiger Stereohörer... Brauche meine Anlage...


Hallo,

die ist auch nur in Stereo. Aber halt noch mit Bild.

Grüße
6100jrg
Ist häufiger hier
#23867 erstellt: 29. Sep 2021, 17:10
Darf man die hier auch erwähnen?
Fury in the slaughterhouse- acoustic grand cru classe.
Doppel CD, super Sound, klasse Aufnahmen ihrer Hits akustisch.
Gefällt mir! wirklich 😳
6100jrg
Ist häufiger hier
#23868 erstellt: 29. Sep 2021, 17:11
An Burkie,
ich weiß, aber wenn Musik dann hören, bin da altmodisch.

Trotzdem danke ☺️
höanix
Inventar
#23869 erstellt: 29. Sep 2021, 22:22
Bei mir läuft gerade Cold Chisel - East von denen hatte ich bisher noch nix.
Ich muss sagen das gefällt mir richtig gut, auch wenn es nichts wirklich neues ist.
Andere Meinungen sind erwünscht.

Gruß Jörg
maho69
Inventar
#23870 erstellt: 30. Sep 2021, 06:39
Keine andere Meinung.

Cold Chisel ist absolute Oberliga.

Hier mein spezieller Tipp:

Cold Chisel - Ringside

Eine Doppel-Live-DVD von einer unglaubliche Intensität.

ROCK pur halt und ein Jimmy Barnes in Höchstform!
arnaoutchot
Moderator
#23871 erstellt: 30. Sep 2021, 06:41

maho69 (Beitrag #23870) schrieb:
ROCK pur halt und ein Jimmy Barnes in Höchstform!


Aah, deswegen sagt mir das gar nichts ...
TomGroove
Inventar
#23872 erstellt: 30. Sep 2021, 06:49
Auch keine andere Meinung, klasse Band
arnaoutchot
Moderator
#23873 erstellt: 30. Sep 2021, 11:39
Hier ein wenig zur neuen George Harrison - All Things Must Pass 50th Anniversary, besonders dem MCh-Mix, wen es interessiert. Den Stereo-Remix hab ich noch nicht gehört.

IMG_2832D
Ozone
Inventar
#23874 erstellt: 30. Sep 2021, 15:10

arnaoutchot (Beitrag #23873) schrieb:
Hier ein wenig zur neuen George Harrison - All Things Must Pass 50th Anniversary, besonders dem MCh-Mix, wen es interessiert. Den Stereo-Remix hab ich noch nicht gehört.

Angefixed.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 .. 400 .. 440 . 450 . 460 . 470 . 473 474 475 476 477 478 479 480 481 482 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Aufbau einer "audiophilen" Classic-Rock-Sammlung (1965-1980)
arnaoutchot am 23.09.2010  –  Letzte Antwort am 24.01.2020  –  2621 Beiträge
Gute Rockmusik nach 1980 in bestmöglicher Klangqualität
arnaoutchot am 23.02.2011  –  Letzte Antwort am 28.07.2021  –  290 Beiträge
Aufbau einer "audiophilen" Pop- Sammlung
Mr._Lovegrove am 04.08.2011  –  Letzte Antwort am 06.01.2019  –  19 Beiträge
Übersicht Rock Genres
Mrc381 am 15.06.2011  –  Letzte Antwort am 18.06.2011  –  6 Beiträge
Suche Rockmusik
Uli72 am 05.04.2011  –  Letzte Antwort am 06.07.2011  –  22 Beiträge
Suche LIVE Rockmusik wie...
PausIZ am 18.12.2015  –  Letzte Antwort am 30.01.2016  –  3 Beiträge
Überbewertete Rock CD's/LP's
Tosato am 05.11.2017  –  Letzte Antwort am 03.10.2018  –  245 Beiträge
Einfluss von J.R.R. Tolkiens "Herr der Ringe" auf die Rock-Musik
arnaoutchot am 29.04.2020  –  Letzte Antwort am 28.06.2021  –  30 Beiträge
Suche gute deutsche Rock Review Seite
thomsen1512 am 03.04.2015  –  Letzte Antwort am 13.04.2015  –  5 Beiträge
Prog-Rock
Don_Tomaso am 09.12.2016  –  Letzte Antwort am 10.12.2016  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.447 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedhophop
  • Gesamtzahl an Themen1.513.065
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.783.542